[Gerücht] Interesse an Luka Jovic von.....


Thread wurde von skyeagle am Dienstag, 04. Juni 2019, 13:47 Uhr um 13:47 Uhr gesperrt weil:
Viel Erfolg in Madrid, lieber Luka!
#
Jojo1994 schrieb:

Bayern wirds (wenns stimmt) gegen Barca, Real, und die Engländer eh nicht schaffen. Von daher bin ich da ganz beruhigt.

Und selbst wenn, dann entsteht daraus garantiert ein Wettbieten, was gut für die Eintracht wäre.



Die Bayern geizen doch wie die Weltmeister bei Ihren BL-Konkurrenten.
Und nicht nur da!Hätten die Bayern ein gutes Angebot für Rebic (50 Millionen oder so), dann wäre er vielleicht heute nicht mehr hier. Das Gelaber man hätte kein Interesse gehabt, glaube ich nicht ganz.
Ich hoffe auch nicht, das die Bayern wirklich Jovic bekommen.
Das wäre sicherlich ein schlechtes Geschäft für uns und ich möchte Jovic nicht bei denen sehen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Hätten die Bayern ein gutes Angebot für Rebic (50 Millionen oder so), dann wäre er vielleicht heute nicht mehr hier.

Doch. Rebic wollte bleiben, unabhängig von den Angeboten für die Eintracht.
#
Hyundaii30 schrieb:

Hätten die Bayern ein gutes Angebot für Rebic (50 Millionen oder so), dann wäre er vielleicht heute nicht mehr hier.

Doch. Rebic wollte bleiben, unabhängig von den Angeboten für die Eintracht.
#
Basaltkopp schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Hätten die Bayern ein gutes Angebot für Rebic (50 Millionen oder so), dann wäre er vielleicht heute nicht mehr hier.

Doch. Rebic wollte bleiben, unabhängig von den Angeboten für die Eintracht.



Naja, wenn die Bayern die Geldschatulle weit genug geöffnet hättet, bin ich mir nicht sicher, ob er wirklich geblieben wäre. Wie gesagt, ist aber alles nur eine Vermutung. Habe ja auch vielleicht !! geschrieben.
Und ich finde es ja nett, das Du den Aussagen der Spieler so sehr vertraust. Hinterher kann man immer leicht sagen,
ich wollte gar nicht weg. Klar Fakt ist, er ist noch da. Und das ist auch schön.
Aber die Aussagen der Spieler hänge ich nicht mehr so hoch.
Da heißt nicht, das ich einem Spieler, was unterstellen möchte, sondern eher denke, das es clevere Spieler gibt,
die wissen, was sie öffentlich äußern sollten/müssen.
Habe ja auch nur "vielleicht" geschrieben.
Genaue Informationen haben nur die Spieler, Berater oder Vereinsbosse, aber keine Fans.
#
https://www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelona/20190221/46608099378/el-barca-acelera-el-fichaje-del-nueve.html

Angeblich ist jetzt Maxi Gomez weit oben auf der Liste von Barca. Er hat bei Vigo eine AK über 50Mio€.
#
Nach den Aussagen von Bobic gestern Abend nach dem Spiel, bin ich mir sicher, dass er und im Sommer bei einem passenden Angebot verlassen wird.
#
Nach den Aussagen von Bobic gestern Abend nach dem Spiel, bin ich mir sicher, dass er und im Sommer bei einem passenden Angebot verlassen wird.
#
Ich hingegen, glaube nach bobic's Worten gestern, dass jovic noch eins,  zwei Jahre bei uns bleibt.

Jovic musste in Portugal auch schon durch's Tal der Tränen laufen und weiß, denke ich sehr gut einzuschätzen was er bei der eintracht hat. Im übrigen ebenso wie rebic und Haller.

Das irgendwann der Tag kommt an dem er aus wirtschaftlicher Sicht verkauft werden muss, das ist leider so sicher wie das amen in der kirche.

Wir sollten jetzt die Saison 2018-19 genießen so eine eintracht gab es noch nie!
Gefühlte 100 Nationen aber einer reißt sich für den anderen den a. rsch auf...

#
Ich hingegen, glaube nach bobic's Worten gestern, dass jovic noch eins,  zwei Jahre bei uns bleibt.

Jovic musste in Portugal auch schon durch's Tal der Tränen laufen und weiß, denke ich sehr gut einzuschätzen was er bei der eintracht hat. Im übrigen ebenso wie rebic und Haller.

Das irgendwann der Tag kommt an dem er aus wirtschaftlicher Sicht verkauft werden muss, das ist leider so sicher wie das amen in der kirche.

Wir sollten jetzt die Saison 2018-19 genießen so eine eintracht gab es noch nie!
Gefühlte 100 Nationen aber einer reißt sich für den anderen den a. rsch auf...

#
Was hat Bobic denn gesagt? Kann man sich das irgendwo angucken?
#
Was hat Bobic denn gesagt? Kann man sich das irgendwo angucken?
#
Bobic meinte sinngemäß, dass man natürlich nichts ausschließen könnte, aber dann müsste eben auch ein entsprechend hohes Angebot kommen. Und ich denke, genauso sollte man es auch interpretieren. Für 30-40 Mio. wird man Jovic im Sommer sicher nicht verkaufen. Wenn natürlich ein unmoralisch hohes Angebot von bspw. 70+ Mio. eingeht und Luka das auch will, wird man das wohl annehmen.

Grundsätzlich muss man immer schauen, neben der Ablöse:
- was will der Spieler und was wollen andere Spieler (s.u.)
- spielen wir 19/20 international: CL oder EL
- welche Angebote gehen für andere Spieler ein, speziell Rebic & Haller
- wie ist die Vertragssituation: Laufzeit, Klauseln, Weiterverkaufsbeteiligungen
- wie ist die Lage mit möglichen Ersatzspielern

Gehen etwa für 2 Büffel Megaangebote ein, könnte ich mir vorstellen, dass man nur eines annimmt. Das was von den oben angeführten Rahmenbedingungen am günstigsten erscheint. Bei den Summen, von denen wir dann reden, sollte es möglich sein, alle Leihspieler fix zu machen, Ersatz zu holen und vielleicht sogar die Rebic-Klausel abzukaufen oder Hallers Vertrag zu verlängern. Sollte das so sein, warum sollte man noch einen zweiten abgeben - insbesondere dann wenn wir auch international wieder dabei sind.
#
Bobic meinte sinngemäß, dass man natürlich nichts ausschließen könnte, aber dann müsste eben auch ein entsprechend hohes Angebot kommen. Und ich denke, genauso sollte man es auch interpretieren. Für 30-40 Mio. wird man Jovic im Sommer sicher nicht verkaufen. Wenn natürlich ein unmoralisch hohes Angebot von bspw. 70+ Mio. eingeht und Luka das auch will, wird man das wohl annehmen.

Grundsätzlich muss man immer schauen, neben der Ablöse:
- was will der Spieler und was wollen andere Spieler (s.u.)
- spielen wir 19/20 international: CL oder EL
- welche Angebote gehen für andere Spieler ein, speziell Rebic & Haller
- wie ist die Vertragssituation: Laufzeit, Klauseln, Weiterverkaufsbeteiligungen
- wie ist die Lage mit möglichen Ersatzspielern

Gehen etwa für 2 Büffel Megaangebote ein, könnte ich mir vorstellen, dass man nur eines annimmt. Das was von den oben angeführten Rahmenbedingungen am günstigsten erscheint. Bei den Summen, von denen wir dann reden, sollte es möglich sein, alle Leihspieler fix zu machen, Ersatz zu holen und vielleicht sogar die Rebic-Klausel abzukaufen oder Hallers Vertrag zu verlängern. Sollte das so sein, warum sollte man noch einen zweiten abgeben - insbesondere dann wenn wir auch international wieder dabei sind.
#
Danke
#
Interessante Info:
Chelsea wurde für zwei Transferperioden mit Transfersperren bestraft und darf keine Spieler unter Vertrag nehmen.
Das Szenario das Chelsea Jovic unter Vertrag nimmt und ihn bsp. noch ein Jahr bei uns lässt, fällt meines Wissens nach also auch weg.
#
Gerade gelesen, das Chelsea wohl für die nächsten 2 Perioden eine Transfersperre bekommen hat. Die sind damit wohl raus aus der Nummer.
#
Na ja das schlimmste Szenario wäre eh ein Transfer zu den Bayern, die würden niemals so viel Geld als Ablöse zahlen, wie z.B. englische Vereine.
#
Eines steht fest, nach gestern abend ist Luka nicht billiger geworden.
Und wenn er jetzt noch einen Fünferpack gegen Hannover schnürt, will Ihn jeder haben.
#
Jovic Liga: 20Sp/14T/4V/18P
Jovic Euro: 8Sp/6T/1V/7P
Trifft aller 94(Liga) bzw 71(Euro) Minuten

Max.Gomez Liga: 21Sp/9T5V//14P
Max.Gomez Euro: 0Sp
Trifft aller 192 Minuten(Liga)

1Jahr älter als Jovic. Hat eine Ausstiegsklausel von 50Mio.

Nur mal als Anhaltspunkt, was man fur Luca verlangen könnte.
#
Jovic Liga: 20Sp/14T/4V/18P
Jovic Euro: 8Sp/6T/1V/7P
Trifft aller 94(Liga) bzw 71(Euro) Minuten

Max.Gomez Liga: 21Sp/9T5V//14P
Max.Gomez Euro: 0Sp
Trifft aller 192 Minuten(Liga)

1Jahr älter als Jovic. Hat eine Ausstiegsklausel von 50Mio.

Nur mal als Anhaltspunkt, was man fur Luca verlangen könnte.
#
Du darf aber auch nicht vergessen, Gomez spielt schon in der La Liga, Vereine wie Barca oder Real können so eher abschätzen wie der Spieler in der Liga klar kommt.
#
Du darf aber auch nicht vergessen, Gomez spielt schon in der La Liga, Vereine wie Barca oder Real können so eher abschätzen wie der Spieler in der Liga klar kommt.
#
Das ist allerdings ein Punkt der recht wenig beleuchtet wird. Wobei ich mir bei Jovic sicher bin, das er eigentlich überall funktionieren kann, wenn das Spielsystem und die Taktik seiner Spielidee entspricht.
#
Das ist allerdings ein Punkt der recht wenig beleuchtet wird. Wobei ich mir bei Jovic sicher bin, das er eigentlich überall funktionieren kann, wenn das Spielsystem und die Taktik seiner Spielidee entspricht.
#
Gomez Muttersprache ist auch noch Spanisch. Aber klar, deswegen heißt es nicht, dass Jovic schlechter funktionieren muss.
#
Teuerster Spieler, der aus der Bundesliga den Verein gewechselt hat ist der derzeit Dembele?
#
Teuerster Spieler, der aus der Bundesliga den Verein gewechselt hat ist der derzeit Dembele?
#
Marina schrieb:

Teuerster Spieler, der aus der Bundesliga den Verein gewechselt hat ist der derzeit Dembele?


https://www.transfermarkt.de/1-bundesliga/transferrekorde/wettbewerb/L1

Habe mir die Frage selber beantwortet.
#
Meiner Meinung nach wäre ein Wechsel zum FC Bayern dumm, weil solange der Lewandowski dort noch spielt eh kein anderer Stürmer spielen wird.

Mich erinnert Jovic Spielweise immer wieder an Suarez von Barca und warum nicht dorthin.

Ps. Angeblich kauft Newcastle Joelinton (Hoffenheim) für 60 Millionen.
#
Meiner Meinung nach wäre ein Wechsel zum FC Bayern dumm, weil solange der Lewandowski dort noch spielt eh kein anderer Stürmer spielen wird.

Mich erinnert Jovic Spielweise immer wieder an Suarez von Barca und warum nicht dorthin.

Ps. Angeblich kauft Newcastle Joelinton (Hoffenheim) für 60 Millionen.
#
Wenn Joelinton für 60 Millionen wechselt ..Für wieviel soll dann erst Jovic wechseln?



Hoffentlich "verscherbeln" unsere Planer ihn nicht...aber 60 Millionen für Joelinton ist schon heftig...Dann würde ich Luka unter 75 Millionen nicht gehen lassen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!