Offizieller Spielfred:Dortmund-Eintracht

#
drwolfen schrieb:
so ich hoffe mal das funkel jetzt fliegt habe auf sone scheiße kein bock mehr    


schleich dich!

Du hast schon gemerkt, dass die Mannschaft im Vergleich zu den letzten Spielen umgestellt wurde? Das der soooo lange geforderte "2Mann Sturm" gespielt hat?

Wer soll den Posten denn übernehmen? Auf solche Äußerungen wie deine warte ich jetzt wieder und werde am besten 3 Tage nicht ins Forum schauen!

Dickel raus!!!
#
Das schlimmste dabei ist, das Funkel wie in Cottbus nach einer Offensiv-Strategie wieder aufs Maul gefallen ist. Das heißt am Samstag wieder defensiver, eine Spitze usw.  


Wenn wir das eine Problem net haben, gibts zum Glück noch das Problem mit der Chancenverwertung...Irgendwas ist ja immer im Busch...
#
Mein persönliches Faszit.. SCHEISSE!!!!!

Aber hey, sind wir mal ehrlich, wenn man die eigenen Chancen nicht nutzt, hinten solche Böcke baut, dann hat man das Weiterkommen auch nicht verdient.

Laut Ticker und Radio wars immerhin schon mal ne Steigerung gegenüber dem Hannoi Spiel. Abhaken, Mund abbuzze, und hoffen das die nun (leider) kommende Einzelbelastung für die Spieler was bringt.

Ach du, Naggedei, extra für dich, aussm Liveticker

91. Minute  (2:1)
Die Eintracht...
..hätte hier ganz klar mehr verdient gehabt. Schade drum, in diesem Jahr ist der Pokal für uns früh vorbei.


Is das auch nen Schönbabbler?
#
Schade, aber Kopf hoch.
Wir haben uns tapfer geschlagen.
#
na super...
das kann was werden am samstag...mindestens 0:3 niederlage

so herr funkel ,jetzt kann sich die eintracht auf den klassenerhalt konzentrieren.......

wer bracuht den dfb-pokal -HAUPTSACHE KLASSENERHALT!!!!  
#
Es geht hier nicht um "schön oder schlecht" reden!! es geht darum, das dies nun schon wieder eine Enttäuschung mehr ist! Pokal raus! Hanoi 0:0! Nürnberg hat uns 5:1 weggehauen...wie geht es weiter? achso! in München holen wir 3 Punkte!
#
naggedei schrieb:
Glückwunsch an Dortmund, meine Analyse hat sich bewahrt, es gab kein Debakel aber dennoch konnte die Mannschaft, vorallem Funkels Taktik wieder nicht greifen. Bis auf die  ersten 10 und letzten 10 Minuten war das wieder offensiv gesehen viel viel zu ängstlich, undurchsichtig und harmlos.

Bin mal auf Funkels Analyse gespannt, der redet wieder den Gegner soooooooooooooooooooooooooooooo stark, aber seine Mannen keineswegs schwach


92. Minute  (2:1)
Wie auch immer...
...auf diese Leistung kann man stolz sein, das war ein ganz anderes Gefühl als gegen Hannover!


93. Minute  (2:1)
Und deshalb sind wir auch nicht bitter..
...sondern unsere Jungs verlassen erhobenen Hauptes das Feld.
#
Paramounti schrieb:
ich konnte auch kein aufbäumen feststellen.


Ach, bist Du so schnell aus dem Stadion schon wieder zurück?
#
So ne Talfahrt, die ist lustig, so ne Talfahrt, die ist schön!      
#
Vael schrieb:
Mein persönliches Faszit.. SCHEISSE!!!!!

Aber hey, sind wir mal ehrlich, wenn man die eigenen Chancen nicht nutzt, hinten solche Böcke baut, dann hat man das Weiterkommen auch nicht verdient.

Laut Ticker und Radio wars immerhin schon mal ne Steigerung gegenüber dem Hannoi Spiel. Abhaken, Mund abbuzze, und hoffen das die nun (leider) kommende Einzelbelastung für die Spieler was bringt.

Ach du, Naggedei, extra für dich, aussm Liveticker

91. Minute  (2:1)
Die Eintracht...
..hätte hier ganz klar mehr verdient gehabt. Schade drum, in diesem Jahr ist der Pokal für uns früh vorbei.


Is das auch nen Schönbabbler?


Immerhin scheinen wir uns auch Torchancen herausgespielt zu haben. Das ist doch schon mal ein Anfang.
Leider patzen wir in letzter Zeit zu oft, was gleichbeudeutend mit einem Gegentor ist...
#
was ich nicht verstehe oder verstehen will ist warum der dritte stürmer so spät kam. das ist gottverdammt nochmal ein pokalspiel wo es keine unentschieden gibt. dann kann ich doch wohl mal erwarten, dass man rechtzeitig alles versucht. aber egal welche sender man gehört hat, nirgeds kam etwas darüber wie die mannschaft charakter zeigt und alles nach vorne schmeißt  

funkel sollte mal mit herrn frank ein bier trinken gehen und sich ratschläge holen
#
gegen stuttgard solls wieder einen stream geben sagt der tickertyp
#
endlich war der meier mal draußen und man konnte sehen wie dann das offensivspiel auf einmal wieder aufblüht!
ohne meier sieht man endlich wozu die mannschaft im stande ist!
blos nicht mehr den meier bringen, dann sind wir nur zu zehnt auf dem platz!

MFG
Okocha-Flix
#
naggedei schrieb:
Glückwunsch an Dortmund, meine Analyse hat sich bewahrt, es gab kein Debakel aber dennoch konnte die Mannschaft, vorallem Funkels Taktik wieder nicht greifen. Bis auf die  ersten 10 und letzten 10 Minuten war das wieder offensiv gesehen viel viel zu ängstlich, undurchsichtig und harmlos.

Bin mal auf Funkels Analyse gespannt, der redet wieder den Gegner soooooooooooooooooooooooooooooo stark, aber seine Mannen keineswegs schwach


Dortmund ist ne Top Mannschaft, mehr geht eben einfach nicht.
Funkel holt ja das Beste aus den Jungs raus...    Was erwartest du?

Bin froh wenn er weg ist...
#
sCarecrow schrieb:
So ne Talfahrt, die ist lustig, so ne Talfahrt, die ist schön!        


Dir ist klar das das heute (nur) Pokal war und wir mindestens gleichwertig waren? Die "§$"§$ haben nur die Chancen und Konter mal wie immer versiebt.  
#
Die Freunde an der Sasion ist vorbei. Jetzt ist nur noch Abstiegsangst und Kampf und Krampf angesagt.       Ich bin einfach nur traurig, enttäuscht und fassungslos, dass das Pokalabenteuer dieses Jahr nur so kurz war.Es deutet sich mehr und mehr der Abstieg an. trotdem- WIR LIEBEN FÜR IMMER DEN VEREIN- auch wenn er mir ín meinem bisherigen Leben viel mehr Trauer und Angst als Freunde gegeben hat..
#
pallazio schrieb:
Paramounti schrieb:
ich konnte auch kein aufbäumen feststellen.


Ach, bist Du so schnell aus dem Stadion schon wieder zurück?


nein aber es ist praktisch jemanden beim zdf zu kennen, der einen mit zur arbeit nimmt
#
pallazio schrieb:
Paramounti schrieb:
ich konnte auch kein aufbäumen feststellen.


Ach, bist Du so schnell aus dem Stadion schon wieder zurück?



Nein- der hat das im Videotext verfolgt...........
#
Was hier für Weltuntergangstheoretiker am Start sind, ist schon erstaunlich. Klar, ist das alles richtig dreckig. Aber sogar im skandalösen BVB-Radio hat man gemerkt, dass die Mannschaft kämpft und versucht, zu Chancen zu kommen. Kam sie ja auch. Dafür holen wir in Doofmund 3 Punkte, besser is.
#
XL311 schrieb:
1. Niederlage von 3 am Stück die wohl kommen werden, scheiss druff!

So sieht es aus. Aber das war ja abzusehen. Die nächsten Tage werden sehr schwer. Da müssen wir nun durch!


Teilen