Ante Rebic


Thread wurde von Matzel am Freitag, 10. August 2018, 12:08 Uhr um 12:08 Uhr gesperrt weil:
Hier entlang: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131116
#
Ich glaube der einzige Verein wo Rebic jetzt vielleicht Wechseln würde, wären leider die Bayern, da Kovac als Ziehvater Trainer ist!

Aber ich glaube bei Rebic einfach, das er uns dankbar ist und bleibt, das er hier die Euro League spielen will! Mit Boateng und co! Ich hoffe es zumindest!
#
Eagleheart1986 schrieb:

Ich glaube der einzige Verein wo Rebic jetzt vielleicht Wechseln würde, wären leider die Bayern, da Kovac als Ziehvater Trainer ist!


Das halte ich sogar für sehr wahrscheinlich. Der hat bei denen definitiv einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Dazu Kovac als Trainer und die Vakanz über Aussen wenn Robben und Ribery in den Ruhestand gehen... das passt wie angegossen. Ich könnte mir sogar vorstellen das Hassan noch in diesem Sommer bei Bobic diesbezüglich vorstellig wird.

Ich hoffe nur inständig das es nicht wie bei Wolf eine lächerliche AK gibt... das wäre der Horror.
#
Wenn Wolf und Rebic gehen, dass wäre ein herber Verlust.
Ich wünsche mir einfach mal ein paar gute Spieler die auch länger bleiben.
So wie ein Axel Meier oder früher ein Bindewald Schur etc.

Ob er stark genug für Bayern ist ?
Glaube wenn, dann erst nächste Saison, sollte er die Leistung weiterhin bestätigen bzw. noch steigern.
Dann würde vieles für die Bayern sprechen. Verträge laufen aus, Kovac ist Trainer incl. CL.
#
Morphium schrieb:

Ich mache mir was Ablösesummen angeht keine Hoffnungen mehr. Rebic hat am Ende auch eine Klausel für 8 Mio. oder so, von daher denke ich erst gar nicht an 30 Mio oder so.


Daran habe ich auch schon gedacht
wundern würde ich mich darüber nicht.
Verträge aushandeln war stand jetzt noch nicht unsere Stärke.
#
Rebic ist auf jeden Fall einer der Kategorie "kann xx-Millionen ablöse bringen" - das ist ja indirekt unser Ziel und da wir das nicht auf Dauer verhindern können, wird es wohl irgendwann dazu kommen. Mir wäre es recht, wenn er noch ne Saison hier bleibt...

Ich glaube das hängt auch viel vom Trainer ab - mit Kovac hatte er einen absoluten Förderer.
An sich sollte er jetzt ja wissen, was es ausmacht sich professionell zu verhalten und zu arbeiten. Mal sehen wie ihn Adi in den Griff bekommt.

Die Hoffnung ist nur, das wirklich keine Austiegsklausel im einstelligen Bereich existiert.
#
Wenn Wolf eine 5Mio€ Klausel haben sollte, haben garantiert auch andere eine für kleines Geld.
#
Rebic passt mit seiner Spielweise einfach nicht zu den Bayern. 95% der Gegner stehen gegen die Bayern tief um den eigenen Strafraum und würden Rebics Wucht und Schnelligkeit nicht zur Geltung kommen. Er kann auch mal einen Gegner aussteigen lassen aber für 30+ Mio bekommen die Bayern bessere Dribbler.
#
Alter Schwede, was hier für Zahlen gehandelt werden... "nicht unter 30 Mio."... "3-stellig"... ein paar lustige kleine Sportdirektoren seid ihr hier!

Bei aller Wertschätzung für unsere 1-Mann-Büffelherde...
Ja, Ante kann den Unterschied machen und den hat er in der Saison auch oftmals gemacht...
Aber lasst ihn doch erstmal konstant über 2 Saisons seine Leistung bringen.
Lewandowski macht seit 5, 6 Jahren konstant seine 25-30 Hütten in der Liga... zzgl. Pokal und CL... Da kommen die Unsummen aus Chelsea vielleicht nicht ganz von ungefähr.
Aber nur, weil "de Bruda" am Samstag 2x diesen Hummels hat stehengelassen, werden uns die Scheichs wohl kaum mit Kohle zuscheißen...

Und wie oft wir hier schon Haller, Jovic und Rebic für Fantastilliarden virtuell verhökert haben, ist echt die wahre Pracht!

Also... ruhisch bleiben...
#
Alter Schwede, was hier für Zahlen gehandelt werden... "nicht unter 30 Mio."... "3-stellig"... ein paar lustige kleine Sportdirektoren seid ihr hier!

Bei aller Wertschätzung für unsere 1-Mann-Büffelherde...
Ja, Ante kann den Unterschied machen und den hat er in der Saison auch oftmals gemacht...
Aber lasst ihn doch erstmal konstant über 2 Saisons seine Leistung bringen.
Lewandowski macht seit 5, 6 Jahren konstant seine 25-30 Hütten in der Liga... zzgl. Pokal und CL... Da kommen die Unsummen aus Chelsea vielleicht nicht ganz von ungefähr.
Aber nur, weil "de Bruda" am Samstag 2x diesen Hummels hat stehengelassen, werden uns die Scheichs wohl kaum mit Kohle zuscheißen...

Und wie oft wir hier schon Haller, Jovic und Rebic für Fantastilliarden virtuell verhökert haben, ist echt die wahre Pracht!

Also... ruhisch bleiben...
#
Schlussendlich haben nicht wir "lustigen kleinen Sportdirektoren" das Ziel ausgegeben, mit Spielerverkäufen Werte zu generieren. Da wurde vonseiten unserer Verantwortlichen davon gesprochen, Spieler für ein paar Millionen einzukaufen und auch mal für 20-30 zu verkaufen.Realistisch gesehen ist bisher Ante der, der diesem Ziel am nächsten kommt.
#
Sehe ich nicht so. Macht AR bei der WM 4 Buden und kommt mit seiner Mannschaft entsprechend weiter, werden die englischen und spanischen Topclubs ganz schnell aktiv werden. Und ganz ehrlich, ich traue es den Kroaten und Ante Rebic zu eine ziemlich gute WM zu spielen. Ich sehe sie auf Augenhöhe mit der Löw Truppe.
#
Alter Schwede, was hier für Zahlen gehandelt werden... "nicht unter 30 Mio."... "3-stellig"... ein paar lustige kleine Sportdirektoren seid ihr hier!

Bei aller Wertschätzung für unsere 1-Mann-Büffelherde...
Ja, Ante kann den Unterschied machen und den hat er in der Saison auch oftmals gemacht...
Aber lasst ihn doch erstmal konstant über 2 Saisons seine Leistung bringen.
Lewandowski macht seit 5, 6 Jahren konstant seine 25-30 Hütten in der Liga... zzgl. Pokal und CL... Da kommen die Unsummen aus Chelsea vielleicht nicht ganz von ungefähr.
Aber nur, weil "de Bruda" am Samstag 2x diesen Hummels hat stehengelassen, werden uns die Scheichs wohl kaum mit Kohle zuscheißen...

Und wie oft wir hier schon Haller, Jovic und Rebic für Fantastilliarden virtuell verhökert haben, ist echt die wahre Pracht!

Also... ruhisch bleiben...
#
moment mal es ging darum, dass Lewandowski Chelsea angeblich 114 Mio wert sein soll ( was ich nen Witz fände) und anhand der Zahl sagte ich, dann muss Rebic 4o mio oder mehr wert sein. Weil damit wäre Lewandowski immer noch 70 MIO mehr wert und der ist 30 und Rebic 24 .
#
Ich hoffe einfach, dass die Eintracht so viel verlangt, dass die meisten interessenten abgeschreckt werden und wir ihn halten können. So einfach ist das. Ich mag das "Spieler verschachern" sowieso nicht.
#
Alter Schwede, was hier für Zahlen gehandelt werden... "nicht unter 30 Mio."... "3-stellig"... ein paar lustige kleine Sportdirektoren seid ihr hier!

Bei aller Wertschätzung für unsere 1-Mann-Büffelherde...
Ja, Ante kann den Unterschied machen und den hat er in der Saison auch oftmals gemacht...
Aber lasst ihn doch erstmal konstant über 2 Saisons seine Leistung bringen.
Lewandowski macht seit 5, 6 Jahren konstant seine 25-30 Hütten in der Liga... zzgl. Pokal und CL... Da kommen die Unsummen aus Chelsea vielleicht nicht ganz von ungefähr.
Aber nur, weil "de Bruda" am Samstag 2x diesen Hummels hat stehengelassen, werden uns die Scheichs wohl kaum mit Kohle zuscheißen...

Und wie oft wir hier schon Haller, Jovic und Rebic für Fantastilliarden virtuell verhökert haben, ist echt die wahre Pracht!

Also... ruhisch bleiben...
#
Ich nenne hier nur das Beispiel Dembele. Für 150 Millionen nach Barcelona. Eine Saison in Dortmund.
Beispiel Cordoba, den verkaufen die Clowns aus Mänz an Köln. Nach einer Runde in der er 5 Tore macht und kein Scheunentor trifft. Für 20 Millionen. Die Argumente die du bringst sind veraltet. Die Preise heutzutage haben keinen Bezug mehr zu irgendwas, das sind Fantasie Beträge. Wir müssen einfach mal genauso clever sein wie andere und besser verhandeln. Wenn ich das mit Wolf schon wieder lese, wird mir schlecht. Wir sind in der Hinsicht einfach grün hinter den Ohren. Jämmerlich.
Insgesamt ist meine Meinung, wenn ein Dembele 150 Millionen kostet, kann man für Rebic das Gleiche verlangen. Wo ist der Unterschied?
#
Der Ante bleibt.
Schießt uns nach Baku und holt uns den Cup.
Fertig aus.
Und dann können wir über 80+ Mio reden.
Jetzt sin wir Euro und da brauchts ein starkes Team.
Da hilft uns Geld mit anschließend gekauften Wundertüten auch nix.

#
Ich nenne hier nur das Beispiel Dembele. Für 150 Millionen nach Barcelona. Eine Saison in Dortmund.
Beispiel Cordoba, den verkaufen die Clowns aus Mänz an Köln. Nach einer Runde in der er 5 Tore macht und kein Scheunentor trifft. Für 20 Millionen. Die Argumente die du bringst sind veraltet. Die Preise heutzutage haben keinen Bezug mehr zu irgendwas, das sind Fantasie Beträge. Wir müssen einfach mal genauso clever sein wie andere und besser verhandeln. Wenn ich das mit Wolf schon wieder lese, wird mir schlecht. Wir sind in der Hinsicht einfach grün hinter den Ohren. Jämmerlich.
Insgesamt ist meine Meinung, wenn ein Dembele 150 Millionen kostet, kann man für Rebic das Gleiche verlangen. Wo ist der Unterschied?
#
So siehts aus! Dieses Kleinmachen muss aufhören in Frankfurt! Wenn Cordoba für 17 Mio verkauft wird, dann muss Rebic das doppelte kosten!

Aber wie weiter oben erwähnt, ich mache mir nach der Sache mit Wolf keine Hoffnungen mehr. Rebic wird ne 8 Mio Klausel im Vertrag haben. Ich hoffe ich irre mich.
#
Der Ante bleibt.
Schießt uns nach Baku und holt uns den Cup.
Fertig aus.
Und dann können wir über 80+ Mio reden.
Jetzt sin wir Euro und da brauchts ein starkes Team.
Da hilft uns Geld mit anschließend gekauften Wundertüten auch nix.

#
grossaadla schrieb:

Der Ante bleibt.
Schießt uns nach Baku und holt uns den Cup.
Fertig aus.
Und dann können wir über 80+ Mio reden.
Jetzt sin wir Euro und da brauchts ein starkes Team.
Da hilft uns Geld mit anschließend gekauften Wundertüten auch nix.


Für mich war ein mehr als wichtiges Zeichen, dass der Prince sich zur Eintracht bekannt hat. Quasi der Mentor für Wolf. Und dass auch ein gutes Verhältnis zu Rebic vorhanden ist, hat man ja beim Römer-Empfang gesehen. Für mich ist das eine gewisse Signal-Setzung. Vllt. sagt der Prince zu denen auch erstmal: Jungs, lasst uns nächste Saison erst einmal die Scheiße fett rocken!
Wäre schön, wenn halt bei vielen Spielern erst einmal kein Wechselwillen besteht.
#
So siehts aus! Dieses Kleinmachen muss aufhören in Frankfurt! Wenn Cordoba für 17 Mio verkauft wird, dann muss Rebic das doppelte kosten!

Aber wie weiter oben erwähnt, ich mache mir nach der Sache mit Wolf keine Hoffnungen mehr. Rebic wird ne 8 Mio Klausel im Vertrag haben. Ich hoffe ich irre mich.
#
Morphium schrieb:

Aber wie weiter oben erwähnt, ich mache mir nach der Sache mit Wolf keine Hoffnungen mehr. Rebic wird ne 8 Mio Klausel im Vertrag haben. Ich hoffe ich irre mich.                                              


Da würde ich mir keine Sorgen machen. Wenn er eine hätte, wüssten wir das schon längst, weil man die Info schon gestreut hätte.
#
Für mich persönlich habe ich nach den historischen Pokalsieg beschlossen,niemanden von den Jungs und Trainer jetzt mehr böse zu sein oder zu beschimpfen falls sie wechseln.
Ich fände es wahnsinnig schade und hätte sie am liebsten noch alle hier.
Aber der Grund für mein Denken ist das all diese Typen hier was hinterlassen haben.
Nach 30 langen teils schlimmen Jahren bleibt mit dem Titel mal was hängen.Kein Schulterklopfen und schade.
Und wenn die Ablöse nicht stimmt ist es auch nicht ihre schuld.
Darüber werde ich mich noch schwarz ärgern,aber ich kanns nicht ändern.
Aber nochmals.Wir haben jetzt ein geiles Team und wenn der neue Keeper passt und gezielte Verstärkungen hinzu kommen können wir echt mehr erreichen glaube ich.
Deswegen alles versuchen die Jungs zu halten.
Das Argument das wir früher nie auf Zeit verkauft haben zieht für mich jetzt nicht.
Das waren meist gute einzelne Spieler aber nicht die Teamperspektiven wie im Moment.
Aber wenn jemand geht finde ich über die Jungs kein böses Wort.


#
Ich hoffe einfach, dass die Eintracht so viel verlangt, dass die meisten interessenten abgeschreckt werden und wir ihn halten können. So einfach ist das. Ich mag das "Spieler verschachern" sowieso nicht.
#
Irgendwo ist auch bei ihm der Punkt erreicht, wo man darüber nachdenken muss.
Hoffentlich kommen solche Angebote erst nach der nächsten Saison.
Länger werden wir ihn allerdings nicht mehr halten können, fürchte ich.
#
Für mich persönlich habe ich nach den historischen Pokalsieg beschlossen,niemanden von den Jungs und Trainer jetzt mehr böse zu sein oder zu beschimpfen falls sie wechseln.
Ich fände es wahnsinnig schade und hätte sie am liebsten noch alle hier.
Aber der Grund für mein Denken ist das all diese Typen hier was hinterlassen haben.
Nach 30 langen teils schlimmen Jahren bleibt mit dem Titel mal was hängen.Kein Schulterklopfen und schade.
Und wenn die Ablöse nicht stimmt ist es auch nicht ihre schuld.
Darüber werde ich mich noch schwarz ärgern,aber ich kanns nicht ändern.
Aber nochmals.Wir haben jetzt ein geiles Team und wenn der neue Keeper passt und gezielte Verstärkungen hinzu kommen können wir echt mehr erreichen glaube ich.
Deswegen alles versuchen die Jungs zu halten.
Das Argument das wir früher nie auf Zeit verkauft haben zieht für mich jetzt nicht.
Das waren meist gute einzelne Spieler aber nicht die Teamperspektiven wie im Moment.
Aber wenn jemand geht finde ich über die Jungs kein böses Wort.


#
grossaadla schrieb:

Für mich persönlich habe ich nach den historischen Pokalsieg beschlossen,niemanden von den Jungs und Trainer jetzt mehr böse zu sein oder zu beschimpfen falls sie wechseln.
Ich fände es wahnsinnig schade und hätte sie am liebsten noch alle hier.
Aber der Grund für mein Denken ist das all diese Typen hier was hinterlassen haben.
Nach 30 langen teils schlimmen Jahren bleibt mit dem Titel mal was hängen.Kein Schulterklopfen und schade.
Und wenn die Ablöse nicht stimmt ist es auch nicht ihre schuld.
Darüber werde ich mich noch schwarz ärgern,aber ich kanns nicht ändern.
Aber nochmals.Wir haben jetzt ein geiles Team und wenn der neue Keeper passt und gezielte Verstärkungen hinzu kommen können wir echt mehr erreichen glaube ich.
Deswegen alles versuchen die Jungs zu halten.
Das Argument das wir früher nie auf Zeit verkauft haben zieht für mich jetzt nicht.
Das waren meist gute einzelne Spieler aber nicht die Teamperspektiven wie im Moment.
Aber wenn jemand geht finde ich über die Jungs kein böses Wort.



Dem möchte ich mich vollinhaltlich anschliessen
#
grossaadla schrieb:

Für mich persönlich habe ich nach den historischen Pokalsieg beschlossen,niemanden von den Jungs und Trainer jetzt mehr böse zu sein oder zu beschimpfen falls sie wechseln.
Ich fände es wahnsinnig schade und hätte sie am liebsten noch alle hier.
Aber der Grund für mein Denken ist das all diese Typen hier was hinterlassen haben.
Nach 30 langen teils schlimmen Jahren bleibt mit dem Titel mal was hängen.Kein Schulterklopfen und schade.
Und wenn die Ablöse nicht stimmt ist es auch nicht ihre schuld.
Darüber werde ich mich noch schwarz ärgern,aber ich kanns nicht ändern.
Aber nochmals.Wir haben jetzt ein geiles Team und wenn der neue Keeper passt und gezielte Verstärkungen hinzu kommen können wir echt mehr erreichen glaube ich.
Deswegen alles versuchen die Jungs zu halten.
Das Argument das wir früher nie auf Zeit verkauft haben zieht für mich jetzt nicht.
Das waren meist gute einzelne Spieler aber nicht die Teamperspektiven wie im Moment.
Aber wenn jemand geht finde ich über die Jungs kein böses Wort.



Dem möchte ich mich vollinhaltlich anschliessen
#
+2
#
grossaadla schrieb:

Der Ante bleibt.
Schießt uns nach Baku und holt uns den Cup.
Fertig aus.
Und dann können wir über 80+ Mio reden.
Jetzt sin wir Euro und da brauchts ein starkes Team.
Da hilft uns Geld mit anschließend gekauften Wundertüten auch nix.


Für mich war ein mehr als wichtiges Zeichen, dass der Prince sich zur Eintracht bekannt hat. Quasi der Mentor für Wolf. Und dass auch ein gutes Verhältnis zu Rebic vorhanden ist, hat man ja beim Römer-Empfang gesehen. Für mich ist das eine gewisse Signal-Setzung. Vllt. sagt der Prince zu denen auch erstmal: Jungs, lasst uns nächste Saison erst einmal die Scheiße fett rocken!
Wäre schön, wenn halt bei vielen Spielern erst einmal kein Wechselwillen besteht.
#
Adler_Steigflug schrieb:

Für mich war ein mehr als wichtiges Zeichen, dass der Prince sich zur Eintracht bekannt hat.

Hab ich da was verpasst ? Wann hat er das gesagt ??


Teilen