Martin Hinteregger

#
Jetzt wird es komplett abenteuerlich. Jetzt soll Hinteregger eigentlich 30 Mio. Euro wert sein. Augsburg soll also schuld gewesen sein, dass er vorher durchwachsen gespielt hat. Aber das er gegen Ende der Rückrunde eingebrochen ist, hast du nicht gemerkt? Achso da war ja das Chelsea Spiel dazwischen und davor in Leverkusen bleibt natürlich unbeachtet. Der Grund vermutlich: Da war er ja müde.  

Was ist mit Falette gegen Benfica?

#
keinabseits schrieb:

Jetzt wird es komplett abenteuerlich. Jetzt soll Hinteregger eigentlich 30 Mio. Euro wert sein. Augsburg soll also schuld gewesen sein, dass er vorher durchwachsen gespielt hat. Aber das er gegen Ende der Rückrunde eingebrochen ist, hast du nicht gemerkt? Achso da war ja das Chelsea Spiel dazwischen und davor in Leverkusen bleibt natürlich unbeachtet. Der Grund vermutlich: Da war er ja müde.  

Was ist mit Falette gegen Benfica?

Das Argument mit dem Einbruch ist doch unsinnig. Nach der Logik dürfte keiner unserer Spieler über 10 Millionen wert sein. Du scheinst offenbar als einziger Mensch weit und breit irgendein Problem mit Hinteregger zu haben, anders kann ich mir diese Ausbrüche nicht erklären.
#
keinabseits schrieb:

Jetzt wird es komplett abenteuerlich. Jetzt soll Hinteregger eigentlich 30 Mio. Euro wert sein. Augsburg soll also schuld gewesen sein, dass er vorher durchwachsen gespielt hat. Aber das er gegen Ende der Rückrunde eingebrochen ist, hast du nicht gemerkt? Achso da war ja das Chelsea Spiel dazwischen und davor in Leverkusen bleibt natürlich unbeachtet. Der Grund vermutlich: Da war er ja müde.  

Was ist mit Falette gegen Benfica?

Mit Verlaub, aber mit dir macht`s wirklich keinen Sinn, weil du auch die simpelsten Erklärungen nicht verstehst bzw. überhaupt nicht argumentativ reflektierst, um mal darüber nachzudenken.
Hartnäckig biste ja, aber dir etwas klar machen zu wollen, ist echt Zeitverschwendung....
#
Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.

Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.
#
keinabseits schrieb:

Jetzt wird es komplett abenteuerlich. Jetzt soll Hinteregger eigentlich 30 Mio. Euro wert sein. Augsburg soll also schuld gewesen sein, dass er vorher durchwachsen gespielt hat. Aber das er gegen Ende der Rückrunde eingebrochen ist, hast du nicht gemerkt? Achso da war ja das Chelsea Spiel dazwischen und davor in Leverkusen bleibt natürlich unbeachtet. Der Grund vermutlich: Da war er ja müde.  

Was ist mit Falette gegen Benfica?

Mit Verlaub, aber mit dir macht`s wirklich keinen Sinn, weil du auch die simpelsten Erklärungen nicht verstehst bzw. überhaupt nicht argumentativ reflektierst, um mal darüber nachzudenken.
Hartnäckig biste ja, aber dir etwas klar machen zu wollen, ist echt Zeitverschwendung....
#
cm47 schrieb:

Hartnäckig biste ja, aber dir etwas klar machen zu wollen, ist echt Zeitverschwendung....                                              

Ehe Du das schaffst, wirst Du mich alleine durch gutes Zureden wieder dazu bringen laufen zu können.
#
Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.

Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.
#
keinabseits schrieb:

Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.
Das ist echte Zuneigung.
#
Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.

Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.
#
Sehe ich auch so. Die Gerüchte um ihn unterscheiden sich auch nicht mehr von denen von z.B. Trapp

keinabseits schrieb:


Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.

#
Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.

Außerdem frage ich mich warum der Spieler immer noch hier einen Thread hat? Gehört dieser Thread nicht eher in den Wunschkonzert? Er ist seit dem 1. Juli kein Spieler mehr von der Eintracht.
#
keinabseits schrieb:

Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.


Auf, Klartext: wie viel ist Hinteregger wert? Völlig objektiv. Mit allen verfügbaren Informationen dieses und aller anderen Universen.

#
keinabseits schrieb:

Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.


Auf, Klartext: wie viel ist Hinteregger wert? Völlig objektiv. Mit allen verfügbaren Informationen dieses und aller anderen Universen.

#
Rheinadler schrieb:

keinabseits schrieb:

Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.


Auf, Klartext: wie viel ist Hinteregger wert? Völlig objektiv. Mit allen verfügbaren Informationen dieses und aller anderen Universen.



Für mich 13,75 Mio .
#
keinabseits schrieb:

Das ist auch wieder eine haltlose Behauptung. Es hat auch nichts mit "Erklärungen nicht verstehen" zu tun, sondern bisher waren die Argumente überhaupt nicht überzeugend für mich.
Ich habe so viele Argumente genannt, warum die Ablöse von 15 Mio. Euro nie und nimmer gerechtfertigt ist und ich werde mich auch nicht wiederholen.


Auf, Klartext: wie viel ist Hinteregger wert? Völlig objektiv. Mit allen verfügbaren Informationen dieses und aller anderen Universen.

#
Hat er doch schon geschrieben. Für ihn ist er 9 Mio wert.
#
Hat er doch schon geschrieben. Für ihn ist er 9 Mio wert.
#
Basaltkopp schrieb:

Hat er doch schon geschrieben. Für ihn ist er 9 Mio wert.


Oh....ähm...ja. Gut, kann natürlich klappen. Vlt fällt der Reuter morgen auf den Kopf, was mas?

Die Zahl von MunicAdler fänd ich jetzt auch passend, aber was weiß ich schon.
#
Ich stelle mir gerade vor, der Hinteregger wäre unser Spieler und ein anderer Verein würde um ihn buhlen.
Wahrscheinlich würde jeder Verantwortliche oder Fan bei einem Angebot über 9 Mio. überlegen, ob lachen oder einen Psychiater rufen die bessere Option wäre.
#
Ich stelle mir gerade vor, der Hinteregger wäre unser Spieler und ein anderer Verein würde um ihn buhlen.
Wahrscheinlich würde jeder Verantwortliche oder Fan bei einem Angebot über 9 Mio. überlegen, ob lachen oder einen Psychiater rufen die bessere Option wäre.
#
Dann kommt er eben nicht. Ganz einfach. Deshalb stehen ja die Vereine auch Schlange, die 15 Mio. Euro für ihn zahlen wollen.
Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt. Dann kann Reuter mit ihm weiter planen und mal schauen wann es wieder zu den ersten Unruhen kommt.

Trotzdem hat der Thread hier schon lange nicht mehr zu suchen. Über Trapp diskutiert man ja auch im Wunschkonzert weiter.
#
Dann kommt er eben nicht. Ganz einfach. Deshalb stehen ja die Vereine auch Schlange, die 15 Mio. Euro für ihn zahlen wollen.
Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt. Dann kann Reuter mit ihm weiter planen und mal schauen wann es wieder zu den ersten Unruhen kommt.

Trotzdem hat der Thread hier schon lange nicht mehr zu suchen. Über Trapp diskutiert man ja auch im Wunschkonzert weiter.
#
Man könnte meinen, Hinti und Reuter hätten zusammen deine Freundin gebuttert
#
Ich stelle mir gerade vor, der Hinteregger wäre unser Spieler und ein anderer Verein würde um ihn buhlen.
Wahrscheinlich würde jeder Verantwortliche oder Fan bei einem Angebot über 9 Mio. überlegen, ob lachen oder einen Psychiater rufen die bessere Option wäre.
#
SamuelMumm schrieb:

Ich stelle mir gerade vor, der Hinteregger wäre unser Spieler und ein anderer Verein würde um ihn buhlen.
Wahrscheinlich würde jeder Verantwortliche oder Fan bei einem Angebot über 9 Mio. überlegen, ob lachen oder einen Psychiater rufen die bessere Option wäre.


Bei Willems wurden hier im Wunschkonzert im Winter noch 15 Millionen aufgerufen und selbst im Mai wurde noch geschrieben, dass 7-10 Millionen realistisch sei....
#
Dann kommt er eben nicht. Ganz einfach. Deshalb stehen ja die Vereine auch Schlange, die 15 Mio. Euro für ihn zahlen wollen.
Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt. Dann kann Reuter mit ihm weiter planen und mal schauen wann es wieder zu den ersten Unruhen kommt.

Trotzdem hat der Thread hier schon lange nicht mehr zu suchen. Über Trapp diskutiert man ja auch im Wunschkonzert weiter.
#
keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt.
Dann bin ich mal auf Dein Mosern und/oder Jammern gespannt, sollte er dennoch kommen.
#
keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt.
Dann bin ich mal auf Dein Mosern und/oder Jammern gespannt, sollte er dennoch kommen.
#
Auf sein Mosern kannst Du so oder so gespannt sein. In seiner Historie findest Du keine anderen Beiträge.
Das beste ist, ihn auf Ignore zu setzen und ihm keine Aufmerksamkeit zu schenken. So provoziert man auch keine weiteren Beiträge von ihm.
#
Man könnte meinen, Hinti und Reuter hätten zusammen deine Freundin gebuttert
#
Diese Hinteregger-Mania, die von den Typen "FUSSBALL 2000" losgelöst wurde, ist einfach überhaupt nicht mehr normal.

Wie kann bitte so einen Spieler verherrlichen? Nächste Woche würde er eh wieder den Wappen eines anderen Klubs küssen.

Fakt ist, wenn Bobic gewollt hätte, hätte er schon längst die geforderte Ablösesumme gezahlt.
#
keinabseits schrieb:

Ich hoffe, dass bald das Thema beendet ist und Bobic vom Transfer Abstand nimmt.
Dann bin ich mal auf Dein Mosern und/oder Jammern gespannt, sollte er dennoch kommen.
#
Dann wäre er herzlich Willkommen. Da Bobic und Co. es genau abgewogen haben. Ich würde das weder positiv noch negativ sehen.
#
Dann wäre er herzlich Willkommen. Da Bobic und Co. es genau abgewogen haben. Ich würde das weder positiv noch negativ sehen.
#
keinabseits schrieb:

Dann wäre er herzlich Willkommen. Da Bobic und Co. es genau abgewogen haben. Ich würde das weder positiv noch negativ sehen.


Und sollten es 15 Millionen +10% WVB werden? Dann immer noch ok für dich?
#
Diese Hinteregger-Mania, die von den Typen "FUSSBALL 2000" losgelöst wurde, ist einfach überhaupt nicht mehr normal.

Wie kann bitte so einen Spieler verherrlichen? Nächste Woche würde er eh wieder den Wappen eines anderen Klubs küssen.

Fakt ist, wenn Bobic gewollt hätte, hätte er schon längst die geforderte Ablösesumme gezahlt.
#
keinabseits schrieb:

Diese Hinteregger-Mania, die von den Typen "FUSSBALL 2000" losgelöst wurde, ist einfach überhaupt nicht mehr normal.
Was mich interessiert, dieses Fußball 2000 Gedöns interessiert mich nicht.
#
keinabseits schrieb:

Diese Hinteregger-Mania, die von den Typen "FUSSBALL 2000" losgelöst wurde, ist einfach überhaupt nicht mehr normal.
Was mich interessiert, dieses Fußball 2000 Gedöns interessiert mich nicht.
#
Ähm, Das sollte heißen, was mich angeht, interessiert mich dieses Fußball 2000 Gedöns nicht.
Manchmal geht arbeiten und Forum gleichzeitig dann doch etwas schief.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!