[Gerücht] Interesse an Luka Jovic von.....


Thread wurde von skyeagle am Dienstag, 04. Juni 2019, 13:47 Uhr um 13:47 Uhr gesperrt weil:
Viel Erfolg in Madrid, lieber Luka!
#
Wieso können wir dieses Jahr keinen Titel holen? Wir singen das doch jedes mal im Waldstadion.
Dann kann man ja ans verkaufen von Spielern denken,ist das naiv?Es sind nur noch 14 Punkte.
#
B.Bregulla schrieb:

Wieso können wir dieses Jahr keinen Titel holen? Wir singen das doch jedes mal im Waldstadion.
Dann kann man ja ans verkaufen von Spielern denken,ist das naiv?Es sind nur noch 14 Punkte.        

hä? wieso einen titel? das mit den 14 punkte stellst du zwar richtig dar, aber: vergiss baku nicht! double!!
#
Wieso können wir dieses Jahr keinen Titel holen? Wir singen das doch jedes mal im Waldstadion.
Dann kann man ja ans verkaufen von Spielern denken,ist das naiv?Es sind nur noch 14 Punkte.
#
B.Bregulla schrieb:

Wieso können wir dieses Jahr keinen Titel holen? Wir singen das doch jedes mal im Waldstadion.
Dann kann man ja ans verkaufen von Spielern denken,ist das naiv?Es sind nur noch 14 Punkte.


Naiv bezogen darauf, dass wir die Spieler halten sollten um dann irgendwann mal einen Titel zu holen. Es wird so kommen, dass am Ende der Saison einer der drei Büffel verkauft wird. Und das ist auch gut so, dass auch mal Geld in unsere Kasse gespült wird.

Bobic und Hellmann machen das schon intelligent.
#
Interessant hierbei finde ich, das wir einen Teil  des Geldes auch in die Infrastruktur stecken können/sollten.
Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.
#
Interessant hierbei finde ich, das wir einen Teil  des Geldes auch in die Infrastruktur stecken können/sollten.
Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.
#
Hyundaii30 schrieb:

Interessant hierbei finde ich, das wir einen Teil  des Geldes auch in die Infrastruktur stecken können/sollten.
Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.


Da bin ich grundsätzlich bei dir. Hoffe trotzdem, dass hier nicht zu viel Kohle versenkt wird...Führe das aber hier nicht weiter aus, gehört schließlich nicht in diesen Thread.
#
Barca soll 50Mio bieten, die Eintracht aber 65-70Mio Euro haben wollen

https://www.theguardian.com/football/2019/mar/20/luka-jovic-barcelona-prepare-bid-eintracht-frankfurt
#
Für 50 Millionen würde ich ihn Stand Jetzt nicht abgeben. Außer er versagt wirklich noch in der Saison. Wenn er aber weiter so konstant spielt, dann no way.

Andererseits: Wenn Barca beim Berater anklopft wirds sehr schwer für ihn nein zu sagen. Das könnte dann ein Vorteil werden, wobei ich nicht glaube, das er einer ist der sich wegstreikt.
#
ich hoffe ja (wenn er tatsächlich wechseln wollen sollte, was ich nicht hoffe) weiterhin auf man city als teilnehmer im transferpoker, da wären die 70 mio dann erst mal ein nettes startgebot...
#
Ist gerade nochmals teurer geworden
#
Für 50 Millionen würde ich ihn Stand Jetzt nicht abgeben. Außer er versagt wirklich noch in der Saison. Wenn er aber weiter so konstant spielt, dann no way.

Andererseits: Wenn Barca beim Berater anklopft wirds sehr schwer für ihn nein zu sagen. Das könnte dann ein Vorteil werden, wobei ich nicht glaube, das er einer ist der sich wegstreikt.
#
Jojo1994 schrieb:

Für 50 Millionen würde ich ihn Stand Jetzt nicht abgeben. Außer er versagt wirklich noch in der Saison. Wenn er aber weiter so konstant spielt, dann no way.

Andererseits: Wenn Barca beim Berater anklopft wirds sehr schwer für ihn nein zu sagen. Das könnte dann ein Vorteil werden, wobei ich nicht glaube, das er einer ist der sich wegstreikt.


Volle Kanne pokern. Das Schlimmste was passieren kann ist, dass man "nur" eine niedrigere 8 Stellige Summe bekommt. Selbst bei schlechten Leistungen wird man die sicher noch bekommen.
#
Interessant hierbei finde ich, das wir einen Teil  des Geldes auch in die Infrastruktur stecken können/sollten.
Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.
#
Hyundaii30 schrieb:

Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.


Keine Ahnung wo du deine Informationen und Weissheiten her holst aber das ist solch ein Blödsinn. Bist du sicher dass du die Eintracht gerade nicht mit Lautern verwechselst. Man kann ja schnell mal den Überblick verlieren wenn man von sovielen Clubs ein Fanboy ist.

Ich sehe es jedenfalls anders. Proficamp wird gerade gebaut, Ausbau Stadion sowie Multimedia im Stadion soll ebenfalls verbessert und erweitert werden. Was also meinst du bitte mit findet wenig Anklang?
Ich für meinen Teil bin jedenfalls froh einen Bobic Hellmann usw. im Management zu wissen und bin auch zu 100% davon überzeugt dass hier einiges passieren wird. So wie unter den genannten auch bereits schon kräftig investiert wurde. Hier allem voran unser Scouting und Analysesystem zu nennen welches zusammen mit SAP entwickelt wurde und aktuell das modernste der ganzen Liga darstellt. Also bitte, auch wenn es in deinem Fall sinnlos ist, schmeiß bitte nicht mit Halbwissen um dich
#
Hyundaii30 schrieb:

Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.


Keine Ahnung wo du deine Informationen und Weissheiten her holst aber das ist solch ein Blödsinn. Bist du sicher dass du die Eintracht gerade nicht mit Lautern verwechselst. Man kann ja schnell mal den Überblick verlieren wenn man von sovielen Clubs ein Fanboy ist.

Ich sehe es jedenfalls anders. Proficamp wird gerade gebaut, Ausbau Stadion sowie Multimedia im Stadion soll ebenfalls verbessert und erweitert werden. Was also meinst du bitte mit findet wenig Anklang?
Ich für meinen Teil bin jedenfalls froh einen Bobic Hellmann usw. im Management zu wissen und bin auch zu 100% davon überzeugt dass hier einiges passieren wird. So wie unter den genannten auch bereits schon kräftig investiert wurde. Hier allem voran unser Scouting und Analysesystem zu nennen welches zusammen mit SAP entwickelt wurde und aktuell das modernste der ganzen Liga darstellt. Also bitte, auch wenn es in deinem Fall sinnlos ist, schmeiß bitte nicht mit Halbwissen um dich
#
adler0575 schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Das findet aber anscheinend wenig Anklang.
Dabei finde ich diesen Punkt gar nicht so unwichtig.


Keine Ahnung wo du deine Informationen und Weissheiten her holst aber das ist solch ein Blödsinn. Bist du sicher dass du die Eintracht gerade nicht mit Lautern verwechselst. Man kann ja schnell mal den Überblick verlieren wenn man von sovielen Clubs ein Fanboy ist.

Ich sehe es jedenfalls anders. Proficamp wird gerade gebaut, Ausbau Stadion sowie Multimedia im Stadion soll ebenfalls verbessert und erweitert werden. Was also meinst du bitte mit findet wenig Anklang?
Ich für meinen Teil bin jedenfalls froh einen Bobic Hellmann usw. im Management zu wissen und bin auch zu 100% davon überzeugt dass hier einiges passieren wird. So wie unter den genannten auch bereits schon kräftig investiert wurde. Hier allem voran unser Scouting und Analysesystem zu nennen welches zusammen mit SAP entwickelt wurde und aktuell das modernste der ganzen Liga darstellt. Also bitte, auch wenn es in deinem Fall sinnlos ist, schmeiß bitte nicht mit Halbwissen um dich



Bevor Du auf mich los gehst solltest Du vielleicht Mal verstehen, das damit nicht die Verantwortlichen, sondern die Fans gemeint waren.
#
Bild schreibt heute:

Jovics starken Auftritt dürften auch die Bosse vom FC Barcelona interessiert verfolgt haben. Laut „Guardian“ bereiten die Katalanen ein 50-Millionen-Angebot für Jovic vor, wollen damit in den nächsten Wochen auf Eintracht zukommen. Die würde ihn aber wohl nicht unter 65 Mio ziehen lassen.
#
Bild schreibt heute:

Jovics starken Auftritt dürften auch die Bosse vom FC Barcelona interessiert verfolgt haben. Laut „Guardian“ bereiten die Katalanen ein 50-Millionen-Angebot für Jovic vor, wollen damit in den nächsten Wochen auf Eintracht zukommen. Die würde ihn aber wohl nicht unter 65 Mio ziehen lassen.
#
Zu Recht....
#
Zu Recht....
#
+1
#
Also meine bescheidene Einschätzung wird sein:

- Ablöse 70 Millionen
- Bonuszahlungen von 10 Millionen wenn er eine bestimmte spiele/Tore Quote erfüllt.

Also es kann auf insgesamt 80 Millionen hochgehen, wenn alle Gerüchte bzw. Sachen stimmen, die man so liest, hat Barca sein erstes Angebot um 10 Millionen erhöht. Das macht man nicht einfach so, die wollen ihn. Da muss man Barca etwas quetschen.
#
Die 50 Millionen Euro nur annehmen, wenn es dafür Umtiti dazu gibt.
#
Für mich gibt es genau folgende Szenarien :

1. Qualifizieren wir uns für die CL, werden alle Büffel bleiben.
2. Qualifizieren wir uns für die EL, wird es vielleicht bei Jovic eng. Schwer zu sagen.
3. Qualifizieren wir uns für gar nichts, ist Jovic wohl zu 90% nicht zu halten.

Eine weitere Möglichkeit ist, das Barca eben 65-70 Millionen bezahlt, ihn direkt wieder für eine Saison an uns ausleiht und er erst 2020/2021 dort aufschlägt.

Für Luka mit seinen 21 Jahren, würde eine weitere Saison bei uns gut tun, aber ohne schlagkräftige Argumente wird es auch für nen 21-jährigen schwer. Ich kann ihn da nicht so wirklich einschätzen.
Aber aktuell und auch in der neuen Saison käme er an Suarez und Co erstmal nicht vorbei.
#
Die CL ist nicht der Aufhänger, ob Spieler bleiben oder nicht ... die Bundesliga ist es. Die Liga ist nicht mehr ansatzweise so attraktiv wie viele Deutschen es sich gerne noch einreden. Ab einem gewissem Level werden Spieler in Zukunft immer aus der Liga drängen, wenn nicht die Bayern frühzeitig anklopfen. Bei Jovic ist es schon zu spät dafür, da brauchen die Bayern auch nicht mehr ankommen, Haller würden sie sicherlich noch bekommen, Rebic sehe ich persönlich nicht mal dermaßen hoch in der Nachfrage.

Kann mir persönlich sogar vorstellen, dass wir Rebic so oder so versuchen zu halten, eventuell mir der Zusicherung auf große Investitionen. Das Level Rebic ist meiner Meinung nach durchaus das, was wir anstreben sollten, wenn wir uns weiter nach oben orientieren wollen. Haller und Jovic sind da leider schon lange darüber. Haller wegen seiner individuellen Klasse, Jovic wegen seinem Alter. Ab einer gewissen Summe macht es auch keinen Sinn für uns. Was wollen wir Jovic halten wenn uns jemand 70-80 Mio € bietet? Dermaßen abhängig sind wir auch nicht nur von ihm, insofern man das Geld gut reinvestiert. Da sind 70% des Preises sein extrem junges Alter.
#
Für mich gibt es genau folgende Szenarien :

1. Qualifizieren wir uns für die CL, werden alle Büffel bleiben.
2. Qualifizieren wir uns für die EL, wird es vielleicht bei Jovic eng. Schwer zu sagen.
3. Qualifizieren wir uns für gar nichts, ist Jovic wohl zu 90% nicht zu halten.

Eine weitere Möglichkeit ist, das Barca eben 65-70 Millionen bezahlt, ihn direkt wieder für eine Saison an uns ausleiht und er erst 2020/2021 dort aufschlägt.

Für Luka mit seinen 21 Jahren, würde eine weitere Saison bei uns gut tun, aber ohne schlagkräftige Argumente wird es auch für nen 21-jährigen schwer. Ich kann ihn da nicht so wirklich einschätzen.
Aber aktuell und auch in der neuen Saison käme er an Suarez und Co erstmal nicht vorbei.
#
Ich glaube seine eigene Aussage war ja sogar, das er bei CL bleibt. Aktuell siehts ja gar nicht sooo schlecht aus. Man muss halt die entscheidenden Spiele gewinnen. International wird man denke ich schon schaffen. Fragt sich nur, ob er Bock auf nochmal EL hat.

Nen Angebot von Barca oder Real kommt halt nicht allertage, vorallem nicht in so nem Alter. Schaut man sich mal den Prince an, der war wohl sogar wohl Real Madrid bekenner und ist zu Barca. Also ich glaube wenn, dann geht er direkt, ohne wiederkehr. Außer, er scheitert dort, dann vielleicht.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!