Avatar profile square

HeinzGründel

89282

#
Gibts noch Karten fürs Burghausen Spiel
#

janaage01 schrieb:

HeinzGründel schrieb:
[quote]
anno1899 schrieb:
Oder Nürnberg 4:1 Supertor von Yeboah. Abschlag Stein eine Ballberührung TOR.

Kann es sein, dass Du das 5:1 am 29.08.1992 meinst. Yeboah 2x, Bein, Dickhaut und Binz waren die Torschützen.
Habe das Wochende bei meiner "Sandkastenliebe" in Nürnberg verbracht. Nach dem Spiel gab es Rauchbier in der Altstadt. Oh Mann, waren das Zeiten...


Du hast Recht, sorry das ich ein Tor unterschlagen habe.
#

anno1899 schrieb:
Bin damals in Rostock gewesen, aber lieber denke ich an schöne Spiele zurück!

Wie ein 3:0 gegen Duisburg als schon tausende vor Spielende bei einem Stand von 0:0 schon gegangen sind. Blöd, denn ab der 84 Minute ging es los und es wurde noch 3:0 gewonnen!

Lothar Sippel Fußballgott - das war ein Joker!



War damals auch dabei , auch das Hinspiel war eine Klasse für sich ,ich glaube 3:6 für uns. Oder Nürnberg 4:1 Supertor von Yeboah. Abschlag Stein eine Ballberührung TOR.


Rostock ist ein Kapitel für sich. Jeder, absolut jeder hat gesehen das das ein Elfer war.
Die Heimfahrt 800 Km keiner hat ein Wort gesagt der absolute Horror.
Trotzdem war es die Saison meines Lebens.

Bis jetzt!!
#
Propain, ein wahres Wort gelassen ausgesprochen

Gruss Heinz

propain schrieb:
Die von der FIFA sind erbärmliche Arschlöcher, wenn das so mal in der Bundesliga wird geh ich nicht mehr ins Stadion, ich mach mich doch net zum Clown für irgendwelche Firmen. Ich bin froh das ich nie zu dieser Scheiss WM wollte, spätestens nach der Vereinstrikotgeschichte ist mir schon alles vergangen, aber das schlägt dem Fass den Boden aus. Ich finde es eine absolute Frechheit das uns Fans so ein bestechliches Arschgesicht wie dieser Blatter vorschreiben will was ich anzuziehen habe und was ich zu trinken habe, ist es ungleich seinen Verträgen darf ich das nicht machen.

#

yeboahszeuge schrieb:
Ich bevorzuge, wie der südbadische Herr, Weine aus Spanien, besonders der Region La Mancha. Hier in Darmstadt gibt es ein Delicatessen-Outlet namens Gran Consuma. In diesem Laden kaufen auch die Restaurants ein: riesiges Weinsortiment.

Mein Favorit:



Fuente del Ritmo (Quelle des Rhythmus`)
Ein Rebensaft aus der Bodega Allozo. Trocken, dunkel, fruchtig, aromatisch, etwas barrique, Super Preis-/Leistungsverhältnis: 3,5 Euronen die Flasche.

Grüße




Wo issen das in darmstadt
#

schusch schrieb:
Herr Merkel,

Du magst Marmelade?

Na gut. Dann guck dich mal in Süditalien um.

Nero`Davola aus Sizilien, Aglianico di Vultura aus der Basilicata, Carignano di Sulcis aus Sardinien.

Gibt es alles für einen vertretbaren Preis ca. € 10.

Genauso Madiran und Gaillac aus Südfrankreich. Aus dem Languedoc kommen auch noch so Sachen in der Richtung.

Wenn Du deinen Geschmack verfeinern willst, geh aber mal Richtung Pinot Noir (Spätburgunder), Blaufränkisch, St. Laurent aus dem Burgenland etc.

Und die Bretter sind nach wie vor noch Barolo, Barbaresco.

Vorher dekantieren! Brauchen Luft!



(Hab gerade einen Minervois de Livinière  aus den Languedoc offen. Sauer des Zeusch. Mit viel Luft gehts aber)



Languedoc und Sardinien sind gute Tipps.Gutes Preis -Leistungsverhältniss.Auch Spanien hat sehr leckeren Stoff. Gute Beratung findest Du für die erste alt. in  FFm in der Glauburgstrasse  den laden führt ein Franzose.Für Italien und Spanien rate ich zu Vino ePane zu gehen.Marbachweg ecke Raimundstrasse da kannste auch alles testen.Ist zwar kein Discounter aber ich habe da noch nie Müll gekauft.
Aus Südafrika rate ich zu Plasir de Merle  für ca 8 Euronen in der Metro sehr lecker.

Übrigens guter Wein in Maßen genossen schadet auch in großen Mengen nicht
#
8X5

gute nacht du elch
#
das ist kein witz das ist die wahrheit
#
[quote]
helo72 schrieb:
Also ich hätte eben fast meinen Kaffee auf die Tastatur verteilt, als ich diese Meldung gelesen habe.

Da kann man doch nur noch mit dem Kopf schütteln. Da wird Bruchhagen vor einigen Wochen von den Paten des deutschen Fussballs aus München regelrecht niedergemacht, als er die Aufstockung auf 20 Vereine zur Diskussion stellt und jetzt kommt der (Kaiser) Dummlaberer und bringt exakt den gleichen Vorschlag.

Jetzt bin ich wirklich mal gespannt was Rummenigge und Hoeneß dazu sagen. Aber viel gespannter bin ich auf die Reaktionen der DFL und der BLÖD-Zeitung. Wir werden uns noch wundern, wieviele Leute den Vorschlag plötzlich ganz toll finden, weil er ja jetzt vom Kaiser kommt.
[/quote

Genau das wollt ich damit sagen. Wenn zwei das gleiche sagen ist dies noch lange nicht dasselbe.

Im übrigen finde ich die Aufstockung gut,vorausgesetzt die Eintracht ist dabei.
#
Der Focus meldet das Franz Beckbauer sich für eine Aufstockung der Ligen auf 20 Vereine ausspricht. In Anbetracht des nicht ganz unbedeutenden Einflusses von B.ist eine realisierung dieser Pläne nicht ganz unwahrscheinlich. Hintergrund ist der Niedergang der Ostvereine. Was soll das. Wenn Bruchhagen den gleichen Vorschlag macht wird er von Rummgekicke und Konsorten abgewatscht.
#

sogenannter_Fan schrieb:
na dann mach Dich mal auf den Weg HeinzGründel, soviel bist Du in Deiner ganzen Karriere nicht gelaufen

Stimmt genau, man nannte mich auch den Erfinder der taktischen Fouls
#
Jeder der seinerzeit das Tor gegen Kahn gesehen hat würde ihn mit der Schubkarre abholen.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!