SaW 03.03.16 - Das war der Abstieg Gebabbel

#
Halte Heldt für einen guten Kandidaten zur HB Nachfolge, der kommt wenigstens nicht mit einer Duckmäuser-Mentalität daher.
#
Machridro schrieb:

Halte Heldt für einen guten Kandidaten zur HB Nachfolge, der kommt wenigstens nicht mit einer Duckmäuser-Mentalität daher.

Ich halte Heldt für den falschen Kandidaten. Auf Schalke war er nur die Figur die alles machte für die Strippenzieher dahinter. Der würde hier auch nur eine gallionsfigur abgeben sonst nix. Ich zweifle an seinen fachmännischen Fähigkeiten.

In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.
#
Falls doch jemand vom Vorstand hier liest....

Vergleicht er seine Teams von 2011 und heute, ist sich Armin Veh sicher: „Wir haben vorher schon gute Mannschaften gehabt. Mit Rode, mit Schwegler, mit Jung, mit Trapp, mit einem fitten Meier. Aber ich glaube, wenn du das Ganze anschaust, ist es von der Qualität her aktuell die beste Mannschaft. Wenn alle fit sind.“ Da ist es auch nicht verwunderlich, dass der Trainer mit der Eintracht bestimmte Ziele verfolgt. Dabei müsse er nichts mehr beweisen. Als DFB Pokalfinalist, Meistertrainer oder Euroleague- und Championslegue Trainer habe der gebürtiger Augsburger bereits einiges vorzuweisen. Dennoch zeigt sich der 54jährige weiter ehrgeizig: „Ich möchte mit der Eintracht was erreichen. Ich will hier das Ganze mit gestalten.“ (Aussage Veh im August 2015)
#
Machridro schrieb:

Halte Heldt für einen guten Kandidaten zur HB Nachfolge, der kommt wenigstens nicht mit einer Duckmäuser-Mentalität daher.

Ich halte Heldt für den falschen Kandidaten. Auf Schalke war er nur die Figur die alles machte für die Strippenzieher dahinter. Der würde hier auch nur eine gallionsfigur abgeben sonst nix. Ich zweifle an seinen fachmännischen Fähigkeiten.

In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.
#
Athelon schrieb:  


In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.

da würde man dann Auslaufmodell gegen Auslaufmodell tauschen. Der eine macht einen auf Kuschelbär der andere auf Eisklotz. Nix für unsere Prinzessinnen.

Luhukay oder Keller müssen die letzte Patrone darstellen.
#
Athelon schrieb:  


In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.

da würde man dann Auslaufmodell gegen Auslaufmodell tauschen. Der eine macht einen auf Kuschelbär der andere auf Eisklotz. Nix für unsere Prinzessinnen.

Luhukay oder Keller müssen die letzte Patrone darstellen.
#
steps82 schrieb:  


Athelon schrieb:  


In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.


da würde man dann Auslaufmodell gegen Auslaufmodell tauschen. Der eine macht einen auf Kuschelbär der andere auf Eisklotz. Nix für unsere Prinzessinnen.


Luhukay oder Keller müssen die letzte Patrone darstellen.

Sind das etwa auch Rotweintrinker? :grinning
#
wenn Favre zu Schalke geht wird Breitenreiter frei und wir haben unseren Trainer für Liga 2 ...
#
wenn Favre zu Schalke geht wird Breitenreiter frei und wir haben unseren Trainer für Liga 2 ...
#
NoTikiTaka schrieb:

wenn Favre zu Schalke geht wird Breitenreiter frei und wir haben unseren Trainer für Liga 2 ...

Aufstieg kann der wenigstens! Sogar mit einer no-name Truppe!
#
steps82 schrieb:  


Athelon schrieb:  


In der Neutrainerfrage, so sich diese stellt: Ein Herr Magath ist doch frei, zumindest bis zum Saisonende. Jedoch kenne ich mich da nur unzureichend mit eventuellen Verfehlungen in der Vergangenheit bei Frankfurt aus.


da würde man dann Auslaufmodell gegen Auslaufmodell tauschen. Der eine macht einen auf Kuschelbär der andere auf Eisklotz. Nix für unsere Prinzessinnen.


Luhukay oder Keller müssen die letzte Patrone darstellen.

Sind das etwa auch Rotweintrinker? :grinning
#
Ha...ich weiß nicht ob beiden diese Hauptqualifikation haben.

Echt beschämend was aus meiner SGE geworden ist.
#
wenn Favre zu Schalke geht wird Breitenreiter frei und wir haben unseren Trainer für Liga 2 ...
#
Und bringt gleich den Held mit
#
Heldt heißt der Mann! Es muss doch möglich sein, einen Namen mit 5 Buchstaben richtig schreiben zu können!
#
Heldt heißt der Mann! Es muss doch möglich sein, einen Namen mit 5 Buchstaben richtig schreiben zu können!
#
Genau! Ist eigentlich der Maier wieder fit?
#
Heldt heißt der Mann! Es muss doch möglich sein, einen Namen mit 5 Buchstaben richtig schreiben zu können!
#
Ich denke er meinte er soll den Aufstiegs Held von Paderborn mitbringen.
Proschwitz.
#
Genau! Ist eigentlich der Maier wieder fit?
#
Frankfurt050986 schrieb:

Genau! Ist eigentlich der Maier wieder fit?

Du meinst doch sicher Meyer?
#
Haliaeetus schrieb:

Bruchhagen wurde entmachtet. Er hat keine Kompetenzen mehr. Ihm vorzuwerfen, dass er handeln solle, verkennt entweder die Tatsachen oder ist billige Polemik. Das habe ich mit billiger Polemik beantwortet.

Ui, steile These, Du hast sicher einen Beleg für deine Behauptung.

Mir deucht allerdings dass Du dies nicht können wirst, womit es bei billiger Polemik bleiben würde.
#
concordia-eagle schrieb:  


Haliaeetus schrieb:
Bruchhagen wurde entmachtet. Er hat keine Kompetenzen mehr. Ihm vorzuwerfen, dass er handeln solle, verkennt entweder die Tatsachen oder ist billige Polemik. Das habe ich mit billiger Polemik beantwortet.


Ui, steile These, Du hast sicher einen Beleg für deine Behauptung.


Mir deucht allerdings dass Du dies nicht können wirst, womit es bei billiger Polemik bleiben würde.

So ist es. Bruchhagen jetzt aus der Verantwortung zu nehmen, wäre lächerlich.
#
Samstag klappt nur ein Sieg wenn Hübner seinem Filius überredet was gutes für Papa zu tun.
Elfmeter verursachen,Eigentore.....................
Ansonsten sehe ich ein gepflegtes 0-0 oder 0-1 auf uns zukommen.
#
Wie kommt ihr eigl.darauf das Meier am Samstag spielen kann?Mit so einer Verletzung,können wir froh sein,wenn er überhaupt noch 2 spiele in der Saison machen kann.
#
Yoannmiguel schrieb:

Wie kommt ihr eigl.darauf das Meier am Samstag spielen kann?Mit so einer Verletzung,können wir froh sein,wenn er überhaupt noch 2 spiele in der Saison machen kann.

Von hier:

(...) Veh: „Wir müssen jetzt gucken, wie es sich auswirkt. Wie es weitergeht, kann ich nicht sagen.“ Sicher ist also keinesfalls, dass Meier im wichtigen Heimspiel gegen Aufsteiger und Tabellenneunten FC Ingolstadt dabei sein wird. Aber die Eintracht wird alles tun, um den offensiven Mittelfeldspieler rechtzeitig fit zu bekommen. „Für diese Partie habe ich noch Hoffnung“, befand Meier (...)
quelle

#
Ich befürchte jetzt wirklich, wenn Veh gehen sollte, das man Funkel zumindestens bis Saisonende zurück holt.
Das wäre der nächste Fehler. Ich hoffe Funkel geht nicht drauf ein.
Funkel hat nach uns, gar nichts mehr gerissen.

Ich hoffe, man entschließt sich gleich einen Trainer zu holen, mit dem man langfristig planen kann.
#
Mittlerweile bin ich schon soweit zu sagen: Das hat der Klüngel sich redlich verdient.
Hausgemachter kann ein Abstieg nicht sein. Das kommt davon wenn einem Freundschaften und Kumpanei wichtiger sind. Hoffentlich findet dann der reinigende Prozess auf allen Positionen statt vom AR über den Vorstand bis hin zur sportlichen Leitung!
#
Mittlerweile bin ich schon soweit zu sagen: Das hat der Klüngel sich redlich verdient.
Hausgemachter kann ein Abstieg nicht sein. [EDIT bils - Unterstellung entfernt] Hoffentlich findet dann der reinigende Prozess auf allen Positionen statt vom AR über den Vorstand bis hin zur sportlichen Leitung!

Sehe ich genauso. Viel schlimmer ist für mich, dass nichts passt und hinter den Türen schon mit Heldt über die Nachfolge von Bruchhagen geredet wird. Damit Veh einen weiteren Nichtskönner nach Frankfurt holen kann und uns auch noch wie bisher mit seiner und Hübners schlechten Einkaufspolitik und schlechtem Fußball weiter schädigt kann.
Übrigens, Heribert muss Armin rausschmeißen, wenn nicht, bekommt Armin nie wieder einen Job in der Bundesliga.
Außerdem plane ich als Fan und Mitglied für die nächste Saison bereits mit der 2. Liga. Schade. Die Mannschaft ist einfach (außer Hannover) die kämpferisch schwächste der Liga. Das reicht einfach nicht für den Klassenerhalt. Tut mir leid. Lasse mich gerne eines besseren belehren. Schaue mir aber auch weiter Spiele in der 2. Liga an.
#
Ich befürchte jetzt wirklich, wenn Veh gehen sollte, das man Funkel zumindestens bis Saisonende zurück holt.
Das wäre der nächste Fehler. Ich hoffe Funkel geht nicht drauf ein.
Funkel hat nach uns, gar nichts mehr gerissen.

Ich hoffe, man entschließt sich gleich einen Trainer zu holen, mit dem man langfristig planen kann.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich hoffe, man entschließt sich gleich einen Trainer zu holen, mit dem man langfristig planen kann.

das wird hb's abschiedsgeschenk: funkel kommt zurück und kriegt nen 5-jahresvertrag. trainerstabilität und so. ausserdem hat er ja bewiesen, dass er aufstiegstauglich ist und uns in der liga halten kann...
#
Ich wollte das Theater hier aber auch nicht mitmachen wenn man hier einen No Name Trainer präsentiert.
Obwohl das Blödsinn wäre.
Wer kannte vorher schon Schmidt oder Nagelsmann.
Oder als Trainer Dardai und Hasenhüttl.
Man muss es eben auch mal riskieren.
Überzeugt sein davon muß man aber.
Schubert als Ersatz für Favre hat auch keiner mit gerechnet.
Eberl schon.Zumindest kurzfristig.
Fakt ist doch,egal wer kommt,es kann nicht mehr schlechter werden.
Nur bitte mal frischen Wind.
#
Mittlerweile bin ich schon soweit zu sagen: Das hat der Klüngel sich redlich verdient.
Hausgemachter kann ein Abstieg nicht sein. [EDIT bils - Unterstellung entfernt] Hoffentlich findet dann der reinigende Prozess auf allen Positionen statt vom AR über den Vorstand bis hin zur sportlichen Leitung!

Sehe ich genauso. Viel schlimmer ist für mich, dass nichts passt und hinter den Türen schon mit Heldt über die Nachfolge von Bruchhagen geredet wird. Damit Veh einen weiteren Nichtskönner nach Frankfurt holen kann und uns auch noch wie bisher mit seiner und Hübners schlechten Einkaufspolitik und schlechtem Fußball weiter schädigt kann.
Übrigens, Heribert muss Armin rausschmeißen, wenn nicht, bekommt Armin nie wieder einen Job in der Bundesliga.
Außerdem plane ich als Fan und Mitglied für die nächste Saison bereits mit der 2. Liga. Schade. Die Mannschaft ist einfach (außer Hannover) die kämpferisch schwächste der Liga. Das reicht einfach nicht für den Klassenerhalt. Tut mir leid. Lasse mich gerne eines besseren belehren. Schaue mir aber auch weiter Spiele in der 2. Liga an.
#
BAISERN134 schrieb:

Viel schlimmer ist für mich, dass nichts passt und hinter den Türen schon mit Heldt über die Nachfolge von Bruchhagen geredet wird

angeblich wird eben nicht mit Heldt gesprochen, sondern mit Nerlinger bzw. Metzelder


Teilen