Avatar profile square

Bobbelche

6513

#
1. Welchen Tabellenplatz belegt die Eintracht am Ende der Hinrunde? 6
2. Wie viele Punkte holt die Eintracht in der Hinrunde? 29
3. Überwintert die SGE im DFB Pokal? ja
4. Wie oft bleibt die Eintracht ohne Gegentor in der Hinrunde? 4
5. Wie wird die Tordifferenz der SGE am Ende der Hinserie lauten? +3
6. Wer schießt die meisten Tore für die Eintracht? Castaignos
7, Wer gibt die meisten Assists für die SGE? Aigner
8. Wer wird die meisten Einsätze als Rechtsverteidiger bei der SGE haben ("neuer Spieler" als Antwort auch erlaubt)? Haesebe
9. Welches Innenverteidiger-Duo wird die meisten Startelf-Einsätze bei der Eintracht haben? Abraham / Zambrano
10. Welcher FELDspieler, der mindestens 8 benotete Liga-Einsätze hat, wird beim Kicker den besten Notenschnitt haben? Reinartz
11. Wie wird die Bundesliga-Tabelle am Ende der Hinrunde aussehen?
1.Bayern
2.Wolfsburg
3.Leverkusen
4.Gladbach
5.Schalke
6.Eintracht
7.Dortmund
8.Bremen
9.Hoffenheim
10.Köln
11.Stuttgart
12.Hamburg
13.Mainz
14.Augsburg
15.Berlin
16.Hannover
17.Ingolstadt
18.Darmstadt
12. Wie viele deutsche Vereine überwintern international? 5
13. Wer ist 1. , 2. und 3. (genaue Platzierung) in der zweiten Liga zum Hinrundenende?
1. Freiburg
2. Kaiserslautern
3. Bochum
14. Welcher Spieler führt nach Ende der Hinrunde die Bundesliga-Torschützenliste an? Lewandowski
15. Welcher Trainer wird als erster von einem neuen in der 1. Bundesliga abgelöst? Frontzeck
#
Ist Chandler noch im Urlaub?
#
Joel wird mit Sicherheit spielen aber trotzdem sollte man den jungen Buben Zeit geben und nicht immer fordern das sie nun dauernd spielen.
#
Dann müsste man das bei Bamba auch kritisieren
#
Basaltkopp schrieb:
Zambrano ist sicher ein klasse IV, aber eben nicht unersetzbar.  


Natürlich nicht, nur was kostet ein gleichwertiger Ersatz?
Das Thema Zambrano wird doch einfach künstlich aufgepusht.
#
JohanCruyff schrieb:
Bobbelche schrieb:
JohanCruyff schrieb:
Frankfurter-Bob schrieb:
Eben gerade mal die Bilderstrecke beim Kicker angeschaut, die sich mit den "Top"-Transfers befasst. Die Eintracht ist auch zugegen. Aber schon krass, dass wir uns über knappe 9,5 Mio Transfererlöse freuen, während z.B. Absteiger Freiburg alle Spieler, die geradeaus laufen können, für 2,5 bis 6 Mio verscherbelt.


9,5 Mio Euro sind ja auch lächerlich für Trapp. Es ist mit Eintracht-Brille unser Kapitän gewesen, ein Spieler, der sich mit dem Verein identifiziert, der 2.beste TW der Liga - und ohne Eintracht Brille, aus Sicht des Milliardärsklubs PSG "einer der besten Torhüter der Welt". So gesehen wundert es mich, wie verwundert unsere Verantwortlichen sind, dass gute Torhüter fast genauso viel kosten wie sie für einen der besten Torhüter kassiert haben. 15-25 Mio Euro wären da eine übliche Ablöse gewesen. Aber was soll's. Vielleicht wird das ja mit der Zeit besser, vielleicht war Trapp ja unser Türöffner für hohe Millionenbeträge.


Wie kommt man auf 15-25 Mio? Welche anderen Vereine standen noch Schlange um Trapp zu kaufen?
Ich dachte ein Spieler ist immer das wert was der Markt bereit ist zu zahlen.


Gut, dass du es mir so einfach machst: Ja genau so ist es. Und da die Eintracht um diesen Spieler, den Kapitän, der laut Veh das Potential hat, der Nachfolger von Neuer zu werden, diesen Spieler gar nicht abgeben will und Vertrag hat, setzt sie den Preis. PSG akzeptiert oder eben nicht. Und wenn die Eintracht 15 Mio Euro gesagt hätte, hätte PSG die auch gezahlt. Die wollten Trapp unbedingt, das hat man doch gemerkt. Und wenn nicht? Na und! Wir hätten Trapp und der Markt hätte gewusst, was man für ihn zahlen muss.

Jetzt mal abgesehen von Geis und Schürrle: Die Mainzer verkaufen ihre Spieler doch auch nur zu so hohen Preisen, weil sie die einfordern. Und nein, ich finde Mainz nicht toll, sondern schrecklich. Aber ich finde es auch schrecklich, dass so ein Autoverkäufer unnötigerweise bessere Geschäfte macht als unsere Verantwortlichen.


Ich glaube nicht das Trapp Nachfolger von Neuer wird solange Neuer gesund bleibt. Ist ja nicht so das Neuer schon über 30 wäre und man dringend einen Nachfolger braucht.
Und wieso vergleicht man Torhüter mit Feldspielern? Ich verstehe nicht wie man so sicher sein kann das PSG 15 Mio. gezahlt hätte.
#
JohanCruyff schrieb:
Frankfurter-Bob schrieb:
Eben gerade mal die Bilderstrecke beim Kicker angeschaut, die sich mit den "Top"-Transfers befasst. Die Eintracht ist auch zugegen. Aber schon krass, dass wir uns über knappe 9,5 Mio Transfererlöse freuen, während z.B. Absteiger Freiburg alle Spieler, die geradeaus laufen können, für 2,5 bis 6 Mio verscherbelt.


9,5 Mio Euro sind ja auch lächerlich für Trapp. Es ist mit Eintracht-Brille unser Kapitän gewesen, ein Spieler, der sich mit dem Verein identifiziert, der 2.beste TW der Liga - und ohne Eintracht Brille, aus Sicht des Milliardärsklubs PSG "einer der besten Torhüter der Welt". So gesehen wundert es mich, wie verwundert unsere Verantwortlichen sind, dass gute Torhüter fast genauso viel kosten wie sie für einen der besten Torhüter kassiert haben. 15-25 Mio Euro wären da eine übliche Ablöse gewesen. Aber was soll's. Vielleicht wird das ja mit der Zeit besser, vielleicht war Trapp ja unser Türöffner für hohe Millionenbeträge.


Wie kommt man auf 15-25 Mio? Welche anderen Vereine standen noch Schlange um Trapp zu kaufen?
Ich dachte ein Spieler ist immer das wert was der Markt bereit ist zu zahlen.
#
Hyundaii30 schrieb:
mickmuck schrieb:
wäre schön, wenn der hübner einfach mal den mund halten würde. aber das kann der offensichtlich nicht.  


Das können bei uns einige nicht.
Vielleicht haben Sie einen babbelvertrag mit den Medien.
Immer wieder leer Aussagen zu tätigen, gibt auf jeden Fall ein schlechtes Bild ab.

Man sollte erstmal Fakten schaffen, bevor man darüber redet.
Das man mal was äußert, ist ja ok, aber dieses ständige Plappern ohne Gewähr nervt.
Dann sollen Sie sich doch lieber zu Spielern, Trainern usw. äußern die noch da sind.


Erinnert dich das nicht an jemanden?
#
Adlersupporter schrieb:
Mag ja sein, dass Medojevic und Iggy bisher in den Trainingseinheiten und
Testspielen einen guten Eindruck hinterlassen haben.. Aber in der Bundesliga
siehts dann doch wieder anders aus und da weiss ich nicht, ob das
Leistungsvermögen der beiden für die wichtige RAV-Position da ausreichen
wird.. Ich bin da noch etwas skeptisch und würde mich wohler fühlen, wenn
wir für die RAV-Position noch jemand guten finden würden..

Joel sollte man nicht ausleihen, sondern ihm hier die Chance geben zu Einsatzzeiten zu kommen. Der Junge hats doch drauf, wobei man die beiden Testkicks natürlich auch nicht überbewerten sollte..  


Der Eindruck von Iggy stimmt schon aber wie soll man einen Medo beurteilen? Der hat doch kaum gespielt weil er ständig Schmerzen hatte und das die paar Spiele dann nicht gut waren ist doch verständlich.
#
Eschbonne schrieb:
Bobbelche schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
AdlerWien schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
@ SledgeHammer
dafür müsste man halt verstehen, warum ein User nicht begeistert von diesen
Spielern ist und warum der andere User trotzdem positive Veränderungen
erkennen kann.

Ja ich weiß, für Leute wie dich ist diese Denkweise leider zu hoch.
dann halte Dich bitte raus, wenn du immer nur die hälfte verstehen willst/kannst.


Fahr mal einen Gang runter. Hat ja nicht ganz unrecht.


Ich fahre bestimmt nicht runter, wenn ein User hier ständig pöbelt.
Und ob er recht hat oder nicht, spielt ja hier nichtmal eine rolle, denn
er will nur provozieren und bashen.

Dabei geht es hier um die Eintracht und nicht um diese Privatfehden.
Schade das sowas nicht unterbunden wird. das hat 0,0 mit unserer Eintracht zu tun.


Ich finde den Ton hier auch nicht immer angemessen aber meinst du nicht das du da ein Stück weit mit Schuld bist? Du kennst irgendwie auch keinen Mittelweg und entweder ist alles toll oder alles scheiße.


Und das wechselt gelegentlich. Je nach Windrichtung    


Eben, da muss man sich nicht wundern wenn man sich wundert    
#
Hyundaii30 schrieb:
AdlerWien schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
@ SledgeHammer
dafür müsste man halt verstehen, warum ein User nicht begeistert von diesen
Spielern ist und warum der andere User trotzdem positive Veränderungen
erkennen kann.

Ja ich weiß, für Leute wie dich ist diese Denkweise leider zu hoch.
dann halte Dich bitte raus, wenn du immer nur die hälfte verstehen willst/kannst.


Fahr mal einen Gang runter. Hat ja nicht ganz unrecht.


Ich fahre bestimmt nicht runter, wenn ein User hier ständig pöbelt.
Und ob er recht hat oder nicht, spielt ja hier nichtmal eine rolle, denn
er will nur provozieren und bashen.

Dabei geht es hier um die Eintracht und nicht um diese Privatfehden.
Schade das sowas nicht unterbunden wird. das hat 0,0 mit unserer Eintracht zu tun.


Ich finde den Ton hier auch nicht immer angemessen aber meinst du nicht das du da ein Stück weit mit Schuld bist? Du kennst irgendwie auch keinen Mittelweg und entweder ist alles toll oder alles scheiße.
#
grabiforever schrieb:
und wieso hat er Urlaub, soweit ich weiß spielt die Ch kein Turnier, also warum????


Ist das eine ernst gemeinte Frage?
#
Basaltkopp schrieb:
Yoannmiguel schrieb:
Ok Stendera war in jedem Spiel bockstark und ist unantastbar.Stendera ist sehr jung und wird definitiv keine konstant gute Saison spielen,deswegen wäre einer für die Offensive mittelfeldposition doch noch sehr gut.


Nahezu kein Spieler bringt in 34 Spielen konstant gute Leistung. Außer alles Znainzern, die uns um Lichtjahre voraus sind und wo alles viel besser ist.

Gleich vergesse ich mich Du Dreckwerfer.  


Stendera ist jung, der hat auch mal schlechte Spieltage. Er war einfach müde, das hat man gemerkt nur gabs keine Alternative und er musste spielen. Ihm das vorzuwerfen finde ich schon Panne.
#
mickmuck schrieb:
Bobbelche schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
skyeagle schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Willy03 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Willy03 schrieb:
Ich fürchte fast, dass es für AMFG recht schwer werden dürfte, in eine dann eingespielte Mannschaft zu kommen...


Das wäre für uns dann einfach  echtes Luxusproblem.


Was deutlich macht, wie stark der Kader sein könnte!    


Jetzt müssten wir nur noch wissen, wie stark unser neuer TW ist
also entweder Zummack, Lindner, Balayev oder eben der neue,
der hoffentlich kein überteuertes auslaufmodell ist.




Das hat noch ewig Zeit. Einfach Geduld haben.  


Sorry war natürlich falsch formuliert von mir.
Klar hat man damit Notfalls bis zum ende der Transferperiode zeit.

Veh soll erst mal schauen, was Lindner und co. so können.
Ich traue ja Lindner und Balayev schon einiges zu. Auch Zummack.

Allerdings werden sie erstmal nicht Trapp ersetzen können, sondern sich einspielen müssen, aber mir würde es schon reichen, wenn sie Nikolovs Niveau in topform erstmal erreichen.

ich denke in der Strafraumbeherrschung werden alle drei gegenüber Trapp nicht mithalten können, aber das können die wenigsten TW.

Aber Nikolovs Niveau bei den Spielern vorne dran, wäre absolut ausreichend
um das man einen einstelligen Platz oder mehr erreichen kann.


Jedenfalls haben alle eine reelle Chance. Zumindest eine viel viel größere wenn trapp Weg ist. Er wäre, zu Recht, gesetzt. ich hoffe, dass Lindner und Balayev das als Motivation nehmen und jetzt um die Nr. 1 kämpfen.  


Na klar werden die beiden das.
Und Trapp war auch nicht in bestform , wo er hierher kam.
Ich dachte erst , was wollen wir mit dem.

Und Balayev hat ja gleich gesagt, das er hier Nummer eins werden möchte.
Ein Lindner kommt hier bestimmt nich her um sich tatenlos auf die Bank zu setzen. Sonst hätte man ihn auch nicht verpflichtet.
Immerhin soll er Wiedwald ersetzen und der könnte Trapp ähnlich ersetzen,
nur ist er jetzt leider in Bremen.


Ich find schon das Trapp sehr gut in Form war und gleich gut abgeliefert hat, ich denke das du einfach keine Ahnung hattest von Trapp    


ja, gleich im ersten pflichtspiel hat er gut abgeliefert.    


In der Bundesliga schon, die Karte im Pokal kann passieren
#
Hyundaii30 schrieb:
skyeagle schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Hyundaii30 schrieb:
Willy03 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Willy03 schrieb:
Ich fürchte fast, dass es für AMFG recht schwer werden dürfte, in eine dann eingespielte Mannschaft zu kommen...


Das wäre für uns dann einfach  echtes Luxusproblem.


Was deutlich macht, wie stark der Kader sein könnte!    


Jetzt müssten wir nur noch wissen, wie stark unser neuer TW ist
also entweder Zummack, Lindner, Balayev oder eben der neue,
der hoffentlich kein überteuertes auslaufmodell ist.




Das hat noch ewig Zeit. Einfach Geduld haben.  


Sorry war natürlich falsch formuliert von mir.
Klar hat man damit Notfalls bis zum ende der Transferperiode zeit.

Veh soll erst mal schauen, was Lindner und co. so können.
Ich traue ja Lindner und Balayev schon einiges zu. Auch Zummack.

Allerdings werden sie erstmal nicht Trapp ersetzen können, sondern sich einspielen müssen, aber mir würde es schon reichen, wenn sie Nikolovs Niveau in topform erstmal erreichen.

ich denke in der Strafraumbeherrschung werden alle drei gegenüber Trapp nicht mithalten können, aber das können die wenigsten TW.

Aber Nikolovs Niveau bei den Spielern vorne dran, wäre absolut ausreichend
um das man einen einstelligen Platz oder mehr erreichen kann.


Jedenfalls haben alle eine reelle Chance. Zumindest eine viel viel größere wenn trapp Weg ist. Er wäre, zu Recht, gesetzt. ich hoffe, dass Lindner und Balayev das als Motivation nehmen und jetzt um die Nr. 1 kämpfen.  


Na klar werden die beiden das.
Und Trapp war auch nicht in bestform , wo er hierher kam.
Ich dachte erst , was wollen wir mit dem.

Und Balayev hat ja gleich gesagt, das er hier Nummer eins werden möchte.
Ein Lindner kommt hier bestimmt nich her um sich tatenlos auf die Bank zu setzen. Sonst hätte man ihn auch nicht verpflichtet.
Immerhin soll er Wiedwald ersetzen und der könnte Trapp ähnlich ersetzen,
nur ist er jetzt leider in Bremen.


Ich find schon das Trapp sehr gut in Form war und gleich gut abgeliefert hat, ich denke das du einfach keine Ahnung hattest von Trapp  
#
Blablablubb schrieb:
anno-nym schrieb:
Elche schrieb:
Wenn es stimmt, dass Sefe auch für mehr als 10 Mio. € hätte verkauft werden können hätte ich 10 Mal eher ihn verkauft als Trapp.


Darauf 3 Kreuze das du bei der SGE nichts zu melden hast.


Wieso? Ich glaube, die Meinung teilen die meisten. Fragt sich nur, ob das stimmt.
Und wenn du darauf schon so arrogant antwortest, dann mach das nächstes Mal bitte grammatikalisch korrekt.


Also ich teile diese Meinung nicht
#
Adler_Steigflug schrieb:
Ach, mir egal wie der jetzt ausgesprochen wird. Soll zu uns komme... what could possibly go wrong? Hab mir damals auch youtube-Vids von Caio und Kadlec angeschaut und war begeistert. Der muss also bei uns... ähhh... jaaa.. einschlagen, wie eine Bombe!  
Btw. freu ich mich alleine auf die Stadionsprecher-Ansage:
"Mit der Nummer [x]... LUC....!" Und alle: "KASTA..ähh..AAIÄCKNOOS" (?!?)
Oder noch besser:
"Mit der Nummer [x]... LUC....!" Und alle: "ICH BIN DEIN VATER!"        


   
#
Klar ist es toll wenn man gute Erlöse erzielt, das bringt aber nur was wenn man dann ähnlich erfolgreich ist wie Gladbach.
Wenn es aber die Mannschaft immer wieder nach hinten wirft und du von vorne anfangen musst einen guten Kader zusammen zu stellen bringt es nichts.
#
mickmuck schrieb:
Bobbelche schrieb:
Yoannmiguel schrieb:
Ja weil Seferovic ja so der Hammer Spieler war  


Wie viele gute Stürmer hatten wir die letzten Jahre? Kann mich nicht daran erinnern das wir diesbezüglich immer ein gutes Händchen hatten.


das ist für mich ein wichtiger punkt, der gegen einen verkauf von harris spricht. veh hatte hier bisher wenig glück bei der verpflichtung von stürmern.  


Das stimmt aber davor wars auch nicht viel besser aber so weit ich weiß wollte Veh Seferovic schon ein Jahr vorher haben.
10 Mio. hört sich toll an aber so viel ist das nicht für einen guten Stürmer. Ein gutes Beispiel ist da auch Dortmund, viel Geld ausgegeben aber keinen annähernden Ersatz für Lewandowski bekommen.
#
Yoannmiguel schrieb:
Ja weil Seferovic ja so der Hammer Spieler war  


Wie viele gute Stürmer hatten wir die letzten Jahre? Kann mich nicht daran erinnern das wir diesbezüglich immer ein gutes Händchen hatten.