Im heimspiel heute...........

#
https://www.hessenschau.de/sport/index.html

es geht um den möglichen Neustart
#
Tobi Kämmerer: absolut Dankeschön für Deine klaren und eindeutigen Worte, die ich zu einhundert Prozent teile!
#
Tobi Kämmerer: absolut Dankeschön für Deine klaren und eindeutigen Worte, die ich zu einhundert Prozent teile!
#
Was sagt er denn?
#
Was sagt er denn?
#
Puh, ich fürchte Du musst es Dir tatsächlich komplett anhören:
https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/heimspiel/sendungen/wie-kann-ein-bundesliga-restart-funktionieren,video-121190~_story-bundesliga-ticker-100.html

Ein Punkt z.B. ist die Absurdität jetzt das Händeschütteln in Berlin zu kritisieren (er verteidigt es nicht!), festzulegen im Kabinengang darf man sich nicht berühren...aber ein paar Minuten später sollen die Spieler dann rabiat in die Zweikämpfe gehen. Dies hinterfragt er im Video.
Wie gesagt, schau es Dir an wenn Du die Zeit hast, lohnt sich.
#
Puh, ich fürchte Du musst es Dir tatsächlich komplett anhören:
https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/heimspiel/sendungen/wie-kann-ein-bundesliga-restart-funktionieren,video-121190~_story-bundesliga-ticker-100.html

Ein Punkt z.B. ist die Absurdität jetzt das Händeschütteln in Berlin zu kritisieren (er verteidigt es nicht!), festzulegen im Kabinengang darf man sich nicht berühren...aber ein paar Minuten später sollen die Spieler dann rabiat in die Zweikämpfe gehen. Dies hinterfragt er im Video.
Wie gesagt, schau es Dir an wenn Du die Zeit hast, lohnt sich.
#
Na gut, das ist ja wohl die Grundproblematik bei der ganzen Sache überhaupt: alle sollen Abstand halten, nur die BL-Profis nicht...
#
Erst einmal habe ich mich gefreut das Sebastian Rieth wieder im Studio war. Doch schon nach kurzer Zeit musste ich feststellen, das Beste am Heimspiel ist das Spiel im Hintergrund auf dem Bildschirm. Wie schon einige Sendungen lang.
Eine Frage hätte ich aber noch: Muss man im Jahre 2020 immer noch nach dem Motto verfahren, schlechte Nachrichten verkaufen sich besser als gute? Sicher ist es der Job eines Journalisten kritisch nachzufragen aber nach einem Sieg nur negative Thesen aufzustellen und nicht den Hauch positiv zu sehen ist doch fragwürdig.

Gruß

P.S. Der Spycher hat so gar nicht ins Bild gepasst, der wusste ja nur gutes über Adi zu berichten
#
Nur ...eiße heute wieder....im Heimspiel Bericht über den neuen Deutschen Meister. Kommt Ihr euch nicht selbst ein bissl blöde vor. Wir sind in 2020, es besteht die möglichkeit für Bauernfans den BR zu empfangen. Und dann werden noch Bauernfans zugeschaltet.
#
Nur ...eiße heute wieder....im Heimspiel Bericht über den neuen Deutschen Meister. Kommt Ihr euch nicht selbst ein bissl blöde vor. Wir sind in 2020, es besteht die möglichkeit für Bauernfans den BR zu empfangen. Und dann werden noch Bauernfans zugeschaltet.
#
Die vom HR sind manchmal schon mehr als ungeschickt. Außerdem, wen interessiert es eigentlich noch das die Meister werden? Außer irgendwelchen zweitklassigen Sportberichterstattern und irgendwelchen Bayernkunden niemand. Und wie du schreibst, wen der Scheiß interessiert kann BR schauen.
#
Mal Kontakt zum bayrisch-hessischen Rundfunk aufgenommen:

Guten Morgen,

welcher Redakteur hat eigentlich die Inhalte der gestrigen Heimspiel Sendung zu verantworten? Heimspiel ist doch eine Sendung des HESSISCHEN Rundfunks. Der Vereinsname des neuen deutschen Meisters BAYERN München, dem gestern zum wiederholten Male im HESSISCHEN Fernsehen gehuldigt wurde, impliziert doch selbst dem Dümmsten, dass dieser Verein nichts mit dem Sport in HESSEN zu tun hat. Auch der Gegner am Samstag, der SC Freiburg ist kein Verein aus HESSEN, sondern aus BADEN-WÜRTTEMBERG!
Gibt es denn in HESSEN nicht genug Vereine und Sport um damit eine Sendung des HESSISCHEN Rundfunks zu füllen oder hat die Redaktion eine HESSEN-BAYERN Schwäche und kann das nicht auseinander halten?`
Es ist wirklich das allerletzte, dass den BAYERN im HESSISCHEN Fernsehen gehuldigt wird und dafür über Sport in HESSEN weniger ausführlich berichtet wird. Muss eigentlich jeder Sender in Deutschland den BAYERN hinten rein kriechen?

Mit wenig freundlichen Grüßen
#
Sollen wir ein Floskeln-Bingo aus der zu erwartenden Antwort machen?
#
Sollen wir ein Floskeln-Bingo aus der zu erwartenden Antwort machen?
#
Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.
#
Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.
#
Basaltkopp schrieb:

Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.


Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie die Redakteure sich den Kopf kratzen und einfach nicht verstehen, wieso da jemand die Bayern nicht geil findet.
#
Basaltkopp schrieb:

Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.


Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie die Redakteure sich den Kopf kratzen und einfach nicht verstehen, wieso da jemand die Bayern nicht geil findet.
#
Und wieso Bayern jetzt nicht in Hessen liegen soll und seit wann.
#
Ich guck zwar nur ganz selten den BR, aber dort habe ich von hessischem Sport oder von der Eintracht noch nichts gesehen....die sind der visuelle Bayernkurier und genauso Hofberichterstatter wie der DoPa....umso schlimmer, das unser Heimatsender in dieselbe Kerbe schlägt.....
#
Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.
#
twitter den HR doch mal an, könnte mir vorstellen dass da eher eine Antwort kommt.
#
Gute Idee. Vielleicht kommt auch gar keine Antwort....
Oder sie schreiben, dass niemand den Sinn der Mail verstanden hat.
#
Das sie es nicht verstehen haben sie mit der gestrigen Sendung bewiesen, denn so Beschwerden sind nichts neues. Wer erinnert sich nicht als wir zweitklassig waren, die Rasselköppe Bundesliga, da hatte diese Sendung nicht besseres zu tun als des öfteren über die Rasselköppe zu berichten, damit die Sendung zu eröffnen und hatte auch da nicht verstanden das es dafür den SWR gab.
#
Ich guck zwar nur ganz selten den BR, aber dort habe ich von hessischem Sport oder von der Eintracht noch nichts gesehen....die sind der visuelle Bayernkurier und genauso Hofberichterstatter wie der DoPa....umso schlimmer, das unser Heimatsender in dieselbe Kerbe schlägt.....
#
cm47 schrieb:

Ich guck zwar nur ganz selten den BR, aber dort habe ich von hessischem Sport oder von der Eintracht noch nichts gesehen....die sind der visuelle Bayernkurier und genauso Hofberichterstatter wie der DoPa....umso schlimmer, das unser Heimatsender in dieselbe Kerbe schlägt.....


Und genau wie der BR für Bayern sollte der HR für Hessen sein.
Ist er aber nicht.

Generell gehen die Bayern mit ihrer Identität und Mentalität ganz anders um als die Hessen, manchmal habe ich das Gefühl man möchte das hessische etwas verleugnen. Weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal einen im Fernsehen hab "babbeln" hörn.
#
Dummerweise sieht der HR an den Reaktionen, dass die überhaupt noch Zuschauer haben.
#
Dummerweise sieht der HR an den Reaktionen, dass die überhaupt noch Zuschauer haben.
#
Auch in Hessen gibt es eine SM-Szene.
#
Ein Landessender hat die originäre Aufgabe, Beiträge mit regionalem Bezug auszustrahlen, wie das die Hessenschau auch macht...dasselbe gilt für die Sportberichterstattung, im Idealfall in hessischer Mundart...muß ja außer uns keiner verstehen...


Teilen