Der Grill- und BBQ-Fred

#
Ich habe mich ab und zu an diesem Rezept vom Fernsehkoch für ne  BBQ-Soße orientiert. War auch nicht schlecht:

https://www.daserste.de/unterhaltung/koch-show/tim-maelzer-kocht/rezepte/10052014-barbecuesauce100.html
#
Wer auf scharf und rauchig steht dem empfehle ich ganz dringend Chipotles in Adobo!
Die schmecken einfach so schon total lecker, wenns schnell gehen muss haue ich die mit etwas Ketchup zusammen und das schmeckt schon besser als jede gekaufte BBQ-Sauce.

Mit Mayonaise und noch etwas abgeschmeckt und anschließend über Nacht ziehen lassen ergibt das ganze die Chipotle Southwest-Sauce wie sie bei Subway angeboten wird.
Saulecker
#
Wer auf scharf und rauchig steht dem empfehle ich ganz dringend Chipotles in Adobo!
Die schmecken einfach so schon total lecker, wenns schnell gehen muss haue ich die mit etwas Ketchup zusammen und das schmeckt schon besser als jede gekaufte BBQ-Sauce.

Mit Mayonaise und noch etwas abgeschmeckt und anschließend über Nacht ziehen lassen ergibt das ganze die Chipotle Southwest-Sauce wie sie bei Subway angeboten wird.
Saulecker
#
Anthrax schrieb:

Wer auf scharf und rauchig steht dem empfehle ich ganz dringend Chipotles in Adobo!
Die schmecken einfach so schon total lecker, wenns schnell gehen muss haue ich die mit etwas Ketchup zusammen und das schmeckt schon besser als jede gekaufte BBQ-Sauce.

Mit Mayonaise und noch etwas abgeschmeckt und anschließend über Nacht ziehen lassen ergibt das ganze die Chipotle Southwest-Sauce wie sie bei Subway angeboten wird.
Saulecker

Nu bitte mal für Laien und auf einfach mit Rezept bitte
#
Anthrax schrieb:

Wer auf scharf und rauchig steht dem empfehle ich ganz dringend Chipotles in Adobo!
Die schmecken einfach so schon total lecker, wenns schnell gehen muss haue ich die mit etwas Ketchup zusammen und das schmeckt schon besser als jede gekaufte BBQ-Sauce.

Mit Mayonaise und noch etwas abgeschmeckt und anschließend über Nacht ziehen lassen ergibt das ganze die Chipotle Southwest-Sauce wie sie bei Subway angeboten wird.
Saulecker

Nu bitte mal für Laien und auf einfach mit Rezept bitte
#
https://www.amazon.de/Costena-Chipotle-Peppers-Adobo-Sauce/dp/B0014CVT6C/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2G6URR9DYYP35&dchild=1&keywords=chipotle+in+adobo&qid=1590500157&sprefix=Chipotle+%2Caps%2C152&sr=8-3

Zur Illustration, so sieht das aus. Gibt es in gut sortierten Asialäden, vielleicht gibt es bei dir auch einen Mexikoladen.
Beispiel:

750 ml Ketchup
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Worcestersauce
Brauner Zucker 2 EL
Olivenöl
Liquidsmoke oder Rauchpaprikapulver oder Rauchsalz ( wenn du es rauchig willst)
Chipotle in Adobo
Selleriesalz
Pfeffer
( zum Abschmecken)
1 EL Apfelessig

Vorgehensweise
Zwiebel in Öl anschwitzen, dann Knobi dazu, leicht braun werden lassen, dann braunen Zucker ( leicht karamellisieren lassen), dann alle übrigen Zutaten. Ca. 30 min Sommern lassen bis gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei den Chipotles also der Schärfe muss du schauen, wieviel du vertragen kannst. Vorher mal probieren.
#
https://www.amazon.de/Costena-Chipotle-Peppers-Adobo-Sauce/dp/B0014CVT6C/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2G6URR9DYYP35&dchild=1&keywords=chipotle+in+adobo&qid=1590500157&sprefix=Chipotle+%2Caps%2C152&sr=8-3

Zur Illustration, so sieht das aus. Gibt es in gut sortierten Asialäden, vielleicht gibt es bei dir auch einen Mexikoladen.
Beispiel:

750 ml Ketchup
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Worcestersauce
Brauner Zucker 2 EL
Olivenöl
Liquidsmoke oder Rauchpaprikapulver oder Rauchsalz ( wenn du es rauchig willst)
Chipotle in Adobo
Selleriesalz
Pfeffer
( zum Abschmecken)
1 EL Apfelessig

Vorgehensweise
Zwiebel in Öl anschwitzen, dann Knobi dazu, leicht braun werden lassen, dann braunen Zucker ( leicht karamellisieren lassen), dann alle übrigen Zutaten. Ca. 30 min Sommern lassen bis gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei den Chipotles also der Schärfe muss du schauen, wieviel du vertragen kannst. Vorher mal probieren.
#
Motoguzzi999 schrieb:

https://www.amazon.de/Costena-Chipotle-Peppers-Adobo-Sauce/dp/B0014CVT6C/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&crid=2G6URR9DYYP35&dchild=1&keywords=chipotle+in+adobo&qid=1590500157&sprefix=Chipotle+%2Caps%2C152&sr=8-3

Zur Illustration, so sieht das aus. Gibt es in gut sortierten Asialäden, vielleicht gibt es bei dir auch einen Mexikoladen.
Beispiel:

750 ml Ketchup
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Worcestersauce
Brauner Zucker 2 EL
Olivenöl
Liquidsmoke oder Rauchpaprikapulver oder Rauchsalz ( wenn du es rauchig willst)
Chipotle in Adobo
Selleriesalz
Pfeffer
( zum Abschmecken)
1 EL Apfelessig

Vorgehensweise
Zwiebel in Öl anschwitzen, dann Knobi dazu, leicht braun werden lassen, dann braunen Zucker ( leicht karamellisieren lassen), dann alle übrigen Zutaten. Ca. 30 min Sommern lassen bis gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei den Chipotles also der Schärfe muss du schauen, wieviel du vertragen kannst. Vorher mal probieren.


Das schaut ekelhaft legger aus. Ich teste das Freitag mal an.

Danke dir.
#
Das mit dem Rauchsalz wär mir persönlich dann zu viel Rauch
Aber ich stehe da eh nicht so sehr drauf wie andere.

Und bei mir kommt an solche "sauren" Soßen immer etwas Honig oder Zucker dran. Der braune Zucker ist ja nicht so süß.

Für die einfache BBQ-Soße:
Ketchup, zerkleinerte Chipotle in Adobo, Honig

Wenns schnell gehen muss ist das einfach lecker.
#
Da es hier wohl am besten reinpasst: Ich wünsche allen Grill-und Fleischfreunden einen fröhlichen internationalen Tag des Hamburgers! Mahlzeit!
#
Da es hier wohl am besten reinpasst: Ich wünsche allen Grill-und Fleischfreunden einen fröhlichen internationalen Tag des Hamburgers! Mahlzeit!
#
Und Weltspieltag, also Kinder vor die Playstation, Nintendo oder Ähnliches setzen und ab an den Grill!
#
Und Weltspieltag, also Kinder vor die Playstation, Nintendo oder Ähnliches setzen und ab an den Grill!
#
Motoguzzi999 schrieb:

Und Weltspieltag, also Kinder vor die Playstation, Nintendo oder Ähnliches setzen und ab an den Grill!

Ich glaube zwar, dass du das Motto des Weltspieltags etwas eigenwillig interpretierst, aber der Vorschlag gefällt mir! Jetzt bräuchte ich nur noch Kinder....muss ich wohl selbst mit einer Hand zocken und mit der anderen Burger grillen.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Und Weltspieltag, also Kinder vor die Playstation, Nintendo oder Ähnliches setzen und ab an den Grill!

Ich glaube zwar, dass du das Motto des Weltspieltags etwas eigenwillig interpretierst, aber der Vorschlag gefällt mir! Jetzt bräuchte ich nur noch Kinder....muss ich wohl selbst mit einer Hand zocken und mit der anderen Burger grillen.
#
Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.
#
Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.
#
Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...
#
Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...
#
FrankenAdler schrieb:

Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...

Sehr erwachsen, ihr Penner
#
Übrigens ist morgen Weltverdauungstag (ohne Scheiss oder auch mit je nachdem). Deswegen haut rein am Grill.
#
Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...
#
FrankenAdler schrieb:

Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...

Ich hätte es mir nicht verkniffen, nur  zu spät gelesen.

Das Bild im Zusammenspiel mit dem Burger wirft aber glaube ich Fetischfragen auf, ...




... die lieber unbeantwortet bleiben sollten.
#
FrankenAdler schrieb:

Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...

Ich hätte es mir nicht verkniffen, nur  zu spät gelesen.

Das Bild im Zusammenspiel mit dem Burger wirft aber glaube ich Fetischfragen auf, ...




... die lieber unbeantwortet bleiben sollten.
#
Eine Fernfahrermuschi mit Upgrade?
#
FrankenAdler schrieb:

Raggamuffin schrieb:

Vielleicht würde das mit den Kindern mal was werden, wenn du nicht immer "selbst mit einer Hand zocken" würdest.

Ich hatte es mir verkniffen.
Andererseits: wenn er mit der anderen Hand immer am Burger ist ...

Ich hätte es mir nicht verkniffen, nur  zu spät gelesen.

Das Bild im Zusammenspiel mit dem Burger wirft aber glaube ich Fetischfragen auf, ...




... die lieber unbeantwortet bleiben sollten.
#
Fettische Händ als Fetisch?
#
Fettische Händ als Fetisch?
#
Mit feddische Händ is mer schneller ferddisch.
#
Fettische Händ als Fetisch?
#
Motoguzzi999 schrieb:

Fettische Händ als Fetisch?

Brodowin kam meinen Befürchtungen näher.

Aber danke, dass Ihr meinem Wunsch nach umgehendem Themawechsel nachgekommen seid.

Hat sich was mit Burgertag...
#
Motoguzzi999 schrieb:

Fettische Händ als Fetisch?

Brodowin kam meinen Befürchtungen näher.

Aber danke, dass Ihr meinem Wunsch nach umgehendem Themawechsel nachgekommen seid.

Hat sich was mit Burgertag...
#
Misanthrop schrieb:

Brodowin kam meinen Befürchtungen näher.

In diesem Falle könnte ich mir vorstellen, dass der Verzicht auf Jalapenos und die Verwendung einer chili-armen Burgersoße sinnvoll ist.
#
Motoguzzi999 schrieb:

Fettische Händ als Fetisch?

Brodowin kam meinen Befürchtungen näher.

Aber danke, dass Ihr meinem Wunsch nach umgehendem Themawechsel nachgekommen seid.

Hat sich was mit Burgertag...
#
Mir scheint, der Burgertag und ich werden hier gerade gespringert.


Teilen