Aramark

#
Versteh  gar nicht, was wir uns wieder aufgrund eines Beitrags irgendeiner Pseudomitarbeiterin auf Diskussionen einlassen...

Solche billigen Schlichtungsverusche zeigen bei mir jedenfalls keine Wirkung, solange sich an der Qualität der Ware, dem Preis und der Fähigkeit der Mitarbeiter nichts ändert. Und zwar im positiven Sinne des Kunden.
#
squalu84 schrieb:
Versteh  gar nicht, was wir uns wieder aufgrund eines Beitrags irgendeiner Pseudomitarbeiterin auf Diskussionen einlassen...

Solche billigen Schlichtungsverusche zeigen bei mir jedenfalls keine Wirkung,..


Genau, so löst man Proleme. Statt zu hinterfragen warum etwas ist wie es ist einfach nur meckern und die anpöpeln die in der Regel am wenigsten dafür können.

Du gehörst bestimmt zu denen, die als Kind an der Kasse auch geglaubt haben, je lauter man schreit desto eher kauft Mutti den Schokoriegel.

Nochmal, man kann nicht alle Kioskmitarbeiter pauschal über einen Kamm scheren. Genug haben selbst Probleme und stress mit den oberen Tieren.
#
adler1807 schrieb:
squalu84 schrieb:
Versteh  gar nicht, was wir uns wieder aufgrund eines Beitrags irgendeiner Pseudomitarbeiterin auf Diskussionen einlassen...

Solche billigen Schlichtungsverusche zeigen bei mir jedenfalls keine Wirkung,..


Genau, so löst man Proleme. Statt zu hinterfragen warum etwas ist wie es ist einfach nur meckern und die anpöpeln die in der Regel am wenigsten dafür können.

Du gehörst bestimmt zu denen, die als Kind an der Kasse auch geglaubt haben, je lauter man schreit desto eher kauft Mutti den Schokoriegel.


Also, ich weiss ja nicht, wie Du darauf kommst, dass ich als Kind mal einen Schokoriegel wollte, aber ich kann nicht bestreiten, dass ich  mal nach  Schokolade geschrien habe.

Ich denke es wird schon lange genug hinterfragt, wieso-weshalb-warum bei Aramark,
-der Preis zu hoch
-die Mitarbeiter unfreundlich sind u. im Zeitlupentempo arbeiten
-die angebotene Ware qualtitativ ungenügend
- zur Halbzeitpause nichts vorbereitet ist

...mir kann da keiner erzählen diese Diskussion wäre neu.

und wenn Du ( adler1807) noch so eine tolle Geschichte über mich drauf hast, würde ich diese gerne von Dir persönlich hören. Bin immer da, an den Spieltagen ...
#

Nein, ist sie nicht, aber aus einer Mitarbeiterperspektive auf unterster Ebene betrachtet, vielleicht garnicht so uninteressant davon zu Hören............wenns denn ehrlich ist...........
#
habe gerade gelesen dass in bochum auch pay clever ist, kann cihd a mit unsere rkarte ebzahln?
kann ich irgendwo mein kontostand meiner karte sehen???
#
gelnhausen schrieb:
kann cihd a mit unsere rkarte ebzahln?
 


Vielleicht! Vielleicht auch nicht!  
#
Wenn ich schon den Namen Aramark lese......oh Gott , und für den Laden habe ich mal gearbeitet. Abzocker
#
also ich war sehr überrascht gestern in hamburg,es geht auch anderst
leckere  fischbrötchen,matjes,lachs,bismark und bratheringbrötchen,riesencurrywurst,bockwurst,rindswurst,bratwurst,rinderhackbrötchen,lecker glühwein,lecker bierchen und happy hours und alles konnte man bar bezahlen      

warum geht sowas nicht in frankfurt  
#
Weil, wie man hier ja inzwischen lesen kann, selbst die Mitarbeiter Aramark scheiße finden. Das Produkt ist bereits als scheiße eingeplant, die Dienstleistung wird es bei deren Motivation dann auch.
#
Filzlaus schrieb:
warum geht sowas nicht in frankfurt  



#
bembelmonster schrieb:
Filzlaus schrieb:
warum geht sowas nicht in frankfurt  





da bräuchtest ja 4, weil man die Hälfte entweder nicht im Becher hat oder direkt verschüttet
#
ALSO OBEN BLOCK37H SA KONNT ICH MICH BIS AUF DIE PREISE NOCH NIE BESCHWERENIE LEUTS WAREN IMMER FREUNDLICH UND WENN ICH PÖPEL DARF ICH MICH NICHT BESCHWEREN WENN DIE DANN AUCH MAL SCHLECHT DRAUF SIND::CHERRIO UN OI
#
rewe_ultra schrieb:
ALSO OBEN BLOCK37H SA KONNT ICH MICH BIS AUF DIE PREISE NOCH NIE BESCHWERENIE LEUTS WAREN IMMER FREUNDLICH UND WENN ICH PÖPEL DARF ICH MICH NICHT BESCHWEREN WENN DIE DANN AUCH MAL SCHLECHT DRAUF SIND::CHERRIO UN OI


schrei nicht so  
#
rewe_ultra schrieb:
ALSO OBEN BLOCK37H SA KONNT ICH MICH BIS AUF DIE PREISE NOCH NIE BESCHWERENIE LEUTS WAREN IMMER FREUNDLICH UND WENN ICH PÖPEL DARF ICH MICH NICHT BESCHWEREN WENN DIE DANN AUCH MAL SCHLECHT DRAUF SIND::CHERRIO UN OI


http://images115.fotki.com/v681/photos/1/198974/6900003/capslock-vi.jpg
#
Cino schrieb:
rewe_ultra schrieb:
ALSO OBEN BLOCK37H SA KONNT ICH MICH BIS AUF DIE PREISE NOCH NIE BESCHWERENIE LEUTS WAREN IMMER FREUNDLICH UND WENN ICH PÖPEL DARF ICH MICH NICHT BESCHWEREN WENN DIE DANN AUCH MAL SCHLECHT DRAUF SIND::CHERRIO UN OI


http://images115.fotki.com/v681/photos/1/198974/6900003/capslock-vi.jpg


#
rewe_ultra  

#
Samstag in der Halbzeit einen heißen "Apfelwein" gekauft - der war bis zur Unkenntlichkeit mit Wasser verdünnt, eine echte Frechheit, das hätte ich net mal denen zugetraut. Dem Laden müsste man mal die Lebensmittelkontrolle aufn Hals hetzen.
#
Filzlaus schrieb:
also ich war sehr überrascht gestern in hamburg,es geht auch anderst
leckere  fischbrötchen,matjes,lachs,bismark und bratheringbrötchen,riesencurrywurst,bockwurst,rindswurst,bratwurst,rinderhackbrötchen,lecker glühwein,lecker bierchen und happy hours und alles konnte man bar bezahlen      

warum geht sowas nicht in frankfurt  


Das gleiche ist es in Berlin! Aramak kann bei anderen Clubs überzeugen nur bei uns nicht?

Könnte auch daran liegen das wir hier einen total Geldgeilen Abteilungsleiter in Frankfurt sitzen haben. Der einen hohen Gewinn vorzeigen, und damit wohl seine eigene Premie hochschrauben möchte.
Dafür müssen hier Tausend von Fans leiden.

Ne andere Antwort fällt mir dazu nicht mehr ein, eben weil es in anderen Stadien mit Aramak ja klappt.

Also beschwerden über den Service bei uns nicht in ner Zweigstelle nahe FFM abgeben, sondern am besten dafür sorgen das diese bei der Hauptverwaltung eingehen.
#
Grabi65 schrieb:
Samstag in der Halbzeit einen heißen "Apfelwein" gekauft - der war bis zur Unkenntlichkeit mit Wasser verdünnt, eine echte Frechheit, das hätte ich net mal denen zugetraut. Dem Laden müsste man mal die Lebensmittelkontrolle aufn Hals hetzen.


Also den, den ich getrunken hatte der war so stark verwürzt, dass man kaum noch was vom Abbel geschmeckt hat..
#
DerGeyer schrieb:
Grabi65 schrieb:
Samstag in der Halbzeit einen heißen "Apfelwein" gekauft - der war bis zur Unkenntlichkeit mit Wasser verdünnt, eine echte Frechheit, das hätte ich net mal denen zugetraut. Dem Laden müsste man mal die Lebensmittelkontrolle aufn Hals hetzen.


Also den, den ich getrunken hatte der war so stark verwürzt, dass man kaum noch was vom Abbel geschmeckt hat..

War der versalzen, sicher das es Äppler war? ,-)


Teilen