SaW 23. KW 03. - 09.06.19 - Gebabbel

#
Hab etwas interessantes entdeckt:

Benfica will not receive 20% of Jović's €60m transfer fee, but 20% of the profit made by Frankfurt in selling him to Real Madrid. Eintracht profited €54m, so Benfica receive €10.8m. Added to the original €6m transfer fee received from Frankfurt, SLB will earn €16.8m [A Bola]

Link: https://twitter.com/daveatronic5000/status/1136318779187769344
#
jose123 schrieb:

Hab etwas interessantes entdeckt:

Benfica will not receive 20% of Jović's €60m transfer fee, but 20% of the profit made by Frankfurt in selling him to Real Madrid. Eintracht profited €54m, so Benfica receive €10.8m. Added to the original €6m transfer fee received from Frankfurt, SLB will earn €16.8m [A Bola]

Link: https://twitter.com/daveatronic5000/status/1136318779187769344


ABOLA schreibt das auch in ihrer Online Ausgabe  https://www.abola.pt/Nnh/Noticias/Ver/791580
Demnach erhält Benfica 20% auf den Profit. Von den 60 Mio Ablöse gingen also nur 10.8 Mio nach Lissabon.
#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Weißt du doch vorher nicht was im Text steht.
#
hardi564 schrieb:


Weißt du doch vorher nicht was im Text steht.



Vorschau + Überschrift und man meistens weiß ob es Sinn macht, einen Text zu lesen.
#
Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.
#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.
#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.



Wenigstens bin ich nicht so kleinkariert, das ich mich an so kleinen Makeln aufgeilen muss.
Hoffentlich ist Dein Tag jetzt gerettet.
#
in der FR wird auch de Guzman als möglicher Wechselkandidat angesprochen. Das glaube ich nicht, dass er geht
#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.
#
Beides - mit separater steuerlicher Betrachtung. Da es sich beim e.V. aber nicht um einen gemeinnützigen handelt, sondern um einen wirtschaftlichen Zweckbetrieb, halten sich die Unterschiede am Ende des Tages noch in Grenzen.
#
Matzel schrieb:

Beides - mit separater steuerlicher Betrachtung. Da es sich beim e.V. aber nicht um einen gemeinnützigen handelt, sondern um einen wirtschaftlichen Zweckbetrieb, halten sich die Unterschiede am Ende des Tages noch in Grenzen.

Bezogen auf den Jovic-Transfer sollte man die AG-Seite betrachten. War nicht ganz sauber formuliert von mir.
#
in der FR wird auch de Guzman als möglicher Wechselkandidat angesprochen. Das glaube ich nicht, dass er geht
#
Tafelberg schrieb:

in der FR wird auch de Guzman als möglicher Wechselkandidat angesprochen. Das glaube ich nicht, dass er geht


Je nachdem wie stark wir uns verstärken (und das zentrale Mittelfeld ist nun mal eine Baustelle), könnte es für De Guzman aber nicht mal mehr für die Bank langen. Also unrealistisch ist das nicht.
#
Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.


Wo redet er Müll? Er hat doch Recht. Man muss sich nicht blind über jeden Beitrag von Hyundaii stürzen. Wenn das was persönliches ist, schreib doch ne PN
#
Bevor auch der 294. Thread hier in persönliche Befindlichkeiten ausartet noch schnell mein Senf zum FR-Artikel.

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.
#
Bevor auch der 294. Thread hier in persönliche Befindlichkeiten ausartet noch schnell mein Senf zum FR-Artikel.

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.
#
peppers schrieb:

aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.



und das ist schon sehr viel wert
#
Bevor auch der 294. Thread hier in persönliche Befindlichkeiten ausartet noch schnell mein Senf zum FR-Artikel.

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.
#
peppers schrieb:

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.


Entschuldige mal. Ich habe mich soeben tierisch darüber aufgeregt, dass N´Dicka Urlaub macht. Mitten in der Sommerpause! Hätte es früher nicht gegeben.
#
Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.
#
naggedei schrieb:

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.


Zieh Dir erst mal was an, bevor Du hier schreibst
#
in der FR wird auch de Guzman als möglicher Wechselkandidat angesprochen. Das glaube ich nicht, dass er geht
#
Tafelberg schrieb:

in der FR wird auch de Guzman als möglicher Wechselkandidat angesprochen. Das glaube ich nicht, dass er geht


Ganz ehrlich für mich ist de Guzman nicht mehr als ein Mitläufer bei dem es mich wenig juckt ob er bleibt oder geht er hat selten den Unterschied gemacht, einen Ersatz für ihn sollte sich finden lassen und wenn er bleibt auch ok.
#
peppers schrieb:

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.


Entschuldige mal. Ich habe mich soeben tierisch darüber aufgeregt, dass N´Dicka Urlaub macht. Mitten in der Sommerpause! Hätte es früher nicht gegeben.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

peppers schrieb:

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.


Entschuldige mal. Ich habe mich soeben tierisch darüber aufgeregt, dass N´Dicka Urlaub macht. Mitten in der Sommerpause! Hätte es früher nicht gegeben.

Früher gabs keine Sommerpause!
Sowas wie Pausen oder z.B. Einwechselspieler wurde doch erst dann eingeführt als alle Weicheier mit Fußballspielen angefangen haben!
#
WuerzburgerAdler schrieb:

peppers schrieb:

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.


Entschuldige mal. Ich habe mich soeben tierisch darüber aufgeregt, dass N´Dicka Urlaub macht. Mitten in der Sommerpause! Hätte es früher nicht gegeben.

Früher gabs keine Sommerpause!
Sowas wie Pausen oder z.B. Einwechselspieler wurde doch erst dann eingeführt als alle Weicheier mit Fußballspielen angefangen haben!
#
PeterT. schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

peppers schrieb:

Sachliche Auflistung des Status Quo bzw. der aktuellen Gerüchte ohne wahrlich neues. Bis auf die Erwähnung, das N'dicka nun Urlaub hat, ein Artikel den man schnell wieder vergisst, aber über den man sich zumindest nicht aufregen muss.


Entschuldige mal. Ich habe mich soeben tierisch darüber aufgeregt, dass N´Dicka Urlaub macht. Mitten in der Sommerpause! Hätte es früher nicht gegeben.

Früher gabs keine Sommerpause!
Sowas wie Pausen oder z.B. Einwechselspieler wurde doch erst dann eingeführt als alle Weicheier mit Fußballspielen angefangen haben!


So langsam rege ich mich jetzt doch auf. Hat bestimmt dieser Fukel angeordnet. Ich sags ja - diese neue Trainergilde lebt komplett am Leben vorbei...
#
Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.
#
naggedei schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.



Das war stellvertretend dafür, was er auch in anderen Threads schreibt. Da hätte ich das genauso anbringen können. 90 % seiner Beiträge machen keinen Sinn, wie z.B. die Aussage, dass er etwas gelesen hat, weil es kein (negatives!) Gebashe ist. Gebashe liest er offensichtlich auch. Aber wem erklär ich das...
#
naggedei schrieb:

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.


Zieh Dir erst mal was an, bevor Du hier schreibst
#
Basaltkopp schrieb:

naggedei schrieb:

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.


Zieh Dir erst mal was an, bevor Du hier schreibst

Bei der Hitze die Tage und der spannenden transferphase, den letzten atemberaubenden Spielzeiten mit literweise schweiss und durchnässten Trikots? Zieht euch Liebe alle mal aus.
#
Basaltkopp schrieb:

naggedei schrieb:

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.


Zieh Dir erst mal was an, bevor Du hier schreibst

Bei der Hitze die Tage und der spannenden transferphase, den letzten atemberaubenden Spielzeiten mit literweise schweiss und durchnässten Trikots? Zieht euch Liebe alle mal aus.
#
naggedei schrieb:

Basaltkopp schrieb:

naggedei schrieb:

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.


Zieh Dir erst mal was an, bevor Du hier schreibst

Bei der Hitze die Tage und der spannenden transferphase, den letzten atemberaubenden Spielzeiten mit literweise schweiss und durchnässten Trikots? Zieht euch Liebe alle mal aus.


Gott bewahre
#
naggedei schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.



Das war stellvertretend dafür, was er auch in anderen Threads schreibt. Da hätte ich das genauso anbringen können. 90 % seiner Beiträge machen keinen Sinn, wie z.B. die Aussage, dass er etwas gelesen hat, weil es kein (negatives!) Gebashe ist. Gebashe liest er offensichtlich auch. Aber wem erklär ich das...
#
Sledge_Hammer schrieb:

naggedei schrieb:

Sledge_Hammer schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Tafelberg schrieb:

Herr Kilchenstein schreibt sachlich seinen Status Quo Bericht zur Kaderplanung, aber er weiß anscheinend auch nicht mehr!


Tja, irgendwas muss er ja schreiben.
Aber diesmal habe ich es sogar gelesen, weil es sehr ordentlich formuliert war und kein negatives gebashe.


Du redest wieder so einen Müll. Mal abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es auch positives Gebashe gibt.

Ganz ehrlich "sledge the Hammer", deine Antworten gegenüber Hyundai sind immer provozierend. Und ich lese hier im Forum wahrlich nicht in jedem Beitrag. Aber wenn mir das schon als sporadischer User auffällt, möchte ich nicht wissen, in welche Regelmäßigkeit es vorkommt.

Müssen immer diese Nebenkriegsschauplätze ausgetragen werden? Habt ihr nichts besseres zu tun im Leben? Das meine ich jetzt übrigens allgemein nicht nur auf Sledge bezogen.



Das war stellvertretend dafür, was er auch in anderen Threads schreibt. Da hätte ich das genauso anbringen können. 90 % seiner Beiträge machen keinen Sinn, wie z.B. die Aussage, dass er etwas gelesen hat, weil es kein (negatives!) Gebashe ist. Gebashe liest er offensichtlich auch. Aber wem erklär ich das...


Naja letztlich machen eure Kleinkriege überhaupt keinen Sinn, weder vom Einen noch vom Anderen.
Vorallem wenn man ständig darauf reagiert und eigentlich wissen sollte, dass er weiterhin seine Meinungen so äussert, ob mit oder ohne Sinn.
Deshalb Frage ich ja, ob es einem (dir) nicht selber unangenehm wird, ihn monatelang auf eine provozierende Art korrigieren zu müssen?

So jetzt aber zurück zum gebabbel.
Alles gute Luka und danke für dein Statement auf instagram.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!