[Gerücht] Interesse an Luka Jovic von.....


Thread wurde von skyeagle am Dienstag, 04. Juni 2019, 13:47 Uhr um 13:47 Uhr gesperrt weil:
Viel Erfolg in Madrid, lieber Luka!
#
Ich könnte mir auch eine Version einreden, bei der vereinbart wurde die offizielle Summe niedriger zu nennen als sie wirklich ist. Also um unsere Verhandlungsposition zu stärken und die Einkaufspreis nicht zu stark steigen zu lassen 😜🤙
#
Ich finde 60mio.+ llorente+Vallejo + Diaz voll okay
#
Schon schade, sowohl wegen dem Spieler und seiner Persönlichkeit aber natürlich auch wegen der doch relativ niedrigen Ablösesumme. 60 Millionen sind für einen so jungen, talentierten und erfolgreichen Spieler heutzutage einfach zu wenig, da könnt ihr mir sagen was ihr wollt. Die Tatsache das wohl 20-30% an Benfica gehen, macht es nicht besser.

Bobic und Co. traue ich mit dem übrig bleibenden Geld jedoch eine Menge zu. Die werden einige vielversprechende Spieler in der Hinterhand haben, die sie sich nun eventuell leisten können.
#
domi0511 schrieb:

Schon schade, sowohl wegen dem Spieler und seiner Persönlichkeit aber natürlich auch wegen der doch relativ niedrigen Ablösesumme. 60 Millionen sind für einen so jungen, talentierten und erfolgreichen Spieler heutzutage einfach zu wenig, da könnt ihr mir sagen was ihr wollt. Die Tatsache das wohl 20-30% an Benfica gehen, macht es nicht besser.


Ich gebe zu das ein "Reingewinn" von 48 Mio etwas wenig erscheint in der jetzigen überhitzten Transferzeit. Die Beteiligung die an Benfica abgeht tut schon weh. Gefühlt ist es deutlich zu niedrig.

Dennoch weiß man nicht was im Hintergrund alles vereinbart wurde. Vielleicht kriegen wir dafür ein anderes Real-Talent mit einer KO oder es gibt eine Beteiligung für uns wenn Real Jovic weiterverkaufen sollte zu einem späteren Zeitpunkt. Ich denke schon das wir von der Geschichte profitieren werden, nicht nur was die blanke Ablösesumme angeht.

Und selbst wenn. Frankenbach wurde vor zwei Jahren noch belächelt als er sagte man möchte Spieler für 30-40 Mio verkaufen. Jetzt wären es im negativsten Fall 48 Mio.
In der Gesamtbetrachtung gesehen sicherlich ein ziemlich guter Deal für uns.
Es ermöglicht uns zumindest einen fetten Spielraum um nächste Saison eine starke Mannschaft zu bauen.
#
Reingewinn wäre ja eigentlich abzüglich der vor paar Wochen gezahlten 7 Millionen Ablöse an Benfica ja "nur" 41Millionen.
#
Reingewinn wäre ja eigentlich abzüglich der vor paar Wochen gezahlten 7 Millionen Ablöse an Benfica ja "nur" 41Millionen.
#
G-Block66 schrieb:

Reingewinn wäre ja eigentlich abzüglich der vor paar Wochen gezahlten 7 Millionen Ablöse an Benfica ja "nur" 41Millionen.

Wenn man es so weit herunterbricht, muss man auch so konsequent sein, das zuvor Eingesparte einzubeziehen.
Ohne Klausel hätten wir deutlich mehr für Jovic Zahlen müssen.
#
Egal was es gibt.
Erstmal bin ich stolz, das Luka Jovic bei uns gespielt hat. Ich wünsche Ihm für die Zukunft alles gute.
#
G-Block66 schrieb:

Reingewinn wäre ja eigentlich abzüglich der vor paar Wochen gezahlten 7 Millionen Ablöse an Benfica ja "nur" 41Millionen.

Wenn man es so weit herunterbricht, muss man auch so konsequent sein, das zuvor Eingesparte einzubeziehen.
Ohne Klausel hätten wir deutlich mehr für Jovic Zahlen müssen.
#
Hätte, hätte. Haben wir aber nicht. Und wenn man nach den Fakten und Zahlen geht, so hat G-Block recht. 60 Mio. wären im heutigen Zeitalter im Profi-Fußball ne Lachnummer. Luka ist jung, hat noch lange Vertrag. Wir sitzen eindeutig am längeren Hebel.

Bayern zahlt für Hernandez - wohlgemerkt ein Abwehrspieler - 80 Mio. Was hat der so großartiges geleistet?

Für einen Jungen Stürmer, der seine Treffsicherheit bewiesen hat, sollte doch min. genauso viel bezahlt werden.
#
Hätte, hätte. Haben wir aber nicht. Und wenn man nach den Fakten und Zahlen geht, so hat G-Block recht. 60 Mio. wären im heutigen Zeitalter im Profi-Fußball ne Lachnummer. Luka ist jung, hat noch lange Vertrag. Wir sitzen eindeutig am längeren Hebel.

Bayern zahlt für Hernandez - wohlgemerkt ein Abwehrspieler - 80 Mio. Was hat der so großartiges geleistet?

Für einen Jungen Stürmer, der seine Treffsicherheit bewiesen hat, sollte doch min. genauso viel bezahlt werden.
#
Hat mal Einer darüber nachgedacht, dass es wirklich kein einziges Argument gibt, was dafür spricht,  dass die Eintracht eine möglichst hohe Ablösung kommuniziert?
#
Hat mal Einer darüber nachgedacht, dass es wirklich kein einziges Argument gibt, was dafür spricht,  dass die Eintracht eine möglichst hohe Ablösung kommuniziert?
#
concordia-eagle schrieb:

Hat mal Einer darüber nachgedacht, dass es wirklich kein einziges Argument gibt, was dafür spricht,  dass die Eintracht eine möglichst hohe Ablösung kommuniziert?

Sicher nicht

Er war aber in London !
#
Hätte, hätte. Haben wir aber nicht. Und wenn man nach den Fakten und Zahlen geht, so hat G-Block recht. 60 Mio. wären im heutigen Zeitalter im Profi-Fußball ne Lachnummer. Luka ist jung, hat noch lange Vertrag. Wir sitzen eindeutig am längeren Hebel.

Bayern zahlt für Hernandez - wohlgemerkt ein Abwehrspieler - 80 Mio. Was hat der so großartiges geleistet?

Für einen Jungen Stürmer, der seine Treffsicherheit bewiesen hat, sollte doch min. genauso viel bezahlt werden.
#


Bayern zahlt für Hernandez - wohlgemerkt ein Abwehrspieler - 80 Mio. Was hat der so großartiges geleistet?



Weltmeister
#
Hat mal Einer darüber nachgedacht, dass es wirklich kein einziges Argument gibt, was dafür spricht,  dass die Eintracht eine möglichst hohe Ablösung kommuniziert?
#
concordia-eagle schrieb:

Hat mal Einer darüber nachgedacht, dass es wirklich kein einziges Argument gibt, was dafür spricht,  dass die Eintracht eine möglichst hohe Ablösung kommuniziert?

Befriedung des Forums?
#


Bayern zahlt für Hernandez - wohlgemerkt ein Abwehrspieler - 80 Mio. Was hat der so großartiges geleistet?



Weltmeister
#
Kann nur hoffen, dass es nicht ernst gemeint ist
#
Kann nur hoffen, dass es nicht ernst gemeint ist
#
Stand der bei der WM nur dumm 'rum?
#
Und deshalb 80 Mio. wert? Weil bei der WM gut gespielt hat? Bei Atletico nichts gemacht. Da stand der dumm rum
#
Und deshalb 80 Mio. wert? Weil bei der WM gut gespielt hat? Bei Atletico nichts gemacht. Da stand der dumm rum
#
Habe den Spieler nicht auf dem Schirm, da haben die Bayern sich wohl ganz schön über den Tisch ziehen lassen.
#
Geht um die Verhältnismäßigkeit.. aber verstehst du irgendwann, wenn du mal groß und stark bist
#
Geht um die Verhältnismäßigkeit.. aber verstehst du irgendwann, wenn du mal groß und stark bist
#
Ich mache mir beim Nachsitzen in der Schule mal Gedanken darüber.
#
Geht um die Verhältnismäßigkeit.. aber verstehst du irgendwann, wenn du mal groß und stark bist
#
Fahr Dich mal zwei Gänge runter, sonst bist Du es, der hier nachsitzen muss, aber nicht nur die große Pause.

Das Argument des Weltmeisters zieht da mMn schon, zudem spielt er regelmäßig CL und EL, ist Stammspieler in seinem Verein, im besten Alter...  
#
Fahr Dich mal zwei Gänge runter, sonst bist Du es, der hier nachsitzen muss, aber nicht nur die große Pause.

Das Argument des Weltmeisters zieht da mMn schon, zudem spielt er regelmäßig CL und EL, ist Stammspieler in seinem Verein, im besten Alter...  
#
Wer bist du denn, der mir war vorschreiben will?
#
Wer bist du denn, der mir war vorschreiben will?
#
prettymof___ schrieb:

Wer bist du denn, der mir war vorschreiben will?



Ein Mitglied der Moderation.
#
prettymof___ schrieb:

Wer bist du denn, der mir war vorschreiben will?



Ein Mitglied der Moderation.
#
skyeagle schrieb:

prettymof___ schrieb:

Wer bist du denn, der mir war vorschreiben will?



Ein Mitglied der Moderation.


Treffer ! Versenkt!    


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!