Alles rund um die AfD - 2018/19

#
SGE_Werner schrieb:

Ich meine schon, dass ein erheblicher Teil der Mehrheit schweigt und dadurch die AfD eben auch leichteres Spiel hat. In de

Ja Isso. Auch im Forum selbst, viele schweigen! Allerdings bekommen Rechtsradikale = Afdler hier keinen Fuss auf den Boden!
#
OldFechemer schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Ich meine schon, dass ein erheblicher Teil der Mehrheit schweigt und dadurch die AfD eben auch leichteres Spiel hat. In de

Ja Isso. Auch im Forum selbst, viele schweigen! Allerdings bekommen Rechtsradikale = Afdler hier keinen Fuss auf den Boden!

Wenn ich mir das gestrige SAW Gebabbel anschaue, gibt es auch hier mehr als genug Idioten. Trauen sich wohl nur nicht ins D&D.
#
OldFechemer schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Ich meine schon, dass ein erheblicher Teil der Mehrheit schweigt und dadurch die AfD eben auch leichteres Spiel hat. In de

Ja Isso. Auch im Forum selbst, viele schweigen! Allerdings bekommen Rechtsradikale = Afdler hier keinen Fuss auf den Boden!

Wenn ich mir das gestrige SAW Gebabbel anschaue, gibt es auch hier mehr als genug Idioten. Trauen sich wohl nur nicht ins D&D.
#
Raggamuffin schrieb:

Wenn ich mir das gestrige SAW Gebabbel anschaue, gibt es auch hier mehr als genug Idioten. Trauen sich wohl nur nicht ins D&D.

Also einer präsentierte hier bereits das Qualitätsblatt Kronenzeitung als Referenz.
#
Nicht dass ich davon ausgehen würde, dass man mit so einem Text die hass-zerfressenen Gehirne der AfD-Schlechtmenschen erreichen würde. bleibt aber trotzdem eine ausführliche und informative Veröffentlichung von Hajo Funke zu der AfD vor den Wahlen im Herbst.

"AfD – Gefährlicher als die NPD, jede AfD-Stimme ist verschenkt! Hintergrundinformation zu den Landtagswahlen"

https://hajofunke.wordpress.com/2019/08/10/funke-afd-gefahrlicher-als-die-npdjede-afd-stimme-ist-verschenkt-hintergrundinformation-zu-den-landtagswahlen/
#
Scharmützel zwischen Bouffier und der AfD, die sich gegenseitig Hetze vorwerfen

https://www.fr.de/rhein-main/wirft-bouffier-hetze-12912719.html

Recht hat er unser MP

Wenn Vertreter der Partei kurz nach dem Mord in Frankfurt die Kanzlerin dafür verantwortlich machen – obwohl der mutmaßliche Täter seit 2006 in der Schweiz lebt -, dann reißt das Mauern ein, auch in der Sprache“, sagte Bouffier. „Da wird Enthemmung einkalkuliert.“ Die AfD habe „ein Klima geschaffen, in dem Gewalt als Lösung denkbar“ werde
#
Scharmützel zwischen Bouffier und der AfD, die sich gegenseitig Hetze vorwerfen

https://www.fr.de/rhein-main/wirft-bouffier-hetze-12912719.html

Recht hat er unser MP

Wenn Vertreter der Partei kurz nach dem Mord in Frankfurt die Kanzlerin dafür verantwortlich machen – obwohl der mutmaßliche Täter seit 2006 in der Schweiz lebt -, dann reißt das Mauern ein, auch in der Sprache“, sagte Bouffier. „Da wird Enthemmung einkalkuliert.“ Die AfD habe „ein Klima geschaffen, in dem Gewalt als Lösung denkbar“ werde
#
Die von der AfD sind schon widerliche Gestalten. Der Lambrou ist eh so ein Hofnarr, hat selber einen Migranten als Vater, ist halber Migrant, und hetzt über Migranten.
#
Die von der AfD sind schon widerliche Gestalten. Der Lambrou ist eh so ein Hofnarr, hat selber einen Migranten als Vater, ist halber Migrant, und hetzt über Migranten.
#
Da merkt man halt das viele bei der AfD halt echt Pech beim denken haben. Nicht nur die Wähler, auch die Politiker...
#
hat nicht der Rheinland Pfalz Funktionär Jung neulich ein "Aufstand der Generäle" im Zusammenhang mit der neuen VM AKK gefordert?
Anscheinend haben die Generäle bzw. Ex Generäle andere Probleme, nämlich die AfD selbst.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-mitgliedschaft-joachim-wundrak-sorgt-bei-bundeswehr-fuer-aerger-a-1281764.html

Joachim Wundrak, Drei-Sterne-General a.D., will für die AfD als Oberbürgermeister in Hannover kandidieren. Nun regt sich Ärger in der Bundeswehr - in einem offenen Brief muss er sich provokante Fragen gefallen lassen.
#
hat nicht der Rheinland Pfalz Funktionär Jung neulich ein "Aufstand der Generäle" im Zusammenhang mit der neuen VM AKK gefordert?
Anscheinend haben die Generäle bzw. Ex Generäle andere Probleme, nämlich die AfD selbst.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-mitgliedschaft-joachim-wundrak-sorgt-bei-bundeswehr-fuer-aerger-a-1281764.html

Joachim Wundrak, Drei-Sterne-General a.D., will für die AfD als Oberbürgermeister in Hannover kandidieren. Nun regt sich Ärger in der Bundeswehr - in einem offenen Brief muss er sich provokante Fragen gefallen lassen.
#
Tafelberg schrieb:

hat nicht der Rheinland Pfalz Funktionär Jung neulich ein "Aufstand der Generäle" im Zusammenhang mit der neuen VM AKK gefordert?
Anscheinend haben die Generäle bzw. Ex Generäle andere Probleme, nämlich die AfD selbst.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-mitgliedschaft-joachim-wundrak-sorgt-bei-bundeswehr-fuer-aerger-a-1281764.html

Joachim Wundrak, Drei-Sterne-General a.D., will für die AfD als Oberbürgermeister in Hannover kandidieren. Nun regt sich Ärger in der Bundeswehr - in einem offenen Brief muss er sich provokante Fragen gefallen lassen.


Nun, die AFD ist für viele interessant die ein militärisches Denken haben. In den letzten zwanzig Jahre wurde der Verein doch systematisch an die Wand gefahren. Aus Entäuschung hoffen die wohl dann auf eine Starke Hand die wieder auf starke Panzerstreitkräfte ala Tiger und den guten alten Messerschmitt Flugzeugen zählt.... Ekelhaft....
#
Aber da sieht man mal wieder was für Schachköpfe das von der AfD sind, werfen vor sie könnten ihre Meinung nicht äußern und merken dabei nicht das sie es gerade machen.
#
Aber da sieht man mal wieder was für Schachköpfe das von der AfD sind, werfen vor sie könnten ihre Meinung nicht äußern und merken dabei nicht das sie es gerade machen.
#
propain schrieb:

Aber da sieht man mal wieder was für Schachköpfe das von der AfD sind, werfen vor sie könnten ihre Meinung nicht äußern und merken dabei nicht das sie es gerade machen.


Die wollen ja auch ihre Meinung ohne jeglichen Widerspruch raushauen und denken es wäre erst Meinungsfreiheit, wenn dann wirklich gar keiner widerspricht. Sobald jemand eine andere Meinung hat, ist denen die Meinungsfreiheit nicht nur vollkommen egal, sondern störend.

Gibt ja auch schöne Beispiele von Leuten, die nach Russland ausgewandert sind, weil sie dort richtige Freiheit erwartet haben. Ergebnis war, dass sie nach kurzer Zeit wieder in Deutschland waren.

Wäre echt lustig, wenn es nicht so traurig wäre.

#
Hier wurde ja schon mehrfach das angebliche "Neutralitätsgebot" für Lehrer*innen diskutiert, und die AfD hat durch hartnäckiges WIederkäuen den Begriff im Sprachgebrauch etabliert.

Dankenswerterweise hat sich nun das Deutsche Institut für Menschenrechte im Rahmen einer Studie dem Thema angenommen und unmissverständlich klar gestellt, dass Lehrer*innen "nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht [haben], für die Grundprinzipien der Grund- und Menschenrechte einzutreten. Ebenfalls wird klar gestellt, dass die AfD in ihrer Programatik diese mit Füßen treten.

Kwelle u.a.:

„Politische Bildung ist nicht wertneutral“
Die AfD will nicht Gegenstand kritischen Schulunterrichts sein. Doch wenn es um Rassismus geht, gibt es keine Neutralität, sagt das Institut für Menschenrechte.
https://www.tagesspiegel.de/berlin/wie-neutral-darf-schule-sein-politische-bildung-ist-nicht-wertneutral/24873638.html?utm_source=pocket-newtab

Dort im Artikel auch der Link zur Studie.
#
Tom66 schrieb:

"Mutti" sehr souverän und gekonnt gegen einen AfDler ….

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/international/afd-anhänger-nennt-merkel-eine-diktatorin-–-sie-reagiert-wie-«mutti»-eben-reagiert-👊/ar-AAFN05Y?li=BBqfZdU

Gefällt mir

Da ich das Video mit dem Link nicht angezeigt bekomme, hier ein alternativer Link
https://spon.de/vgRF8L

Im Tosunthread sprach einer davon, dass Merkel auch nur ein deutscher Erdoğan sei.🤔
Bin ja nicht als Merkel-Groupie bekannt, aber die Souveränität finde ich schon beachtlich. Auch das Publikum bleibt ruhig bei so viel Idiotie.
#
Tom66 schrieb:

"Mutti" sehr souverän und gekonnt gegen einen AfDler ….

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/international/afd-anhänger-nennt-merkel-eine-diktatorin-–-sie-reagiert-wie-«mutti»-eben-reagiert-👊/ar-AAFN05Y?li=BBqfZdU

Gefällt mir

Da ich das Video mit dem Link nicht angezeigt bekomme, hier ein alternativer Link
https://spon.de/vgRF8L

Im Tosunthread sprach einer davon, dass Merkel auch nur ein deutscher Erdoğan sei.🤔
Bin ja nicht als Merkel-Groupie bekannt, aber die Souveränität finde ich schon beachtlich. Auch das Publikum bleibt ruhig bei so viel Idiotie.
#
edmund schrieb:

Tom66 schrieb:

"Mutti" sehr souverän und gekonnt gegen einen AfDler ….

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/international/afd-anhänger-nennt-merkel-eine-diktatorin-–-sie-reagiert-wie-«mutti»-eben-reagiert-👊/ar-AAFN05Y?li=BBqfZdU

Gefällt mir

Da ich das Video mit dem Link nicht angezeigt bekomme, hier ein alternativer Link
https://spon.de/vgRF8L

Im Tosunthread sprach einer davon, dass Merkel auch nur ein deutscher Erdoğan sei.🤔
Bin ja nicht als Merkel-Groupie bekannt, aber die Souveränität finde ich schon beachtlich. Auch das Publikum bleibt ruhig bei so viel Idiotie.


Vor allen Dingen Deutscher Erdogan. Ich bin auch kein großer Fan von ihr. Aber ihr eine Diktatorin anzuhängen ist schon lächerlich.
#
Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?
#
Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?
#
fromgg schrieb:

Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?

Dann sind in diesen Ländern eben mehr Idioten ansässig als anderswo.
In absoluten Zahlen bleiben sie eine Minderheit. Eine recht starke, aber trotzdem eine Minderheit.
#
Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?
#
dann ist es so!
Dann gibt es vermutlich 3 Parteien Regierungen: RRG bzw Schwarz/Rot/Grün
#
Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?
#
fromgg schrieb:

Beunruhigende Umfragewerte in Ostdeutschland. Die bleiben bei
weit über 20Prozent. Man muss damit rechnen ,dass die stärkste Partei in manchen Bundesländern werden.

Und dann ?


Werden sich noch weniger Firmen dort ansiedeln und noch mehr Leute die Bundesländer meiden. Besser wird's halt leider nicht.
#
dann ist es so!
Dann gibt es vermutlich 3 Parteien Regierungen: RRG bzw Schwarz/Rot/Grün
#
Ich fände es ja charmant, wenn die CDU mit der LINKEN zusammen arbeiten müsste.
#
edmund schrieb:

Tom66 schrieb:

"Mutti" sehr souverän und gekonnt gegen einen AfDler ….

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/international/afd-anhänger-nennt-merkel-eine-diktatorin-–-sie-reagiert-wie-«mutti»-eben-reagiert-👊/ar-AAFN05Y?li=BBqfZdU

Gefällt mir

Da ich das Video mit dem Link nicht angezeigt bekomme, hier ein alternativer Link
https://spon.de/vgRF8L

Im Tosunthread sprach einer davon, dass Merkel auch nur ein deutscher Erdoğan sei.🤔
Bin ja nicht als Merkel-Groupie bekannt, aber die Souveränität finde ich schon beachtlich. Auch das Publikum bleibt ruhig bei so viel Idiotie.


Vor allen Dingen Deutscher Erdogan. Ich bin auch kein großer Fan von ihr. Aber ihr eine Diktatorin anzuhängen ist schon lächerlich.
#
Vael schrieb:

edmund schrieb:

Tom66 schrieb:

"Mutti" sehr souverän und gekonnt gegen einen AfDler ….

https://www.msn.com/de-ch/nachrichten/international/afd-anhänger-nennt-merkel-eine-diktatorin-–-sie-reagiert-wie-«mutti»-eben-reagiert-👊/ar-AAFN05Y?li=BBqfZdU

Gefällt mir

Da ich das Video mit dem Link nicht angezeigt bekomme, hier ein alternativer Link
https://spon.de/vgRF8L

Im Tosunthread sprach einer davon, dass Merkel auch nur ein deutscher Erdoğan sei.🤔
Bin ja nicht als Merkel-Groupie bekannt, aber die Souveränität finde ich schon beachtlich. Auch das Publikum bleibt ruhig bei so viel Idiotie.


Vor allen Dingen Deutscher Erdogan. Ich bin auch kein großer Fan von ihr. Aber ihr eine Diktatorin anzuhängen ist schon lächerlich.

Man weiß doch aus welcher Ecke so ein Schwachsinn kommt, AfD-Scheißgelaber.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!