Offizieller Spieltagthread Eintracht Frankfurt - Bayer 04 Leverkusen (33. Spieltag 03.05.14, 15:30 Uhr)

#
wegjubler schrieb:
Schämt euch für diese Leistung! Es ist wie immer : ist das Saisonziel erreicht ,wird das Fußballspielen endgültig eingestellt-wie charakterlos.


Das ist doch auch Unsinn! Sicher haben die Jungs heute großen Mist gespielt. Aber Gegner war ja auch nicht der VfR Gießen!
#
gizzi schrieb:
eintrachtffm90 schrieb:
Rosenthal Schwegler Celozzi diese Wechsel von Veh werde ich nicht vermissen ! Ein kadlec und waldschmitt also 2 Offensive Sitzen bei 0:2 draußen aber AV bringt einen nichtmal 2. Liga Niveau Spieler Rosenthal  


Na ja, ich denke man hätte dem jungen Waldschmidt keinen Gefallen getan, ihn in eine so desolate Mannschaft zu bringen.
Nach vorne ging nicht viel. Das wäre ein Scheiß Einstieg gewesen.
GEgen Augsburg sollte er mal von Anfang an spielen.


Kadlec ?!! Dass joselu nicht fit is hat mn doch gesehen
#
GnarR schrieb:

Fankurve: SENSATIONELL!


Hoffentlich haben die Spieler auch artig "Dankeschön" gesagt. Von wegen Charakter und so.
#
Boeing747 schrieb:
Danke fuer eine geile Europaleaguesaison!!!

Bundesliga war schwach, naechstes Jahr bitte wieder voll angreifen


So isses!
#
hbh64 schrieb:
Schade, ich glaube nicht das Veh heute so einen Fussbal wollte. Aber man hat auch gesehen, das viele Spieler am Ende waren, oder einfach nicht mehr wollten. Aber eines muss ich noch loswerden,wer immer auch Rosenthal haben wollte, ich glaube derjenige hat heute gesehen, das es bei ihm scheinbar nur in Freiburg läuft. Ich habe mir viel mehr von ihm versprochen, aber auch von einigen anderen. Jetzt sind uns wieder einige Tausend Eure verloren gegangen. Aber die Haubsache ist, dass wir in der BuLi bleiben, und nächste Saison, vielleicht wieder um die EL Plätze spielen.  


Wenn da nicht konsequent aufgeräumt wird, wird es wieder so eine Saison. Rosenthal die größte Pflaume. Zambrano, meine Güte, ständig Stellungsfehler und danach ein klassisches Foul. Russ, ach ich habe keinen Bock mehr.
#
fastmeister92 schrieb:
gizzi schrieb:
geoffrey_5 schrieb:
Blutleerer Auftritt. Hat Veh eigentlich nicht verdient.  


Es ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Trainers die Mannschaft zu motivieren.

... und Zeichen zu setzen. Die heutigen waren falsch. Wenn wir ernsthaft noch 3 Punkte hätten holen wollen, dann würde man nicht 2 Nachwuchsspieler bringen.


Jetzt krieg ich die Krise....
#
Aragorn schrieb:
Einfach enttäuschend! Zum Glück wollte Lederbusen nicht mehr, sonst hätte das ganz böse ausgehen können!


naja,so pralle waren die net,auch wenn die gewollt hätten (was denen nicht mal abspreche).Die sind doch meilenweit davon entfernt ne "Spitzenmannschaft" zu sein.So ein Gestolper und Gebolze,ekelhaft das sowas Fussballdeutschland vertreten wird.Na sind mit Schalke,VW und wahrscheinlich Mainz  in "bester" Gesellschaft.
Mit ein wenig Glück auf unserer Seite gehts 2:2 aus.Kann es nachvollziehen das die Spannung nun weg ist bei den Jungs,die Saison war ein Graus und richtig kräftezehrend,nervlich doch stark belastend.
Was ich noch sagen wollte,danke Armin,machs gut,schee wars.Was du in den drei Jahren hier bewegt hast ist aller Ehren wert.Schade das die Stadt Frankfurt und die ganze Industrie etc. in und um die "Finanzmetropole" da nicht ansatzweise mithalten können.Alles Gute für dich,viel Erfolg weiterhin und bleib noch lange gesund.
#
Basaltkopp schrieb:
wegjubler schrieb:
Schämt euch für diese Leistung! Es ist wie immer : ist das Saisonziel erreicht ,wird das Fußballspielen endgültig eingestellt-wie charakterlos.


Das ist doch auch Unsinn! Sicher haben die Jungs heute großen Mist gespielt. Aber Gegner war ja auch nicht der VfR Gießen!  


Der Gegner hat vorher ständig verloren und wir gewähren freien Eintritt zum Toreschiessen. So stark war Leverkusen nicht, aber von uns kam ja nix, dann sieht der Gegner halt sehr gut aus.
#
fastmeister92 schrieb:
gizzi schrieb:
geoffrey_5 schrieb:
Blutleerer Auftritt. Hat Veh eigentlich nicht verdient.  


Es ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Trainers die Mannschaft zu motivieren.

... und Zeichen zu setzen. Die heutigen waren falsch. Wenn wir ernsthaft noch 3 Punkte hätten holen wollen, dann würde man nicht 2 Nachwuchsspieler bringen.


Wen denn dann?? All die im Moment eh total beschissen in Form befindlichen Stammspieler?? Es gab heute echt schlechtere Spieler, als unsere beiden Jugendspieler.
Veh hat aber mal sein Wort gebrochen. Wir war es noch vor ein paar Monaten? Er würde ihn ja gerne bringen, aber es geht nicht?? Heute wäre der perfekte Moment gewesen und er bringt ihn nicht. Nicht mal Kadlec.   Stendera hätte ich lieber zentral gesehen und dafür Meier draußen gelassen. Auf links außen hätte man mit Kadlec spielen können. Stendera ist nicht der schnellste und das weiß nun wirklich jeder. Ihn dann auf außen zu bringen war doch klar, dass er da nicht seine Leistung abrufen kann. Naja wenigstens hat Kempf durch gespielt .
#
Cyrillar schrieb:
Basaltkopp schrieb:
mickmuck schrieb:
Cyrillar schrieb:
mickmuck schrieb:
1:0 augsburg. damit m.e. alle entscheidungen getroffen, was mir nächste woche ein bundesligafreies wochenende beschert.  


Schade das wir gegen Augsburg spielen.  Würde denen ja gönnen noch an Mainz vorbei zu ziehen ... bzw würde ich das den Mainzern gönnen das sie abgefangen werden ... aber nicht auf kosten der SGE    


du glaubst aber nicht ernsthaft, dass wir in augsburg was holen?



Die Diva holt meistens dann was, wenn keiner damit rechnet.


Das Problem wäre ja dann das der HSV was gegen Mainz holen muss damit Augsburg die Karnevalisten noch abfängt .... also wie man es dreht und wendet ... Mainz soll in die EL damit die Chance gewahrt wird das der HSV direkt runter geht.



Natürlich soll M1 in die EL. Entweder blamieren die sich in der Quali oder spielen EL und kacken in der Bundesliga ab.

Fazit zum heutigen Spiel:
Wenn es läuft, nehmen wir fast jeden Gegner auseinander. Wenn es nicht läuft, bekommen wir keinen Zugriff aufs Spiel und rennen nur hinterher. Das hat meines Erachtens nicht einmal was damit zu tun, dass man nicht will.
Ein Spiegelbidl der Saison. Irgendwie.
#
HOOKii schrieb:
Basaltkopp schrieb:
wegjubler schrieb:
Schämt euch für diese Leistung! Es ist wie immer : ist das Saisonziel erreicht ,wird das Fußballspielen endgültig eingestellt-wie charakterlos.


Das ist doch auch Unsinn! Sicher haben die Jungs heute großen Mist gespielt. Aber Gegner war ja auch nicht der VfR Gießen!  


Der Gegner hat vorher ständig verloren und wir gewähren freien Eintritt zum Toreschiessen. So stark war Leverkusen nicht, aber von uns kam ja nix, dann sieht der Gegner halt sehr gut aus.  


Der Gegner hat mit heute in 4 Spielen 10 Punkte geholt. Hast in den letzten Wochen keinen Fußball gesehen?  
#
fastmeister92 schrieb:
gizzi schrieb:
geoffrey_5 schrieb:
Blutleerer Auftritt. Hat Veh eigentlich nicht verdient.  


Es ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Trainers die Mannschaft zu motivieren.

... und Zeichen zu setzen. Die heutigen waren falsch. Wenn wir ernsthaft noch 3 Punkte hätten holen wollen, dann würde man nicht 2 Nachwuchsspieler bringen.


Was denn jetzt? Bringt er keine Nachwuchsleute, ist es falsch. Bringt er welche ist es auch falsch. Und bringt er dann Waldschmidt nicht noch zusätzlich, der ohne Pässe vorne völlig in der Luft gehangen hätte, ist es erst recht falsch.

Es ist ziemlich einfach, sich hinterher hinzustellen und zu blöken "alles falsch gemacht"!  
#
Basaltkopp schrieb:
HOOKii schrieb:
Basaltkopp schrieb:
[quote=wegjubler]Schämt euch für diese Leistung! Es ist wie immer : ist das Saisonziel erreicht ,wird das Fußballspielen endgültig eingestellt-wie charakterlos.


Das ist doch auch Unsinn! Sicher haben die Jungs heute großen Mist gespielt. Aber Gegner war ja auch nicht der VfR Gießen!  


Der Gegner hat vorher ständig verloren und wir gewähren freien Eintritt zum Toreschiessen. So stark war Leverkusen nicht, aber von uns kam ja nix, dann sieht der Gegner halt sehr gut aus.  


Der Gegner hat mit heute in 4 Spielen 10 Punkte geholt. Hast in den letzten Wochen keinen Fußball gesehen?    [/quot

Lern mal erst die Meinung anderer zu akzeptieren
#
mickmuck schrieb:
Cyrillar schrieb:
mickmuck schrieb:
1:0 augsburg. damit m.e. alle entscheidungen getroffen, was mir nächste woche ein bundesligafreies wochenende beschert.  


Schade das wir gegen Augsburg spielen.  Würde denen ja gönnen noch an Mainz vorbei zu ziehen ... bzw würde ich das den Mainzern gönnen das sie abgefangen werden ... aber nicht auf kosten der SGE    


du glaubst aber nicht ernsthaft, dass wir in augsburg was holen?



ich glaube an einen Punkt in Augsburg. Schliesslich geht es um die absolute Prognosegüte von W4S!!
Im Übrigen: Wenn die Neuen in der nächsten Saison wieder in der überwiegenden Mehrzahl  Fällen so wenig reissen wie diese Saison, dann wird's mal wieder zappenduster. Mit dem Neuen aus Bremen wurde ja schon der Anfang gemacht. Billig ohne Ablöse aber halt bestensfalls Durchschnittskicker mit grossem Entäuschungspotential. Rosenthal, Schröck, Weiss, Flum, etc. Wenn dann auch noch unser Königstransfer floppt wie letzte Saison i.e. Kadlec dann wird's eng Leute. Radikal sollte der Kader reduziert werden zB Inui und nicht in Breite sondern in Klasse investiert werden. Da muss man aber endlich mal wieder voll richtig liegen wie in der Aufstiegssaison wovon wir noch heute zehren (siehe im übrigen auch mein Beitrag die zwei edlen Wahrheiten zum Erfolg).      
#
Basaltkopp schrieb:
wegjubler schrieb:
Schämt euch für diese Leistung! Es ist wie immer : ist das Saisonziel erreicht ,wird das Fußballspielen endgültig eingestellt-wie charakterlos.


Das ist doch auch Unsinn! Sicher haben die Jungs heute großen Mist gespielt. Aber Gegner war ja auch nicht der VfR Gießen!  


Das wird hier auch immer gerne gedreht wie mans braucht.
Sonst heißt es "gegen die Großen spielen unsere am besten" - jetzt war der Gegner zu stark  

Seit dem Hannoverspiel ist, was diese Mannschaft angeht, in mir was kaputt gegangen.
Sie hätten mich versöhnen können, wenn sie auch nur in einem! der nachfolgenden Spiele was gerissen hätten.
Heute dachte ich "okay, letztes Heimspiel, Abschied von AV, die Sprüche in der Woche von den Fans was zurückgeben usw. das wird was"

Dann dieser Auftritt!
Nee, das ist für mich ein charakterloser Haufen und da kann mir auch keiner was schönreden.
#
dj_chuky schrieb:
fastmeister92 schrieb:
gizzi schrieb:
geoffrey_5 schrieb:
Blutleerer Auftritt. Hat Veh eigentlich nicht verdient.  


Es ist eine der wichtigsten Aufgaben eines Trainers die Mannschaft zu motivieren.

... und Zeichen zu setzen. Die heutigen waren falsch. Wenn wir ernsthaft noch 3 Punkte hätten holen wollen, dann würde man nicht 2 Nachwuchsspieler bringen.


Wen denn dann?? All die im Moment eh total beschissen in Form befindlichen Stammspieler?? Es gab heute echt schlechtere Spieler, als unsere beiden Jugendspieler.
Veh hat aber mal sein Wort gebrochen. Wir war es noch vor ein paar Monaten? Er würde ihn ja gerne bringen, aber es geht nicht?? Heute wäre der perfekte Moment gewesen und er bringt ihn nicht. Nicht mal Kadlec.   Stendera hätte ich lieber zentral gesehen und dafür Meier draußen gelassen. Auf links außen hätte man mit Kadlec spielen können. Stendera ist nicht der schnellste und das weiß nun wirklich jeder. Ihn dann auf außen zu bringen war doch klar, dass er da nicht seine Leistung abrufen kann. Naja wenigstens hat Kempf durch gespielt .

Und Kempf hat in der zweiten Halbzeit nahezu jeden Zweikampf gewonnen  
#
dj_chuky schrieb:
Naja wenigstens hat Kempf durch gespielt .


Und das in der zweiten Halbzeit auch nicht schlecht. Man kann sagen, dass es daran lag, dass Leverkusen womöglich einen Gang zurückgeschaltet hat, man kann aber auch sagen, dass er sich ins Spiel gebissen hat. Ich bin für letzteres!
#
Warrior4Success schrieb:
mickmuck schrieb:
Cyrillar schrieb:
mickmuck schrieb:
1:0 augsburg. damit m.e. alle entscheidungen getroffen, was mir nächste woche ein bundesligafreies wochenende beschert.  


Schade das wir gegen Augsburg spielen.  Würde denen ja gönnen noch an Mainz vorbei zu ziehen ... bzw würde ich das den Mainzern gönnen das sie abgefangen werden ... aber nicht auf kosten der SGE    


du glaubst aber nicht ernsthaft, dass wir in augsburg was holen?



ich glaube an einen Punkt in Augsburg. Schliesslich geht es um die absolute Prognosegüte von W4S!!
Im Übrigen: Wenn die Neuen in der nächsten Saison wieder in der überwiegenden Mehrzahl  Fällen so wenig reissen wie diese Saison, dann wird's mal wieder zappenduster. Mit dem Neuen aus Bremen wurde ja schon der Anfang gemacht. Billig ohne Ablöse aber halt bestensfalls Durchschnittskicker mit grossem Entäuschungspotential. Rosenthal, Schröck, Weiss, Flum, etc. Wenn dann auch noch unser Königstransfer floppt wie letzte Saison i.e. Kadlec dann wird's eng Leute. Radikal sollte der Kader reduziert werden zB Inui und nicht in Breite sondern in Klasse investiert werden. Da muss man aber endlich mal wieder voll richtig liegen wie in der Aufstiegssaison wovon wir noch heute zehren (siehe im übrigen auch mein Beitrag die zwei edlen Wahrheiten zum Erfolg).      


Noch kein Spiel hier gemacht und schon ein Fehleinkauf... wen willst du hier sehen? Ronaldo, Messi?? Wir haben nunmal nicht die Mittel fuer Spieler wie Hoffenheim oder Leverkusen.
#
Warrior4Success schrieb:
mickmuck schrieb:
Cyrillar schrieb:
mickmuck schrieb:
1:0 augsburg. damit m.e. alle entscheidungen getroffen, was mir nächste woche ein bundesligafreies wochenende beschert.  


Schade das wir gegen Augsburg spielen.  Würde denen ja gönnen noch an Mainz vorbei zu ziehen ... bzw würde ich das den Mainzern gönnen das sie abgefangen werden ... aber nicht auf kosten der SGE    


du glaubst aber nicht ernsthaft, dass wir in augsburg was holen?



ich glaube an einen Punkt in Augsburg. Schliesslich geht es um die absolute Prognosegüte von W4S!!
Im Übrigen: Wenn die Neuen in der nächsten Saison wieder in der überwiegenden Mehrzahl  Fällen so wenig reissen wie diese Saison, dann wird's mal wieder zappenduster. Mit dem Neuen aus Bremen wurde ja schon der Anfang gemacht. Billig ohne Ablöse aber halt bestensfalls Durchschnittskicker mit grossem Entäuschungspotential. Rosenthal, Schröck, Weiss, Flum, etc. Wenn dann auch noch unser Königstransfer floppt wie letzte Saison i.e. Kadlec dann wird's eng Leute. Radikal sollte der Kader reduziert werden zB Inui und nicht in Breite sondern in Klasse investiert werden. Da muss man aber endlich mal wieder voll richtig liegen wie in der Aufstiegssaison wovon wir noch heute zehren (siehe im übrigen auch mein Beitrag die zwei edlen Wahrheiten zum Erfolg).      


Du kannst dir deine Prognoseguete dahin stecken, wo die Sonne nicht scheint!
#
Warrior4Success schrieb:
mickmuck schrieb:
Cyrillar schrieb:
mickmuck schrieb:
1:0 augsburg. damit m.e. alle entscheidungen getroffen, was mir nächste woche ein bundesligafreies wochenende beschert.  


Schade das wir gegen Augsburg spielen.  Würde denen ja gönnen noch an Mainz vorbei zu ziehen ... bzw würde ich das den Mainzern gönnen das sie abgefangen werden ... aber nicht auf kosten der SGE    


du glaubst aber nicht ernsthaft, dass wir in augsburg was holen?



ich glaube an einen Punkt in Augsburg. Schliesslich geht es um die absolute Prognosegüte von W4S!!
Im Übrigen: Wenn die Neuen in der nächsten Saison wieder in der überwiegenden Mehrzahl  Fällen so wenig reissen wie diese Saison, dann wird's mal wieder zappenduster. Mit dem Neuen aus Bremen wurde ja schon der Anfang gemacht. Billig ohne Ablöse aber halt bestensfalls Durchschnittskicker mit grossem Entäuschungspotential. Rosenthal, Schröck, Weiss, Flum, etc. Wenn dann auch noch unser Königstransfer floppt wie letzte Saison i.e. Kadlec dann wird's eng Leute. Radikal sollte der Kader reduziert werden zB Inui und nicht in Breite sondern in Klasse investiert werden. Da muss man aber endlich mal wieder voll richtig liegen wie in der Aufstiegssaison wovon wir noch heute zehren (siehe im übrigen auch mein Beitrag die zwei edlen Wahrheiten zum Erfolg).      


Ein Weiss spielt gar nicht bei uns.

Rosenthal meist katastrophal, richtig.

Wie sehr Flum uns fehlt, haben doch die letzten Spiele gezeigt. Sinnigerweise haben wir seit dessen Verletzung kein ordentliches Spiel mehr gemacht.

Schröck mit Licht und Schatten, sehe ihn eher defensiv, in der Offensive hat er zu viele Defizite.

Diesen etc. kenne ich auch nicht, aber Veh hat ihn auch nie spielen lassen. Wird seine Gründe gehabt haben.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!