Adi Hütter - Diskussion

#
Cassiopeia1981 schrieb:

Stmmt, für mich bleibt die Antwort trotzdem merkwürdig.


Wieso?
Jede andere Antwort hätte ihn entweder automatisch zur Zielscheibe in der Alex Meier Diskussion gemacht oder direkt als zahnlosen Tiger dargestellt.

Es konnte nur diese Antwort geben.
#
SemperFi schrieb:

automatisch zur Zielscheibe in der Alex Meier Diskussion gemacht

Schlagzeile:
Hütters erste Amtshandlung: Fußballgott vom Hof gejagt.
#
Es wird Leute geben, die den Schwachsinn glauben. Da war eher Kovac daran beteiligt.
#
Cassiopeia1981 schrieb:

Stmmt, für mich bleibt die Antwort trotzdem merkwürdig.


Wieso?
Jede andere Antwort hätte ihn entweder automatisch zur Zielscheibe in der Alex Meier Diskussion gemacht oder direkt als zahnlosen Tiger dargestellt.

Es konnte nur diese Antwort geben.
#
In Bezug zu Meier ja, okay.
Aber die zweite Frage war, meine ich, sehr allgemein gehalten. Da gings prinzipiell um die Kaderzusammenstellung.

Aber, wie gesagt, ich fand die PK insgesamt sehr gelungen. Diese Antworten fand ich halt komisch.
#
Es wird Leute geben, die den Schwachsinn glauben. Da war eher Kovac daran beteiligt.
#
Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.
#
Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.
#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.



Danke.
Genau da sehe ich nämlich eher noch das Problem.
Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Einen Trainer der Meier die letzten 2 Jahre Meier im Training beobachtet hat oder einen Trainer
der Meier wohl nur vom hören/sagen ein paar Tage kannte.
Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!
Aber wahrscheinlich sind einige der Meinung, Hütter wollte sein Leben lang nur Eintracht Trainer werden und er
hat jedes Spiel die letzten 3 jahre geschaut und kennt das Team auswendig.

Für mich waren Hütters antworten total logisch.
Ich fand eher die Fragen der Journalisten peinlich.

#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.



Danke.
Genau da sehe ich nämlich eher noch das Problem.
Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Einen Trainer der Meier die letzten 2 Jahre Meier im Training beobachtet hat oder einen Trainer
der Meier wohl nur vom hören/sagen ein paar Tage kannte.
Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!
Aber wahrscheinlich sind einige der Meinung, Hütter wollte sein Leben lang nur Eintracht Trainer werden und er
hat jedes Spiel die letzten 3 jahre geschaut und kennt das Team auswendig.

Für mich waren Hütters antworten total logisch.
Ich fand eher die Fragen der Journalisten peinlich.

#
Hyundaii30 schrieb:

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Ich für meinen Teil denke, Bobic kennt zwar Kovacs Einschätzung und mögliche Entscheidung für die kommende Saison, jedoch hat er die Entscheidung unabhängig von Kovac und Hütter aus strategischen Gesichtspunkten getroffen.
Ich halte seine Begründung mit der Konzentration auf jüngere Spieler für glaubhaft.
Ob auch nicht-sportliche Gründe dabei waren, lasse ich mal außen vor, darauf kommt es letztendlich auch nicht an.
#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.



Danke.
Genau da sehe ich nämlich eher noch das Problem.
Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Einen Trainer der Meier die letzten 2 Jahre Meier im Training beobachtet hat oder einen Trainer
der Meier wohl nur vom hören/sagen ein paar Tage kannte.
Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!
Aber wahrscheinlich sind einige der Meinung, Hütter wollte sein Leben lang nur Eintracht Trainer werden und er
hat jedes Spiel die letzten 3 jahre geschaut und kennt das Team auswendig.

Für mich waren Hütters antworten total logisch.
Ich fand eher die Fragen der Journalisten peinlich.

#
Die Frage ist leicht zu beantworten. Wenn Hütter klar sagen würde, dass er Meier noch ein Jahr haben will, dann bekäme er ihn auch.
#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.



Danke.
Genau da sehe ich nämlich eher noch das Problem.
Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Einen Trainer der Meier die letzten 2 Jahre Meier im Training beobachtet hat oder einen Trainer
der Meier wohl nur vom hören/sagen ein paar Tage kannte.
Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!
Aber wahrscheinlich sind einige der Meinung, Hütter wollte sein Leben lang nur Eintracht Trainer werden und er
hat jedes Spiel die letzten 3 jahre geschaut und kennt das Team auswendig.

Für mich waren Hütters antworten total logisch.
Ich fand eher die Fragen der Journalisten peinlich.

#
Hyundaii30 schrieb:


Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Die planen also beide noch die Kader ihrer Alsbald-ex-Arbeitgeber.
Jetzt habe auch ich das kapiert.

Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!

Vielleicht hat Hütter ja nicht nur Sky, sondern auch Reha-TV.
#
Hyundaii30 schrieb:


Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Die planen also beide noch die Kader ihrer Alsbald-ex-Arbeitgeber.
Jetzt habe auch ich das kapiert.

Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!

Vielleicht hat Hütter ja nicht nur Sky, sondern auch Reha-TV.
#
Bobic und Co haben Hütter und der Eintracht einen riesen Gefallen getan Meiers Vertrag nicht zu verlängern.
Möchte das Theater nicht Woche für Woche erleben, wenn Meier mal wieder nicht im Aufgebot aufgetaucht wäre.
#
Die Frage ist leicht zu beantworten. Wenn Hütter klar sagen würde, dass er Meier noch ein Jahr haben will, dann bekäme er ihn auch.
#
Basaltkopp schrieb:

Die Frage ist leicht zu beantworten. Wenn Hütter klar sagen würde, dass er Meier noch ein Jahr haben will, dann bekäme er ihn auch.


Das ist schon klar.
Nur ganz ehrlich, hier geht es darum, das Hütter Meier bisher kaum kannte oder sein aktuelles Leitungsvermögen einschätzen kann, da er bis zum Wochenende mit Bern arbeitete und hier noch kein einziges Training leitete. Das sollte einleuchten !!
#
Nicht umsonst bestätigt Hütter auf der PK das er erstmal mit allen Mitarbeitern reden möchte und sich auch von Kovac ein paar Infos und Tipps holen möchte !!
#
Stmmt, für mich bleibt die Antwort trotzdem merkwürdig.
#
Cassiopeia1981 schrieb:

Stmmt, für mich bleibt die Antwort trotzdem merkwürdig.

Ich verstehe die Aussage "Es war und ist kein Thema für mich" so, dass
1. es war kein Thema: Hütter hatte in der Vergangenheit nichts mit Meier zu tun gehabt und auch nicht am Vertrag mitgewirkt, der nun mal ausgelaufen ist. Hütter hat keine Aktien am momentanen Status Meiers bei der Eintracht.
2. es ist kein Thema: Meier steht nicht auf der "Liste" der Spieler, die er zur nächsten Saison gerne in die Mannschaft holen würde. Kein Thema halt für ihn als Trainer.

Hütter wusste genau, dass zuviel Erklärung und Worte auseinandergenommen werden und er dann doch Teil der Meierdiskussion wird, was er nicht sein will. Daher kurzes Statement "Thema durch - Nächste Frage".

#
Basaltkopp schrieb:

Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kovac als Trainer einen neuen Vertrag für Meier befürwortet hätte, wohl gegen Null.



Danke.
Genau da sehe ich nämlich eher noch das Problem.
Denn viele kapieren anscheinend nicht, wie das läuft. Kovac ist offiziell bis 30.06.18 unser Trainer.
Hütter ist bis 30.06. offiziell Trainer bei YBB.

Und nur mal so am Rande, auf wen würde Bobic wohl eher hören.
Einen Trainer der Meier die letzten 2 Jahre Meier im Training beobachtet hat oder einen Trainer
der Meier wohl nur vom hören/sagen ein paar Tage kannte.
Hütter konnte ja Meier nichtmal im Fernsehen beobachten, da er nur kurz gg. den HSV spielte !!!

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Hütter kann gar kein Urteil zu Meier abgegeben haben, da er Ihn kaum kannte!
Aber wahrscheinlich sind einige der Meinung, Hütter wollte sein Leben lang nur Eintracht Trainer werden und er
hat jedes Spiel die letzten 3 jahre geschaut und kennt das Team auswendig.

Für mich waren Hütters antworten total logisch.
Ich fand eher die Fragen der Journalisten peinlich.

#
Hyundaii30 schrieb:

Unglaublich das man sowas erklären muss.
Dir muss man ja auch immer wieder erklären, wie das mit Kommasetzung, der Unterscheidung das/dass und den Vergleichspartikeln wie/als funktioniert. Deshalb bitte ich dich um etwas Geduld und Respekt.

Und ganz ehrlich: Ja, die Verträge laufen noch bis Ende Juni, bzw. die neuen beginnen erst danach. Aber dass Kovač jetzt bei der SGE noch Entscheidungsgewalt haben soll über zukünftige Spieler, halte ich doch für ausgemachten Unfug.
#
einverstanden!
#
Verzeiht aber ich musste am Freitag kurzfristig weg!

Alles klar dann haben wir Drei einen Deal
#
Ich freue mich auf unseren neuen Trainer.
#
Im heutigen FAZ Artikel http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/formcheck-ohne-nationalspieler-eintracht-frankfurt-vor-der-neuen-saison-15669621.html steht "Da Hütter nichts dem Zufall überlassen will, hat er sich [...] die Spielvideos der letzten zwei Jahre angesehen".

Abgesehen davon, dass Hütter spätestens jetzt Eintracht Fan ist, weiß jemand wie solche Spielvideos aussehen? Ein Sportschau-like Zusammenschnitt kann es ja kaum sein, wenn man Stärken und Schwächen aller Spieler kennenlernen will. Sind das tatsächlich die 90 minütigen Spielvideos?

Jedenfalls erscheint mir eine solche Studie sehr sehr arbeitsintensiv, andererseits recht sinnvoll in der trainingsfreien Zeit, auch wenn ich persönlich lieber meinen Urlaub genieße
#
Im heutigen FAZ Artikel http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/formcheck-ohne-nationalspieler-eintracht-frankfurt-vor-der-neuen-saison-15669621.html steht "Da Hütter nichts dem Zufall überlassen will, hat er sich [...] die Spielvideos der letzten zwei Jahre angesehen".

Abgesehen davon, dass Hütter spätestens jetzt Eintracht Fan ist, weiß jemand wie solche Spielvideos aussehen? Ein Sportschau-like Zusammenschnitt kann es ja kaum sein, wenn man Stärken und Schwächen aller Spieler kennenlernen will. Sind das tatsächlich die 90 minütigen Spielvideos?

Jedenfalls erscheint mir eine solche Studie sehr sehr arbeitsintensiv, andererseits recht sinnvoll in der trainingsfreien Zeit, auch wenn ich persönlich lieber meinen Urlaub genieße
#
mikulle schrieb:

Abgesehen davon, dass Hütter spätestens jetzt Eintracht Fan ist, weiß jemand wie solche Spielvideos aussehen?

Analyse Videos von Marcel Daum vermutlich. Oder tatsächlich die kompletten Spiele. Das wären aber, alleine bei den Ligaspielen mehr als 102 Stunden Material.
#
Nun lasst ihn doch erst einmal machen. So einfach ist das.
#
https://wyscout.com/de/

Per Analyse Tool, du kannst alles konfigurieren, zb. Spieler X, zeige mir alle Flanken mit links, Flanken rechts, offensiv Zweikämpfe, Torabschluss mit links, rechts, Kopf etc,.zudem die Spiele im scouting Feed mit der Ansicht in der totalen, wyscout ist der Partner der meisten Profimannschaften und Scouts, ca. 1500€ Gebühr pro Monat....ich meine aber gelesen zu haben dass ein anderer Analyse Partner ab der kommenden Saison zum Einsatz kommt....Demo Version müsste aber dabei sein
#
mikulle schrieb:

Abgesehen davon, dass Hütter spätestens jetzt Eintracht Fan ist, weiß jemand wie solche Spielvideos aussehen?

Analyse Videos von Marcel Daum vermutlich. Oder tatsächlich die kompletten Spiele. Das wären aber, alleine bei den Ligaspielen mehr als 102 Stunden Material.
#
Basaltkopp schrieb:


Analyse Videos von Marcel Daum vermutlich. Oder tatsächlich die kompletten Spiele. Das wären aber, alleine bei den Ligaspielen mehr als 102 Stunden Material.                                                        



Vielleicht ist er fleißig und schon voll "on Fire of Eintracht Frankfurt"


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!