SAW 30.KW 23.—29.7.18 Bruda werde groß-Gebabbel

#
Endlich isser da, der Kracher: der Fitness-Trainer ist es
#
Endlich isser da, der Kracher: der Fitness-Trainer ist es
#
saphiro schrieb:

Endlich isser da, der Kracher: der Fitness-Trainer ist es

Ja, der wird es krachen lassen, im Training!
Erstaunlich, dass die überhaupt einen geholt haben, wenn man sich so an die Beiräge hier nach der Entlassung von Luisser erinnert!
Nun noch eine(n) Ernährungsberater(in)!
Wobei man sich sich eventuell an die Tipps von Lukas & Ante halten will: Grillen & Bier! Scheint, wenn man sich (vor allem) Antes Saison anschaut, sehr sehr leistungsfördernd und erfolgreich zu sein!
Zumindest große Teile der Mannschaft bevorzugen dieses Modell, hört man!
#
Jaroos, das verstehe ich und kann das auch nachvollziehen. Geht mir ja auch so.

Nichtsdestotrotz gibt es in der gesamten Jammerei auch vereinzelt Kritikpunkte, über die man diskutieren kann. Diesen könnte man dann einfach mit Argumenten begegnen und sie nicht auch unter dem Sammelpunkt "Genöle und Gejammer" subsumieren.
#
Und wieder einer Meinung..
#
Nochmal zurück zu den vielen Ausleihen.
Warum diese teils ohne KO getätigt werden, erschließt sich mir nicht. Da ich aber nicht annehme, dass unser Management vergisst, diese einzubauen, unterstelle ich, dass es dafür Gründe gibt.

Dass wir überhaupt einige Spieler leihen, liegt meiner Meinung nach daran, dass wir diese Saison einer Dreifachbelastung ausgesetzt sind, die wir für das nächste Jahr nicht einplanen können.

In normalen Unternehmen werden temporäre Lastspitzen häufig durch Externe aufgefangen. Ähnlich sehe ich das mit den Leihspielern auch.
Sie ermöglichen uns, im nächsten Jahr den Kader mit wenig Aufwand zu reduzieren.
Selbst wenn mal einer dabei sein sollte, der nicht in unser Gehaltsgefüge passt, erzeugt das womöglich weniger Befindlichkeiten, als bei einem Spieler, der dem Verein angehört.
#
Ich verstehe generell nicht, wieso so viele Leute vehement gegen Leihen sind (in "echt" höre ich das öfter als im Forum)

Was mann den mit Leihspielern wolle, man müsse ja Leute verpflichten, nach einem oder zwei Jahren wären die ja wieder weg und man hätte nichts davon.
Ohne Leihe hätte einen Vallejo ja niemals hier gespielt.
Wenn uns Spieler für ein oder zwei Saisons verstärken können ist doch gut. Man hat teilweise gute Spieler die man gar nicht verpflichten könnte.
Und wenn mal einer nicht so einschlägt ist es auch kein so großer Verlust.

Rebic war am Anfang auch nur geliehen (wenn ich mich da jetzt nicht total irre)
#
Ich bin auch kein Fan von Leihen ohne KO, wobei es auch bei mir Ausnahmen gibt, wie aktuell.
Die EL wirft durchaus Geld ab, aber halt nicht wie in der CL. Die CL sorgt aber auch wiederrum für erhöhte Ausgaben, diese Ausgaben können dann auch nach einer Saison da sein, wenn man nicht mehr International dabei ist.
Da macht es Sinn den Kader günstig mit guter Qualität zu erweitern und dies ist durch günstige Leihen möglich die KEINE KO beinhalten. Da wird dann seitens des verleihenden Vereins auch sicher größere Abstriche gemacht.
Allan wird denke ich recht günstig sein
#
Ich bin auch kein Fan von Leihen ohne KO, wobei es auch bei mir Ausnahmen gibt, wie aktuell.
Die EL wirft durchaus Geld ab, aber halt nicht wie in der CL. Die CL sorgt aber auch wiederrum für erhöhte Ausgaben, diese Ausgaben können dann auch nach einer Saison da sein, wenn man nicht mehr International dabei ist.
Da macht es Sinn den Kader günstig mit guter Qualität zu erweitern und dies ist durch günstige Leihen möglich die KEINE KO beinhalten. Da wird dann seitens des verleihenden Vereins auch sicher größere Abstriche gemacht.
Allan wird denke ich recht günstig sein
#
Mainhattener schrieb:

Allan wird denke ich recht günstig sein


Könnte mir sogar vorstellen das Allen sehr Leistungsbezogen entlohnt wird und sein Grundgehalt weiter von Liverpool getragen wird.
#
Ich verstehe generell nicht, wieso so viele Leute vehement gegen Leihen sind (in "echt" höre ich das öfter als im Forum)

Was mann den mit Leihspielern wolle, man müsse ja Leute verpflichten, nach einem oder zwei Jahren wären die ja wieder weg und man hätte nichts davon.
Ohne Leihe hätte einen Vallejo ja niemals hier gespielt.
Wenn uns Spieler für ein oder zwei Saisons verstärken können ist doch gut. Man hat teilweise gute Spieler die man gar nicht verpflichten könnte.
Und wenn mal einer nicht so einschlägt ist es auch kein so großer Verlust.

Rebic war am Anfang auch nur geliehen (wenn ich mich da jetzt nicht total irre)
#
Zumal auch da wieder teilweise sehr mit zweierlei Maß gemessen wird.

Die Eintracht soll bittschön jedes Jahr ihre Perlen aus zweiter Reihe verleihen, um diese als gereifte Spitzenspieler wieder zurückzubekommen. Was denklogischerweise nur ohne KO für den entleihenden Verein Sinn macht.

Tun wir dergleichen auf der anderen Seite, erschließt sich das Handeln so manchem nicht.
#
Ich verstehe generell nicht, wieso so viele Leute vehement gegen Leihen sind (in "echt" höre ich das öfter als im Forum)

Was mann den mit Leihspielern wolle, man müsse ja Leute verpflichten, nach einem oder zwei Jahren wären die ja wieder weg und man hätte nichts davon.
Ohne Leihe hätte einen Vallejo ja niemals hier gespielt.
Wenn uns Spieler für ein oder zwei Saisons verstärken können ist doch gut. Man hat teilweise gute Spieler die man gar nicht verpflichten könnte.
Und wenn mal einer nicht so einschlägt ist es auch kein so großer Verlust.

Rebic war am Anfang auch nur geliehen (wenn ich mich da jetzt nicht total irre)
#
Und ganz wichtig: wir werden immer interessanter für junge Spieler.  Die wissen die können bei uns einen riesen großen Schritt nach vorn machen!
#
Mich wundert ja das nicht darüber diskutiert wird das Leuthard den Trainerstab erweitert. Magaths "Steinzeitmethoden" werden von "Experten" ja immernoch belächelt, auf all seinen Stationen hatte er es, gemeinsam mit seinem Trainerstab, aber hinbekommen das seine Spieler maximal fit waren.
Und nicht nur waren sie maximal fit, Magaths und Leuthards Mannschaften hatten gleichzeitig auch quasi nie Ausfälle wegen Muskelverletzungen.
Hoffentlich bekommt Leuthard das hier auch wieder hin.
#
Mich wundert ja das nicht darüber diskutiert wird das Leuthard den Trainerstab erweitert. Magaths "Steinzeitmethoden" werden von "Experten" ja immernoch belächelt, auf all seinen Stationen hatte er es, gemeinsam mit seinem Trainerstab, aber hinbekommen das seine Spieler maximal fit waren.
Und nicht nur waren sie maximal fit, Magaths und Leuthards Mannschaften hatten gleichzeitig auch quasi nie Ausfälle wegen Muskelverletzungen.
Hoffentlich bekommt Leuthard das hier auch wieder hin.
#
ich dachte es kommt kein neuer  für Luisser, weil noch Murrer und Spohrer da sind
#
ich dachte es kommt kein neuer  für Luisser, weil noch Murrer und Spohrer da sind
#
Tja, die Eintracht ist immer (!) für eine Überraschung gut...
#
ich dachte es kommt kein neuer  für Luisser, weil noch Murrer und Spohrer da sind
#
haburger schrieb:

ich dachte es kommt kein neuer  für Luisser, weil noch Murrer und Spohrer da sind


Im Umlauf war, dass das Team verkleinert werden sollte.
Aber man kann auch sagen, wenn sich eine Gelegenheit auftut, dann kann sich was tun, was das Trainerteam betrift als auch Spieler. Und doch ist das Team ja kleiner geworden, Daum ist zu Bayer.
#
haburger schrieb:

ich dachte es kommt kein neuer  für Luisser, weil noch Murrer und Spohrer da sind


Im Umlauf war, dass das Team verkleinert werden sollte.
Aber man kann auch sagen, wenn sich eine Gelegenheit auftut, dann kann sich was tun, was das Trainerteam betrift als auch Spieler. Und doch ist das Team ja kleiner geworden, Daum ist zu Bayer.
#
Mainhattener schrieb:

Und doch ist das Team ja kleiner geworden, Daum ist zu Bayer


Gut, doch nicht.
https://www.eintracht.de/team/trainer-funktionsteam/

https://www.eintracht-frankfurt.de/verein/fussball-leistungszentrum/orga/team.html
Schuster macht aber noch die Arbeit fürs NLZ.
Schön dass die Eintracht zumindest da verrät wer die Scouts sind, man beachte, wir scouten auch ausserhalb Hessens/Raum Aschaffenburg.
#
Also doch noch ein Luisser Ersatz.

Ohne Stendera fehlen dann 2 Deutsche, oder? Mal sehen, wer die 2 Profiverträge bekommt, vielleicht ja der Einfachheit halber die Zwillinge
#
Freidenker schrieb:

Also doch noch ein Luisser Ersatz.

Ohne Stendera fehlen dann 2 Deutsche, oder? Mal sehen, wer die 2 Profiverträge bekommt, vielleicht ja der Einfachheit halber die Zwillinge

Vielleicht der kleine Bruder von Stender.
#
Freidenker schrieb:

Also doch noch ein Luisser Ersatz.

Ohne Stendera fehlen dann 2 Deutsche, oder? Mal sehen, wer die 2 Profiverträge bekommt, vielleicht ja der Einfachheit halber die Zwillinge

Vielleicht der kleine Bruder von Stender.
#
grossaadla schrieb:

Freidenker schrieb:

Also doch noch ein Luisser Ersatz.

Ohne Stendera fehlen dann 2 Deutsche, oder? Mal sehen, wer die 2 Profiverträge bekommt, vielleicht ja der Einfachheit halber die Zwillinge

Vielleicht der kleine Bruder von Stender.


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.
#
Nils Stendera wird leider erst 2 Tage nach Cetin 18 und damit zu spät, um am 1. Spieltag als einer der geforderten 12 Deutschen zu gelten. Gelten können Stirl, der wohl nach Gais mitfährt und vom Talent her als nächstes die Kabuya Zwillinge oder Häuser. Vielleicht reicht uns ja aber auch Stirl, wenn der 12. durch Max Meyer ausgefüllt wird.

#
grossaadla schrieb:

Freidenker schrieb:

Also doch noch ein Luisser Ersatz.

Ohne Stendera fehlen dann 2 Deutsche, oder? Mal sehen, wer die 2 Profiverträge bekommt, vielleicht ja der Einfachheit halber die Zwillinge

Vielleicht der kleine Bruder von Stender.


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.
#
Mainhattener schrieb:


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.        


Ist aber keineswegs auf seinen Bruder fixiert  -ist ein Haus weitergezogen.
#
Mainhattener schrieb:


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.        


Ist aber keineswegs auf seinen Bruder fixiert  -ist ein Haus weitergezogen.
#
upandaway schrieb:

Mainhattener schrieb:


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.        


Ist aber keineswegs auf seinen Bruder fixiert  -ist ein Haus weitergezogen.

Und was hältst du bzw dein Taxifahrer von seinen fußballerischen Qualitäten?
#
upandaway schrieb:

Mainhattener schrieb:


Würde mich nicht wundern, wenn Nils direkt mit seinem Bruder wegwechselt.
Sammy - gut auch entsprechend jünger und zu dem Zeitpunkt bei Wieseck- ist seinem Bruder auch nach Ingolstadt nachgewechselt.        


Ist aber keineswegs auf seinen Bruder fixiert  -ist ein Haus weitergezogen.

Und was hältst du bzw dein Taxifahrer von seinen fußballerischen Qualitäten?
#
Mein Taxifahrer hat keine Ahnung. Sammy Kittel hat nie für die Eintracht gespielt.

Zu Nils Stendera könnte er was sagen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!