Avatar profile square

Sotirios005

13654

#
So, tschüss, Akku gleich leer... 😥
#
Der unentspannte Typ ist drinnen, ich bin draussen...
Der kriegt Bratwurst, ich nicht.
#
Dieser unentspannte Typ, der die Kinder vom Platz scheucht
#
Xebeche schrieb:

Dieser unentspannte Typ, der die Kinder vom Platz scheucht

Gefahr für die Spieler... 😜
#
Halbzeit fünf null.

Problem, wie komme ich an Bratwurst und Bier...?
Gibts nicht hier vorm Zaun...
Binbei der Ansagerbude am Zaun...😁😁😋
#
de Guzman ist auch dabei, Startformation.
#
Nr. 37 Jan Zimmermann erste Aktion, faengt hohen Ball ab...
#
5:0 35. Minute Chandler.
Viertes Tor ist mir entgangen... 😁
#
Trinkpause war auch... 😃
#
Das 1:0 war durch Gebüsch verdeckt, sorry... 😁

Kamada zwei Tore also. Stadionsprecher wusste erstes Tor nicht...
#
3:0 Kamada. Viele Leute am Zaun, mindestens 100...
#
2:0 nach wenigen Minuten, erster Schütze unbekannt, zweiter Haller.
#
Sow, Haller, Kamada, Hasebe, Chandler, Torro, Willems u. a. am Anfang, Abraham auch und TW 39...
#
Bad HG meldet ausverkauft, ca. 4.800 Leute. Ich stehe draussen am Zaun und gucke rein... 😁
#
Die nette Bürgermeisterin von Rom sollte erst einmal mit den neofaschistischen Mussolini- und Hitler-Verehrern aus Ihrer wunderschönen Stadt abrechnen, bevor sie mit dem Finger auf Andere zeigt...
#
Ich glaube ja, die haben ernsthaft Angst, dass sie an einem Wendepunkt stehen. Die Aussage, man habe den Eindruck, dass man den FC Bayern auf Normalmaß stutzen wollte, ist zwar einerseits an Arroganz nicht mehr zu überbieten, andererseits zeigt sie - wie die gesamte PK - eine extreme Dünnhäutigkeit.
#
Matzel schrieb:

Ich glaube ja, die haben ernsthaft Angst, dass sie an einem Wendepunkt stehen. Die Aussage, man habe den Eindruck, dass man den FC Bayern auf Normalmaß stutzen wollte, ist zwar einerseits an Arroganz nicht mehr zu überbieten, andererseits zeigt sie - wie die gesamte PK - eine extreme Dünnhäutigkeit.

Habe auch die PK in YT angesehen. So reden Leute, denen gerade die Felle davonschwimmen. 😁😁😁
#
Adi Hütter ist gebürtiger Vorarlberger, wie Bruno Pezzey auch einer war.
Gute Voraussetzungen für eine recht gedeihliche Zusammenarbeit.
#
Ich geh jetzt auch...


...schon mal Bier holen für die morgige Fahrt nach LEV.
#
NK ist nicht mehr einer von uns.


Er steht nur noch auf dem Gehaltszettel.
#
was hat er denn gemacht, es hieß  immer nach jetzigem Stand usw, das er belibt haben halt die rausgehört, die es raushören wollten, jeder der seine Worte genau deutete, wußte das er gehen wird.

Und auch vertragsbrüchig ist wegen der AK nicht gewesen.

Wo ist also das Problem.
#
grabiforever schrieb:

was hat er denn gemacht, es hieß  immer nach jetzigem Stand usw, das er belibt haben halt die rausgehört, die es raushören wollten, jeder der seine Worte genau deutete, wußte das er gehen wird.

Und auch vertragsbrüchig ist wegen der AK nicht gewesen.

Wo ist also das Problem.

Es hätte allen gut zu Gesicht gestanden, mal zu sagen, "Bayern hat mal sondiert und wir warten notgedrungen ab, wie sie sich sich am Ende entscheiden. Sie haben natürlich noch mehr Eisen im Feuer..." Die Annern haben gesagt, Hasenhüttl bleibt, Tedesco bleibt, Nagelsmann bleibt. Eintracht hat rumgeeiert..., notgedrungen wegen AK.
#
Da Fussball heute business ist, läuft das normal so:
NK sofort freistellen ab 13.30 h nach Dank in PK , er ist jetzt eine "lame duck". Reutershan und Pezzaiouli könnten ab sofort übernehmen.

Arbeitskollegen schlagen vor, LEV und Pokal abwarten, Donnerstag entscheiden. Mannschaft könnte ja super Reaktion zeigen in beiden Spielen.

Es geht nicht um NK, es geht um das Beste für Eintracht. Sensible Entscheidung. Ich möchte nicht in Fredi Bobics Haut stecken.
#
Ergänzung: Sollte jemand aus dem Eintracht-Management vom NK-Abgang "schon länger" gewusst haben, dann sollte betreffende Person gleich mitgehen. Und zwar wegen hochgradig desaströs verfehlter Öffentlichkeitsarbeit. Das wäre dann hochgradig unprofessionell gelaufen in den letzten 14 Tagen seit L. Matthäus' Andeutungen bei "Sky"...