Nachbetrachtungsthread zum letzten Spieltag

#
sgevolker schrieb:

Deshalb kann man auch nicht völlig zufrieden sein und das ist ja auch keiner. Eher erleichtert. Völlig außer Acht darf man aber nicht lassen, dass wir die einzigen waren, die über lange Strecken Do - So gespielt haben und die Gegner. Ist jeder Runde schwerer wurden.


Ich behaupte jetzt Mal frech das die Bayern Spieler mehr Pflichtspiele auf dem Buckel hatten.
Einen größeren Kader haben die auch nicht.
Dazu haben die nächste Woche noch das Pokalfinale.
Die hätten wenigstens ähnlich müde sein müssen.
#
Hyundaii30 schrieb:

sgevolker schrieb:

Deshalb kann man auch nicht völlig zufrieden sein und das ist ja auch keiner. Eher erleichtert. Völlig außer Acht darf man aber nicht lassen, dass wir die einzigen waren, die über lange Strecken Do - So gespielt haben und die Gegner. Ist jeder Runde schwerer wurden.


Ich behaupte jetzt Mal frech das die Bayern Spieler mehr Pflichtspiele auf dem Buckel hatten.
Einen größeren Kader haben die auch nicht.
Dazu haben die nächste Woche noch das Pokalfinale.
Die hätten wenigstens ähnlich müde sein müssen.


Sind halt nur nen paar hundert Millionen Euro teurer und früher in Europa raus.
#
Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪
#
Natiwillmit schrieb:

Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪


Süßer Beitrag.
#
Natiwillmit schrieb:

Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪


Süßer Beitrag.
#
Hyundaii30 schrieb:

Natiwillmit schrieb:

Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪


Süßer Beitrag.


Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen
#
ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.
#
SGE_Werner schrieb:

ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.


Nächste Saison halt besser machen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Natiwillmit schrieb:

Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪


Süßer Beitrag.


Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen
#
Wegen? 🙄
#
SGE_Werner schrieb:

ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.


Nächste Saison halt besser machen.
#
Mainhattener schrieb:

SGE_Werner schrieb:

ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.


Nächste Saison halt besser machen.


Noch besser als gut wäre sehr gut, hätt ich nix dagegen!
#
Hyundaii30 schrieb:

Natiwillmit schrieb:

Können wir uns jetzt verdammt nochmal einig werden?! Die letzten Spiele in der BL waren Schei**e und dafür gehört der Mannschaft der Ar*** aufgerissen. An der Kraft kann es nicht gelegen haben, da man ja die EL Spiele komischerweise ganz anders angegangen ist
ABER wir haben wieder eine geile EL Saison vor uns. Mit einer, wahrscheinlich durch EL18/19 und LJ8 Millionen verstärkten Truppe, mit von Ben Manga gescouteten Neuzugängen !

Also an all die Kritiker, Pessimisten(mich eingeschlossen) , Jubelperser, Fanbrillendurchgucker... scharrt euch zusammen.. wir sind alle EINTRACHT.

Nächste Saison gehts wieder durch Europa, mit verstärktem Kader und einem Trainer, welcher die Liga nun besser kennt.

Ich bin optimistisch!💪


Süßer Beitrag.


Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen
#
Vael schrieb:

Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen


Ich fand meine Beiträge nicht schlecht.
Das einzige was sch..... von mir war, das ich unserem Trainer vertraute und dadurch hoffte entspannt die letzten 2 Spiele genießen zu können.
Aber da würde ich böse negativ überrascht.
Deswegen bin ich sauer.
Sonst könnte man wirklich entspannt sein.
#
Vael schrieb:

Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen


Ich fand meine Beiträge nicht schlecht.
Das einzige was sch..... von mir war, das ich unserem Trainer vertraute und dadurch hoffte entspannt die letzten 2 Spiele genießen zu können.
Aber da würde ich böse negativ überrascht.
Deswegen bin ich sauer.
Sonst könnte man wirklich entspannt sein.
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen


Ich fand meine Beiträge nicht schlecht.
Das einzige was sch..... von mir war, das ich unserem Trainer vertraute und dadurch hoffte entspannt die letzten 2 Spiele genießen zu können.
Aber da würde ich böse negativ überrascht.
Deswegen bin ich sauer.
Sonst könnte man wirklich entspannt sein.



Der Eintracht auf die letzten Spiele vertrauen? Gehts noch? Entweder verkackt die super gute Ausgangspositionen, oder sie schafft das Unmögliche, dazwischen is noch nicht viel gewesen. Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Sogar noch schlechter als deiner, und das will was heißen


Ich fand meine Beiträge nicht schlecht.
Das einzige was sch..... von mir war, das ich unserem Trainer vertraute und dadurch hoffte entspannt die letzten 2 Spiele genießen zu können.
Aber da würde ich böse negativ überrascht.
Deswegen bin ich sauer.
Sonst könnte man wirklich entspannt sein.



Der Eintracht auf die letzten Spiele vertrauen? Gehts noch? Entweder verkackt die super gute Ausgangspositionen, oder sie schafft das Unmögliche, dazwischen is noch nicht viel gewesen. Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub
#
Vael schrieb:

Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub


Ja insgeheim schon, bloß wie die meisten von uns, wäre für mich die CL die große Krönung gewesen dieser geilen Saison gewesen. Ich weiß aber, das wäre zu viel verlangt gewesen, aber Platz 6 hätte es schon sein dürfen.
#
sgevolker schrieb:

Deshalb kann man auch nicht völlig zufrieden sein und das ist ja auch keiner. Eher erleichtert. Völlig außer Acht darf man aber nicht lassen, dass wir die einzigen waren, die über lange Strecken Do - So gespielt haben und die Gegner. Ist jeder Runde schwerer wurden.


Ich behaupte jetzt Mal frech das die Bayern Spieler mehr Pflichtspiele auf dem Buckel hatten.
Einen größeren Kader haben die auch nicht.
Dazu haben die nächste Woche noch das Pokalfinale.
Die hätten wenigstens ähnlich müde sein müssen.
#
Hyundaii30 schrieb:

sgevolker schrieb:

Deshalb kann man auch nicht völlig zufrieden sein und das ist ja auch keiner. Eher erleichtert. Völlig außer Acht darf man aber nicht lassen, dass wir die einzigen waren, die über lange Strecken Do - So gespielt haben und die Gegner. Ist jeder Runde schwerer wurden.


Ich behaupte jetzt Mal frech das die Bayern Spieler mehr Pflichtspiele auf dem Buckel hatten.
Einen größeren Kader haben die auch nicht.
Dazu haben die nächste Woche noch das Pokalfinale.
Die hätten wenigstens ähnlich müde sein müssen.


Dir Bayern haben einen ganz anderen Kader und viel mehr Möglichkeiten zu wechseln. Zusätzlich müssen sie nicht in jedem Spiel an ihre Grenze gehen. Der Vergleich ist nicht sehr fair.
#
Für alle die meinen da wäre mehr drin gewesen oder sonstiges:

Selbst Hütter hat Heute zugegeben das die Mannschaft platt war. Die Mannschaft war schon seit den Chelsea Spielen platt, und hat dort nochmal alles rausgeholt. Dafür war es dann in der Liga eben  weniger/nichts. Das ganze kostet eben Kraft.

Man kann doch mega zufrieden sein, der Anspruch am Anfang der Saison (ich erinnere mal einige hier um mal zu erden), die Klasse zu halten. Das ist weit entfernt von "wir maschieren locker in die CL".

Wer selber mal gespielt hat, weiß was ich meine. Wenn man den Klassenerhalt ausruft, dann heißt das auch die Klasse halten. Man hat für nächste Saison immernoch alles in der Hand, bitte nicht vergessen. Man kann versuchen in der Europa League wieder zu gewinnen. Deswegen kommt mal runter, freut euch doch mal, und hört auf zu nörgeln.
#
Vael schrieb:

Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub


Ja insgeheim schon, bloß wie die meisten von uns, wäre für mich die CL die große Krönung gewesen dieser geilen Saison gewesen. Ich weiß aber, das wäre zu viel verlangt gewesen, aber Platz 6 hätte es schon sein dürfen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub


Ja insgeheim schon, bloß wie die meisten von uns, wäre für mich die CL die große Krönung gewesen dieser geilen Saison gewesen. Ich weiß aber, das wäre zu viel verlangt gewesen, aber Platz 6 hätte es schon sein dürfen.


Da bist du nicht alleine. Wie jemand schon vor mir geschrieben hat.Ich bin erleichtert weil wegen hauptsache Europa. Mehr wäre super toll gewesen, aber so isses doch in Ordnung. Ich denke mal das der Vorstand und unser Scouting Team schon schwer am Arbeiten sind für die neue Saison. Ich denke mal nächstes Jahr wird es etwas entspannter und toller....

hoffe ich
#
Mainhattener schrieb:

SGE_Werner schrieb:

ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.


Nächste Saison halt besser machen.


Noch besser als gut wäre sehr gut, hätt ich nix dagegen!
#
Vael schrieb:

Mainhattener schrieb:

SGE_Werner schrieb:

ChrizSGE schrieb:

dann ist das schon irgendwie enttäuschend.
     


Klar ist es das. Ich vergesse aber halt auch die 28 Spiele zuvor nicht. Daher eben froh über die insgesamt gute Saison, enttäuscht, dass das, was kurz vor Saisonende eigentlich im Rahmen des Möglichen war, nicht erreicht wurde.


Nächste Saison halt besser machen.


Noch besser als gut wäre sehr gut, hätt ich nix dagegen!


Schritt für Schritt besser machen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Vael schrieb:

Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub


Ja insgeheim schon, bloß wie die meisten von uns, wäre für mich die CL die große Krönung gewesen dieser geilen Saison gewesen. Ich weiß aber, das wäre zu viel verlangt gewesen, aber Platz 6 hätte es schon sein dürfen.


Da bist du nicht alleine. Wie jemand schon vor mir geschrieben hat.Ich bin erleichtert weil wegen hauptsache Europa. Mehr wäre super toll gewesen, aber so isses doch in Ordnung. Ich denke mal das der Vorstand und unser Scouting Team schon schwer am Arbeiten sind für die neue Saison. Ich denke mal nächstes Jahr wird es etwas entspannter und toller....

hoffe ich
#
Vael schrieb:

Ich denke mal nächstes Jahr wird es etwas entspannter



Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub
#
An alle, die sich freuen und die, die sich über ander aufregen:

Freut euch mal!

#
Geht es eigentlich, das man sich selbst und seine Befindlichkeiten mal einen Abend und eine Nacht zurück nimmt? Also die eigene Enttäuschung hinten anstellt und einfach mal die beste Saison seit Ewigkeit mal auf sich wirken zu lassen?

Ich hab durchaus Augen im Kopf und hab genau wie ihr die letzten Spiele verfolgt und erlitten. Vor einer guten Woche haben wir an der Stamford Bridge einen legendären Abend erleben dürfen. Das war eine ganz besondere Saison, die beste seit Jahrzehnten und das sollten die ganzen „Enttäuschten“ nicht vergessen.

#
Vael schrieb:

Ich denke mal nächstes Jahr wird es etwas entspannter



Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub
#
Brodowin schrieb:

Vael schrieb:

Ich denke mal nächstes Jahr wird es etwas entspannter



Dachte du kennst unsere SGE besser mein Bub


Shit, Eigentor
#
Einige ungeordnete Gedanken:

- Die Mannschaft lief auf der letzten Rille. 50 Pflichtspiele. Am Ende war der Tank leer. Und das gestehe ich menschlichen Wesen zu. Platz 7 basiert vielleicht nicht auf den Leistungen der letzten Spiele, aber auf den Leistungen der gesamten Situation.
- Die Entwicklung, die einige Spieler genommen haben, ist großartig. Ein Jovic, ein Kostic, ein Haller, ein N'Dicka, der neu in die Liga kommt und mit 19 spielt, als hätte er 150 Profispiele, Hasebe mit 35, auch ein Fernandes, der fürs Binnenklima auch so wichtig ist, ein Falette mit seinem Kämpferherz und einige mehr. Respekt dafür an die Spieler und ans Trainerteam.
- Die Liga ist am Ar.sch. Dass diese überalterte Bayernmannschaft Meister wird, dass der Nuttenprügler und der Schwalbenkönig gegen uns netzen, als wäre es nichts, zeigt wie es um das Niveau mittlerweile bestellt ist. Mainz mag ich nicht, aber die haben sich reingehängt, gegen uns und gegen SAP. Augsburg wiederum grenzt an Wettbewerbsverzerrung,
- Die Chance auf den Europapokal oder die Spiele in Selbigem lässt bei einigen in der Fanszene das wahre Gesicht erscheinen. Ob es die "Hauptsache Bergamo findet uns geil"-Fraktion ist, die uns fast ein Geisterspiel beschert hätte, ob die Ultras sind, die wahnsinnige Choreos auf die Beine gestellt haben und dabei das ganze Stadion mitnehmen, all die Alteingesessenen, die nochmal in Europa unterwegs sein konnten. Das war bei manchem Scheiß primär geil.
- Für das Forum hier sollte indes gelten, dass hier keine Plattform geboten wird für Pseudofans, denen nur dann einer abgeht, wenn die Mannschaft mal schlecht spielt, die nur dann einen hochkriegen, wenn sie auf den Trainer oder einzelne Spieler einschlagen können. Das hat mit Kritik an Leistungen nichts zu tun, das ist nichts als Selbstinszenierung. Wenn dagegen auch mit harten Worten angegangen wird, ist das nicht mit Verweis auf irgendeine Netiquette zu unterbinden, sondern es ist die Ursache zu beseitigen, über Sperren und Kicks. Die Dreckschleudern können sich auf Facebook austoben. Die Netiquette hier hilft aktuell nur den Trollen.
- Ich freu mich auf die nächste Saison.
#
Stelle mir gerade vor was das für eine extreme Nervenzitterei gewesen wäre mit einem Punkt mehr.
Unglaublich die Ergebnisse heute.
Wob 11 Tore aufgeholt...
Im Endeffekt alley Kackegal.
Freue mich das wir Platz 7 haben.
Schon etwas Seelenbalsam.
#
Geht es eigentlich, das man sich selbst und seine Befindlichkeiten mal einen Abend und eine Nacht zurück nimmt? Also die eigene Enttäuschung hinten anstellt und einfach mal die beste Saison seit Ewigkeit mal auf sich wirken zu lassen?

Ich hab durchaus Augen im Kopf und hab genau wie ihr die letzten Spiele verfolgt und erlitten. Vor einer guten Woche haben wir an der Stamford Bridge einen legendären Abend erleben dürfen. Das war eine ganz besondere Saison, die beste seit Jahrzehnten und das sollten die ganzen „Enttäuschten“ nicht vergessen.

#
prothurk schrieb:

Geht es eigentlich, das man sich selbst und seine Befindlichkeiten mal einen Abend und eine Nacht zurück nimmt? Also die eigene Enttäuschung hinten anstellt und einfach mal die beste Saison seit Ewigkeit mal auf sich wirken zu lassen?

Ich hab durchaus Augen im Kopf und hab genau wie ihr die letzten Spiele verfolgt und erlitten. Vor einer guten Woche haben wir an der Stamford Bridge einen legendären Abend erleben dürfen. Das war eine ganz besondere Saison, die beste seit Jahrzehnten und das sollten die ganzen „Enttäuschten“ nicht vergessen.


Will direkt sagen, Enttäuschung sehe ich Grundsätzlich nicht als das Problem.
Aber wie unser Statistik-Guru vorhin schon anmerkte, es gibt Leute die sind 8 Monate wo es läuft nicht aktiv und kommen dann zu einem Zeitpunkt wo es nicht läuft.
Der Mensch liebt Katastrophen, wenn alles gut ist, ist es ja total uninteressant, über Erfolg kann man sich nicht aufregen oder beschweren.


Teilen