Avatar profile square

BG-On

1862

#
Eher Gude und Good Bye! Er hat nicht mal ein Frankfurt Trikot bei Vertragsunterschrift an!^^ Mal schauen ob er überhaupt jemals bei der Eintracht spielen wird. Denke eher auf verleihen und verkaufen läufts hinaus!
#
ArnoWho schrieb:

Eher Gude und Good Bye! Er hat nicht mal ein Frankfurt Trikot bei Vertragsunterschrift an!^^ Mal schauen ob er überhaupt jemals bei der Eintracht spielen wird. Denke eher auf verleihen und verkaufen läufts hinaus!


Welcher Spieler hatte denn bei einer Vertragrsunterschift jemals ein Trikot an?
#
Die Trikots liegen ja bereits vor.
Welches Trikot es zu beflocken gilt, ist dann doch egal.
#
bedibewonaye schrieb:

Die Trikots liegen ja bereits vor.
Welches Trikot es zu beflocken gilt, ist dann doch egal.


Es sind aber neue Flocks, die in den Fanshops wohl erst mit den passenden Trikots kommen.
#
ich finde es ziemlich geil. Gold perzt mich irgendwie total an. Schade, dass bei uns nicht das alte Nike-Swosh verwendet wird, wie bei Paris glaub ich.

#
LaAguila1985 schrieb:

ich finde es ziemlich geil. Gold perzt mich irgendwie total an. Schade, dass bei uns nicht das alte Nike-Swosh verwendet wird, wie bei Paris glaub ich.


Was ist denn der alte und neue Nike Swoosh?
#
BG-On schrieb:

Das goldene Trikot ist im Eintracht Newsletter zu sehen.
Und oh Wunder, es ist ein leicht anderer Gold-Ton, das Design ist leicht anders und es hat sogar ein Geripttes-Muster. Ich und meine wilden Fantasien.

Das nächste mal eventuell nicht versuchen den User ins lächerliche zu ziehen, nur weil man mal etwas nicht weiß oder anders in Erinnerung hat.        

Okay, da hast Du am Ende natürlich recht gehabt und ich bin der Depp! Und deshalb entschuldige ich mich bei Dir.

Ich konnte es mir einfach nicht vorstellen, dass man das einfach so anfertigt und dann das Design noch mal ändert.
Ich wurde eines besser belehrt. Nochmal sorry!
#
Entsch
Basaltkopp schrieb:


Okay, da hast Du am Ende natürlich recht gehabt und ich bin der Depp! Und deshalb entschuldige ich mich bei Dir.

Ich konnte es mir einfach nicht vorstellen, dass man das einfach so anfertigt und dann das Design noch mal ändert.
Ich wurde eines besser belehrt. Nochmal sorry!


Entschuldigung angenommen

Dass die Trikots (auch das Orangene) wirklich Test-Produziert wurden, hat mich auch überrascht.
#
Ich habe das neue Shirt gestern das erste Mal live gesehen und muss sagen: Enttäuschung.  Es wirkt einfach und ich dachte im ersten Moment das ist die günstige „Supporter Edition“.  

Zum Schnitt und Style: Wie man schon bei dem Bild im Newsletter heute sieht macht es eine unvorteilhafte Silhouettenform.

Schaut Euch mal das weibliche Model links an.  Selbst bei dem Feschen Mädel hinterlässt es einen „pummeligen“ / „dicklichen“, naja auf jeden Fall unvorteilhaften Eindruck.  

Und Danny steht da als wenn es ihm peinlich wäre das Trikot zu tragen.

Kann mir vorstellen, das das extrem fesch und sportlich rüberkommende Shirt letztes Jahr neben den sportlichen Leistungen mit ein Puzzle für den Erfolg waren.  Die Jungs sind sicherlich Eitel.  Stehen sie in der Umkleide und gucken an sich runter und sehen im Spiegel das man cool daher kommt ist der Faktor und Zweifel schon mal aus dem Kopf. Guckt man sich an und denkt sich.  Boah.  Seh ich kacke aus, naja dann ist man bestimmt nicht so selbstbewusst auf dem Platz.  

Es gibt Untersuchungen bspw.  zu Laufschuhen die Läufern mit weißen Schuhen bescheinigen das sie sich damit schneller und sportlicher fühlen.  

Just my Senf dazu.  Schlachtet und verspeist mich.  Abgerechnet wird später
#
GG0668 schrieb:

Zum Schnitt und Style: Wie man schon bei dem Bild im Newsletter heute sieht macht es eine unvorteilhafte Silhouettenform.

Schaut Euch mal das weibliche Model links an.  Selbst bei dem Feschen Mädel hinterlässt es einen „pummeligen“ / „dicklichen“, naja auf jeden Fall unvorteilhaften Eindruck.  



Das weibl. Model wird die Frauen-Version anhaben, zumindest wirkt der Adler z.b. kleiner.
#
Henk schrieb:

BG-On schrieb:

Nur mal um eines klar zu stellen.
Das dritte Trikot steht noch nicht fest, es steht ausschließlich die Farbe fest. Nicht das Design.


gibt es dafür eine quelle?

Ja. www.wilde-Fantasien-eines-Users.com
#
Basaltkopp schrieb:

Henk schrieb:

BG-On schrieb:

Nur mal um eines klar zu stellen.
Das dritte Trikot steht noch nicht fest, es steht ausschließlich die Farbe fest. Nicht das Design.


gibt es dafür eine quelle?

Ja. www.wilde-Fantasien-eines-Users.com


Das goldene Trikot ist im Eintracht Newsletter zu sehen.
Und oh Wunder, es ist ein leicht anderer Gold-Ton, das Design ist leicht anders und es hat sogar ein Geripttes-Muster. Ich und meine wilden Fantasien.

Das nächste mal eventuell nicht versuchen den User ins lächerliche zu ziehen, nur weil man mal etwas nicht weiß oder anders in Erinnerung hat.
#
Mal eine andere Frage, ich habe zwei Dauerkarten für die BL und auch meine DK Plätze für die EL-League gebucht, eine Bestätigungsmail habe ich erhalten allerdings taucht nichts in meiner Bestellhistorie auf? Ist das normal bzw. bei anderen auch so?
#
Beelzebub schrieb:

Mal eine andere Frage, ich habe zwei Dauerkarten für die BL und auch meine DK Plätze für die EL-League gebucht, eine Bestätigungsmail habe ich erhalten allerdings taucht nichts in meiner Bestellhistorie auf? Ist das normal bzw. bei anderen auch so?


Dies ist bei Sitzplätzen normal, bei den Stehern erscheint es in der Bestell-Historie.
#
Habe auch eins gesehen, aber es sieht etwas anders aus wie die hier gezeigten Trikots.

https://twitter.com/akaboss5/status/1144710589714980865?s=21
#
Allerdiese schrieb:

Habe auch eins gesehen, aber es sieht etwas anders aus wie die hier gezeigten Trikots.

https://twitter.com/akaboss5/status/1144710589714980865?s=21


Eigentlich sieht es genau so aus, wie auf den Screenshots von der hessenschau. Die weiteren roten Balken seitlich sieht man auf diesen allerdings nur recht schwach.
#
Ich bin mal auf das Auswärts-Trikot gespannt. Wenn es nämlich das gleiche Design hat, nur mit der Grundfarbe weiß, statt schwarz, dürfte dies sogar richtig geil aussehen.

So finde ich es zwar nicht schlecht, aber auch nicht so besonders gut. Aber immernoch besser als wieder ein schwarz-rot gestreiftes Trikot.

Gerade bei den Spielen gegen Nürnberg, ist mir sehr bewusst geworden, wie froh ich darüber bin, dass wir die Zeiten (hoffentlich) hinter uns haben..  
#
Ich finde solche Leaks nicht so schlimm, wer es unbedingt vorher sehen möchte, freut sich. Wer sich Überraschen lassen möchte, stolpert eigentlich nicht versehentlich darüber.
#
Ist halt vorgeschrieben in der Richtlinie für die Spielkleidung und die Ausrüstung $6(4): " Die Nummern dürfen nur aus einer Farbe bestehen. Sie können zur besseren Lesbarkeit miteiner  neutralen  Umrandung,  einer  Schattierung  oder  einer  Markierungslinie  versehen  werden. Die Farbe der Nummern muss sich klar von den Farben der Spielkleidung abheben. Auf einem gestreiften, geteilten oder karierten Trikot sind die Nummern auf einem einfarbigen Hintergrund anzubringen."
#
SamuelMumm schrieb:

Ist halt vorgeschrieben in der Richtlinie für die Spielkleidung und die Ausrüstung $6(4): " Die Nummern dürfen nur aus einer Farbe bestehen. Sie können zur besseren Lesbarkeit miteiner  neutralen  Umrandung,  einer  Schattierung  oder  einer  Markierungslinie  versehen  werden. Die Farbe der Nummern muss sich klar von den Farben der Spielkleidung abheben. Auf einem gestreiften, geteilten oder karierten Trikot sind die Nummern auf einem einfarbigen Hintergrund anzubringen."


Diese Regel haben wir 14/15 aber auch gekonnt ignoriert
#
BG-On schrieb:

Und wahrscheinlich gilt es wie bei vielem. In Deutschland nicht eintreibbar, in den nächsten jahren sollte man das Land dann aber meiden. Gilt auch für eventuelle Mailand-Fahrer, die Post aus der Schweiz bekommen.

Verkauft die Schweiz ihre Forderungen aus Verkehrs-OWi auch nach Schweden? Wäre mir neu. Warum sollte der User England in den nächsten Jahren meiden, wenn England die Forderung längst nach Malmö verkauft (= abkassiert) hat? Oder habe ich das Prozerere bzw. dich falsch verstanden?
#
Partystimmung schrieb:

Verkauft die Schweiz ihre Forderungen aus Verkehrs-OWi auch nach Schweden? Wäre mir neu. Warum sollte der User England in den nächsten Jahren meiden, wenn England die Forderung längst nach Malmö verkauft (= abkassiert) hat? Oder habe ich das Prozerere bzw. dich falsch verstanden?



Kennst du die Verträge zwischen Schweden und UK?
Nur weil ein anderer die Rechnung schreibt, bedeutet dies nicht, dass die Forderungen auch komplett abgetreten wurden.
#
Lustig wie man wegen solch einem Lapsus so implodieren kann.
Ein Fussballtrikot, was morgen Abend eh jeder kennt.
#
igorpamic schrieb:

Lustig wie man wegen solch einem Lapsus so implodieren kann.
Ein Fussballtrikot, was morgen Abend eh jeder kennt.


Das gilt doch für so vieles. Neues iPhone, Erlkönige etc
#
Wäre ich Hellmann würde ich im Strahl kotzen. Wie blöd sind die denn eigentlich beim hirnlosen Rotzfunk?

Wird das Ding so geheim gehalten und zwei Tage vorher verbocken die es noch.

Wie blöd kann man sein? Schaut man sich das nicht an, bevor es auf Sendung geht?

Vermutlich nicht. Man liest ja auch die Artikel nicht mehr Korrektur, bevor sie online gehen. Wahrscheinlich weil man eh irgendwo abtippt.
#
Basaltkopp schrieb:

Wäre ich Hellmann würde ich im Strahl kotzen. Wie blöd sind die denn eigentlich beim hirnlosen Rotzfunk?

Wird das Ding so geheim gehalten und zwei Tage vorher verbocken die es noch.

Wie blöd kann man sein? Schaut man sich das nicht an, bevor es auf Sendung geht?

Vermutlich nicht. Man liest ja auch die Artikel nicht mehr Korrektur, bevor sie online gehen. Wahrscheinlich weil man eh irgendwo abtippt.


Es war allerdings doch klar, dass das Trikot nicht bis zur Vorstellung geheim bleibt. Dafür turnen spätestens morgen viel zu viel Menschen schon vorab auf dem Gelände rum.
Wie es dann jetzt passiert ist, überrascht aber dann dennoch
#
Hallo MODs: Ich halte es für angebracht, dieses Thema nicht länger in den diversen "Gebbabel`s" zu besprechen, sondern in einem eigenen Faden unterzubringen. Allerdings hätte ich null Probleme damit, wenn ihr das anders seht und entsprechend verschiebt, löscht oder ändert.

Meine Grundeinstellung:
Das was da aktuell in Frankreich passiert hat mit meinem tief verwurzeltem Verständnis unter dem Begriff "Fußball" mal so absolut gar nichts zu tuen.
Für den Sport den die Frauen da betreiben wurde ja schon in Leipzig ein geeigneter Begriff erfunden, den ich für angemessen halte, nämlich: Rasen-Ballsport.

Die Pro`s:
- Gutes Zeichen für den Frauensport-Standort Frankfurt (kann durchaus hilfreich sein bei den weiteren Verhandlungen mit der Stadt.)
- Trend der Zeit
- Potenzial neuer Sponsoren
- Mitgliederzuwachs
- Marketing allgemein

Da ich über die konkreten Hintergründe und Gedanken von der noch nichts gelesen/gehört habe will ich auch nicht weiter spekulieren.

Die Con`s:
- Nach großartigen Erfolgen in der Vergangenheit ist der FFC quasi ein Traditionsverein in diesem Bereich, genau so wie es seinerzeit Duisburg und Potsdam auch waren.
- Diese drei "Traditionsvereine" sind seit geraumer Zeit aber weg vom Fenster.
- Auch in dieses Segment haben sich (übrigens auch international) die Bayern, Wolfsburg, Hoffenheim mit großem Geld groß eingenistet.
- Den sportlichen Abstand zu Bayern/Wolfsburg aufzuholen und die finanzielle Lücke zu schließen dürfte auf Jahre nicht machbar sein.
- Das Risiko in der "Grauen-Maus-Zone" zu bleiben bzw. sogar abzusteigen ist doch größer als die Chance an längst vergangenen Erfolge wieder anzuknüpfen.

Auch hierzu gilt. Da ich über die konkreten Hintergründe und Gedanken von der noch nichts gelesen/gehört habe will ich auch nicht weiter spekulieren.

Wie im Titel gesagt, soll dieser Faden bis auf Weiteres dem Gedankenaustausch dienen.

In diesem Sinne:  Frohe Gedanken


#
babbelnedd schrieb:


- Den sportlichen Abstand zu Bayern/Wolfsburg aufzuholen und die finanzielle Lücke zu schließen dürfte auf Jahre nicht machbar sein.




So viel Geld ist in der Frauen-Bundesliga auch von Wolfsburg & Co nicht geflossen, da kann die Eintracht durchaus mithalten. Wenn sie es wollen.
#
Gude Djibril Sow

#SOWhat
#
Also unter Würdigung der Tatsache, dass die Ablehnung des telefonisch-schriftlichen Registrierungsversuchs erst 4 Wochen nach Rückkehr kam, ihr also faktisch alles unternommen habt, damit ihr dort als registriert reingefahren seid, sehe ich die Chancen als gar nicht so schlecht. Drücke Euch die Daumen.
#
Matzel schrieb:

Also unter Würdigung der Tatsache, dass die Ablehnung des telefonisch-schriftlichen Registrierungsversuchs erst 4 Wochen nach Rückkehr kam, ihr also faktisch alles unternommen habt, damit ihr dort als registriert reingefahren seid, sehe ich die Chancen als gar nicht so schlecht. Drücke Euch die Daumen.


Nach deutschem Recht, würde dies sogar vor Gericht klappen. Da würde wohl so geurteilt werden, dass man alles mögliche Versucht hat, sich vorher zu registrieren. Aber UK-Recht ist eben kein deutsches Recht.

Und auch deutsche Anwälte kennen sich nur bedingt mit UK-Recht aus.
#
Ich freue mich auf den Zusammenschluss. Durch die aktuelle WM habe ich, muss ich zugeben, auch etwas Blut geleckt. War eigtl lange kein großer Freund von Frauenfußball. Aber irgendwie ist Frauenfußball, dem Fußball, den ich mal geliebt habe, deutlich näher als aktuell der Männer Profi-Sport. Kein Kommerz, normale Gehälter und Ablösen, keine große Schauspielerei etc.

Werde am nächster Saison wohl auch mal die Bundesliga über Magenta Sport beobachten, und dort ab übernächster Saison wohl auch die Eintracht. Und vllt auch mal ab und an ins Stadion gehen.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!