SaW 12.04.2018 - Rönnow Spider und scheiß die Wand an, wenn es stimmt - Gebabbel


Thread wurde von SGE_Werner am Freitag, 13. April 2018, 10:44 Uhr um 10:44 Uhr gesperrt weil:
Siehe Mod-Beitrag am Ende.
#
Widerspruch. Stöger hat eine zutiefst verunsicherte Mannschaft übernommen und zurück auf einen CL-Platz geführt. Er hat Aubameyang verloren und Reus und Philipp waren lange verletzt. Da kann man ihm keinen Vorwurf machen. Und ich kann ihn mir durchaus bei der Eintracht vorstellen, wir haben mit unseren Österreichern eigentlich fast immer gut gelegen.
#
lego57 schrieb:

Widerspruch. Stöger hat eine zutiefst verunsicherte Mannschaft übernommen und zurück auf einen CL-Platz geführt. Er hat Aubameyang verloren und Reus und Philipp waren lange verletzt. Da kann man ihm keinen Vorwurf machen. Und ich kann ihn mir durchaus bei der Eintracht vorstellen, wir haben mit unseren Österreichern eigentlich fast immer gut gelegen.


Insbesondere mit Helmut Senekowitsch als Trainer
#
SGE_Werner schrieb:

Ich weiß immer noch nicht, was ihr alle mit dem Zeitpunkt wollt. Wer sagt denn, wenn das alles stimmen sollte mit dem Wechsel etc., dass Kovac wollte, dass das raus kommt? Dass Bayern auch eine Deadline zieht in der Trainerfrage ist doch logisch.

Schlecht wäre es nur, wenn man dabei den eigenen Chef (Bobic) hintergeht und ein falsches Spiel spielt.

Aber solange das nicht bewiesen ist und solange wir keine Bestätigung haben, finde ich einfach, dass das alles Unterstellungen bleiben. Ich will Fakten.

Das Einzige, was mich ad hoc wieder besänftigen würde, wäre, wenn Kovac Stillschweigen gefordert hätte und er jetzt, weil es jemand rausposaunt hat, den Bayern noch absagt.
#
Matzel schrieb:

Das Einzige, was mich ad hoc wieder besänftigen würde, wäre, wenn Kovac Stillschweigen gefordert hätte und er jetzt, weil es jemand rausposaunt hat, den Bayern noch absagt.


"Ja, es gab Gespräche mit Bayern, ja ich hatte auch Bereitschaft erklärt, diese Chance wahrzunehmen, aber nachdem gestern ein Maulwurf bei den Bayern das schon an die Medien weiter gegeben hat und meinem Team hier zur Unzeit geschadet hat, habe ich mich entschlossen, das Angebot der Bayern abzulehnen und hier zu bleiben. Ich möchte mich bei den Fans und meinem Team für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir konzentrieren uns jetzt auf Leverkusen und möchten noch Platz 4 angreifen"

Ja, damit könnte ich leben. Das Gesicht von Hoeneß wäre dann unbezahlbar.

Leider ist das nur ein Traum.
#
Ich weiß immer noch nicht, was ihr alle mit dem Zeitpunkt wollt. Wer sagt denn, wenn das alles stimmen sollte mit dem Wechsel etc., dass Kovac wollte, dass das raus kommt? Dass Bayern auch eine Deadline zieht in der Trainerfrage ist doch logisch.

Schlecht wäre es nur, wenn man dabei den eigenen Chef (Bobic) hintergeht und ein falsches Spiel spielt.

Aber solange das nicht bewiesen ist und solange wir keine Bestätigung haben, finde ich einfach, dass das alles Unterstellungen bleiben. Ich will Fakten.
#
SGE_Werner schrieb:

Ich weiß immer noch nicht, was ihr alle mit dem Zeitpunkt wollt. Wer sagt denn, wenn das alles stimmen sollte mit dem Wechsel etc., dass Kovac wollte, dass das raus kommt? Dass Bayern auch eine Deadline zieht in der Trainerfrage ist doch logisch.

Schlecht wäre es nur, wenn man dabei den eigenen Chef (Bobic) hintergeht und ein falsches Spiel spielt.

Aber solange das nicht bewiesen ist und solange wir keine Bestätigung haben, finde ich einfach, dass das alles Unterstellungen bleiben. Ich will Fakten.


Mitten im Endspurt der Saison, wo es für den Verein um so viel geht und kurz vor einem Pokalhalbfinale mit anderen Vereinen zu verhandeln, ist sowas von illoyal, egal ob es die Bayern sind oder sonst wer. Und nicht nach seinen getätigten Aussagen.

Wir können gerne die Fakten abwarten, aber optimistisch bin ich da nicht. Und das wurde dann ganz gewiss nicht erst gestern verhandelt.

#
ein sehr merkwürdiger SGE Tag geht zu Ende:
- 2 Hradecky Interviews
- ein junger dänischer TW wird verpflichtet
- dann die Meldung über Kovac

#
Ja, Stand heute wird sich FB heute zu Wort melden. Ich hoffe, dass er bis nachher weiss, was in seinem (bzw. unserem) Laden so alles passiert.
#
Letztlich muss u.U. der Aufsichtsrat handeln.
#
lego57 schrieb:

Widerspruch. Stöger hat eine zutiefst verunsicherte Mannschaft übernommen und zurück auf einen CL-Platz geführt. Er hat Aubameyang verloren und Reus und Philipp waren lange verletzt. Da kann man ihm keinen Vorwurf machen. Und ich kann ihn mir durchaus bei der Eintracht vorstellen, wir haben mit unseren Österreichern eigentlich fast immer gut gelegen.


Insbesondere mit Helmut Senekowitsch als Trainer
#
Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe da mehr an Willy Huberts und Bruno Pezzey gedacht.
#
Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.
#
Kann mir kein Bild davon machen, wie Kovac das der Mannschaft eröffnet hat bzw seit wann sie's wissen oder ahnen.
Wenn es sie wirklich kalt erwischt hat (am ende eventuell sogar aus der Presse erfahren), dann hat sich Kovac hier nochmal ein Stück Arbeit eingehandelt, das seinesgleichen sucht.
Mit "Demut" und "Teamgeist" wird er nicht mehr die Worscht vom Teller ziehen.

P.S. ich hab so keinen Bock auf diesen Trainersuche-Scheiß.

#
Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.
#
Wenn falsch, dann schon längst dementi! Nicht war?
#
Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.
#
CA-Adler schrieb:

Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.

wenn die Eintracht Meister werden werde, gäbs hier immer noch Leute, die um 17:16 sagen würden, ich warte noch auf die offizielle Bestätigung der Eintracht.
wie lange geht ihr denn schon zum Fußball? glaubt ernsthaft einer, der Kicker würde so eine definitive Meldung rausgeben, wenn das nur ein Gerücht wäre?
#
Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe da mehr an Willy Huberts und Bruno Pezzey gedacht.
#
lego57 schrieb:

Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich habe da mehr an Willy Huberts und Bruno Pezzey gedacht.


Ich mehr an die Trainer. Aber bei den beiden genannten bin ich bei Dir
#
Man(n) muss den Tag Heute (eigentlich gestern) auch mal so sehen:

Was soll jetzt noch groß erschüttern? Im worst case (was zurzeit der Fall scheint) sind Hradi und Kovac weg. Und jetzt?

Kann sein, das man auf Platz 8 abruscht, man hat aber Planungssicherheit, man kann noch Handeln und regaieren. Platz 8 wäre und ist kein Beinbruch, allein weil viele "Experten" die Eintracht im zweistelligen Mittelfeld sahen, bzw. eher Richtung Abstieg. Das Ziel lautet Aktuell immernoch: Nicht Absteigen. Gut, das ist eigentlich so gut wie unmöglich. Ich will nur mal dran erinnern!

Also bleibt alle mal cool, bis zur neuen Saison wird wohl nichts "schlimmeres" mehr kommen. Das war die große Flut, und gut. Klar wird hier und dort jemand gehen, und kommen, aber bestimmt nicht solche Eckpfeiler wie die beiden oben genannten Herren. Und beides sind bis jetzt nur spekulationen. Weder bei Kovac noch bei Hradi gabs eine offizielle Meldung. Hradi wird meiner Meinung nach aber sicher gehen.

Man wird Morgen auf der PK (spätstens) zu hören kriegen was abgeht, oder auch nicht. Wenns mit Sport1 stimmt, das es keine Klausel gibt, so wird es auch für Bayern schwer, weil wir zusagen müssen.

Gute Nacht wünsch ich euch trotzdem. Morgen sieht die Welt wieder anders aus!
#
Mainhattener schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Ganz offen, mir tun die Fans leid die Kovac geglaubt haben und bei denen jetzt die Eintracht Welt mehr oder weniger zusammen bricht. Vom Gefühl wahrscheinlich so das einem die Freundin erzählt das sie einen liebt und man ne Woche später erfährt das sie seit 2 Monaten fremd vögelt.


Und wieder, muss es unbedingt sein, andere mit Scheiße zu bewerfen, weil sie was anderes glaubten oder hofften?
Lasst doch mal andere in Ruhe.        

Wo hat er denn andere mit Scheiße beworfen? Ich glaube du hast wohl eher ein Problem mit deinem Leseverständnis.
#
DeMuerte schrieb:

Mainhattener schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Ganz offen, mir tun die Fans leid die Kovac geglaubt haben und bei denen jetzt die Eintracht Welt mehr oder weniger zusammen bricht. Vom Gefühl wahrscheinlich so das einem die Freundin erzählt das sie einen liebt und man ne Woche später erfährt das sie seit 2 Monaten fremd vögelt.


Und wieder, muss es unbedingt sein, andere mit Scheiße zu bewerfen, weil sie was anderes glaubten oder hofften?
Lasst doch mal andere in Ruhe.        

Wo hat er denn andere mit Scheiße beworfen? Ich glaube du hast wohl eher ein Problem mit deinem Leseverständnis.



"mir tun die Fans leid die Kovac geglaubt haben"

Was für Dumme Menschen, die es glaubten.
Egal wie ernst es gemeint war, es braucht es einfach nicht, jeder soll einer Person glauben wenn er will, es gab jetzt hier ein paar mal Sätze wo Leuten ihre "Dummheit" unter die Nase gerieben wurde. Mir ist halt der Geduldsfaden gerissen. Wenn es dir nicht passt, deine Sache.
#
Bisher meldet es nur die Bild aber egal was man über die Bild denkt - im Sport haben sie sehr guten Quellen. Meistens stimmts
#
Wenn falsch, dann schon längst dementi! Nicht war?
#
Ffm60ziger schrieb:

Wenn falsch, dann schon längst dementi! Nicht war?


Scheinbar ist bei der SGE laut HR - schon etwas her - keiner zu erreichen gewesen.
#
CA-Adler schrieb:

Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.

wenn die Eintracht Meister werden werde, gäbs hier immer noch Leute, die um 17:16 sagen würden, ich warte noch auf die offizielle Bestätigung der Eintracht.
wie lange geht ihr denn schon zum Fußball? glaubt ernsthaft einer, der Kicker würde so eine definitive Meldung rausgeben, wenn das nur ein Gerücht wäre?
#
Knueller schrieb:

glaubt ernsthaft einer, der Kicker würde so eine definitive Meldung rausgeben, wenn das nur ein Gerücht wäre?


Eben, und da war nichtmal ein Fragezeichen dahinter.
#
So. Und nun holen wir uns die wohlverdiente Mütze Schlaf - für Freitag den 13.
#
Warum muss ich immer Recht haben? 👎
Es kotzt mich einfach an. 😬
Schönen Gruß an alle, die mich seit der Entlassung von Ancelotti als Idioten der keine Ahnung hat, Vollpfosten, A....loch usw. bezeichnet und tituliert haben. Ich bin und bleibe Eintracht Fan und auch Morgen geht ' Lebbe weider'.
Mein Wunsch an alle, genießt das, was jetzt noch kommt und lasst unseren Trainer mit der Mannschaft die Saison anständig zu Ende bringen. Sollten die neuen Wünsche und höheren Ansprüche nicht mehr erreicht werden, so what, genießt einfach das, was Eintracht diese Saison alles erreicht hat.
Forza SGE. 👍😎🍀🙌👏
#
CA-Adler schrieb:

Es ist echt enorm, was eine Zeitung mit einer Falschmeldung bewirken kann. Ich gehe davon aus, dass es eine Falschmeldung ist, solange es keine offizielle Bestätigung gibt. Die kann und darf es nur von unserem Verein geben. Die gilt es abzuwarten, statt wild zu spekulieren.
Wenn wir dann die Wahrheit wissen, sollten wir diskutieren. Nicht vorher.

wenn die Eintracht Meister werden werde, gäbs hier immer noch Leute, die um 17:16 sagen würden, ich warte noch auf die offizielle Bestätigung der Eintracht.
wie lange geht ihr denn schon zum Fußball? glaubt ernsthaft einer, der Kicker würde so eine definitive Meldung rausgeben, wenn das nur ein Gerücht wäre?
#
Knueller schrieb:

wie lange geht ihr denn schon zum Fußball?

1969
#
Ich weiß immer noch nicht, was ihr alle mit dem Zeitpunkt wollt. Wer sagt denn, wenn das alles stimmen sollte mit dem Wechsel etc., dass Kovac wollte, dass das raus kommt? Dass Bayern auch eine Deadline zieht in der Trainerfrage ist doch logisch.

Schlecht wäre es nur, wenn man dabei den eigenen Chef (Bobic) hintergeht und ein falsches Spiel spielt.

Aber solange das nicht bewiesen ist und solange wir keine Bestätigung haben, finde ich einfach, dass das alles Unterstellungen bleiben. Ich will Fakten.
#
SGE_Werner schrieb:

Ich will Fakten.


Die gibts nach dem 34. Spieltag. Hat Boateng (to be continued) eigentlich auch eine Ausstiegsklausel?


Teilen