Avatar profile square

Eintr8myclub

1301

#
Mainhattener schrieb:

Aktuell gibt es noch spekulationen über Brecia und die Fiorentina

Hatte auch etwas gestöbert und auf einer italienischen Seite stand, dass die Fiorentina Mario Balotelli wohl doch nicht verpflichten möchte
#
Eintr8myclub schrieb:

Hatte auch etwas gestöbert und auf einer italienischen Seite stand, dass die Fiorentina Mario Balotelli wohl doch nicht verpflichten möchte        

Steht hier falls ich das richtig verstehe:

https://www.tuttosport.com/news/calcio/calciomercato/2019/07/25-59311004/prade_la_fiorentina_vuole_tenere_chiesa_no_a_balotelli_/
#
https://www.aksam.com.tr/spor/galatasaraydan-mario-balotelli-bombasi-menajeriyle-ilk-gorusme-yapildi/haber-991903

Finde nix, wo die Eintracht genannt wird oder die Bundesliga

Aktuell gibt es noch spekulationen über Brecia und die Fiorentina. Der Brecia meint aber, wenn Balotelli Interesse hätte, wäre er wohl schon da.
https://sport.sky.it/calcio/serie-a/2019/07/24/brescia-cellino-balotelli-tonali.html
Anzumerken, Balotelli kommt aus der Region Brecia und in Brecia ist auch sein Bruder geboren worden.
#
Mainhattener schrieb:

Aktuell gibt es noch spekulationen über Brecia und die Fiorentina

Hatte auch etwas gestöbert und auf einer italienischen Seite stand, dass die Fiorentina Mario Balotelli wohl doch nicht verpflichten möchte
#
oder Mario B.

Hat schon fleißig Deutsch gepaukt.
#
DucRew schrieb:

oder Mario B.
Hat schon fleißig Deutsch gepaukt.        

wenn hat der Prince das für den Mario geschrieben
#
Also vermuten wir mal, das tatsächlich ein Türkischer Verein angefragt hat. Dann finde ich nur folgendes komisch:

1. Warum hat die deutsche Presse noch nichts davon erfahren?

2. Warum gibt es zu dem Türkischen Verein kein Gerücht oder ähnliches? Wenn das doch dort in den Medien steht, dann muss das ja bekannt sein.

Findsn bisschen komisch. Ich meine, vieles deutet daraufhin das es Balotelli wird, oder man mit ihm verhandelt. Aber irgendwie taucht echt nichts in den Medien auf.
#
Vielleicht schreibt uns ja hier der Fredi
#
Er meinte ging durch alle türkischen zeitungen
#
sge260378 schrieb:

Er meinte ging durch alle türkischen zeitungen  

Also in den italienischen und deutschen medien konnte ich hierzu nichts finden. Würde mich wundern, wenn da was in den türkischen Zeitungen stehen würde.
#
Eintr8myclub schrieb:

Vielen Dank für Deine Antwort! Dann lassen wir uns mal überraschen.

Kein Ding. War etwas missverständlich ausgedrückt mit der Vergangenheitsform. Ich meinte damit halt nur, dass ich nicht weiß, ob das Thema noch aktuell ist.

Bin mir auch immer noch nciht ganz sicher, was ich davon halten würde. Einerseits schrecken mich solche "Problemkinder" immer erstmal ab, andererseits hat er ja die letzten Jahre durchaus erfolgreich und persönlich eher unauffällig in Frankreich gespielt (sofern mir nix Entscheidendes entgangen ist). Man wird halt auch älter, denk ich mir. Und wenn er Vollgas gibt, reden wir hier wohl über den besten Eintracht-Stürmer seit Yeboah.
#
Adlerdenis schrieb:

Bin mir auch immer noch nciht ganz sicher, was ich davon halten würde. Einerseits schrecken mich solche "Problemkinder" immer erstmal ab, andererseits hat er ja die letzten Jahre durchaus erfolgreich und persönlich eher unauffällig in Frankreich gespielt (sofern mir nix Entscheidendes entgangen ist). Man wird halt auch älter, denk ich mir. Und wenn er Vollgas gibt, reden wir hier wohl über den besten Eintracht-Stürmer seit Yeboah.      

Ja, bin da ganz bei Dir. Wenn er einschlägt, dann Bombe - wenn nicht, dann leider auch Bombe.

Ansonsten unglaublich, über welche Namen wir uns hier unterhalten!
#
Eintr8myclub schrieb:

Adlerdenis schrieb:

Ich habe aus vertrauenswürdiger Quelle gehört, dass die Eintracht sich mit einem Transfer zumindest befasst hat

Wenn ich Dich richtig verstehe, ist eine Verpflichtung somit vom Tisch?

Ne, ich weiß nur leider nix Näheres. Kann auch sein, dass es nur mal ein "verrückter Gedanke" von Bobic oder Hübner gewesen ist. Kann aber auch durchaus sein, dass er noch kommt.
#
Vielen Dank für Deine Antwort! Dann lassen wir uns mal überraschen.
#
Kann auch bedeuten, dass an dem Gerücht was dran ist und man abwarten muss ob es am Ende passt.
#
Basaltkopp schrieb:

Kann auch bedeuten, dass an dem Gerücht was dran ist und man abwarten muss ob es am Ende passt.

Ja klar, aber wenn er schreibt "befasst hat", hört sich das eher als abgeschlossen an
#
Raggamuffin schrieb:

Gibt es eigentlich irgendeine offizielle Meldung, die das Gerücht um den Unsympaten Balotelli stützt oder steigert ihr euch alle bloß in was rein?

Ich habe aus vertrauenswürdiger Quelle gehört, dass die Eintracht sich mit einem Transfer zumindest befasst hat. Ich weiß, das ist jetzt genauso ne tolle "Insider-Info" wie die, über die ich letztens gespottet habe, aber ey, wenn andere das dürfen darf ich auch Die Quelle werde ich selbstverständlich nicht nennen.
#
Adlerdenis schrieb:

Ich habe aus vertrauenswürdiger Quelle gehört, dass die Eintracht sich mit einem Transfer zumindest befasst hat

Wenn ich Dich richtig verstehe, ist eine Verpflichtung somit vom Tisch?
#
Okay....wenn ich mal grob zusammenrechne, ohne natürlich die genauen Summen zu kennen, sind wir jetzt schon bei annährend 40 Mio...im Idealfall kämen Trapp, Hinteregger, Rode noch dazu und die Italiener wollen für Prince möglicherweise auch noch paar Mark erlösen.
Jetzt noch Philipp und möglichweise Wolf....da simmer ja schon bei 70-80 Mio....das sind Summen, mit denen ich in meiner langen Eintrachthistorie noch nie befaßt war........
#
cm47 schrieb:

Okay....wenn ich mal grob zusammenrechne, ohne natürlich die genauen Summen zu kennen, sind wir jetzt schon bei annährend 40 Mio

Für das Jahr 2019, passt Deine Rechnung sehr genau!
cm47 schrieb:

da simmer ja schon bei 70-80 Mio....das sind Summen, mit denen ich in meiner langen Eintrachthistorie noch nie befaßt war........        

ich auch nicht, eigentlich unvorstellbar vor 2-3 Jahren, absoluter Wahnsinn
#
Eintr8myclub schrieb:

cm47 schrieb:

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen

Für das Geld lieber 3 Spieler vom Typ Jovelic verpflichten


Um Spieler wie Joveljic richtig zu intergrieren, braucht es aber eine starke Basis. Sonst enden die so wie Korkmaz, Caio und Co.: Mit viel zu viel Verantwortung und Druck im Abstiegskampf.
#
Jaroos schrieb:

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen


Für das Geld lieber 3 Spieler vom Typ Jovelic verpflichten


Um Spieler wie Joveljic richtig zu intergrieren, braucht es aber eine starke Basis. Sonst enden die so wie Korkmaz, Caio und Co.: Mit viel zu viel Verantwortung und Druck im Abstiegskampf.        

Mir ging es nur darum die geforderte Ablöse in Relation zu setzen.
#
Aus Spaß habe ich mal die TM-Würfelwerte für Wolf angeguckt....

Dabei bin ich über die Liste seiner Berater gestolpert...das kann nur ein Scherz sein.

https://www.transfermarkt.de/schnellsuche/ergebnis/schnellsuche?query=marius+wolf&x=0&y=0
#
Anthrax schrieb:

Aus Spaß habe ich mal die TM-Würfelwerte für Wolf angeguckt....

Dabei bin ich über die Liste seiner Berater gestolpert...das kann nur ein Scherz sein.

https://www.transfermarkt.de/schnellsuche/ergebnis/schnellsuche?query=marius+wolf&x=0&y=0

wie geil ist das denn, da scheint der Name Programm zu sein
#
W11 schrieb:

Bezüglich des Insiders auf Transfermarkt. Ein Bekannter von mir hat Mandzukic in Frankfurt gesehen. Könnte auch auf die Beschreibung passen.



Mandzukic passt schon.
Aber die Frage ist halt wirklich, ob wir bereit sind, für einen 33 Jährigen eine zweistellige Millionensumme zu zahlen.
Oder wie die Alternativfinanzierung aussehen könnte.
Sportlich ist er das sicher wert und man müßte diese Summe aufbringen.
Eine Leihe kann ich mir schwer vorstellen.
Denke mit 33 Jahren möchte Mandzukic Planungssicherheit haben und nicht verliehen werden.
Und halb verschenkt wird er mit Sicherheit auch nicht, nur damit es für uns Sinn macht.
Aber vielleicht hat Bobic ja auch was neues interessantes ausgetüfftelt, das für uns den Transfer
finanziell sinnvoll macht.
#
Hyundaii30 schrieb:

Aber die Frage ist halt wirklich, ob wir bereit sind, für einen 33 Jährigen eine zweistellige Millionensumme zu zahlen.

Wenn so etwas möglich wäre, wäre Kruse bei uns gelandet
#
Maabootsche schrieb:

cm47 schrieb:

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen, auch wenn er bislang überwiegend Einwechselspieler war....                                                        

Das mag schon sein... auf der anderen Seite plant Favre nicht mit ihm, will den Kader verkleinert haben und neigt gegenüber seinem arbeitgebenden Verein zu unberechenbaren Reaktionen, wenn man ihm dort nicht den Hintern nachträgt. Es bleibt spannend, ich schätze so eine Ablöse in der Höhe wie auf tm genannt sollte eigentlich drin sein.

Ich hab bei tm noch nicht nachgesehen, was ist denn da aufgerufen...?
#
13 Mio
#
Eintr8myclub schrieb:

cm47 schrieb:

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen

Für das Geld lieber 3 Spieler vom Typ Jovelic verpflichten


Ich glaub nicht dass er 20Mio€ kosten wird. Aber klar ist auch dass der BVB mit einer gewissen Summe anfängt.
Wie im Gerüchte Thread schon gesagt wurde, Option kann auch ein Leihangebot mit KO sein. Wobei ich da gesagt hab, dass der BVB sicher erstmal direkt verkaufen will, was die Sache aber ja trotzdem nicht ausschließt.
#
Mainhattener schrieb:

Wobei ich da gesagt hab, dass der BVB sicher erstmal direkt verkaufen will

Sehe ich genauso, die haben soviel Geld für Neuverpflichtungen rausgehauen, die wollen cash sehen. Dadurch könnte sich aber gleichzeitig die Möglichkeit ergeben den Preis zu drücken (Wolfsburg ist ja raus). Für 10-12 Mio könnte ich mir das vorstellen, darüber allerdings nicht!
Mainhattener schrieb:

Option kann auch ein Leihangebot mit KO sein

Das wäre natürlich optimal, wobei die KO dann etwas höher liegen würde, ca. 15 Mio.
#
Bezüglich des Insiders auf Transfermarkt. Ein Bekannter von mir hat Mandzukic in Frankfurt gesehen. Könnte auch auf die Beschreibung passen.
#
W11 schrieb:

Ein Bekannter von mir hat Mandzukic in Frankfurt gesehen

#
Uwes Bein schrieb:

P.S. Philipp fände ich interessant, wenn das Finanzielle passt. Er hat es in Dortmund nicht ganz gepackt, aber der Junge hat Biss und Potenzial. Eigentlich unsere Zielgruppe, nur ein Fsch nach oben gerutscht.

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen, auch wenn er bislang überwiegend Einwechselspieler war....
#
cm47 schrieb:

Dortmund hat an Freiburg für ihn 20 Mio. bezahlt....für sehr viel weniger werden sie ihn kaum abgeben wollen

Für das Geld lieber 3 Spieler vom Typ Jovelic verpflichten
#
Er könnte aber auch einfach nur der Ersatz für Falette sein.
#
Ja, durchaus. Da man sich aber in der Breite verstärken will, gehe ich davon aus das er als gleichwertig mit den Stamm IV eingeschätzt wird.

Queiros + Hinti/Vallejo + N'Dicka + Abraham + Russ sind 5 IV für 2 Positionen notfalls können das auch Hase + Durm spielen, dies sollte vollkommen ausreichend sein. Gehe daher - sobald 2 IV da sind - von einer Leihe von Tuta und einer Leihe + KO/ Verkauf von Falette aus.
#
Aabeemick schrieb:

Wenn es so kommt, könnte ich mir vorstellen, dass man Tuta noch abgibt. Ist auch nicht im Kader für die Reise nach Estland, was seinen aktuellen Stellenwert in der Innenverteidigung ganz gut widerspiegelt.


Möglich dass man ihn verleiht. Hoffentlich aber innerhalb Deutschlands. 2 Bundesliga fände ich dann gut.
#
Ja, glaube ich auch. Tuta ist ja erst Anfang des Jahres als Perspektivspieler geholt worden. Könnte mir die gleiche Vorgehensweise, wie bei Kamada vorstellen und ja, 2. Buli würde ich auch gut finden.
#
Eintr8myclub schrieb:

Sollten die Verantwortlichen eine Verpflichtung von Balotelli für sinnvoll erachten, wäre das ok für mich, falls nicht auch gut.

Absolut. Wenn Bobic und Co keine Bedenken haben, kann man durchaus hoffen, dass das gut wird.

Eintr8myclub schrieb:

Generell würde eine Verpflichtung den Trikotverkauf anheizen

Glaube ich nicht. Die Verkaufszahlen werden bei uns nicht signifikant steigen, nur weil Spieler x verpflichtet wird. Der Eintracht Fan der ein Trikot haben will, der kauft sich sowieso eins. Dann werden eben andere Spielerflocks weniger verkauft. Ich bin überzeugt, dass man wegen Spieler x nicht einmal 1000 Trikots mehr verkauft.

Abgesehen davon muss man sowieso hoffen, dass Nike überhaupt so viele Trikots liefert wie man verkaufen kann.

Eintr8myclub schrieb:

weitere internationale Beachtung bringen,

Glaube ich auch nicht. Die EL Saison hat uns internationale Beachtung gebracht. Die Verpflichtung von Balotelli würde zwar sicher international zur Kenntnis genommen, aber Beachtung bringen würde das wohl kaum. Dafür müsste man schon CR7, Messi oder Neymar holen.
#
Basaltkopp schrieb:

Glaube ich nicht. Die Verkaufszahlen werden bei uns nicht signifikant steigen, nur weil Spieler x verpflichtet wird. Der Eintracht Fan der ein Trikot haben will, der kauft sich sowieso eins. Dann werden eben andere Spielerflocks weniger verkauft. Ich bin überzeugt, dass man wegen Spieler x nicht einmal 1000 Trikots mehr verkauft.

Da bin ich nicht ganz bei Dir! Einfaches Beispiel: meine Jungs haben Eintracht Trikots mit Prince Beflockung. Die wollen diese Saison kein neues kaufen. Gestern über Balotelli gesprochen - Zitat von meinen Jungs: "Geil, wenn der kommt brauchen wir sofort 1 Trikot von ihm!"
Basaltkopp schrieb:

Abgesehen davon muss man sowieso hoffen, dass Nike überhaupt so viele Trikots liefert wie man verkaufen kann.

Berechtigte Frage. Ich hoffe, die lernen aus den Fehlern der Vergangenheit!
Basaltkopp schrieb:

Glaube ich auch nicht. Die EL Saison hat uns internationale Beachtung gebracht. Die Verpflichtung von Balotelli würde zwar sicher international zur Kenntnis genommen, aber Beachtung bringen würde das wohl kaum. Dafür müsste man schon CR7, Messi oder Neymar holen.  

In Italien auf jeden Fall. Ist halt ein international bekannter Kicker, glaube schon, dass dies zusätzliche Aufmerksamkeit generiert. Ist halt nicht messbar und daher lässt sich trefflich darüber streiten.