Avatar profile square

joniprotoni

919

#
Ich glaube, diesen "Protest" merkt man schon in der Kurve selbst. Viele (inkl mir) haben da gar keinen Bock mehr, überhaupt mitzusingen, es ist nur noch ein kleiner Teil im 40er der da aktiv ist, die Lieder werden auch immer dümmer und die  Stimmung wird auch immer schlechter, das ist auf jeden Fall spürbar. Ich kann es sogar teilweise verstehen.
#
Genau so sieht es aus!
Mittlerweile turnen da ja fast mehr Vorsänger rum als in Wolfsburg Heimfans stehen...
Teile Deine Meinung zu 100%.
#
"Ihr streckt den Spieltag, wir das Koka"

Das Plakat passt sich der beschissenen Protestform an. Es ist so dermaßen ernüchternd.
Selbstkritik? Mal wieder null.
#
Anfahrt mit Pkw aber dafür absolut genial! Vom Gästeparkplatz direkt auf die Autobahn. Kaum Wartezeit, besser geht’s nicht.

Das Spiel das komplette Gegenteil. Grausam! So schlecht, schon fast zum Schämen. Genauso wie einige Idioten im Fanblock, die regelmäßig Becher runtergeworfen haben. Mindestens zwei Becher (zum Glück fast leere) haben Fans am Kopf getroffen. Mindestens zehn Becher sind während des Spiels geflogen... Unter aller sau und bei Hartplastikbechern gefährlich.

Ansonsten Stimmung naja und am Ende jedoch stark. Ich stand nicht weit von den Capos, aber das Gekrächze kann man auch kaum verstehen...
Wenn kein Punkt dabei rausgekommen wäre dann würde die Fahrt in ganz schlechter Erinnerung geblieben.
#
Ich stand wenigstens nicht im dichtesten Gedränge wie in den letzten Jahren. Das meinte ich. Da war es nämlich ein reines Schieben und Drücken... Jetzt haben die diese engen Durchlässe.

Ansonsten passt ja so eine Schlägerei im Block zum gebrauchten tag. War wirlich rundum totaler Mist!
#
...01:00 uhr zurück, scheiß Spiel, ganz schlechte Stimmung und eine ideenlose Mannschaft.
Geiler Wochenbeginn heute Morgen im Büro!!!

Nur der Einlass war trotz intensiven Kontrollen irgendwie geordneter als in den Jahren zuvor.
Ansonsten kann man das Spiel und die Auswärtsfahrt getrost in die Tonne hauen.

#

Ist ok...
#
joniprotoni schrieb:

SGE_Werner, ok!
Nachvollziehbar!


Ein Sorry für die Unterstellung war aber nicht mehr drin?

Das Pack von gestern muss raus aus unserer Kurve, ganz egal wie. Die sind nicht Eintracht Frankfurt.
#
Ach, die Forumspolizei mal wieder.
Was ich für eine Unterstellung halte und wofür eine förmliche Entschuldigung angebracht wäre, das überlasse mal mir.

Bin nachwievor der Meinung, dass man diese Idioten klar benennen muss und auch darüber diskutieren muss. Aber kann die Begründung vom SGE_Werner nachvollziehen.

#
SGE_Werner, ok!
Nachvollziehbar!
#
joniprotoni schrieb:

Willst Du mir erzählen, dass diese Idioten nicht aus den Reihen der Ultras kommen?

Wenn du doch genau weißt wer es war, warum zeigst du die Leute nicht an?
#
Würde ich gerne. Aber Namen habe ich nicht... Bin nicht so tief drin, aber ich bin nicht blind. Genausowenig wie tausende andere Fans. Die Zündler stehen im Kreis der Ultras.
Es nervt einfach nur!
#
Es reicht einfach, ich habe es einfach satt und bin wütend und enttäuscht...
#
joniprotoni schrieb:

Gestern Abend. Zwei Antworten und ruck zuck dicht.
Du meinst den Fred, welcher einzig und allein auf die UF abzielte, nicht explizit auf Zündler?
joniprotoni schrieb:

Es sind immer dieselben, die auch noch durch sowas (hier: von SGE_Werner) Rückendeckung erfahren
Du meinst das wahrscheinlich auch noch erst....
#
Rückendeckung ist hart ausgedrückt, das räume ich ein.
Aber warum lässt man die Diskussion nicht zu?
Willst Du mir erzählen, dass diese Idioten nicht aus den Reihen der Ultras kommen?

#
Ganze Woche im *****. Ich weiß nicht was mich mehr ankotzt, das Spiel oder die ultrageilen Fans in den ersten 20 Reihen unseres Block.
Die London-Fahrt bereits verwehrt und jetzt so ein Scheiß. Idioten!
#
Fängt schon damit an, dass ein Beitrag dazu gesperrt wird.
Gestern Abend. Zwei Antworten und ruck zuck dicht.
Es sind immer dieselben, die auch noch durch sowas (hier: von SGE_Werner) Rückendeckung erfahren. Was soll das denn? Ich warte schon auf den unsäglichen Brief der NWK. "Protest muss sein", "Richtet Eure Kritik lieber gegen den DFB", "Nicht wir, sondern die korrupten Bastarde machen den Fußball kaputt"...

So wird es laufen... Es ist erbärmlich und beschämend und ich möchte nicht mit solchen Eintracht Fans in einen Topf geworfen werden.
#
Was für eine beschissene Stellungnahme. Null Einsicht... Vielleicht einfach mal benehmen und sich nicht auf dem Rücken der friedlichen Fans austoben.
Ob mich ein Portugiese aus dem Unterrang beleidigt oder nicht... Ihr lernt es einfach nicht. Und ihr seit nicht wegen Fußball dort. Traurig, dass man mit so einer Stellungnahme dieses Verhalten quasi noch rechtfertigt.
#
Kastanie30 schrieb:

. . . worüber sich halb Frankfurt gerade aufregt, . . .

Nu übertreib 'mal nicht! Es ist ein verschwindend kleiner Teil sogenannter Fans, die auf Grund ziemlicher Selbstüberschätzung glauben, hier Sprachrohr für alle sein zu müssen. Ein großer Irrtum, wie sich immer deutlicher zeigt. Eigentlich ist die ganze Posse eher komisch, gerade weil sie sich selbst so ernst und wichtig nehmen.
#
Danke!!!!

Die Kurve ist mehr als UF. Weit mehr sogar.
#
Pyroaffen: 6
Es nervt total....
#
wieder mal ein beispiel für die unerträgliche Selbstdarstellung. man schreibt vor wer mit dem Handy filmen darf und wer wo steht und welcher banner wo hängt.
Und man hält sich im Umkehrschluss an nichts! Super typen!
#
Ist es vorgegeben wie oft ich zu schreiben habe oder worüber?
#
Angekommen am zentralen Parkplatz. Die erste Halbzeit am Handy geschaut.
Dann der Polenböller, der extrem laut war und da war die Lust schon vergangen. Was sind das für Idioten? Ich fasse es nicht... Aber weiß angeblich mal wieder keiner aus welchen Reihen so etwas kommt.
Spielergebnis geil, aber alles andere gestern der letzte Scheiß.
00:45 Uhr Zuhause.