VfB Stuttgart

#
prothurk schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
...jetzt mal Andreas M. bzw Thomas B. ranlassen.   Mainz kopieren usw.


Der Berthold wäre m. E. nach der Richtige als Trainer. Müsste ihn halt mal einer von denen fragen! Dazu Heintje als SD - kann er ja, hat er in Oxxenbach bewiesen  


...ich freu mich schon
#
Ffm60ziger schrieb:
prothurk schrieb:
Ffm60ziger schrieb:
...jetzt mal Andreas M. bzw Thomas B. ranlassen.   Mainz kopieren usw.


Der Berthold wäre m. E. nach der Richtige als Trainer. Müsste ihn halt mal einer von denen fragen! Dazu Heintje als SD - kann er ja, hat er in Oxxenbach bewiesen  


...ich freu mich schon  


Mit Thomas B. und Andreas M. wäre zumindest das Stuttgarter Projekt "Willkommen im Amateurfußball" in Rekordzeit realisierbar. Also ich bin dafür!
#
Loddar. Das wär's.  
#
Hab's vorhin beim Doc gelesen. Herrlich    

Na ja... Kaum läuft es mal nicht, muss man das sinkende Schiff verlassen.
#
...Bertold machts, sicher.  Ich vertraue im da vollstens!
#
Ffm60ziger schrieb:
...Bertold machts, sicher.  Ich vertraue im da vollstens!


#
Neues Trainer- und Managergespann für Stuttgart: Vogts, Loddar und A. Möller.... das wäre ein Spaß.  
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Neues Trainer- und Managergespann für Stuttgart: Vogts, Loddar und A. Möller.... das wäre ein Spaß.    


   
#
Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass Vogts dort mehr erreicht in dieser Lage als Slomka, Dutt oder Stevens.
Der m.E. am meisten unterschätzte Trainer der letzten 20 Jahre. Nur... Vogts ist halt nicht mehr der Jüngste. Ein Langzeitkonzept sieht wohl anders aus.  
#
Huub is back! Sagt zumindest die Tageszeitung, die keiner liest und trotzdem die meistverkaufteste ist.    
#
Denis schrieb:
Huub is back! Sagt zumindest die Tageszeitung, die keiner liest und trotzdem die meistverkaufteste ist.      


also wenn heute nicht der 25.11 wäre, würde ich mir gerade vorkommen als wäre der 1.April.

Ich frag mich nur was Stevens in Stuttgart bewegen will oder was er bewegen kann, Stuttgart hat für mich keinen 1.Liga tauglichen Kader. Das sieht man auch, an den Spielern die sie zur Verfügung haben. Stuttgart ist für mich ein Verein, der für die Fehler die Letzten Jahre bestraft wird und absteigt.
#
Wäre schön
#
Denis schrieb:
Huub is back! Sagt zumindest die Tageszeitung, die keiner liest und trotzdem die meistverkaufteste ist.      


...nur die Bildcher machens, früher jedenfalls.
#
SGE_Werner schrieb:
Um ehrlich zu sein, glaube ich, dass Vogts dort mehr erreicht in dieser Lage als Slomka, Dutt oder Stevens.
Der m.E. am meisten unterschätzte Trainer der letzten 20 Jahre. Nur... Vogts ist halt nicht mehr der Jüngste. Ein Langzeitkonzept sieht wohl anders aus.    

Es wird ja gerne immer von Langzeitkonzept und Aufbau für die Zukunft geredet, aber wenn man mal realistisch ist, bleiben die meisten Trainer nichtmal 2-3 Jahre. Das hält auch ein älterer Trainer noch locker durch.
#
Ffm60ziger schrieb:
Denis schrieb:
Huub is back! Sagt zumindest die Tageszeitung, die keiner liest und trotzdem die meistverkaufteste ist.      


...nur die Bildcher machens, früher jedenfalls.  


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/616155/artikel_veh-nachfolge_stevens-uebernimmt-den-vfb.html
#
Ffm60ziger schrieb:
Denis schrieb:
Huub is back! Sagt zumindest die Tageszeitung, die keiner liest und trotzdem die meistverkaufteste ist.      


...nur die Bildcher machens, früher jedenfalls.  


 
#
So richtig einfallsreich sind die Schwaben bei der Trainersuche ja nicht...
Welchen Extrainer holen sie das nächste Mal? Labbadia?  
#
frunk schrieb:
So richtig einfallsreich sind die Schwaben bei der Trainersuche ja nicht...
Welchen Extrainer holen sie das nächste Mal? Labbadia?    


   Der kommt für die letzten Spieltage  
#
Geht ja gut los. Danke Armin  :neutral-face
#
Jetzt bleibt abzuwarten, ob das gestern Anfängerglück war ob der vielen Freiburger Aussetzer oder ob Hub mal wieder das richtige Händchen hat; im Moment vermute ich eher zweiteres. Und AV hat seine Künste wohl überschätzt, vielleicht ist er ja doch nicht der Supermacher, für den er sich selbst immer gehalten hat. Und bitte nicht als sportlicher Leiter zu uns, da braucht es einen Teamplayer mit Verstand und kein auf sich selbst bezogenes Superego.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!