Avatar profile square

BG-On

1870

#
Ich habe einfach die Hoffnung, dass mal wieder der 80er Adler auf dem Trikot ist.

Nike hat die letzte Saison ja mehrere Artikel mit dem 80er Adler rausgebracht, und es war immer schnell ausverkauft. Wird denen auch nicht entgangen sein.
#
Die Uschis und die braungelben interessieren mich nicht und die Buyern haben selbst beim Pokalfinale nicht supportet.
#
Basaltkopp schrieb:

Die Uschis und die braungelben interessieren mich nicht und die Buyern haben selbst beim Pokalfinale nicht supportet.


deswegen die Frage, ob jemand schon etwas bzgl der UF weiß.

Da im Prinzip alle Ultra Gruppierungen dem SuperCup fern bleiben, kann ich dies durchaus bei unseren mir vorstellen.
#
Ich gehe auch von aus, dass die UF das Spiel beim SuperCup nicht supporten wird, weiß hier jemand schon etwas?

So handhabt es zumindest meines Wissens die Ultras aus Dortmund, Schalke und München.
#
Eigentlich ein Highlight.
Das wir dieses gut bezahlte Vorbereitungsspiel spielen dürfen bedeutet nämlich das wir entweder Pokalsieger oder Vizemeister geworden sind. Ich nehm ganz dreist den Pokalsieg

Ansonsten würden wir wohl Financecup gegen FC Ying Yang Oxxenbach oder sonstwen spielen.

Das Spiel selbst ist unwichtig aber das erreichen macht ihn eben doch "besonders"

#
Cyrillar schrieb:


Ansonsten würden wir wohl Financecup gegen FC Ying Yang Oxxenbach oder sonstwen spielen.

Das Spiel selbst ist unwichtig aber das erreichen macht ihn eben doch "besonders"


Ich hätte nichts dagegen, dass der Finance-Cup o.ä. jedes Jahr ein Freundschaftsspiel gegen den FSV Frankfurt ist. Ist mir auch tausendmal lieber als die C-Mannschaft von Real Madrid o.ä.

Also immer gegen den FSV, aber die nächsten Jahre ist erstmal der SuperCup dran. Was ist eigentlich nochmal der SuperCup zwischen Champions League und Europa League Sieger in der nächsten Saison?
#
Wäre es eigtl möglich, wenn wir gegen BSG Chemie gelost werden sollte, das Spiel in Frankfurt stattfinden zu lassen?

Hätte wohl keiner was dagegen, die Einnahmen wären für Chemie auch höher... oder gibt es da eine km Begrenzung?
#
BG-On schrieb:

Ich sage nur Madonna


Verstehe nicht was du damit meinst.
#
bils schrieb:



Verstehe nicht was du damit meinst.


2008 hat Madonna ein Konzert im Waldstadion gegeben, daraufhin musste das Bundesliga-Spiel gegen den KSC abgesagt bzw verlegt werden. Weil man eben nicht an den Rasen dachte
#
Das schönste Trikot war meiner Meinung nach das Home 16/17. Das wird schwer zu toppen sein.

Dieses Jahr ist es für mich auch wichtig, dass wir ein schönes Away oder drittes Trikot haben. Denn ich brauche eines mit Europa League Badge auf dem Ärmel und goldenem DFB Pokal Logo Bundesliga fällt die nächste Runde auf dem Ärmel mal aus
#
Uerdinger schrieb:

Du scheinst die Verträge ja zu kennen.
       


Warum, weil ich schreibe, dass der Stadionbetreiber eines Fussballstadions dafür zu sorgen hat dass der Hauptmieter, ein Fussballverein, in einem Fussballstadion Fussball spielen kann?
#
bils schrieb:


Warum, weil ich schreibe, dass der Stadionbetreiber eines Fussballstadions dafür zu sorgen hat dass der Hauptmieter, ein Fussballverein, in einem Fussballstadion Fussball spielen kann?


Ich sage nur Madonna
#
Zum einen ist es nirgends fest geschrieben, dass der SuperCup beim Pokalsieger stattfindet. Wird aber so gehandhavt, einen Anspruch hat man nicht darauf.

Dazu könnte es wirklich ein Problem geben, am 18.08. spielen die Onkelz im Waldstadion. Neuer Rasen für den SuperCup und nach dem Onkelz-Konzert wieder ein neuer? Weiß ja nicht, ob die Stadt da mitmacht. Außer die DFL zahlt.
#
Dies war nach dem Abstiegt auch mein erster Gedanke.

Solange er kein Handgeld will, das Gehalt normal ist, warum nicht? Zumal wir deutsche Spieler brauchen, ob da auch Bayer zählen, muss natürlich noch geklärt werden

Man kann keinem Spieler vorwerfen "Heimweh" zu haben, er ist bestimmt nicht wegen dem Geld gegangen. Ich traue Aigner aber sogar durchaus zu in der 4. Liga zu kicken, in der 3. unter Ismaik & Co eher weniger.

Die Leistung von Aigner im letzten Jahr kann man auch absolut nicht beurteilen, bei diesem "Verein" hätte wohl selbst ein Messi nicht geglänzt und wäre mindestens einmal als schuldiger Spieler auf die Tribüne verbannt worden.
#
Hoffentlich kommen dann ganz normale Kartenterminals zur nächsten Runde, wo man per NFC mit girocard, Visa und MasterCard zahlen kann.

War letztens im Croke Park, da hat dies super funktioniert und man muss nichts aufladen etc
#
Online kann man seine Karten auch nicht mehr verwalten, angeblich Software-Update.
#
Bei Outfitter ist das Home-Trikot plötzlich lieferbar, und die Eintracht selbst soll es erst Ende Ausgust bekommen?  

https://www.outfitter.de/Nike-Performance-Eintracht-Frankfurt-Trikot-Home-Stadium-2016-2017-Herren-weiss-schwarz-rot-808425-100.html
#
Also beim Trainingsauftakt gab es das Trikot von letzter Saison zumindest für 50€, ob die da immer noch hängen weiß ich nicht. Dazu gab es auf verschiedenen Website das Trikot reduziert. Es gab dieses mal halt nur kein offiziellen Sale über den Eintracht Online Shop.
#
Ich denke, dass sind die Preise der Sommerveranstaltungen im Stadion. Eine Erhöhung um 80 ct traue ich nicht mal denen zu.
#
eSGEhtgutab schrieb:

Ich denke, dass sind die Preise der Sommerveranstaltungen im Stadion. Eine Erhöhung um 80 ct traue ich nicht mal denen zu.

Also beim Public Viewing vor 2 Jahren im Waldstadion waren die höheren Preise dann auch bei der Saison.
#
Ich war Donnerstsg im Stadion zum Public Viewing.  Am Fanshop waren keine Trikots im Schaufenster. Nur 2 DIN A4 Blätter mit dem Hinweis aufs neue Trikot.

Professionell geht anders.  Und gerade im Stadion hätte man 1-2 Trikots ausstellen müssen.  Wo denn sonst?  

Warum haben wir eigentlich in den ersten Tagen in den Trikots trainiert? Werbung? Oder waren die eigentlichen Trainingshirts nicht fertig?   Sonst haben wir doch immer in den Shirts trainiert?
#
Eintrachttrikot schrieb:

Ich war Donnerstsg im Stadion zum Public Viewing.  Am Fanshop waren keine Trikots im Schaufenster. Nur 2 DIN A4 Blätter mit dem Hinweis aufs neue Trikot.


Professionell geht anders.  Und gerade im Stadion hätte man 1-2 Trikots ausstellen müssen.  Wo denn sonst?  


Warum haben wir eigentlich in den ersten Tagen in den Trikots trainiert? Werbung? Oder waren die eigentlichen Trainingshirts nicht fertig?   Sonst haben wir doch immer in den Shirts trainiert?

Beim Trainigsauftakt waren im Fanshop sogar noch die Alfa-Trikots, ich dachte eigtl immer dies wäre so gar nicht erlaubt von den Verträgen her!?

Ich glaube dass wirklich die Trainings-Shirts noch nicht fertig waren und deswegen im Trikot trainiert wurde.
#
Manchen wird es ja schon beim Training aufgefallen sein, das Bier an den Aramark-Ständen kostete 5€, die Vermutung liegt nahe dass dieser Preis auch in der neuen Saison gilt.

Ich verzichte, wegen Aramark, eh so gut es geht auf Trinken&Essen im Stadion, rege mich über den Preis dennoch auf.

5€ ist einfach eine riesen Unverschämtheit, und eine ganz neue Stufe. Es sind zwar "nur" 80 Cent Erhöhung, die 5 am Anfang setzt das ganze aber, meiner Meinung nach, auf eine ganz neue Stufe.
#
Ich finde die roten Stutzen ansich gar nicht schlimm, nur mit der Hose passt des nicht. Schwarze Hose und dann sieht das gut aus, und man hat alle Eintracht Farben sehr präsent vereint.
#
Hmmm... Dann werden ja jetzt die alten Trikots reduziert, oder? Wie viel kostet so ein Vorsaisontrikot denn üblicherweise? Vielleicht kann ich mir ja so eins leisten. Die fand ich auch ziemlich geil.
#
ExilhesseBaWue schrieb:

Hmmm... Dann werden ja jetzt die alten Trikots reduziert, oder? Wie viel kostet so ein Vorsaisontrikot denn üblicherweise? Vielleicht kann ich mir ja so eins leisten. Die fand ich auch ziemlich geil.

Also in den Eintracht Shops dürfen die nicht mehr verkauft werden, wegen dem alten Sponsor. Ansonsten waren alte Trikots gegen ende der Saison meist für so ca. 40 € in anderen Shops erhältlich.
#
Finde ich wirklich sehr cool, dass man die Trikots auch ohne Sponsorenaufdruck kaufen kann!
Gab es das so schon mal bei einem anderen Sponsor? Mich wundert, dass Krombacher das zulässt. Wer kauft denn schon freiwillig das Trikot mit Sponsorenaufdruck, wenn man die Wahl hat?
#
Tresener schrieb:

Finde ich wirklich sehr cool, dass man die Trikots auch ohne Sponsorenaufdruck kaufen kann!
Gab es das so schon mal bei einem anderen Sponsor? Mich wundert, dass Krombacher das zulässt. Wer kauft denn schon freiwillig das Trikot mit Sponsorenaufdruck, wenn man die Wahl hat?

Das erste Nike Trikot 14/15 gab es bei anderen Läden am Anfang ohne Sponsor, im Eintracht Fanshop allerdings nur mit.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!