Nachbetrachtungsthread zum Heimspiel gegen VW

#
Hier gehts weiter.
#
Das war heute (mal wieder) Not gegen Elend. Wenn Trapp nicht seinen kapitalen Bock schießt, geht es 0:0 aus. Unsere Standards vorne wie hinten sind desaströs.
Leider wurde weder für Hinti noch für Kostic ein Ersatz geholt > immerhin unsere besten Spieler die letzten Jahre…
Schade, dass die ganze Euphorie abgewürgt wurde. Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.
#
Sorry aber das war nichts gar nichts
#
Heute kein gutes Spiel bei dem Kovacs destruktive Spielweise uns den Schneid abgekauft hat. Wird man draus lernen.

Marseille spielt eher offensiv, da dürfte es ein anderes Spiel werden.
#
Eigentlich ein typisches 0:0 zwischen zwei eierlosen Mannschaften...
#
hm bin arg enttäuscht, irgendwie zu wenig heute
#
Langsam fällt es schwer, noch Verständnis zu finden für die immer wieder exakt gleichen Fehler und Schwächen, die wir in der Liga so ziemlich zeigen, seit dieses Kalenderjahr begonnen hat - allem voran diese eklatante Bocklosigkeit, ohne die wir in Europa immer wieder gezeigt haben, dass es doch eigentlich geht.
#
Keine Ideen, kein Feuer, ziemlich trostlos.
Die gleiche Situation, wie die als wir keine Stürmer hatten, nur dass wir nun eigentlich offensiv top aufgestellt sind und zig Alternativen haben. Unverständlich und einfach nur frustrierend
#
Sorry aber das war nichts gar nichts
#
So einen breiten Kader und nach dem ersten Spiel verpufft das ganze schon wieder... egal wie die CL ist unser Tages Brot ist und bleibt die BL und dort ist das kläglich gegen Wolfsburg zuhause zu verlieren. Fakt !
#
Das war heute (mal wieder) Not gegen Elend. Wenn Trapp nicht seinen kapitalen Bock schießt, geht es 0:0 aus. Unsere Standards vorne wie hinten sind desaströs.
Leider wurde weder für Hinti noch für Kostic ein Ersatz geholt > immerhin unsere besten Spieler die letzten Jahre…
Schade, dass die ganze Euphorie abgewürgt wurde. Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.
#
QuitoTodo schrieb:

Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.


Du Optimist!
#
Im Gegensatz zu Mittwoch, war das heute wirklich nix.
Zu wenig Ideen, zu wenig Biss und dennoch hätte man dieses Spiel nicht verlieren müssen/dürfen.

Regenerieren und Fokus auf Dienstag.

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Heute kein gutes Spiel bei dem Kovacs destruktive Spielweise uns den Schneid abgekauft hat. Wird man draus lernen.

Marseille spielt eher offensiv, da dürfte es ein anderes Spiel werden.
#
Punkasaurus schrieb:

Heute kein gutes Spiel bei dem Kovacs destruktive Spielweise uns den Schneid abgekauft hat. Wird man draus lernen.

Marseille spielt eher offensiv, da dürfte es ein anderes Spiel werden.


Mit der Spielweise werden wir aber Zuhause mindestens 11-12 x zurecht kommen müssen...

So gut wie keine Chance da auszuspielen ist schon ernüchternd
#
Das war heute (mal wieder) Not gegen Elend. Wenn Trapp nicht seinen kapitalen Bock schießt, geht es 0:0 aus. Unsere Standards vorne wie hinten sind desaströs.
Leider wurde weder für Hinti noch für Kostic ein Ersatz geholt > immerhin unsere besten Spieler die letzten Jahre…
Schade, dass die ganze Euphorie abgewürgt wurde. Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.
#
QuitoTodo schrieb:

Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.

Wenn wir dafür CL-Sieger werden, soll es mir recht sein....
#
Langsam fällt es schwer, noch Verständnis zu finden für die immer wieder exakt gleichen Fehler und Schwächen, die wir in der Liga so ziemlich zeigen, seit dieses Kalenderjahr begonnen hat - allem voran diese eklatante Bocklosigkeit, ohne die wir in Europa immer wieder gezeigt haben, dass es doch eigentlich geht.
#
ThePaSch schrieb:

Bocklosigkeit


Das ist auch sowas, was mir heute aufgefallen ist. Gegen Sporting war zumindest noch Feuer drinnen.
Heute kann man tatsächlich getrost von "null Bock" reden.
#
Das war heute (mal wieder) Not gegen Elend. Wenn Trapp nicht seinen kapitalen Bock schießt, geht es 0:0 aus. Unsere Standards vorne wie hinten sind desaströs.
Leider wurde weder für Hinti noch für Kostic ein Ersatz geholt > immerhin unsere besten Spieler die letzten Jahre…
Schade, dass die ganze Euphorie abgewürgt wurde. Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.
#
QuitoTodo schrieb:

Schade, dass die ganze Euphorie abgewürgt wurde. Spielen wir so weiter, werden wir wieder 11.ter.
                                     

Stellt sich halt die Frage ob wir nicht einige Spieler im Kader haben die darauf keine Lust haben
#
Ich hoffe, das wird nicht schön geredet und nicht nach Entschuldigungen gesucht. Das war eine sehr schlechte Leistung. Bin aber zuversichtlich, dass Glasner das nicht auf die leichte Schulter nimmt und die richtigen Schlüsse findet.
#
Heute kein gutes Spiel bei dem Kovacs destruktive Spielweise uns den Schneid abgekauft hat. Wird man draus lernen.

Marseille spielt eher offensiv, da dürfte es ein anderes Spiel werden.
#
Vielleicht, aber wir müssen dringend was in der Kreativität machen , so wird es schwer gegen tief stehende Gegner zu gewinnen oder gar zu Punkten
#
Halt mal wieder ein typisches WOB Spiel. Tief stehend mit zwei dichten Ketten. Schwer zu bespielen, die Kreativität und genaues Passspiel erfordert. Beides nicht vorhanden. Nach dem 0:1 völlig kopflos agiert. Eigentlich ein klassisches 0:0 Spiel, wenn Trapp nicht gebockt hätte
#
So einen breiten Kader und nach dem ersten Spiel verpufft das ganze schon wieder... egal wie die CL ist unser Tages Brot ist und bleibt die BL und dort ist das kläglich gegen Wolfsburg zuhause zu verlieren. Fakt !
#
Da kommen noch andere defensiv eingestellte Clubs ins Waldstadion, wie S04, Bochum, Augsburg etc. Da erwarte ich offensiv Lösungen!
#
ThePaSch schrieb:

Bocklosigkeit


Das ist auch sowas, was mir heute aufgefallen ist. Gegen Sporting war zumindest noch Feuer drinnen.
Heute kann man tatsächlich getrost von "null Bock" reden.
#
Adler_Steigflug schrieb:

ThePaSch schrieb:

Bocklosigkeit


Das ist auch sowas, was mir heute aufgefallen ist. Gegen Sporting war zumindest noch Feuer drinnen.
Heute kann man tatsächlich getrost von "null Bock" reden.

Das ist Blödsinn.


Teilen