SaW 25.KW: 17.-23.06.19 Gebabbel


Thread wurde von Matzel am Montag, 24. Juni 2019, 16:20 Uhr um 16:20 Uhr gesperrt weil:
Wie wäre es mal mit einem neuen Gebabbel?
#
Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei
#
Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.
#
Oliver Frankenbach hat mal in einem Interview (sinngemäß) gesagt, dass wir Spieler für 6 bis 8 Mio verpflichten müssen, die wir dann für 30 Mio verkaufen können.
Bei Luka Jovic scheinen wir tatsächlich nur 5 Mio gezahlt zu haben und wir haben ihn für 60 Mio (oder mehr?) verkauft.

Ziel klar verfehlt Herr Frankenbach. So geht's ja nicht!
#
Da würd ich ja pauschal sagen: der gute hat seinen Laden nicht im Griff

Da es aber zumindest "in die richtige Richtung" geht, kann man diesen Fauxpas auch mal verzeihen
#
Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.

Willst Du das wirklich wissen?
#
Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.

Hallo, mein Name ist Walter Ceklfiz. Wo soll ich anfangen? 😁
#
Bei "Am Anfang erschuf ich Himmel und Erde"....
#
Was macht Caio zur Zeit?
#
Oliver Frankenbach hat mal in einem Interview (sinngemäß) gesagt, dass wir Spieler für 6 bis 8 Mio verpflichten müssen, die wir dann für 30 Mio verkaufen können.
Bei Luka Jovic scheinen wir tatsächlich nur 5 Mio gezahlt zu haben und wir haben ihn für 60 Mio (oder mehr?) verkauft.

Ziel klar verfehlt Herr Frankenbach. So geht's ja nicht!
#
Nach den Stand jetzt bekannt Zahlen würde ich eher sagen:
Wir haben ihn für 23 Mios ge- und für 60 verkauft
#
Bei "Am Anfang erschuf ich Himmel und Erde"....
#
mit oder ohne Blut- und/oder Leberwürstchen?
#
Was macht Caio zur Zeit?
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Was macht Caio zur Zeit?


... vor allem, wer hat den Meier vom Hof gejagt?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Adler_Steigflug schrieb:

Sommerloch heißt mal wieder Vergangenheitsbewältigung, hmm?
Veh, Schaaf, Herri, Rotwein... alles wieder mit dabei

Nur deine Vergangenheit fehlt noch.

Hallo, mein Name ist Walter Ceklfiz. Wo soll ich anfangen? 😁
#
Fang mal beim Zwischenhoch an und arbeite dich dann weiter.
#
mit oder ohne Blut- und/oder Leberwürstchen?
#
propain schrieb:

mit oder ohne Blut- und/oder Leberwürstchen?


Ohne Blutwurst ist das doch kei Himmel un Ääd!
#
Den Artikel zu Tawatha finde ich ganz in Ordnung. Wenigstens kein schon x-mal durchgekautes Thema, das echt niemanden mehr juckt. Hätte zwar gerne etwas tief- und hintergründiger sein können, aber so einen Artikel lese ich auf jeden Fall lieber als den ganzen anderen Schrott.
#
Den Artikel zu Tawatha finde ich ganz in Ordnung. Wenigstens kein schon x-mal durchgekautes Thema, das echt niemanden mehr juckt. Hätte zwar gerne etwas tief- und hintergründiger sein können, aber so einen Artikel lese ich auf jeden Fall lieber als den ganzen anderen Schrott.
#
Tobitor schrieb:

Den Artikel zu Tawatha finde ich ganz in Ordnung

Stand im Winter vor einem Wechsel nach Spanien. Levante und Alaves m.M.n. Gab im W&K auch eine thread.
Passend dazu den Berater gewechselt, von LIAN zu den Spaniern.
https://www.90min.de/posts/6227144-eintracht-frankfurt-tawatha-weckt-interesse-in-spanien


Frag mich nur weshalb er denn dann die Option gezogen hat bis 2020 wenn er unbedingt weg möchte? Hatte doch ursprünglich nur einen Vertrag bis 2019 und ablösefrei wäre es doch einfacher  für ihn zu wechseln
#
Tobitor schrieb:

Den Artikel zu Tawatha finde ich ganz in Ordnung

Stand im Winter vor einem Wechsel nach Spanien. Levante und Alaves m.M.n. Gab im W&K auch eine thread.
Passend dazu den Berater gewechselt, von LIAN zu den Spaniern.
https://www.90min.de/posts/6227144-eintracht-frankfurt-tawatha-weckt-interesse-in-spanien


Frag mich nur weshalb er denn dann die Option gezogen hat bis 2020 wenn er unbedingt weg möchte? Hatte doch ursprünglich nur einen Vertrag bis 2019 und ablösefrei wäre es doch einfacher  für ihn zu wechseln
#
PhillySGE schrieb:

Frag mich nur weshalb er denn dann die Option gezogen hat bis 2020 wenn er unbedingt weg möchte? Hatte doch ursprünglich nur einen Vertrag bis 2019 und ablösefrei wäre es doch einfacher  für ihn zu wechseln


Weil nicht absehbar ist, welcher Verein ihn zu welchen Konditionen konkret verpflichten würde?

An der Abloeseforderung der SGE sollte ein Wechsel in diesem Fall jedenfalls nicht scheitern. Aus Sicht des Spielers ist es voellig verständlich dass er sich ein zeitliches Polster schafft.
#
PhillySGE schrieb:

Frag mich nur weshalb er denn dann die Option gezogen hat bis 2020 wenn er unbedingt weg möchte? Hatte doch ursprünglich nur einen Vertrag bis 2019 und ablösefrei wäre es doch einfacher  für ihn zu wechseln


Weil nicht absehbar ist, welcher Verein ihn zu welchen Konditionen konkret verpflichten würde?

An der Abloeseforderung der SGE sollte ein Wechsel in diesem Fall jedenfalls nicht scheitern. Aus Sicht des Spielers ist es voellig verständlich dass er sich ein zeitliches Polster schafft.
#
Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌
#
Fang mal beim Zwischenhoch an und arbeite dich dann weiter.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Fang mal beim Zwischenhoch an und arbeite dich dann weiter.


Aber bitte mit schneewehenhaftiger Leichtigkeit.
#
Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌
#
Rheinadler schrieb:

Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌

"Im schlimmsten Fall werde ich in Frankfurt bleiben." Na danke
Naja, sollte nicht sein. Dabei kann der Junge schon geile Flanken schlagen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y0QGgBfbCho#t=04m14s
#
Rheinadler schrieb:

Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌

"Im schlimmsten Fall werde ich in Frankfurt bleiben." Na danke
Naja, sollte nicht sein. Dabei kann der Junge schon geile Flanken schlagen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y0QGgBfbCho#t=04m14s
#
Das ist so ne Andrew Robertson Flanke. In Liverpool sind solche Flanken (oder von der anderen Seite von Alexander-Arnold) eine echte Waffe.
Andererseits haben wir Kostic, der schlägt auch super Flanken. Von rechts könnte dagegen noch mehr kommen...
Tawatha hat schon seine Momente gehabt, aber leider nicht sehr viele. Man konnte manchmal erkennen, warum er verpflichtet wurde, aber insgesamt reichte es leider nicht. Geile Bude gegen Gladbach (https://youtu.be/fWhvZSvfj40?t=32) auf jeden Fall, die wird bei mir auch in Erinnerung bleiben.
#
Rheinadler schrieb:

Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌

"Im schlimmsten Fall werde ich in Frankfurt bleiben." Na danke
Naja, sollte nicht sein. Dabei kann der Junge schon geile Flanken schlagen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y0QGgBfbCho#t=04m14s
#
JanFurtok4ever schrieb:

Rheinadler schrieb:

Überschrift: Tawatha will unbedingt weg.

Text: Tawatha will nicht unbedingt weg.

😂👌

"Im schlimmsten Fall werde ich in Frankfurt bleiben." Na danke
Naja, sollte nicht sein. Dabei kann der Junge schon geile Flanken schlagen.
https://www.youtube.com/watch?v=Y0QGgBfbCho#t=04m14s

Klingt natürlich nicht sehr nett
Aber eigentlich mag ich seine offene und direkte Art, auch wenn manch eine Aussage einem vielleicht etwas fragwürdig erscheint. Nimmt halt kein Blatt vor den Mund der Mann, da kann ich mit leben. Sportlich für mich der absolute Durchschnittsspieler, nicht wirkllich toll, aber auch nicht wirklich schlecht. Würde er noch ein Jahr als Backup bleiben, hätte ich ebenso wenig was dagegen, wie wenn er uns verlässt. Letzteres wäre vermutlich für beide Seiten sinnvoller.  
#
Offensiv ist Tawatha schon nicht schlecht, wenn auch nicht viel besser als der Durchschnitt in der Bundesliga. Aber defensiv ist er einfach nicht gut genug für einen Außenverteidiger in der Bundesliga.
Als Flügelverteidiger in einem System mit Dreierkette kannst du ihn wegen seiner Defensivschwächen nicht gebrauchen und in einem System mit Viererkette eben nur als offensiven Flügelspieler. Da hätte er dann aber auch kaum Chancen auf Einsätze mit Spielern wie Kostic, Rebic, Gacinovic oder wen wir evtl noch für die Position verpflichten.
Für einen Durchschnittsverein in Spanien oder Portugal könnte er ein wichtiger Spieler sein aber für unsere Ansprüche in der Bundesliga reicht es einfach nicht.

MMn überschätzt er seine Fähigkeiten ein bischen aber wenigstens hat er den Anspruch Stammspieler sein zu wollen und gibt sich nicht damit zufrieden sein Gehalt nur für das tägliche Erscheinen im Training zu bekommen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!