Im heimspiel heute...........

#
Eben. Da käme eh nur wieder was auf dem Niveau von "140 bei Starkregen auf der Autobahn" oder "Corona ist nichts anderes als ein Schnupfen".
#
Basaltkopp schrieb:

Eben. Da käme eh nur wieder was auf dem Niveau von "140 bei Starkregen auf der Autobahn" oder "Corona ist nichts anderes als ein Schnupfen".

Es war 180 bei Starkregen. Aber egal ob 140 oder 180 bei Starkregen, das ist saudummes Geschwätz. Reiht sich aber mühelos in andere Beiträge von ihm ein.
#
Basaltkopp schrieb:

Eben. Da käme eh nur wieder was auf dem Niveau von "140 bei Starkregen auf der Autobahn" oder "Corona ist nichts anderes als ein Schnupfen".

Es war 180 bei Starkregen. Aber egal ob 140 oder 180 bei Starkregen, das ist saudummes Geschwätz. Reiht sich aber mühelos in andere Beiträge von ihm ein.
#
propain schrieb:

Es war 180 bei Starkregen.

#
propain schrieb:

Es war 180 bei Starkregen.

#
Basaltkopp schrieb:

propain schrieb:

Es war 180 bei Starkregen.



wie komm ich auf 180? Vermutlich weil ich nach so einem dämlichen Beitrag auf 180 war (nicht wirklich, das erzeugt nur Kopf schütteln).
#
propain schrieb:

Es war 180 bei Starkregen.

#
Basaltkopp schrieb:



Jetzt hab ich da tatsächlich draufgeklickt und den ganzen Verlauf mit erneuter Fassungslosigkeit gelesen.
Dagegen sind so manche VTler Waisenknaben. Zum Beispiel der Berthold.
Mannometer.
#
Vielleicht wäre 180 sogar besser, biste schneller tot als bei 140.....oder so.

Wenn ich das lese wird mir schwindelig vor Kopfschütteln. Jedes Mal.
#
tobago schrieb:

Man sollte Berthold einladen und ihm jemand gegenübersetzen der ihn scheibchenweise auseinandernimmt, so dass er nie wieder freiwillig zu einer Sendung geht. Den Kerl öffentlich dumm dastehen zu lassen ist nach seinem letzten Auftritt doch recht leicht.

Gruß
tobago



Das sehe ich anders.
#
Hyundaii30 schrieb:

tobago schrieb:

Man sollte Berthold einladen und ihm jemand gegenübersetzen der ihn scheibchenweise auseinandernimmt, so dass er nie wieder freiwillig zu einer Sendung geht. Den Kerl öffentlich dumm dastehen zu lassen ist nach seinem letzten Auftritt doch recht leicht.

Gruß
tobago



Das sehe ich anders.

Sehr gut 👍
#
Man sollte Berthold einladen und ihm jemand gegenübersetzen der ihn scheibchenweise auseinandernimmt, so dass er nie wieder freiwillig zu einer Sendung geht. Den Kerl öffentlich dumm dastehen zu lassen ist nach seinem letzten Auftritt doch recht leicht.

Gruß
tobago
#
#
Man darf bei Berthold nicht vergessen, der ist mal mit einem Auto gegen eine Betonwand gerast. Das könnte einiges erklären.
#
Ich weiss nicht, ob Berthold diese mediale Aufmerksamkeit mit seinen absurden Theorien verdient hat
#
Vielleicht wäre 180 sogar besser, biste schneller tot als bei 140.....oder so.

Wenn ich das lese wird mir schwindelig vor Kopfschütteln. Jedes Mal.
#
Aber muss es nicht "Corona ist nichts Anderes wie ein Schnupfen" heißen?
#
Vielleicht wäre 180 sogar besser, biste schneller tot als bei 140.....oder so.

Wenn ich das lese wird mir schwindelig vor Kopfschütteln. Jedes Mal.
#
Ich bekomme immer wieder Puls wenn ich an diese Geschichte denke. Von mir aus kann er auch mit 200 km/h fahren. Was schlimmer ist, ist diese Aussage:

Hyundaii30 schrieb:

Bin letztens bei Starkregen mit meiner Tochter auf der Autobahn gefahren.


Aber zurück zum Thema
#
Taunusabbel schrieb:

Micky Beisenherz dazu
https://www.stern.de/kultur/micky-beisenherz/micky-beisenherz--thomas-berthold---ein-typ-wie-ein-kokosoelgemaelde-9369442.html                                              

In dem alles in allem sehr treffenden Kommentar hat sich allerdings ein Fehler eingeschlichen: Bei aller Antipathie, aber die 5 roten Karten sah er nicht in einer Saison, sondern in seiner ganzen Stuttgarter Zeit (immerhin 7 Jahre).
#
Aber muss es nicht "Corona ist nichts Anderes wie ein Schnupfen" heißen?
#
"Corona ist nichts Anderes, wie ein Schnupfen"

Das Komma ist existenziell.
#
Ich bekomme immer wieder Puls wenn ich an diese Geschichte denke. Von mir aus kann er auch mit 200 km/h fahren. Was schlimmer ist, ist diese Aussage:

Hyundaii30 schrieb:

Bin letztens bei Starkregen mit meiner Tochter auf der Autobahn gefahren.


Aber zurück zum Thema
#
Adler-Woerth schrieb:

Von mir aus kann er auch mit 200 km/h fahren.

Die anderen zum selben Zeitpunkt anwesenden Verkehrsteilnehmer sehen das bei einem Wolkenbruch vermutlich etwas anders.
#
Berthold, hyundai: die besten Standpunkte bzw Beiträge werden im Heimspiel präsentiert und prämiert.
Der " Starkregen" ist in der engeren Wahl.
#
Hauptsache Ihr habt Spaß und könnt meckern.
#
Ich schreibe schon seit sehr vielen Jahren in diesem Forum. Es gab viele Transfers, Trainer gingen und kamen, man konnte nicht immer alles nachvollziehen, aber letztendlich gab es doch immer ein bisschen Verständnis. Was ich allerdings nie verstanden habe: Warum taucht Thomas Berthold seit Jahren überall als "Fußball TV Experte" auf? Das ist für mich eines der größten Mysterien in der Geschichte des deutschen Fernsehens.

Er glänzt durch absolute nicht vorhandene Kompetenz, immer wieder gekonnt dumme Aussagen, eine ewige Besserwisser-Mentalität und unsympathische Arroganz. Dass er nun auch angefangen  hat außerhalb des Fußballs mit solchen Auftritten wie in Stuttgart zu glänzen macht die Sache endgültig rund.

Thomas Berthold bitte nicht mehr einladen lieber HR! Hört auf damit, lasst es!
#
Ich schreibe schon seit sehr vielen Jahren in diesem Forum. Es gab viele Transfers, Trainer gingen und kamen, man konnte nicht immer alles nachvollziehen, aber letztendlich gab es doch immer ein bisschen Verständnis. Was ich allerdings nie verstanden habe: Warum taucht Thomas Berthold seit Jahren überall als "Fußball TV Experte" auf? Das ist für mich eines der größten Mysterien in der Geschichte des deutschen Fernsehens.

Er glänzt durch absolute nicht vorhandene Kompetenz, immer wieder gekonnt dumme Aussagen, eine ewige Besserwisser-Mentalität und unsympathische Arroganz. Dass er nun auch angefangen  hat außerhalb des Fußballs mit solchen Auftritten wie in Stuttgart zu glänzen macht die Sache endgültig rund.

Thomas Berthold bitte nicht mehr einladen lieber HR! Hört auf damit, lasst es!
#
Ich denke, das ist genau der Grund. Er polemisiert und polarisiert, was letztlich auch die Aufgabe eines Kolumnisten bzw. Kommentators ist. Reine Berichterstatter gibt es ja schon genug.
#
Wie ich in der Ankündigung gelesen habe geht es heute um die Vorbereitung der Eintracht und die Frage wann und wie die Fans wieder in`s Stadion dürfen.
#
Wie ich in der Ankündigung gelesen habe geht es heute um die Vorbereitung der Eintracht und die Frage wann und wie die Fans wieder in`s Stadion dürfen.
#
Wird sicher spannend.


Teilen