Avatar profile square

SGE1085

3193

#
Sauber Männer Souverän weiter.
Und wieder ein CL Absteiger weggefegt.
#
Eintracht 3 Siehe 1 U --- Dosenvereine Nix 🤗

Basel jetzt find ich super, neuer Gegner nicht weit weg und 50-50 Spiel
#
Ich finde die vorgeschlagenen Aufstellungen alle relativ gut. Wichtig ist offensiv aufstellen
#
Trapp
Chandler - Abraham - Hinti - N'Dicka
Kohr - Sow
Kamada - Silva - Kostic
Paciencia
#
Trapp 2.5
Toure 3
Ilsanker 2.5
Abraham 2.5
N'Dicka 1.5
Hasebe 2
Rode 2.5
Sow 3
Kostic 2.5
Kamada 1
Silva 2.5

rest ohne Note
#
Kostic 6 ?
Gehts noch ?
#
Ja das ist meine Meinung.
festgedrippelt. lamentiert. ich fand ihn gestern mega schwach und sein schwächstes Spiel seit Monaten
#
Trapp 3,5
Hielt was ging, nicht mehr nicht weniger.
1-2 merkwürdige Abschläge.

Toure 5,5
Schläfrigkeit wechselte sich mit Unkonzentriertheiten ab.

Abraham 4,5
Auch nicht immer Herr der Lage, Spieleröffnung wie meist ausbaufähig

Hinti 4,0
Bemüht und noch der beste hinten drin.

Ndicka 5,5
Von der Rolle, Katastrophenpass vor dem 2:0. Wirkte Lustlos.

Rode 3,5
Fand ihn noch mit am stärksten

Illsanker 5,5
Viel fehlte nicht mehr zur 6.
Fehlpässe im Minutentakt und zweikampfschwach dazu.

Gacinovic 5,0
Kam zurecht raus.
An ihm sah man am besten, dass das nichts werden kann, wenn selbst er neben her trabt und in keinen Zweikampf kommt.

Kostic 4,0
Rackerte sich am Flügel ab ohne grossen Erfolg, half Ndicka hinten auch noch aus.
Verstehe nicht warum er bei 3:0 nicht mal ne Pause bekommt.

Chandler 4,0
Ein Spiegelbild zu Kostic

Silva 5,0
Unsichtbar

Dost 5,0
Wirkungslos.
#
Trapp 4.5
Toure 5.5
Abraham 5
Hinteregger 4.5
N'Dicka 5.5
Ilse 5.5
Rode 4.5
Kostic 6
Gaci 5
Chandler 5
Silva 5.5
Dost 6

rest zu spät

Pyroshow 6 -
#
Brutal ernüchternde Nicht-Leistung ☹️🤮
#
das war eine desolate Vorstellung vergleichbar mit dem Paderbornspiel oder 2.Hz gegen Köln.

ich nehm da auch Trapp nicht raus, für mich keiner besser als ne 5 manche wie dost oder kostic heut ne 6.

ich mag den kostic ja aber heut hat er maln schnelleren gegen sich außer ab und zu lamentieren und bischen rumfudelln wa da gar nix heute
#
Von den verbleibenden Erstligisten wäre mir nicht unbedingt bange, zumindest wenn wir zu Hause spielen sollten. Wenn es das Losglück hergibt, würde ich mir aber fürs VF erst mal den Machbarsten aller Gegner wünschen, wohlwissend, dass "machbar" natürlich relativ ist im Allgemeinen und für die Diva im Besonderen.

Ja, die Bayern sind halt das große Übel, wenn die ein Heimspiel bekommen, dann sind sie schwer zu knacken. Auswärts bei uns, auf Schalke oder in Leverkusen (sofern die einen guten Tag erwischen) wird das auch für die kein Spaziergang.

Aber so wie die Dinge oft laufen, bekommen die Bauern bestimmt Saarbrücken und alle anderen eliminieren sich untereinander.

Man darf gespannt sein.
#
Die noch möglichen Gegner bei etwas Losglück ist das Finale drin.

mein Wunschgegner wäre Union Berlin zuhause. gute Gästefans, volles Haus und die unterschätzt man nicht

Wunschspiele

Saarbrücken - Bayern (wären bestimmt die einzigen die die Bauern gern hätten)
Düsseldorf - L'kusen
Bremen - Schalke
#
ein dreckiger sieg gegen einen absoluten unsympathenverein - so darf es nächste woche gerne weitergehen...
#
was sind diese 3 Punkte unheimlich wichtig, wenn man sieht Köln und Bremen gewinnen auch.

Gegen RB erhoffe ich mir jetzt einen Punkte dann wär das ein super Start
#
war doch ein Scherz
#
Trapp ist wieder im Training

https://www.google.com/amp/s/www.fr.de/eintracht-frankfurt/kevin-trapp-alte-hoffnungstraeger-13417850.amp.html

und Falette ist nicht mitgeflogen ins Trainingslager
#
Wo ist Werner wenn man ihn braucht 😜

jetzt könnt man hier super die durchschnittsnote aller Spieler berechnen aus den ganzen Spieltagsthreads.

zum thread in sich ich gehe grundsätzlich konform.
#
würde Ndicka ne Note besser geben und Kostic nen Fleißbonus...ansonsten geh ich mit...

Was mir Angst macht ist nicht der Willen, sondern der körperliche Zustand und die spielerische Herangehensweise. Das beispielsweise nen Chandler Mausetod ist und selbst Da Costa alles andere als fit wirkt (trotz Spielpause) ist erschreckend. Vielleicht sind die Abgänge im Athletikbereich und das zerren aus der Kovac'n Zeit, was die Fitness anging, doch elementarer als gedacht.

In der Bundeliga kann man nicht mit halbfitten Spielern Punkte holen. Das Dost, Chandler, Hase etc pP weiterhin spielen und andere keinerlei Berücksichtigung finden ist auch ein Zeichen, das unsere Transferpolitik eben doch nicht so gut war. Wir wollten wohl einen Schritt zuviel, mit den hohen Einnahmen, und haben gehofft, stand jetzt , das mal eben, trotz Abgänge, aufzufangen.

#
Wiedwald 5
sorry aber er ist maximal nen mittelbrächtiger 2. liga keeper

Hasebe 5.5
beim beschweren am Schiri ne glatte 1 alles was mit fussball zu tun hat bringt er derzeit aber nicht aufn Platz

Chandler 5.0
da kommt sehr wenig bis nix

Falette 3.5
fussballerisch limitiert aber wenigstens einsatzwillen und körpersprache

n'dicka 4
defensiv eher bissl schwächer aber offensiv paar gute szenen

da costa 4.5
gegen ende 2 gute abschlüsse sonst auch eher nix

kohr 6
sry aber bei knapp 10 mio. erwarte ich auch was. das was der liefert hät stendera auch hinbekom

gacinovic 3.5
ähnlich wie falette. er wollte wenigstens

kostic 4.5
1 gegen 11 klappt schon in der c-liga selten und jede flanke ins nix

dost 5.5
ein fremdkörper im spiel

fernandes 5.5
das ist einfach nur schwach

sow 5.5
dem niveau wieder angepasst. siehe kohr

silva 5.5
verstehe nicht warum er spielt. 1 gute aktion sonst nahezu nicht existent

kamada
zu spät
#
Alle die nach einen neuen Trainer schreien: wen wollt ihr denn installieren?
#
Chevallaz schrieb:

Alle die nach einen neuen Trainer schreien: wen wollt ihr denn installieren?


das kann ich auch machen
1 punkt aus 7 spielen schaff ich auch ☺
#
Ich trau mich kaum, aber es bleibt uns ja nichts anderes übrig. Einmal schnüren Unsere dieses Jahr noch die Schuhe, am Sonntag in Paderborn. Das letzte Pflichtspiel der Dekade, die ganz besonders in ihrem Schlussdrittel ordentlich an Fahrt aufgenommen hat.

Hinti ist nach der fünften gelben Karte gesperrt.

Vielleicht sollten wir die Gunst der Stunde nutzen, und dem einen oder anderen Winterabgangskandidaten die Chance geben, sich ins Schaufenster zu stellen. Viel schlechter als gegen Köln dürfte es eigentlich nicht mehr werden können. Falette mit seinem Charakter und Guzman mit seiner Ballsicherheit sind im Moment vielleicht gar nicht so unpassend.

---------------- Zimmermann
-------- Toure - Hasebe - Falette
da Costa - Fernandes - Rode - Kostic
----------------- de Guzman
------------- Silva - Paciencia

Wiedwald, Ndicka, Chandler, Durm, Gacinovic, Kamada, Cetin, Joveljic, Dost
#
Zimmermann
Toure - Falette - N'Dicka
Da Costa - Fernandes - Rode (Gacinovic) - Kostic
Silva
Paciencia - Joveljic

der Silva kann auch 10. 3 wuselige vorne kann gegen Paderborn auch gehen.
Hinten würd ich mit den 3 Franzosen spielen bzw französisch sprechenden.
Da sollte zumindest die Kommunikation klappen 😎
#
Wiedwald 4 - auch wenn er nicht viel für kann 4 Gegentore sind nicht befriedigend oder besser
Hinti 2.5 - dumme 5. gelbe ansonsten hinten der Beste
Hasebe 5.5 - Fehlpässe, lamentieren. hebt beim 4:2 das abseits auf
Toure 5.5 - ganz schwach
Chandler 4.5 - nur wg. hz 1 keine 5
Kostic 3 - in hz 1 bester mann am Platz in hz 2 mit untergetaucht
Rode - 3.5 bis zur Verletzung war das ok
Kohr 6 - das war gar nix
Kamada 4.5 - zeigt seine Klasse aber der Ertrag ist = 0
Dost 6.0 - sah für mich teils wie n 70 jähriger aus im bewegungsablauf
paciencia 4.0 - wenigstens etwas verbessert heute
sow 6.0 - arbeitsverweigerung
n'dicka 5.5 - er kommt rein und über seine Seite fallen Tore
Silva - ohne Wertung und gefühlt ohne Ballkontakt
#
4 punkte auf bremen die auf 16 stehen und auch ne eigentlich stärkere truppe haben.

ziel is ganz klar 40 punkte alles andere nach heute is lächerlich

support sing sang hat sich dem spielniveau der c liga truppe angepasst

hinti hat schon urlaub jez wa die 5. gelbe
#
Hyundaii30 schrieb:

cartermaxim schrieb:

Rönnow
Chandler Toure Hinti N'Dicka Durm
Rode Hase
Gacinovic Joveljic Kostic


Grundidee ist eine defensivere Ausrichtung auf den Außenpositionen und vorne aus nostalgischen Gründen volle Balkan-Power.



Ich würde Durm für Chandler reinnehmen, dann würde es passen.
So können wir in Schalke 1-0 gewinnen. Schöner dreckiger Sieg.


Durm spielt aber bereits den linken Verteidiger
#
da unsere Stürmer außer vorm sind bin ich hierfür

rönnow
da costa toure hasebe n'dicka chandler
durm fernandes kostic
rode
hinteregger
#
holger3700 schrieb:

Als ich vorm Spiel über die mangelnde Rotation gemeckert habe, hieß es, halt die Fresse oder du fliegst hier raus, vom Moderator.

Dreist.
#
das mit ndicka versteh ich auch nicht. finde wir spielen mit toure hinti ndicka besser als mit den 2 alten

aber was müssen torro chandler joveljic usw schlecht sein.... gut de guzman invalide scheinbar lol

wir brauchen mMn v.a. dieses giftige den zweikampf umbedingt suchn und ohne gelbe oder gar rote karte zu bekom dann gewinnen zurück.

eintracht wa doch fast gefürchtet für aggressive zweikampfführung und heute?
#
Ich sehe überhaupt nicht schwarz für diese Saison. Das habe ich nie geschrieben. Ich sehe aber, dass wir noch besser sein könnten, wenn wir in der Winterpause nachlegen und uns dort verstärken, wo wir noch zu schwach besetzt sind. Und das ist aktuell vor allem der Sturm.
#
JanMaurer schrieb:

Ich sehe überhaupt nicht schwarz für diese Saison. Das habe ich nie geschrieben. Ich sehe aber, dass wir noch besser sein könnten, wenn wir in der Winterpause nachlegen und uns dort verstärken, wo wir noch zu schwach besetzt sind. Und das ist aktuell vor allem der Sturm.


es fehlt ein gesunder Dost. Bzw da er dauerhaft unfit ist eben ersatz für ihn.

dazu einfach ein gegenpart zu kostic

man sieht ja diese saison an den freiburgern und die letzten 2 jahre an uns, das geld nicht alles ist
#
Ich denke das London am Donnerstag gewinnt. Deshalb sollte die Aufstellung auch berücksichtigen wieviel Bundesligapunkte es für einen Sieg gibt
#
Rönnow
Da Costa Abraham Hasebe N'Dicka Chandler
Kohr  Fernandes Sow
Joveljic Silva
#
phanthom schrieb:

Da ich, wie die letzten Male, ähnliche Bewertungen abgeben würde, schließe ich mich, mit einer kleinen Einschränkung dir an. Aber:

municadler schrieb:

Toure 5
Sehr unsicher und nervös, hoffe er fängt sich bald

Da Costa 3,5
Flanken kommen nach wie vor nicht aber besser im Kombinationsspiel als zuletzt


Kann es sein, dass du die beiden vertauscht hast? Denn ich fand Toure noch einen unserer besseren. Stets bemüht, dazu gutes Kopfballspiel.
Ich würde ihn ja echt mal gerne anstelle von Danny am rechten Flügel sehen.



Toure hätte wegen seiner 2-3 guten offensiven Aktionen auch eine 4 sein können. Allerdings war sein Stellungsspiel defensiv wie auch teilweise seine Zweikämpfe grenzwertig.

Dann hatte wie so oft grottige Flanken, aber auch gute Offensivaktionen bis zu öffnenden Dribblings etc.
#
Rönnow 3.5
undankbarer abend für einen TW fast jeder Schuss ein Tor. beim ersten mit etwas Glück hällt er ihn

Hasebe 4.0
dieses dauerhafte lamentieren und mit selke spielchen spielen nervt

Toure 3.5
höhen und tiefen sowhl offensiv als auch defensiv mal gut mal schlecht

Hinteregger 2.0
auch für mich bester frankfurter

kostic 3.0
die bemühung kann ihm keiner absprechen aber viel zu viel brotlose kunst und das meckern und abwinken gleich wieder abgewöhnen

da costa 4.0
erste hz schlechter in der 2. fand ich hat er sich gefangen aber lange nicht am niveau der vorsaison

sow 4.5
in hz 1 hät ich ihn nach 30min am liebsten rausgenom. fehlpässe einfachster natur über teils nichtmal 5m. im powerplay je länger hz 2 andauerte dann regelmäßig derjenige der den angriff aufbaute

fernandes 3.5
er erfüllt seinen job als staubsauger ist aber halt fussballerisch limitiert

kamada 2.5
der einzige unserer 3 da vorn wo man das gefühl hatte es kann gefährlich für berlin werden

paciencia 4.5
war der hz 1 am platz? in hz 2 bekam er zwar mehr bälle aber für mich war er abgemeldet bei der berliner abwehr

silva 5.5
siehe paciencia dazu die dumme aktion gegen kraft daher 1 note schlechter

rode 3.0
wegen des tores etwad besser als fernandes

joveljic
zu spät