Nachbetrachtungsthread vom 08.03.2015 / 24. Spieltag: 1. FC Köln - SG Eintracht Frankfurt

#
So Ihr Lieben, inzwischen dürfte das Prozedere ja bekannt sein: nach dem Spiel wird der Spieltagsthread geschlossen und hier weiter gebabbelt.

Der Name ist dabei Programm: es geht um das Spiel. Hier darf fröhlich analysiert werden, bitte auch hier unter Wahrung grundlegender Anstandsformen.
Außerdem wurde in der Vergangenheit moniert, dass der Thread zu sehr abdriftet. Bitte unterlasst also hier Diskussionen über meinetwegen das 50+1 oder eine Umwidmung zu einer Art Ersatz-SAW-Gebabbel für die kommenden Tage.

Wer im STT kurz vor oder gar nach Abpfiff noch einen Aufsatz verfasst, sei darauf hingewiesen, dass jener Thread alsbald nach Spielende geschlossen werden wird. Verfasst Eure Beiträge dann also ggf. extern und kopiert sie hier herein um sodann drohenden Datenverlust zu vermeiden-
#
Schämt Euch!
#
Hatte es einfach gewusst. Vor dem Spiel schon. Aber das ist schon... naja...
#
oleole
#
Kein Kommentar, ist gesünder.
#
Kurs aufgebäumt um dann endgültig zu sterben.
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
#
Achtung, dieser Thread wird in Kürze betrollt.  
#
Defensivkonzept?

Quo vadis, Thomas Schaaf?
#
The same procedure as every second week.
#
Wimmer ist auch die hellste Kerze auf der Torte.  

Die führen 4:1 in der 90. Minute und der holt sich die rote Karte.  Hat mich kurz zum Lachen gebracht.  

Zum Spiel schreib ich mal lieber nix.  
#
Ach, in Köln kann man schon mal 4:2 verlieren. Passt schon.
#
Stimmt das hier im kicker, dass Köln 4 mal gewechselt hat?


Einwechslungen:
63. Osako     für Deyverson
87. Mavraj für Ujah
89. Svento für Risse
90. Brecko für Olkowski
#
SCHANDE
#
Wie man gegen so eine Kackmannschaft verlieren kann, ist mir ein absolutes Rätsel. Langsam muss auch mal was passieren, das sind doch immer die selben Fehler.
Scheißtag!
#
Unabhängig von diesem Spiel, normalerweise hat eine Mannschaft mit so einem grauenvollen Defensivverhalten nichts in der 1. Buli zu suchen.
#
Haliaeetus schrieb:
Schämt Euch!


Wer? Spieler ok, aber was hier einige wieder absondern ist absolut genauso zum Schämen
#
Aber immerhin bin ich mir jetzt sicher, nachdem wir ja wissen, was aus Paderborn, Hertha und Stuttgart sowie Mainz nach ihren Siegen bzw. bei Hertha nach ihren 4 Toren passiert ist, dass Köln die nächsten zwei bis drei Spiele nicht gewinnt.
#
Mit der herausnahme von Hasebe hat Schaaf sein "Schärflien" zu der Niederlage mit beigetragen.

Trotz alle dem darf die Mannschaft nicht, wie schon so oft, so ausenander brechen.
#
Mit Hasebe den einzigen Stabilisator im Mittelfeld rausgenommen und dafür Inui gebracht. Ein Taktikfuchs der Herr Schaaf.

Fremdschämen pur.
#
Halb so wild. Weil so unendlich vorhersehbar, ist der Zorn bei mir schon Sekunden später komplett weg.

Ab in den Sonntag Abend. Diese Eintracht kriegt mich nicht mehr dazu, mir die Laune versauen zu lassen.


Teilen