Neues vom Vater von Hopps Frauenfußballchef

#
Ich will das Thema hier gerade noch mal kurz ein bisschen pushen.
Der Weinreich braucht inzwischen leider nicht nur moralische, sondern auch monetäre Unterstützung. Klartext: Kohle, damit er sich weiterhin erfolgreich gegen den DFB wehren kann. Gerichtsverfahren sind leider kostspielig.

Wer will, kann ihm dabei ein bisschen unter die Arme greifen.

http://jensweinreich.de/?p=3065

Denke, der Mann ist dankbar über jede Spende.  
#
Und ich bin dankbar über jeden, der dem 20er die Maske vom Gesicht reißt.
*spend*
#
ich werde auch mal was rüberschicken, der DFB versucht den mann halt mittlerweile über die verfahrenskosten platt zu machen. geld hamse ja genug.
#
done
#
Erledigt!
#
Done
#
Ähm irgendwie stehe ich voll auf der leitung.
Ich sehe hier gar keinen richtig zusammenhang!?!
Was hat das mit Hopp zu tun?!
Würde ja gerne Spenden aber weiß ja nicht einmal wieso??
Kann mich jemand mal kurz aufklären

Außer für Gerichtskosten eines Journalisten
#
Dresdner87 schrieb:
Ähm irgendwie stehe ich voll auf der leitung.
Ich sehe hier gar keinen richtig zusammenhang!?!
Was hat das mit Hopp zu tun?!
Würde ja gerne Spenden aber weiß ja nicht einmal wieso??
Kann mich jemand mal kurz aufklären

Außer für Gerichtskosten eines Journalisten  


Es geht hier also um den Vater von Ralf Zwanziger. Ralf, der Sohn von Theo Zwanziger ist in Hoffenheim für den Frauenfußball zuständig. Die Verbindung zwischen Zwanziger und Hopp, auf die in der Threadüberschrift angespielt wird, ist also rein zufällig.
Der Vater dieses Angestellten von Dietmar Hopps Lieblingsverein ist nun also gegen einen Journalisten vor Gericht gegangen.
Wie diese Entscheidung, gegen eine spezielle Äußerung gerichtlich vorzugehen, zu bewerten ist, dass überlaß ich dir.

Ich empfehle dir das Interview ein paar Beiträge weiter oben aus der 11Freunde zu lesen, dort bekommst du einen kurzen/guten Einblick in das Thema.
#
Ok, danke hab eigentlich alles nun ausführlich gelesen,
aber trotzdem erkenne ich nicht weswegen er sich vor Gericht zu verantworten hat.
Mit welcher Äußerung?!?
Ich dachte es herrscht hier im Land Presse und Meinungsfreiheit?!?
#
Im Übrigen ist heute Verhandlung

Zitat Jens Weinreich:

(...)Zur mündlichen Verhandlung über den Widerspruch zu Punkt 3 kommt es am 5. März 2009, 11.30 Uhr, am Landgericht Frankfurt am Main: Raum 391, Geb. B, im Justizgebäude, Gerichtsstr. 2. Ich werde dort sein.(..)

Wer Zeit hat kann ja nen Ticker machen
#
neeko schrieb:
Im Übrigen ist heute Verhandlung

Zitat Jens Weinreich:

(...)Zur mündlichen Verhandlung über den Widerspruch zu Punkt 3 kommt es am 5. März 2009, 11.30 Uhr, am Landgericht Frankfurt am Main: Raum 391, Geb. B, im Justizgebäude, Gerichtsstr. 2. Ich werde dort sein.(..)

Wer Zeit hat kann ja nen Ticker machen

Heinz? Pedro?
Los Liveticker....
#
Brady schrieb:
neeko schrieb:
Im Übrigen ist heute Verhandlung

Zitat Jens Weinreich:

(...)Zur mündlichen Verhandlung über den Widerspruch zu Punkt 3 kommt es am 5. März 2009, 11.30 Uhr, am Landgericht Frankfurt am Main: Raum 391, Geb. B, im Justizgebäude, Gerichtsstr. 2. Ich werde dort sein.(..)

Wer Zeit hat kann ja nen Ticker machen

Heinz? Pedro?
Los Liveticker....





Ich geh mal hin.
#
Sobald wieder das S vor meinem Kontostand weg ist, gibts auch von mir den zwanziger gegen Zwanziger.
#
Bin treuer Leser von Weinreich´s Blog seit Beginn des Streits. Seine sportpolitischen Reportagen wie z.B. die Auseinandersetzung zwischen DFL und Amateuervereinen aktuell, Protokolle von Sitzungen etc. sind hervorragend und umfassend, zudem leichtverständlich.

Ich hoffe, er wird heute das "6:0" (müsste es dann sein) gegen Zwanziger in Punkto Rechtsstreitereien schießen. Spende gibts am Wochenende.
#
Tor
#
HeinzGründel schrieb:
Tor


Coool  
#
#
Eigentor durch Zwanziger?  
#
Schön!


Teilen