Champions League - 2019/20

#
Die Landesmeisterschaft im Rhönradturnen von Usbekistan ist allerdings auch ein Topevent. Nur noch übertroffen vom absoluten Klassiker, dem Rhönrad-Pokalfinale auf Zypern (auf Sandbelag). Insofern passt der Vergleich nicht so ganz.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Die Landesmeisterschaft im Rhönradturnen von Usbekistan ist allerdings auch ein Topevent. Nur noch übertroffen vom absoluten Klassiker, dem Rhönrad-Pokalfinale auf Zypern (auf Sandbelag). Insofern passt der Vergleich nicht so ganz.

Wenn man bedenkt dass die Zyprioten erst seit 2 Jahren den Sandbelag nutzen, vorher auf dem ungeliebten Kunstrasen ihre Wettkämpfe bestreiten mussten, ist das Niveau nochmals nicht hoch genug einzuschätzen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Motoguzzi999 schrieb:

Guter Artikel

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Das-schmutzigste-CL-Finale-der-Geschichte-article21988883.html



Geiler Artikel, wird nur leider gar nichts ändern.

Vielleicht ändert der ja was?
https://youtu.be/WtS05qPibGI
#
Um läppische 3,4 Mio. km verfehlt.
Naja. Es kann nicht immer alles klappen. Sagte schon der Kapitän der Titanic.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Die Landesmeisterschaft im Rhönradturnen von Usbekistan ist allerdings auch ein Topevent. Nur noch übertroffen vom absoluten Klassiker, dem Rhönrad-Pokalfinale auf Zypern (auf Sandbelag). Insofern passt der Vergleich nicht so ganz.

Wenn man bedenkt dass die Zyprioten erst seit 2 Jahren den Sandbelag nutzen, vorher auf dem ungeliebten Kunstrasen ihre Wettkämpfe bestreiten mussten, ist das Niveau nochmals nicht hoch genug einzuschätzen.
#
DBecki schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Die Landesmeisterschaft im Rhönradturnen von Usbekistan ist allerdings auch ein Topevent. Nur noch übertroffen vom absoluten Klassiker, dem Rhönrad-Pokalfinale auf Zypern (auf Sandbelag). Insofern passt der Vergleich nicht so ganz.

Wenn man bedenkt dass die Zyprioten erst seit 2 Jahren den Sandbelag nutzen, vorher auf dem ungeliebten Kunstrasen ihre Wettkämpfe bestreiten mussten, ist das Niveau nochmals nicht hoch genug einzuschätzen.

Vor allem das Rollverhalten des Rhönrads ist auf Sand ja was ganz anderes.
Und das Abschürfverhalten der Piloten auch.
#
Also CL ist mir Sch... egal, heute aber doch nicht so ganz.
Ich würde mir ein Loch ins Knie freuen wenn die Bayern aber richtig verlieren, alleine schon aus dem Grund weil die sich in München echt Gedanken machen wie sie denn jetzt bei Corona feiern sollten falls sie die CL gewinnen.

Und die Bayern repräsentieren aber auch garnichts für was ich stehe und ich finde es bedenklich wenn ein Unternehmen wie dieses so angesehen ist.
#
Plus Uhren.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Plus Uhren.


Das meinte ich ja mit Steuer Kalle😬
#
Fuck! Warum nutzt PSG das Geschenk nicht. 🤦‍♂️
Ja mir ist heute PSG lieber als die Arroganzbayern.
#
Also CL ist mir Sch... egal, heute aber doch nicht so ganz.
Ich würde mir ein Loch ins Knie freuen wenn die Bayern aber richtig verlieren, alleine schon aus dem Grund weil die sich in München echt Gedanken machen wie sie denn jetzt bei Corona feiern sollten falls sie die CL gewinnen.

Und die Bayern repräsentieren aber auch garnichts für was ich stehe und ich finde es bedenklich wenn ein Unternehmen wie dieses so angesehen ist.
#
dino65 schrieb:

Und die Bayern repräsentieren aber auch garnichts für was ich stehe und ich finde es bedenklich wenn ein Unternehmen wie dieses so angesehen ist.

Völlig richtig. Allerdings ist Katarrh auch ne unangenehme Sache.
#
Tatsächlich müsste man ja für PSG sein.
Dann feiern die ganzen Medien morgen nicht und vielleicht sind dann doch die Umstände in Katar Thema.
#
Lautstarker Jubel aus der Nachbarkneipe, von der ich dachte die sind gegen die Bayern und hauptsächlich Eintrachtler...
Nur glaube ich nicht, dass die so frenetisch über ein Tor von PSG jubeln...
#
Paris in der 2. Hälfte klar schwächer bzw. Bayern jetzt klar besser. Kehrer hat sich auch mittlerweile daran erinnert, Schalker zu sein.
#
Dieser Neymar ist echt eine jämmerliche Pussy, wenn ich das mal so unfreundlich ausdrücken darf. Ein Schauspieler vor dem Herrn, aber ein schlechter dazu. Auch wenn das Finale eh Kotz gegen Brech ist, aber man muss leider konstatieren, das sie die Bazen die Führung bisher verdient haben.
#
Tuchel erinnert mich immer irgendwie an eine Figur aus der Augsburger Puppenkiste,
aber ich weiß nicht an welche. Es ist aber dieses Holzschnitthafte, vor allem wenn er sich aufregt.
#
Geht in Ordnung. PSG muss halt einen der 5, 6 Dinger machen, machen sie aber nicht. Neuer zudem in der Form seines Lebens.
#
Tuchel erinnert mich immer irgendwie an eine Figur aus der Augsburger Puppenkiste,
aber ich weiß nicht an welche. Es ist aber dieses Holzschnitthafte, vor allem wenn er sich aufregt.
#
philadlerist schrieb:

Tuchel erinnert mich immer irgendwie an eine Figur aus der Augsburger Puppenkiste,

Zoppo Trump
#
Geht in Ordnung. PSG muss halt einen der 5, 6 Dinger machen, machen sie aber nicht. Neuer zudem in der Form seines Lebens.
#
Wenn man was gutes darin sehen möchte, dann das die wenigstens nicht vernünftig feiern können. Ansonsten sicher ein gutes Spiel aber eine ekelhafte Veranstaltung.
#
philadlerist schrieb:

Tuchel erinnert mich immer irgendwie an eine Figur aus der Augsburger Puppenkiste,

Zoppo Trump
#
Ich dachte mehr so an einen der beiden Sidekicks aus Bilbo und seine Bande
Aber Zoppo Trump ist auch nicht schlecht
#
Wenn man was gutes darin sehen möchte, dann das die wenigstens nicht vernünftig feiern können. Ansonsten sicher ein gutes Spiel aber eine ekelhafte Veranstaltung.
#
Immerhin bleiben sie bei dieser Siegerehrung bis zum Schluss ...
#
Tatsächlich müsste man ja für PSG sein.
Dann feiern die ganzen Medien morgen nicht und vielleicht sind dann doch die Umstände in Katar Thema.
#
Anthrax schrieb:

Tatsächlich müsste man ja für PSG sein.
Dann feiern die ganzen Medien morgen nicht und vielleicht sind dann doch die Umstände in Katar Thema.


Ich weiß nicht
Auch wenn es in der 50jährigen Aufstiegsgeschichte von den Bayern einiges an Zweifelhaften gegeben hat, aber das was die katari da in Paris zusammengebastelt haben, ist für mich doch deutlich schlimmer. So eher auf dem Niveau von RB, Hoppeldorf, ManCity und Chelsea ...
#
Der Neuer hat schon paar Argumente für den Titel bester Torwart der Fußballgeschichte geliefert, mal schauen wie seine letzten Jahre noch werden.
#
Der Neuer hat schon paar Argumente für den Titel bester Torwart der Fußballgeschichte geliefert, mal schauen wie seine letzten Jahre noch werden.
#
Sesser90 schrieb:

Der Neuer hat schon paar Argumente für den Titel bester Torwart der Fußballgeschichte geliefert, mal schauen wie seine letzten Jahre noch werden.


Nur mit dem singen hat er es net so.


Teilen