Kaderplanung 2019/2020

#
Kadewere heisst er Leute...
#
Insgesamt bleibt auf jeden Fall das Gefühl, dass neben dem eigentlichen Kerngeschäft "Kaderplanung" zu viele Nebenbaustellen aufgemacht wurden. Neue Geschäftsstelle schön und gut, aber zwingend war das jetzt nicht. Digitalisierung ist für "normale" Unternehmen ein Riesenthema, aber für eine Fußball-AG m.E. nicht so wichtig. Mir als Fan ist es vollkommen egal, ob ich ein funktionierendes W-LAN im Stadion habe oder ob es irgendeine Fotostory auf Instagram gibt. Stadionumbau muss m.E. auch nicht sein, eine Wand wir Dortmund werden wir eh nicht hinkriegen, da kaum einer der DK-Inhaber im Oberrang überhaupt stehen möchte. Über Büros und Fußballschulen in den USA müssen wir m.E. gar nicht reden, keine Ahnung was die Strategie dazu sein soll.


Also insgesamt zu viele andere Projekte und es wäre schön, wenn die Ressourcen in das Hauptthema "Kader" gelenkt werden könnten.
#
Und was hat das eine mit dem anderen zu tun? Zum Glück haben wir ja nicht nur einen Manager für alle Themen. Ich denke, du kannst beruhigt davon ausgehen, dass z. B. unser Sportdirektor wohl gerade nicht damit beschäftigt ist, das Design für sein neues Büro zu entwerfen.
Und sry, aber genau diesen Denken nach dem Motto "wozu brauchen wir das alles" in der Vergangenheit ist der Grund, warum wir gerade so viele Themen gleichzeitig offen haben. Da könntest du dir mit deiner Einstellung mit Bruchhagen und Veh die Hand reichen.

Der neue Eintracht-Campus ist z. B. sogar sehr wichtig. Warum? Weil die Räumlichkeiten und Geräte im Stadion, so wie auch deren Wartung durch die Stadt, eines wachsenden Bundesligisten nicht würdig sind. Unser neues Haus wird professionellere und angenehmere Arbeitsbedingungen bieten, was gemein als leistungsförderlich gilt. In der BWL sagt man "great People + great place to work = great results". Außerdem dürfte das auch für unsere Außendarstellung und Anziehungskraft auf potentielle Mitarbeiter von Vorteil sein. Warum wohl investieren große Unternehmen wie z. B. Google oder SAP wohl derart in ihre Gebäude und den "Luxus" für die Mitarbeiter? Sicher nicht nur für schöne Ansichtskarten

Und, noch ein weiterer Vorteil: Die gesamte Fußball-AG so wie auch manche ausm Verein sitzen dann unter einem Dach. Das mag jetzt heute in Zeiten der Vollvernetzung wirklich nicht mehr so wichtig sein - kann aber den internen Zusammenhalt und die Dynamik durchaus fördern, wenn man mal sieht, wen es da noch so alles gibt und was die Leute so tun, und man auch einfach mal rübergehen kann, anstatt nur unpersönlich zu kommunizieren.
#
Wir suchen eine Verstärkung für den Sturm? Was ist denn mit unserem angeblichen Juwel Jovelic? Er ist mit seinen 20 Lenzen noch zu jung und sie wollen ihn nicht ins kalte Wasser werfen? Häää
#
Wir suchen eine Verstärkung für den Sturm? Was ist denn mit unserem angeblichen Juwel Jovelic? Er ist mit seinen 20 Lenzen noch zu jung und sie wollen ihn nicht ins kalte Wasser werfen? Häää
#
Drei Beiträge und allesamt Dünnpfiff.
#
Drei Beiträge und allesamt Dünnpfiff.
#
SamuelMumm schrieb:

Drei Beiträge und allesamt Dünnpfiff.


Muss man so auch erstmal hin bekommen.
#
Kruse will bzw. Soll angeblich wieder weg aus der Türkei. Wäre Zumindest eine sofortige Verstärkung.
#
Kruse will bzw. Soll angeblich wieder weg aus der Türkei. Wäre Zumindest eine sofortige Verstärkung.
#
wird schon bei Bremen gerüchtet
#
Kruse will bzw. Soll angeblich wieder weg aus der Türkei. Wäre Zumindest eine sofortige Verstärkung.
#
Wäre eine gute Verstärkung... Glaube aber nicht dran
#
Wäre eine gute Verstärkung... Glaube aber nicht dran
#
[edit // skyeagle // Muss nicht sein] müssen wir mal festhalten, dass sich vor Beginn der Rückrunde fast alle Konkurrenten, die unten drin stehen, einigermaßen namhaft verstärkt haben. Nur für Paderborn trifft dies bislang zu. Dafür haben die aber auch noch keinen neuen Verletzten zu beklagen. Zumindest bei jemandem wie Malli, der auf der Position spielt, die bei uns unbesetzt ist, hätten wir mal im Rennen sein müssen.
#
[edit // skyeagle // Muss nicht sein] müssen wir mal festhalten, dass sich vor Beginn der Rückrunde fast alle Konkurrenten, die unten drin stehen, einigermaßen namhaft verstärkt haben. Nur für Paderborn trifft dies bislang zu. Dafür haben die aber auch noch keinen neuen Verletzten zu beklagen. Zumindest bei jemandem wie Malli, der auf der Position spielt, die bei uns unbesetzt ist, hätten wir mal im Rennen sein müssen.
#
elche2011 schrieb:

[edit // skyeagle // muss nicht sein] müssen wir mal festhalten, dass sich vor Beginn der Rückrunde fast alle Konkurrenten, die unten drin stehen, einigermaßen namhaft verstärkt haben. Nur für Paderborn trifft dies bislang zu. Dafür haben die aber auch noch keinen neuen Verletzten zu beklagen. Zumindest bei jemandem wie Malli, der auf der Position spielt, die bei uns unbesetzt ist, hätten wir mal im Rennen sein müssen.

1.
Woher weißt du denn, dass wir das nicht waren?

2.
Das Fenster ist doch noch nicht zu... Da kommt bestimmt noch was
#
Kruse, Larsen, Vallejo

Deckel drauf. Wobei die Quelle wohl nicht die beste sein soll.
#
Kruse wäre schon geil, aber der wird sicher ordentlich Gehalt verlangen. Aber der muss ran
#
Kruse hatte seine Chance, Bremen will ihn wohl auch nicht. Gleiches gilt für Vallejo. Glaubt man den Gerüchten, dann kommt er für uns nicht in Frage, inzwischen sind auch andere spanische Vereine an ihm interessiert, angeblich.
Nun, ich bin der Meinung, dass AH auf eine Achse bauen sollte, die mehr oder weniger immer spielen sollte.
Das sind aus meiner Sicht folgende Spieler:
Trapp, Hinteregger, N Dicka, Sow, Rode, Kostic, Da Costa und Kamada. Diese acht wären bei mir gesetzt, vorausgesetzt, sie spielen in Normalform, sind weder gesperrt noch verletzt.
Also :
Trapp
RV, IV, Hinteregger, N Dicka
Sow, Rode
Da Costa, Kamada, Kostic
ST

RV könnte Toure sein, IV Abraham, ST Dost. Diese Spieler überzeugen mich allerdings nicht 💯 prozentig. Das ist aber meine Meinung, ein anderer mag von Sow nicht überzeugt sein.
Man könnte die drei aufstellen oder aber auch auf diesen Positionen neu verpflichten oder leihen.
Larsen wäre eine Option. Seine Verpflichtung bzw. Leihe halte ich für realistisch.
Hinzu käme ein RV, da wird aber nix passieren, denn kommt Larsen, dann könnte auch Da Costa RV spielen.
Ohhh, ich hab ja Hasebe vergessen. Den würde ich mit Rode, dem rechten IV oder Sow rotieren lassen. Er ist inzwischen schon 37, aber wichtig für s Team.
Ja, dann das Thema Sturm... Pacienca wäre auch noch da, sollten wir jemanden holen, dann bitte keine Perspektivlösung, das haben wir alles schon. Wenn ein Stürmer kommt, der teilweise gefordert wird, dann sollte er sofort helfen. Ich denke aber, dass AH auf Dost bauen wird, da er erfahren und jetzt auch wohl fit ist.

Wir werden sehen.
#
Ich hab noch Chandler vergessen, ein Allrounder. RV, LV oder RM. Aber er ist noch nicht in der Form, die er mal hatte. Durm und Kohr wären auch noch da, was heißt, dass wir genügend Spieler und auch Qualität im Kader haben.
#
Ich hab noch Chandler vergessen, ein Allrounder. RV, LV oder RM. Aber er ist noch nicht in der Form, die er mal hatte. Durm und Kohr wären auch noch da, was heißt, dass wir genügend Spieler und auch Qualität im Kader haben.
#
Vier Millionen für Larsen? Na dann mal los, kann ich mir aber nicht vorstellen.
#
Hasebe is natürlich ersr 35.
#
Ups, der Gute hat morgen Geburtstag. 36. Jetzt habe ich es🤓
#
Laut Fredi oberste Priorität spielstarker Mittelfeldspieler. Freut mich, da das mmn unser offensichtlichster need ist.

Aber in einem System wie heute braucht man auch definitiv noch einen Flügelspieler. Bin immer noch der Ansicht, dass Gacinovic auf außen am besten aufgehoben ist. Aber selbst dann bräuchten wir noch einen. Am liebsten einer, der auf beiden Seiten spielen kann.
#
Naja vielleicht hat man ja einen Spieler im Auge der sowohl zentral im Mittelfeld, als auch auf den jeweiligen Seiten spielen kann. Dazu darf man nicht vergessen das ja Kamada, den ich mir auch auf Rechtsaussen vorstellen kann, auch in absehbarer Zeit wieder mitmischen kann.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!