Hertha BSC und sein Ex-Trainer Friedhelm Funkel

#
tutzt schrieb:
Pedrogranata schrieb:
(...) beleidigungsfreien Aussage wie "selbstgefälliger Provokateur" (...)


Naja.
Unterstellter Mangel? Also bitte...
Mindert den Achtungsanspruch? Nicht gerade fernliegend, wer findet schon Selbstgefälligkeit und Provokationen gestützt durch ersteres bei anderen gut.
Kundgabe der Missachtung? Was sonst.

Da haben wir dann den Tatbestand auch schon. Definitiv beleidigungsfrei ist jedenfalls was anderes. :neutral-face



Beleidigung wurde doch gar nicht bestraft, sondern Friedensstörung. Abgesehen davon hat sogar Bruchhagen höchstpersönlich am selben Tag Skibbes Äußerungen in dem mittlerweile drei Wochen alten Interview als Provokation bezeichnet.
Die BLÖD hatte geschwärmt, wie lange schon keine solche erfolgreiche Saison gespielt wurde. Und ich hatte dies mit einer Rückschau auf die vorletzte Saison kommentiert.

Ich habe Skibbe nicht einmal genannt, sondern mich auf Funkel bezogen, der im Einklang mit den Verantwortlichen operierte und bemerkt, daß, als vor zwei Jahren die Eintracht ebenfalls auf dem siebten Tabellenplatz war, eben kein "selbstgefälliger Provokateur" auf der Bank saß.

"...auf der Trainerbank herrschte auch noch Eintracht mit der Klubführung und kein selbstgefälliger Provokateur."
#
#
kreuzbuerger schrieb:
Pedrogranata schrieb:
kreuzbuerger schrieb:
Pedrogranata schrieb:
kreuzbuerger schrieb:
Pedrogranata schrieb:
Och nö, werde schon noch deinen und den Forumsfrieden des Pankower Mods wieder stören...
nur damit du dich in deiner neuen fußballerischen wahlheimat besser zurecht findest:

kreuzberg und deine welt haben verdammt wenig miteinander zu tun...



Kreuzberg hat sicher viele nette Bewohner. Die lieben die Freiheit, die anderen die die Zensur, pardon.. den "Forumsfrieden" lieben, passen meiner freien Überzeugung nach besser zu Pankow.


an deiner stelle würde ich mit inhalten von PNs nicht weiter machen, ich denke, da hätte ich wohl mehr zu bieten.

btw... wie heißt das eigentlich bei euch in der juristerei, wenn von einer person in der öffentlichkeit ein falsches bild mit absichtlichen halbwahrheiten verbreitet wird, um diese person bewußt zu diskreditieren? und welche strafen gibts vor gericht für sowas?


Da es, wenn es um deine "Vollwahrheiten" und "richtigen Bilder" geht, offenbar auch OT sein darf:
Du bist es doch, der nicht nach Pankow will. Da muß ich halt wenigstens ein bißchen auspacken. Der Inhalt von PNs ist doch gar nicht genannt, sondern lediglich eine sog "Generalklausel" ("Forumsfrieden"), auch "Gummiparagraf" genannt, der dir zur Zensur und Bestrafung einer zu deinem Leidwesen beleidigungsfreien Aussage wie "selbstgefälliger Provokateur" herhalten mußte.

Das Forum wimmelt von echten Beleidigungen gegen Spieler und Verantwortliche der Eintracht, ohne jegliche Sanktionen der Moderation. Sowas harmloses dann bei mir vermittels Gummiparagrafen wie "Störung des Forumsfrieden"zu bestrafen nenne ich Zensur und Messen mit zweierlei Maß.
Pankow eben..


wie kommst du eigentlich auf das schmale brett, ich würde dich zensieren, wo doch in jeder meiner "amtlichen verkündigungs"PN drinn steht, dass dies jeweils entscheidungen von allen mods sind? glaubst du wirklich, sämtliche vorgänge bezüglich deines sanktionierten treibens in diesem forum wären nicht hinreichend dokumentiert und bis zum erbrechen intern durchdiskutiert?

ich sags mal so: als ich früher kinderzeltlager betreut habe, hatte auch keiner lust, den donnerbalken zu stampfen. irgendjemand musste das halt machen, also hab ich es gemacht!

und beantworte mir doch bitte noch meine fachfrage...


Fachfragen beantworte ich, wie du weißt, grundsätzlich gegen Entgelt. Für dich mache ich - in Anbetracht deiner Sicht deiner zweifelhaften Zensurmaßnahme mir gegenüber als "Stampfen von Donnerbalken" - da keine Ausnahme.

Im übrigen wird aus einer Zensur auch dann kein Stampfen von Donnerbalken, wenn du zur Rechtfertigung auf Rücksprachen mit Kollegen verweisen möchtest. Zensur bleibt Zensur, unabhängig davon, wie viele Moderatoren du daran beteiligst.
#
@pedro und, wie eben mit Dir besprochen, Kollege kreuzbuerger: Bitte verlagert Eure Diskussion ins Homepage-Forum. Und dann noch mal für pedro und andere: Deine (kurze) Sperre wurde und wird von allen Mods getragen. Sie beruht keinesfalls auf einem einzigen Vorfall. An einer Diskussion über den "Forumsfrieden" beteilige ich mich dann gern -- nebenan.
#
yeboah1981 schrieb:
Gregor ist weg, und prompt haben wir einen neuen Gastuser!  


             
#
Och Pedro, geh bitte freiwillig... der Einklang zwischen Dir und dem Forum ist einfach nicht gegeben. Es gibt sozusagen ein "Skibbe - Vorstand" Verhältnis und nicht dein herbeigesehndes "Funkel - Vorstand" Verhältnis! Bitte geh...
#
Pedrogranata schrieb:

Ich habe Skibbe nicht einmal genannt, sondern mich auf Funkel bezogen, der im Einklang mit den Verantwortlichen operierte und bemerkt, daß, als vor zwei Jahren die Eintracht ebenfalls auf dem siebten Tabellenplatz war, eben kein "selbstgefälliger Provokateur" auf der Bank saß.

"...auf der Trainerbank herrschte auch noch Eintracht mit der Klubführung und kein selbstgefälliger Provokateur."


Na endlich,darauf habe ich gewartet. Pedro ist wieder da und sofort fällt der Name Funkel in den schillernsten Farben. Was bin ich froh, dass hier wieder alles beim Alten ist. Willkommen zurück und ein Prost auf abwechslungsreiche und inhaltsschwere Diskussionen.  

tobago
#
Pedrogranata schrieb:

Der Kicker hat in seiner Elf des Spieltages von unseren Bayern-Bezwingern nur Chris (Note 3) aufgenommen.

Dagegen finden sich dort gleich 5 Herthaner, drei davon mit der 1, der Rest mit 2 benotet.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/27/elf-des-tages-am-spieltag.html


@Pedro    Die Zahlen in den Klammern haben nichts mit der Spielnote zu tun, dass ist die Anzahl der Berufungen in die 11 des Spieltages. Oder glaubst du allen Ernstes Marin kommt mit ner Note 5 in diese Auswahl?

Das wäre zumindest eine plausible Erklärung für die "guten" Werte der Herthaner. ,-)
#
bla_blub schrieb:
Pedrogranata schrieb:

Der Kicker hat in seiner Elf des Spieltages von unseren Bayern-Bezwingern nur Chris (Note 3) aufgenommen.

Dagegen finden sich dort gleich 5 Herthaner, drei davon mit der 1, der Rest mit 2 benotet.

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/27/elf-des-tages-am-spieltag.html


@Pedro    Die Zahlen in den Klammern haben nichts mit der Spielnote zu tun, dass ist die Anzahl der Berufungen in die 11 des Spieltages. Oder glaubst du allen Ernstes Marin kommt mit ner Note 5 in diese Auswahl?

Das wäre zumindest eine plausible Erklärung für die "guten" Werte der Herthaner. ,-)  


#
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.
#
yeboah1981 schrieb:
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.


oh      
#
Bigbamboo schrieb:
Wird in Berlin eigentlich noch Fußball gespielt?  


Seit dem achten Spieltag kaum noch.
#
Stoppdenbus schrieb:
Bigbamboo schrieb:
Wird in Berlin eigentlich noch Fußball gespielt?  


Seit dem achten Spieltag kaum noch.


Im Hertha-Forum schreibst du Gegenteiliges.  
#
Tube schrieb:
Stoppdenbus schrieb:
Bigbamboo schrieb:
Wird in Berlin eigentlich noch Fußball gespielt?  


Seit dem achten Spieltag kaum noch.


Im Hertha-Forum schreibst du Gegenteiliges.    


#
yeboah1981 schrieb:
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.


Dann sind also am letzten Spieltag Robben mit einer 8 und Kießling mit einer 7 in die Mannschaft des Tages gekommen?

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/26/elf-des-tages-am-spieltag.html
#
Maabootsche schrieb:
yeboah1981 schrieb:
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.


Dann sind also am letzten Spieltag Robben mit einer 8 und Kießling mit einer 7 in die Mannschaft des Tages gekommen?

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/26/elf-des-tages-am-spieltag.html


Wieso wird das Notensystem permanent vom Bildungsministerium verändert. Wer soll denn da noch durchblicken.

Ach war das schön, als es noch simpel mit 1-6 gab. Jetzt 7 und 8 ... Fukel raus!!!  
#
Maabootsche schrieb:
yeboah1981 schrieb:
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.


Dann sind also am letzten Spieltag Robben mit einer 8 und Kießling mit einer 7 in die Mannschaft des Tages gekommen?

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/26/elf-des-tages-am-spieltag.html
Du hast nicht ganz verstanden, was ich meinte.  
#
°o° schrieb:
Maabootsche schrieb:
yeboah1981 schrieb:
Nein, das sind nur zufällig die gleichen Zahlen. Pedros Aussage stimmt, drei mit einer 1 in die Elf des Tages gekommen, zwei mit einer 2.


Dann sind also am letzten Spieltag Robben mit einer 8 und Kießling mit einer 7 in die Mannschaft des Tages gekommen?

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2009-10/26/elf-des-tages-am-spieltag.html


Wieso wird das Notensystem permanent vom Bildungsministerium verändert. Wer soll denn da noch durchblicken.

Ach war das schön, als es noch simpel mit 1-6 gab. Jetzt 7 und 8 ... Fukel raus!!!    


Meines Erachtens zeigt das ja vor allem die ständige Bevorteilung der Großen der Liga auch durch den Kicker! Von uns kam da noch keiner mit einer 8 rein...
#
Tube schrieb:
Stoppdenbus schrieb:
Bigbamboo schrieb:
Wird in Berlin eigentlich noch Fußball gespielt?  


Seit dem achten Spieltag kaum noch.


Im Hertha-Forum schreibst du Gegenteiliges.    


Das hatten wir schon.


Teilen