Armin Veh

#
Moose schrieb:
Erste Amtshandlung: Traingsauftakt nach hinten verschoben. Ganz der Skibbe...


 
#
ich finde veh gar nicht so übel,er wird dass schon richten!

herzlich willkommen armin!
#
Wenn diese Ankündigung am 1.4. wäre, hätte ich mir gedacht es ist ein Aprilscherz oder ein guter Witz...

Aber so, bin ich tief enttäuscht und einfach wütend !

Die Herren Bruchhagen und Hübner, von dem halte ich auch nicht zu viel, seine Amtszeit bei Duisburg ist auche keine  große Empfehlung, sind von allen guten Geisten verlassen worden.

Sie haben den schlechtesten Trainer überhaupt verplfichtet, der schon kläglich in Wolfsburg und Hamburg gescheitert ist. (Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).

Ich habe bereits zwei Wetten gewonnen und zwar dass er in Wolfsbrug und Hamburg seine Verträge nicht erfüllen wird. Leider, sage ich ganz ehrlich,  habe ich beide  gewonnen.

Er hat bei SGE doar ein Jahr. Viel zu lang, Weihnachten wird er nicht mehr da sein !

Eintracht wollte einen Neuanfang, wenn damit das gemeint wurde dann müssen wir den Inhalt dieses Wortes bei Duden klären.

Mit Veh geht man locker und ruhig wie das Herr Bruchhagen möchte in Richtung erfolglos, farblos...
#
emmkay schrieb:

Da ist der Grönemeyer im Stadion. Aufbauarbeiten usw. Glaub nicht, dass da öffentlich trainiert wird bzw. Zuschauer rein dürfen


Auf dem Wintersportplatz ist Training mit Zuschauern ohne Probleme möglich.
#
"errektionen" aus Fasnachtsforum..M...00
Re: 2. Liga Saison 2010/11
von derrick » 30.05.2011, 21:15

Armin Veh wird Trainer

Paukenschlag in Frankfurt: Armin Veh wird neuer Trainer der Eintracht. Bis zum Wochenende galt noch Franco Foda als Topfavorit für den Posten.

http://www.fr-online.de/sport/eintracht ... 8507042/-/

  Nach oben
--------------------------------------------------------------------------------


Jockel

Beiträge: 22522
Registriert: 20.09.2004, 21:47
Wohnort: Kaltluftschneise
WebsiteRe: 2. Liga Saison 2010/11
von Jockel » 30.05.2011, 21:31

Die Vorfreude in Frankfurt kennt keine Grenzen: Begrüßungsthread "I think we have a grandios Saison gespielt."Nach oben
--------------------------------------------------------------------------------

dirk b.

Beiträge: 3107
Registriert: 06.05.2005, 13:55Re: 2. Liga Saison 2010/11
von dirk b. » 31.05.2011, 09:01

War nicht eine der EIntracht-Vorgaben zum neuen Trainer "2.Liga-Erfahrung"?
Naja, vllt. schafft Veh das ja in 3-4 Jahren 2. Liga mit der Eintracht.  
Aber ne Überraschung ist die Entscheidung allemal. Obs eine gute ist, wird sich bis zur Winterpause zeigen.

hochmut kommt vor..dem abstieg ( wir kennen es schon),die müßen es noch lernen.  
#
georg40 schrieb:
Wenn diese Ankündigung am 1.4. wäre, hätte ich mir gedacht es ist ein Aprilscherz oder ein guter Witz...

Aber so, bin ich tief enttäuscht und einfach wütend !

Die Herren Bruchhagen und Hübner, von dem halte ich auch nicht zu viel, seine Amtszeit bei Duisburg ist auche keine  große Empfehlung, sind von allen guten Geisten verlassen worden.

Sie haben den schlechtesten Trainer überhaupt verplfichtet, der schon kläglich in Wolfsburg und Hamburg gescheitert ist. (Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).

Ich habe bereits zwei Wetten gewonnen und zwar dass er in Wolfsbrug und Hamburg seine Verträge nicht erfüllen wird. Leider, sage ich ganz ehrlich,  habe ich beide  gewonnen.

Er hat bei SGE doar ein Jahr. Viel zu lang, Weihnachten wird er nicht mehr da sein !

Eintracht wollte einen Neuanfang, wenn damit das gemeint wurde dann müssen wir den Inhalt dieses Wortes bei Duden klären.

Mit Veh geht man locker und ruhig wie das Herr Bruchhagen möchte in Richtung erfolglos, farblos...  


Alternativen? Lösungsvorschläge? Wer macht's besser?
#
Veh war 2007 Deutscher Meister mit dem VfB, mit Wolfsburg und dem HSV hat er dieses Ziel dann ganz klar nicht erreicht.

In Frankfurt hat er keine Mannschaft, die auch nur annähernd vom Potenzial her mit den vorgenannten vergleichbar ist.

Ich hoffe sehr, dass dieser sportliche Rückschritt den Veh - und damit auch uns alle - nicht schon nach wenigen Wochen frustriert. Veh muss hier und in der 2. Liga ganz allgemein Stehvermögen und einen ganz langen Atem beweisen.

Von der Persönlichkeit her halte ich ihn für geeignet. Die Frage ist nur, ob er sich auf das Niveau der 2. Liga mental zurückbewegen will und kann, Rostock, Augsburg, da hat er vor Jahren ja auch gearbeitet in der 2. Liga.

Jahrelang Porsche gefahren und jetzt doch wieder Opel.  
#
@georg: Dummes Gelaber! Aber du passt richtig gut zu den andern Trollen die sich hier rumtreiben, alles schlecht reden, den Teufel an die Wand malen, bevor überhaupt ein Spiel gespielt wurde.  


@Torr: Wen interessiert Mainz?
#
georg40 schrieb:
...Mit Veh geht man locker und ruhig wie das Herr Bruchhagen möchte in Richtung erfolglos, farblos...  



Mit Daum wars laut, hektisch erfolglos.... Wies gemacht wird ist es verkehrt.....

Das ihr alle immer in die Zukunft schauen könnt.  ,-)
#
georg40 schrieb:
(Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).  


#
sge_rudel schrieb:
georg40 schrieb:
(Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).  




genau...Deutscher Meister wird man ja durch Zufall, habe eben nachgeschaut, die hatten 32 der 34 Spiele per Münzwurf gewonnen  
#
ThorstenH schrieb:
georg40 schrieb:
...Mit Veh geht man locker und ruhig wie das Herr Bruchhagen möchte in Richtung erfolglos, farblos...  



Mit Daum wars laut, hektisch erfolglos.... Wies gemacht wird ist es verkehrt.....

Das ihr alle immer in die Zukunft schauen könnt.  ,-)


Das ist doch nur das rein prophylaktische Gezeter, auf daß man später irgendwann mal sagen kann, man hat es ja gleich gewußt
#
Geh auf die Zeil und Schau dich mal um. Bist du dann noch Sicher das du in Deutschland bist   .

[/quote]

Liebe bots, bitte den obigen Beitrag wegen Rassismus blocken! Sowas brauchen wir hier nicht.

Ansonsten: Veh, Olé!
#
Moose schrieb:
Erste Amtshandlung: Traingsauftakt nach hinten verschoben. Ganz der Skibbe...


#
FredSchaub schrieb:
sge_rudel schrieb:
georg40 schrieb:
(Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).  




genau...Deutscher Meister wird man ja durch Zufall, habe eben nachgeschaut, die hatten 32 der 34 Spiele per Münzwurf gewonnen    


meeensch...meister ist die mannschaft geworden,da hat der trainer keinen anteil..und beim hsv und wolfsburg hat der trainer alles verbockt..und die mannschaft keinen anteil

so einfach ist das
#
Veh, Olé!
#
Torr schrieb:
Trainer Armin Veh
"HSV ist meine letzte Station in Deutschland"...

nur ein problem wäre jetzt noch zu lösen..
wie bekommt man frankfurt ins ausland ?  



Diese Beiträge gefallen mir besonders gut.

Sie haben so viel Tiefe, Intelligenz, Produktivität, ach sie sprühen einfach nur. Bitte mehr, viel, viel mehr davon...
#
tani1977 schrieb:
meeensch...meister ist die mannschaft geworden,da hat der trainer keinen anteil..und beim hsv und wolfsburg hat der trainer alles verbockt..und die mannschaft keinen anteil

so einfach ist das


Aber echt mal, das ist doch nich so schwer zu verstehen, Leute. Tztztz

Mal ehrlich, wer Veh auf der einen Seite seinen Anteil am Meistertitel abspricht, ihm aber die Schuld daran gibt das er mit dem, dieses Jahr fast abgestiegenen Golfsburgern oder dem untrainierbaren HSV keinen Erfolg hatte disqualifiziert sich selbst für jede Diskussion.
#
tani1977 schrieb:
FredSchaub schrieb:
sge_rudel schrieb:
georg40 schrieb:
(Sein "Meistertitel" mit Stuttgart halte ich bis heute ein Zufall bei dem er nicht viele Verdienste hatte).  




genau...Deutscher Meister wird man ja durch Zufall, habe eben nachgeschaut, die hatten 32 der 34 Spiele per Münzwurf gewonnen    


meeensch...meister ist die mannschaft geworden,da hat der trainer keinen anteil..und beim hsv und wolfsburg hat der trainer alles verbockt..und die mannschaft keinen anteil

so einfach ist das


ah stimmt  
#
lt.commander schrieb:
Torr schrieb:
Trainer Armin Veh
"HSV ist meine letzte Station in Deutschland"...

nur ein problem wäre jetzt noch zu lösen..
wie bekommt man frankfurt ins ausland ?  



Diese Beiträge gefallen mir besonders gut.

Sie haben so viel Tiefe, Intelligenz, Produktivität, ach sie sprühen einfach nur. Bitte mehr, viel, viel mehr davon...




Teilen