Braune Kurven

#
Einfach toll, was der sächsische Verfassungsschutz so alles weiß.
Da muss man erst mal drauf kommen.

Und was machen wir nun mit dieser bahnbrechenden Erkenntnis? Weiter überwachen? Dann bin ich beruhigt.
#
Unfassbar. Wäre was für die Titanic-Rubrik "in weiteren Meldungen"
#
AdlerBonn schrieb:

Brodowin schrieb:

Jetzt dürfen die Verbände mal unter Beweis stellen, ob  ihre Imagekampagnen gegen Rassismus nur hohle Phrasen sind, oder ob es ihnen ernst ist. Alle Augen auf NOFV und DFB!
Nix wird passieren.
Der Sport ist doch unpolitisch ... damit man nicht hinterfragen muss, mit wem man Geschäfte macht.
Rassimus und Neonationalismus ist in Deutschland wieder "salonfähig". "Das darf soch mal gesagt werden." Mich kotzt das so dermaßen an.

und I-ADL3R-I  macht noch lustige Witze darüber. Verpiss Dich doch einfach.


Och was bist du denn fürn kleines Sensibelchen, Frankfurt ist Multikulti und das ist auch gut so, das hat uns erst dahin gebracht wo wir heute stehen! Paulis Kurve ist nunmal braun weiß, und diese Vereinsfarben gefallen mir nicht! Ebenso wenig wie andere Farben außer Schwarz Weiß Rot! Nimm mal deine Rassistenröntgenbrille ab, die hat nämlich en Sprung. Wobei, vll. ist der Sprung auch ein paar Zentimeter weiter oben, wenn man sich schon nicht artikulieren kann ohne ausfallend zu werden.
#
I-ADL3R-I schrieb:

Och was bist du denn fürn kleines Sensibelchen, Frankfurt ist Multikulti und das ist auch gut so, das hat uns erst dahin gebracht wo wir heute stehen! Paulis Kurve ist nunmal braun weiß, und diese Vereinsfarben gefallen mir nicht! Ebenso wenig wie andere Farben außer Schwarz Weiß Rot! Nimm mal deine Rassistenröntgenbrille ab, die hat nämlich en Sprung. Wobei, vll. ist der Sprung auch ein paar Zentimeter weiter oben, wenn man sich schon nicht artikulieren kann ohne ausfallend zu werden.                                                        

Ich finde, ich habe mich bezüglich Deines beschissenen Witzes sehr treffend artikuliert. Den Sprung hast doch offensichtlich Du, der in einer ernsthaften Diskussion nichts besseres zu tun hat als das Thema ins Lächerliche zu ziehen.
Genau wie die AfD und ihre Anhänger haust Du Unsinn raus, um es hinterher wieder zu relativieren. Oder warum ist in deinem zweiten Post Paulis Kurve auf einmal braun-weiß, nachdem sie zuvor noch braun war? Sicherlich wirst Du auch in rassistischen Witzen nur einen Witz sehen und die Botschaft ignorieren.
Das Feingefühl bzgl. rechter Gesinnung und rechter Aussagen/Witze anderen vor zu verwerfen ist übrigens auch ganz rechter AfD Style (soviel zu "Sensibelchen", "Rassistenröntgenbrille")
#
Jetzt kann der NOFV mal zeigen, ob er mehr kann als einen Kleinkrieg gegen Anti-Faschisten (Babelsberg) zu führen.
#
Jetzt kann der NOFV mal zeigen, ob er mehr kann als einen Kleinkrieg gegen Anti-Faschisten (Babelsberg) zu führen.
#
... "Klein"krieg gegen Anti-Faschisten in Leipzig kann er auch ganz vortrefflich ... in trauter Harmonie mit den Behörden.
#
... "Klein"krieg gegen Anti-Faschisten in Leipzig kann er auch ganz vortrefflich ... in trauter Harmonie mit den Behörden.
#
Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html
#
Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html
#
Wenns der Sache dient. Es hätte, spätestens jetzt, auch zum Schutz der Gemeinde Chemnitz, einen Ausschluss vom Spielbetrieb, erfolgen müssen.
#
Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html
#
AdlerBonn schrieb:

Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html

Ja, voll krass ham se da durchgegriffen! Mindestens ein Spiel. Ein wahres Exempel wird da statuiert vom Antifaschistischen Schutzwall NOFV.
#
https://www.youtube.com/watch?v=C3gNi9oU1iU
Ein MDR Exakt Bericht über den Verstorbenen, hatte ich die Woche gesehen, leider vergessen es bei YT zu suchen und es hier direkt einzustellen. Vielleicht für ein paar Interessant.

https://www.youtube.com/watch?v=AEOFj6XUa6o
Und noch ein Sport im Osten Bericht über den Fall.

Dann noch was anderes.
Sportbuzzer
https://www.sportbuzzer.de/artikel/skandal-leutzsch-bsg-chemie-leipzig-bernburg-antisemitismus-davidstern-hass/
Bernburgs Torhüter postet antisemitische Fotomontage mit Chemie-Spieler Karau
Ein antisemitischer Post bei Instagram sorgt nach Spiel von Askania Bernburg bei der BSG Chemie für Aufregung. Gästetorhüter Giovanni Datemasch zeigt darin Chemie-Kapitän Stefan Karau mit einem Davidstern auf dem Arm.

Wenn er sich wirklich dumm angestellt hat, sollte er sich vielleicht zum Beispiel mit dem Spieler Karau öffentlich zeigen.
#
Heute findet eine recht große rein private Trauerfeier 12.30, in Chemnitz statt! Im Anschluß daran soll die Beisetzung von Neonazi Thomas Haller auf dem Michaelis-Friedhof in Altchemnitz durchgeführt werden.
#
https://www.youtube.com/watch?v=C3gNi9oU1iU
Ein MDR Exakt Bericht über den Verstorbenen, hatte ich die Woche gesehen, leider vergessen es bei YT zu suchen und es hier direkt einzustellen. Vielleicht für ein paar Interessant.

https://www.youtube.com/watch?v=AEOFj6XUa6o
Und noch ein Sport im Osten Bericht über den Fall.

Dann noch was anderes.
Sportbuzzer
https://www.sportbuzzer.de/artikel/skandal-leutzsch-bsg-chemie-leipzig-bernburg-antisemitismus-davidstern-hass/
Bernburgs Torhüter postet antisemitische Fotomontage mit Chemie-Spieler Karau
Ein antisemitischer Post bei Instagram sorgt nach Spiel von Askania Bernburg bei der BSG Chemie für Aufregung. Gästetorhüter Giovanni Datemasch zeigt darin Chemie-Kapitän Stefan Karau mit einem Davidstern auf dem Arm.

Wenn er sich wirklich dumm angestellt hat, sollte er sich vielleicht zum Beispiel mit dem Spieler Karau öffentlich zeigen.
#
Wer erinnert sich noch, die waren vor Jahren auch mal Ordner in Mainz, unter anderem bei einem Spiel gegen uns, und sogar mal bei uns im Stadion wo es dann Ärger gab.
#
Woran ich beim CFC unter anderem denke? An den ersten Afrikanische Profi bei einem Ostdeutschen Verein. Ojokojo Torunarigha, Vater vom Herthaner Jordan Torunarigha, der auch in Chemnitz geboren wurde.

Ich hoffe man kann sich beim CFC zumindest etwas von dieser braunen Last befreien.
#
Wer erinnert sich noch, die waren vor Jahren auch mal Ordner in Mainz, unter anderem bei einem Spiel gegen uns, und sogar mal bei uns im Stadion wo es dann Ärger gab.
#
Ach die waren das? Ich erinnere mich nur, dass es da mal Knatsch gab, weil da irgendwelche Rechten als Ordner Streit gesucht haben. Zum Glück wurde denen bei uns - anders als an vielen anderen Orten - nicht der Rücken gestärkt.
#
AdlerBonn schrieb:

Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html

Ja, voll krass ham se da durchgegriffen! Mindestens ein Spiel. Ein wahres Exempel wird da statuiert vom Antifaschistischen Schutzwall NOFV.
#
FrankenAdler schrieb:

AdlerBonn schrieb:

Aufgrund des medialen Echos fühlen sie sich aber zum Handeln gezwungen.
Frahn wurde erstmal gesperrt.
http://www.spiegel.de/sport/fussball/chemnitzer-fc-verband-sperrt-daniel-frahn-mit-sofortiger-wirkung-a-1257526.html

Ja, voll krass ham se da durchgegriffen! Mindestens ein Spiel. Ein wahres Exempel wird da statuiert vom Antifaschistischen Schutzwall NOFV.

Ein Glück hat der Spieler nicht auch noch eine Flasche umgetreten. Dann würde noch nachverhandelt werden, ob es einen weiteren Spieltag Sperre gibt.
#
Und GC Zürich, deren Fans dem Chemnitzer Hool kondolierten und letzte Woche via Pyro den Spielabbruch gegen FC Sion provozierten bieten in ihrem Webshop grade bis zu 88% Rabatt. Honi soit qui mal y pense.

https://i.imgur.com/Gd0Hs6Z.jpg?2
#
Und GC Zürich, deren Fans dem Chemnitzer Hool kondolierten und letzte Woche via Pyro den Spielabbruch gegen FC Sion provozierten bieten in ihrem Webshop grade bis zu 88% Rabatt. Honi soit qui mal y pense.

https://i.imgur.com/Gd0Hs6Z.jpg?2
#
#
Knueller schrieb:

https://www.tagesanzeiger.ch/contentstationimport/was-gc-mit-den-chemnitzultras-verbindet/story/27477374

Was GC mit den Chemnitz-Ultras verbindet


In einem Facebook-Eintrag vom vergangenen Dezember verdankt Kaotic Chemnitz die Unterstützung aus Zürich: «Beste Grüsse gehen noch raus an die Jungs aus Cottbus, Zürich, Dortmund, Zwickau und Dresden.»

Ach ja. Deutschlands Vorzeigeklub Nummero Zwo.
Keine Ahnung was mir da lieber ist... der FC Bäh, der das Recht mit Löffeln gefressen hat, dafür aber nur Straftäter in den Verantortungspositionen hat. Oder der DFB-Liebling Dortmund, mit den Faschos in den Fan-Reihen.

#
Knueller schrieb:

https://www.tagesanzeiger.ch/contentstationimport/was-gc-mit-den-chemnitzultras-verbindet/story/27477374

Was GC mit den Chemnitz-Ultras verbindet


In einem Facebook-Eintrag vom vergangenen Dezember verdankt Kaotic Chemnitz die Unterstützung aus Zürich: «Beste Grüsse gehen noch raus an die Jungs aus Cottbus, Zürich, Dortmund, Zwickau und Dresden.»

Ach ja. Deutschlands Vorzeigeklub Nummero Zwo.
Keine Ahnung was mir da lieber ist... der FC Bäh, der das Recht mit Löffeln gefressen hat, dafür aber nur Straftäter in den Verantortungspositionen hat. Oder der DFB-Liebling Dortmund, mit den Faschos in den Fan-Reihen.

#
Pest und Cholera...
#
Rassismus beim Länderspiel? Wolfsburger Polizei ermittelt
https://www.ndr.de/sport/fussball/Rassismus-beim-Laenderspiel-Wolfsburger-Polizei-ermittelt,wolfsburg14226.html

Hatte ich doch richtig gehört... Ich habe während der Übertragung gedacht, ein "***********" vernommen zu haben...

[Link repariert - bitte nicht einfärben, dann funktioniert der nicht]
#
Und was habe ich diese Stimme von diesem DFB-Stadionsprecher noch im Ohr:

"Bitte denken Sie auch an die vielen Familien mit Kindern im Stadion"

Bei jeder einzelnen Pyro-Fackel im DFB-Pokalendspiel.

Ein kluger Ex-Spieler von Eintracht Frankfurt sagte mal:

«Wir kämpfen mehr gegen Pyrotechnik als gegen Rassismus»

Leider hatte er recht. Freu dich DFB!
#
Och nicht das ich müde bin, keine Sorge! Die Geschichte flackerte hier schon am Mittwochabend auf! Es ist mittlerweile Alltag in Wolfsburg, in Sachsen, in Deutschland? Nein letztlich weltweit sind Rassisten bzw Rechtspopulisten aktiv und bestens vernetzt!

André Voigt klick schrubb danach.
Kurze Info: Nachdem mich die ersten Mails erreicht haben, die meine Tochter mit dem Begriff "Vergewaltigung" in Verbindung gebracht haben. Habe ich die Nachrichten hier erst mal deaktiviert.


Teilen