Der Torhüter Wunsch- und Gerüchte-Thread

#
Danke für die Info.
Passt doch perfekt zum HSV.
#
Er denkt, er habe es nicht nötig. Er ist zu bequem und hat sehr wenig Eigenantrieb. Julian fehlt es an Selbstkritik. Du musst ihn zu seinem Glück zwingen […] Ich habe gehört, dass er in Hamburg um die Häuser ziehen soll. Wenn das bei mir passiert wäre, dann hätte er am nächsten Tag so trainiert, dass er dafür zu müde gewesen wäre.
Zitat von Gerry Ehrmann

https://www.transfermarkt.de/ehrmann-uber-pollersbeck-bdquo-habe-kein-mitleid-mit-julian-weil-ich-ihn-kenne-ldquo-/view/news/293318
#
fabisgeffm schrieb:

Er denkt, er habe es nicht nötig. Er ist zu bequem und hat sehr wenig Eigenantrieb. Julian fehlt es an Selbstkritik. Du musst ihn zu seinem Glück zwingen […] Ich habe gehört, dass er in Hamburg um die Häuser ziehen soll. Wenn das bei mir passiert wäre, dann hätte er am nächsten Tag so trainiert, dass er dafür zu müde gewesen wäre.
Zitat von Gerry Ehrmann

haha, ehrmann ist schon ein harter hund. aber damit wohl genau das richtige für leute wie pollersbeck, die ständig einen brauchen, der ihnen in den hintern tritt. da sieht man mal wieder, wie wichtig ein guter tw-trainer sein kann...
#
fabisgeffm schrieb:

Er denkt, er habe es nicht nötig. Er ist zu bequem und hat sehr wenig Eigenantrieb. Julian fehlt es an Selbstkritik. Du musst ihn zu seinem Glück zwingen […] Ich habe gehört, dass er in Hamburg um die Häuser ziehen soll. Wenn das bei mir passiert wäre, dann hätte er am nächsten Tag so trainiert, dass er dafür zu müde gewesen wäre.
Zitat von Gerry Ehrmann

haha, ehrmann ist schon ein harter hund. aber damit wohl genau das richtige für leute wie pollersbeck, die ständig einen brauchen, der ihnen in den hintern tritt. da sieht man mal wieder, wie wichtig ein guter tw-trainer sein kann...
#
Lattenknaller__ schrieb:

ber damit wohl genau das richtige für leute wie pollersbeck, die ständig einen brauchen, der ihnen in den hintern tritt. da sieht man mal wieder, wie wichtig ein guter tw-trainer sein kann...



Da trifft nicht nur auf TW-Trainer und Pollersbeck zu.
Es gibt immer mehr Spieler dieser Art, top trainiert aber die passende Mentalität fehlt.
Wir haben auch solche Problemfälle in den U-Teams.

Und viele andere Teams haben ähnliche Probleme. deswegen gebe ich auf Aussagen "kleiner Messi" usw nichts mehr.
#
kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...
#
Moppes würde Pollersbeck sicher einiges Austreiben, aber ich sehe trotzdem weiter keinen Grund ihn zu holen.
Der HSV hat zuviel bezahlt, die werden ihn nach 6 Monaten nicht für 500Tsd€ abzugeben, weil das Risiko bleibt ja dass es hier dann auch nicht läuft
Und wenn man ihn als Nachfolger haben wollen würde, muss er früh kommen, wenn es so schlecht um ihn steht.

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.
#
Moppes würde Pollersbeck sicher einiges Austreiben, aber ich sehe trotzdem weiter keinen Grund ihn zu holen.
Der HSV hat zuviel bezahlt, die werden ihn nach 6 Monaten nicht für 500Tsd€ abzugeben, weil das Risiko bleibt ja dass es hier dann auch nicht läuft
Und wenn man ihn als Nachfolger haben wollen würde, muss er früh kommen, wenn es so schlecht um ihn steht.

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.
#
Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.


kein ding, hast ja noch ein bißchen zeit.
#
Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.


kein ding, hast ja noch ein bißchen zeit.
#
Lattenknaller__ schrieb:

Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.


kein ding, hast ja noch ein bißchen zeit.


Hätte halt gerne schon mal, aber dies ging zuletzt nicht, hatte schon Probleme die Eintracht zu verfolgen.
#
Lattenknaller__ schrieb:

Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.


kein ding, hast ja noch ein bißchen zeit.


Hätte halt gerne schon mal, aber dies ging zuletzt nicht, hatte schon Probleme die Eintracht zu verfolgen.
#
Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

Mainhattener schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

kann jemand was über gaston guruceaga berichten:

http://www.transfermarkt.de/gaston-guruceaga/profil/spieler/266070

http://www.fifa.com/u20worldcup/news/y=2015/m=6/news=guruceaga-uruguay-s-mr-dependable-2620914.html

https://www.youtube.com/watch?v=9Wq3qBGb_Ew

jung, groß, fast 80 spiele für penarol und ne interessante vertragslaufzeit... mehr kann ich leider nicht beisteuern, daher die eingangsfrage...


Zwar einmal beim Beobachten von Maxi Gomez gesehen, aber alles schon wieder vergessen.
Hab aber auch schon überlegt mal ihn zu beobachten, aber zuletzt ging es zeitlich nicht.


kein ding, hast ja noch ein bißchen zeit.


Hätte halt gerne schon mal, aber dies ging zuletzt nicht, hatte schon Probleme die Eintracht zu verfolgen.                                                        

klar, da muss man natürlich prioritäten setzen - aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und es kommen sicher mal wieder bessere zeiten, wo du zeit für ein bißchen scouting hast.

bin gespannt, was du dann zu berichten hast - gerade dieser englischsprachige "scouting" artikel machte schon neugierig...
#
nur um den gedanken mal angesprochen zu haben:

für die theoretisch mögliche variante, zwei relativ junge, günstige ligafremde torhüter aus eher schwachen ligen (also eher kategorie wundertüte) zu holen, die dann die # 1 unter sich ausmachen sollen, könnte dieses mal sprechen, dass nächste saison quasi der perfekte zeitpunkt dafür wäre.

nicht nur wird lhs platz, um den sie sich kloppen sollen, frei, auch kovacs vertragssituation ist in dem fall ein pfrund, mit dem wir wuchern können. denn kein junger hochveranlagter keeper sitzt gerne auf der bank, der will spielen. bei uns könnte aber aufgrund kovacs 2019 auslaufenden vertrag eben die realistische möglichkeit bestehen, das nach einer notwendigen neubesetzung des traineramts nach einer saison die karten bei den keepern komplett neu gemischt werden, da der vorjahres-keeper in so einer situation meist gerade keinen bonus hat (natürlich annähernde vergleichbarkeit der beiden keeper vorausgesetzt) und sich beide neu präsentieren müssen. das als aussicht könnte ein klarer verhandlungsvorteil mit entsprechenden kandidaten sein.

so hätte man aus einer für uns an sich unguten situation noch was gutes rausgeholt.
#
die sport bild wärmt im rahmen eines berichts über ulreich das gerücht über ein eintracht-interesse wieder auf:

Ulreich: „Klar ist: Ich habe wieder gemerkt, wie viel Spaß es macht, auf dem Platz zu stehen. Das Gefühl auf dem Feld ist mit nichts zu vergleichen.“ Auch zum Rückrunden-Start im Januar wird er noch im Tor stehen: „Wieder zurück auf die Bank zu gehen wäre schade. Wenn es die Möglichkeit gibt, weiter als Stammtorwart zu spielen, will ich sie nutzen.“

Frankfurt hatte schon Interesse gezeigt. Ulreich möchte in Deutschland bleiben, das Ausland schließt er bisher aus.


böser sport bild link: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bayern-muenchen/sven-ulreich-vertreter-manuel-neuer-vertrag-muenchen-54086194.sport.html
#
die sport bild wärmt im rahmen eines berichts über ulreich das gerücht über ein eintracht-interesse wieder auf:

Ulreich: „Klar ist: Ich habe wieder gemerkt, wie viel Spaß es macht, auf dem Platz zu stehen. Das Gefühl auf dem Feld ist mit nichts zu vergleichen.“ Auch zum Rückrunden-Start im Januar wird er noch im Tor stehen: „Wieder zurück auf die Bank zu gehen wäre schade. Wenn es die Möglichkeit gibt, weiter als Stammtorwart zu spielen, will ich sie nutzen.“

Frankfurt hatte schon Interesse gezeigt. Ulreich möchte in Deutschland bleiben, das Ausland schließt er bisher aus.


böser sport bild link: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bayern-muenchen/sven-ulreich-vertreter-manuel-neuer-vertrag-muenchen-54086194.sport.html
#
Hoffentlich nicht. Soll dort schön weiter auf der Bank vergammeln
#
Meine Wunschlösung wäre er ebenfalls nicht. Hat gerade in Stuttgart doch regelmäßig Fehler gezeigt, die zu Gegentore führten.
#
Ich wäre für Marvin Schwäbe.
TM Link
https://www.transfermarkt.de/marvin-schwabe/profil/spieler/160929
Wirkt im ersten Moment nicht wirklich überragend hat aber unglaubliche Fähigkeiten als mitspielender Torwart....quasi der Gegenentwurf zu Hradecky. Meiner Meinung nach könnte er durch sein Pass- und Positionierungsspiel unseren Spielaufbau erheblich verbessern.
D. h. entweder investieren wir viel Geld in einen spielstarken IV (was mMn auch dringend notwendig ist da Hasebe nicht jünger wird) oder (und) wir holen uns einen spielstarken Torwart.
Leider würde er wohl nicht ganz billig werden da er bei Hoffenheim unter Vertrag steht.
#
Im Tor mache ich mir wenig Gedanken.
Egal wer da kommt. Unser TW-Trainer trainiert den schon auf gutes Niveau.
Vielleicht bleibt auch Hradecky, wenn wir so ordentlich weiter spielen.
Eine Europapokalteilnahme ist ja theoretisch möglich.

Das soll jetzt nicht heißen, das wir das schaffen müssen. Wichtig ist der Klassenerhalt, aber ausschließen
würde ich es nicht.
#
ich weiß ja nicht, was an dem damaligen ulreich-gerücht dran war, ob es also zum damaligen zeitpunkt wirklich ein interesse unsererseits gab, oder nicht und wie konkret das ggf. war.

aber im augenblick ist derartiges geschreibsel halt einfach so schön naheliegend: bei uns wird vermutlich nächste saison ein platz im tor frei und zur selben zeit wird ulreich (und z.b. noch hitz)vertragslos. da lässt sich dann mit wenig journalistischem aufwand was draus stricken... das ulreich bobic noch aus alten zeiten kennt, ist dann noch ein nettes zückerli um das gericht zu befeuern.
#
ich weiß ja nicht, was an dem damaligen ulreich-gerücht dran war, ob es also zum damaligen zeitpunkt wirklich ein interesse unsererseits gab, oder nicht und wie konkret das ggf. war.

aber im augenblick ist derartiges geschreibsel halt einfach so schön naheliegend: bei uns wird vermutlich nächste saison ein platz im tor frei und zur selben zeit wird ulreich (und z.b. noch hitz)vertragslos. da lässt sich dann mit wenig journalistischem aufwand was draus stricken... das ulreich bobic noch aus alten zeiten kennt, ist dann noch ein nettes zückerli um das gericht zu befeuern.
#
nachtrag:

und gerade, wenn dieser satz stimmen sollte:

Ulreich möchte in Deutschland bleiben, das Ausland schließt er bisher aus.

bleiben da nicht so viele kandidaten, wenn er tatsächlich buli- spielen und nicht bei den bayern verlängern möchte. eigentlich nach jetzigem stand faktisch nur wir plus evtl. einer der aufsteiger, da der fca hitz angeblich ja intern ersetzen möchte (so war zumindest der stand vor einiger zeit) und sonst eigentlich kein platz frei wird.
#
Ulreich, ich Sommer fand ich schon, dass er eine Option gewesen wäre, dann wenn Hradecky zu den Bayern gewechselt wäre und man ihn zur Ablöse oben drauf bekommen hätte.

Zum Sommer 2018 hin, fällt die Ablöse bei Hradecky weg, zumindest fällt Mal da Geld weg, was man hätte neu investieren können.

Grundsätzlich setze ich auch erstmal auf Moppes, der wird aus egal welchen Torhüter schon alles rausholen.

Hitz und Ulreich sind auch nur zwei Torhüter deren Verträge auslaufen.
#
Ulreich, ich Sommer fand ich schon, dass er eine Option gewesen wäre, dann wenn Hradecky zu den Bayern gewechselt wäre und man ihn zur Ablöse oben drauf bekommen hätte.

Zum Sommer 2018 hin, fällt die Ablöse bei Hradecky weg, zumindest fällt Mal da Geld weg, was man hätte neu investieren können.

Grundsätzlich setze ich auch erstmal auf Moppes, der wird aus egal welchen Torhüter schon alles rausholen.

Hitz und Ulreich sind auch nur zwei Torhüter deren Verträge auslaufen.
#
Mainhattener schrieb:

Hitz und Ulreich sind auch nur zwei Torhüter deren Verträge auslaufen.

aber deshalb eben auch die naheliegendsten gerüchte-kandidaten, da wir lh wenn dann eben auch ablösefrei ziehen lassen müssen und beide ja auch reichlich buli erfahrung mitbringen, was zur gerüchte-befeuerung sicher ein plus ist.
#
Ich wäre für Marvin Schwäbe.
TM Link
https://www.transfermarkt.de/marvin-schwabe/profil/spieler/160929
Wirkt im ersten Moment nicht wirklich überragend hat aber unglaubliche Fähigkeiten als mitspielender Torwart....quasi der Gegenentwurf zu Hradecky. Meiner Meinung nach könnte er durch sein Pass- und Positionierungsspiel unseren Spielaufbau erheblich verbessern.
D. h. entweder investieren wir viel Geld in einen spielstarken IV (was mMn auch dringend notwendig ist da Hasebe nicht jünger wird) oder (und) wir holen uns einen spielstarken Torwart.
Leider würde er wohl nicht ganz billig werden da er bei Hoffenheim unter Vertrag steht.
#
tont schrieb:

Ich wäre für Marvin Schwäbe.
TM Link
https://www.transfermarkt.de/marvin-schwabe/profil/spieler/160929
Wirkt im ersten Moment nicht wirklich überragend hat aber unglaubliche Fähigkeiten als mitspielender Torwart....quasi der Gegenentwurf zu Hradecky. Meiner Meinung nach könnte er durch sein Pass- und Positionierungsspiel unseren Spielaufbau erheblich verbessern.
D. h. entweder investieren wir viel Geld in einen spielstarken IV (was mMn auch dringend notwendig ist da Hasebe nicht jünger wird) oder (und) wir holen uns einen spielstarken Torwart.
Leider würde er wohl nicht ganz billig werden da er bei Hoffenheim unter Vertrag steht.


Interessante Idee, jedoch müssten wir erst unser System anpassen und auf den Spielaufbau viel mehr wert legen. Man sollte die Rückrunde abwarten, denn Kovacs hatte schon angekündigt in der Winterpause verstärkt am Ballbesitzspiel zu arbeiten. Sollte der Spielaufbau mit unseren Innenverteidigern deutlich verbessert funktionieren, könnte die Eintracht ins Risiko gehen und für die nächste Saison mit einem mitspielenden Torwart antreten. Ich sehe aber allgemein die Stärke unseres Kaders eher in anderen Bereichen und denke am meisten ungenutztes Potential besteht im Umschaltspiel und Passsicherheit im letzten Drittel.
Hier nochmal ein Artikel, in welchem Marvin Schwäbe analysiert wird: http://spielverlagerung.de/2017/12/06/marvin-schwaebe/
#
tont schrieb:

Ich wäre für Marvin Schwäbe.
TM Link
https://www.transfermarkt.de/marvin-schwabe/profil/spieler/160929
Wirkt im ersten Moment nicht wirklich überragend hat aber unglaubliche Fähigkeiten als mitspielender Torwart....quasi der Gegenentwurf zu Hradecky. Meiner Meinung nach könnte er durch sein Pass- und Positionierungsspiel unseren Spielaufbau erheblich verbessern.
D. h. entweder investieren wir viel Geld in einen spielstarken IV (was mMn auch dringend notwendig ist da Hasebe nicht jünger wird) oder (und) wir holen uns einen spielstarken Torwart.
Leider würde er wohl nicht ganz billig werden da er bei Hoffenheim unter Vertrag steht.


Interessante Idee, jedoch müssten wir erst unser System anpassen und auf den Spielaufbau viel mehr wert legen. Man sollte die Rückrunde abwarten, denn Kovacs hatte schon angekündigt in der Winterpause verstärkt am Ballbesitzspiel zu arbeiten. Sollte der Spielaufbau mit unseren Innenverteidigern deutlich verbessert funktionieren, könnte die Eintracht ins Risiko gehen und für die nächste Saison mit einem mitspielenden Torwart antreten. Ich sehe aber allgemein die Stärke unseres Kaders eher in anderen Bereichen und denke am meisten ungenutztes Potential besteht im Umschaltspiel und Passsicherheit im letzten Drittel.
Hier nochmal ein Artikel, in welchem Marvin Schwäbe analysiert wird: http://spielverlagerung.de/2017/12/06/marvin-schwaebe/
#
Janzer schrieb:

tont schrieb:

Ich wäre für Marvin Schwäbe.
TM Link
https://www.transfermarkt.de/marvin-schwabe/profil/spieler/160929
Wirkt im ersten Moment nicht wirklich überragend hat aber unglaubliche Fähigkeiten als mitspielender Torwart....quasi der Gegenentwurf zu Hradecky. Meiner Meinung nach könnte er durch sein Pass- und Positionierungsspiel unseren Spielaufbau erheblich verbessern.
D. h. entweder investieren wir viel Geld in einen spielstarken IV (was mMn auch dringend notwendig ist da Hasebe nicht jünger wird) oder (und) wir holen uns einen spielstarken Torwart.
Leider würde er wohl nicht ganz billig werden da er bei Hoffenheim unter Vertrag steht.


Interessante Idee, jedoch müssten wir erst unser System anpassen und auf den Spielaufbau viel mehr wert legen. Man sollte die Rückrunde abwarten, denn Kovacs hatte schon angekündigt in der Winterpause verstärkt am Ballbesitzspiel zu arbeiten. Sollte der Spielaufbau mit unseren Innenverteidigern deutlich verbessert funktionieren, könnte die Eintracht ins Risiko gehen und für die nächste Saison mit einem mitspielenden Torwart antreten. Ich sehe aber allgemein die Stärke unseres Kaders eher in anderen Bereichen und denke am meisten ungenutztes Potential besteht im Umschaltspiel und Passsicherheit im letzten Drittel.
Hier nochmal ein Artikel, in welchem Marvin Schwäbe analysiert wird: http://spielverlagerung.de/2017/12/06/marvin-schwaebe/


Nach dem Artikel ist er endgültig mein Favorit.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!