Avatar profile square

fh0815

207

#
Fregattchen schrieb:

Natürlich kann es passieren, also so rein theoretisch, dass das nächsten Donnerstag nichts wird und wir nicht als Halbfinalist vom Platz gehen. Aber dann zumindest erhobenen Hauptes.


Dem ist nix hinzuzufügen. Natürlich ist die Chance zum Weiterkommen vielleicht 30:70. Aber dieses Team gibt alles. In fast jedem Spiel. Habe das selten so erlebt in meinen 25 Jahren Eintracht.
Wenn es am Ende nicht langt, dann ist es so. Dieses Team wird eher stehend und stürmend untergehen als kniend ausscheiden wie Leverkusen oder RB.
#
SGE_Werner schrieb:

Natürlich ist die Chance zum Weiterkommen vielleicht 30:70


Sportwetten sehen es ziemlich genau so (Quote 3 für uns, 1,35 für Benfica, also in Prozent ca 31 zu 69)
Project FiveThrirtyEight sieht es etwas pessimistischer mit 23% zu 77%
#
T-3

Ja, so allmählich stellt sich die Unruhe ein,
oder sagen wir mal die Vorfreude aufs Ungewisse

Ich find ja irgendwie haben die Jungs schon viel mehr erreicht,
als man vor 8 Monaten noch zu hoffen gewagt hätte,
von daher: egal wie es kommt, die Mannschaft war super

Zehn Punkte Vorsprung auf einen Nicht-EL Platz geben sie nicht mehr her
und wer weiß, mit ein bisserl Schützenhilfe der Plastikvereine in ihren Spielen gegeneinander
könnte es sogar für die CL Quali reichen
Also ist das heute ein echtes Bonusspiel,
bei dem man sich einfach nur freuen kann,
dass unsere Eintracht bei so einem Club wie Benfica antreten darf.
Großes Kino!
Dank an Spieler, Trainer, Team und Bosse

Aber: da gibt es heute einen europäischen Rekord einzustellen
Wie fett wäre das denn?
15 mal Ungeschlagen am Stück hat bisher nur Athletico geschafft
Adi, wir wollen diesen Rekord
Und im Rückspiel dann als alleiniger Halter

Außerdem gibt es da ja noch Prag, Chelsea und Baku
Alles Jungs, haut alles raus.
Die Portugiesen sind gut, aber Ihr seid besser
Im Schnitt 10km pro Spiel, das hilft schon mal

#
philadlerist schrieb:

könnte es sogar für die CL Quali reichen


Die BL hat vier echte CL-Plätze. In die quali gehen wir also auf keinen fall
#
Endlich kann ich ab nächster Saison auch endlich wieder was trinken bzw essen.
Da ich generell kein Bargeld nutze und dementsprechend keines mehr dabei habe, war dies seit langer Zeit nicht möglich.

Nur klingt für mich die Lösung wieder nach einer nervigen Insellösung, extra App etc.

Man sollte einfach normale Kartenzahlungen akzeptieren inkl kontaktlos (dementsprechend auch Google Pay und Apple Pay), jeder kann mit seiner Karte zahlen und fertig.

Aber mal abwarten. Die Hypo hat die Arroganz Arena in München ja auch Apple Pay fähig gemacht und hat nichts eigenes "entwickelt".
#
Du kannst aktuell übrigens schon bargeldlos zahlen (zumindest auf Haupt, Ost und West) und Dir die Sachen sogar an den Platz liefern lassen.
Ganz ohne extra app oder gesonderte Registrierung, zahlbar per kreditkarte oder PayPal:
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events
#
clou schrieb:

THESHARE schrieb:

Die Strecke Lissabon-Faro kann man mit einem (in PT wirklich günstigen) Leihwagen in 2-3 Stunden über die Autobahn schaffen.
Geht auch gut mit dem Zug (oder Bus). Beim Mietwagen an Kosten für Benzin, Autobahn und Brücke und ggf. an die Einwegmiete denken. Und Bewertungen der billigsten Vermieter lesen. Kann schon mal 1,5 Stunden dauern, bis man sein Auto hat (Transfer zum Büro, Wartezeit dort). Und dann noch diverse Tricks, um Kunden abzuzocken.



Sehr gute Ergänzung, danke! Bei uns geht wg. der Rückflugzeit leider wahrscheinlich nichts anderes als Auto. Falls aber jemand etwas spätere Flüge ab Porto oder Faro hat, ist das definitiv die deutlich angenehmere Option...
#
THESHARE schrieb:

Sehr gute Ergänzung, danke! Bei uns geht wg. der Rückflugzeit leider wahrscheinlich nichts anderes als Auto. Falls aber jemand etwas spätere Flüge ab Porto oder Faro hat, ist das definitiv die deutlich angenehmere Option...


Wir waren im Januar in Faro und hatten unser Auto über billiger-mietwagen von AirAuto. Das ganze ging trotz kurzem Bustransfer (den man sich ohne Gepäck auch sparen könnte, es ist nicht weit, man könnte es auch laufen) erstaunlich zügig und problemlos.
Achtung, in Portugal zahlt man Autobahnmaut, kann sie aber eigentlich nur über einen Transponder im Auto zahlen (das macht man dann über den Autovermieter, so war es bei uns). Wobei das schon etwas krass ist denen dann einen unterschriebenen Blanko-Kreditkartenabdruck dazulassen. Wurde aber soweit ich das beurteilen kann korrekt abgerechnet bei uns.
#
Nr.9 schrieb:

wahrscheinlich hier schon gefragt oder disskutiert worden, habs aber über die Suchfunktion leider nicht gefunden:

Kann man die Karten wieder zurückgeben/weiterveräußern, wenns die Eintracht nicht ins Finale schafft?


Ich meinte wenn man sich auf Karten über die UEFA bewirbt
#
Nr.9 schrieb:

Nr.9 schrieb:

wahrscheinlich hier schon gefragt oder disskutiert worden, habs aber über die Suchfunktion leider nicht gefunden:

Kann man die Karten wieder zurückgeben/weiterveräußern, wenns die Eintracht nicht ins Finale schafft?


Ich meinte wenn man sich auf Karten über die UEFA bewirbt

wohl nicht:
"Tickets can only be used by the applicant and the applicant’s guest(s). No name changes are allowed."
#
fh0815 schrieb:

Kann das irgendwelche Auswirkungen haben?

Peter B. könnte mit seiner persönlichen Sturmbateilung auf das Feld stürmen und die Spieler, Betreuer und Offiziellen verprügeln.

fh0815 schrieb:

Wurde daran nicht gedacht?

Naja, Zwei Stunden reine Spielzeit. Dann hast du immer noch eine Stunde für Elfmeterschießen, 15 Minuten Pause, kleinere Pausen und Nachspielzeit. Das Elfmeterschießen müsste dann schon 20:18 ausgehen um nach 12 zu enden.

fh0815 schrieb:

Warum pfeifft man das Spiel vor Karfreitag nicht einfach um 18:55 an?

€€€
#
JayJayFan schrieb:

Peter B. könnte mit seiner persönlichen Sturmbateilung auf das Feld stürmen und die Spieler, Betreuer und Offiziellen verprügeln.


Daran dachte ich auch als erstes
#
Bin mir nicht sicher ob es schonmal gefragt wurde, habe über die Suche nichts gefunden:

Unser Heimspiel gegen Lissabon findet ja am Gründonnerstag, dem Tag vor dem Karfreitag statt. Anpfiff ist 21 Uhr. Da es das Rückspiel ist, kann es Verlängerung und Elfmeterschießen geben. Das kann dann schonmal bei 120 Spielminuten plus vier mal Nachspielzeit plus Halbzeitpause plus Pausen vor, zwischen und nach der Verlängerung und Elfmeterschießen länger als 3 Stunden dauern. Es ist also durchaus möglich, dass das Spiel bis in den Karfreitag hinein dauert.

Nun kommt der §8 Hessisches Feiertagsgesetz (HFeiertagsG):
§ 8 HFeiertagsG
(1) Am Karfreitag von 0 Uhr an, am Volkstrauertag und Totensonntag von 4 Uhr an sind unbeschadet der Bestimmungen des § 7 verboten:

1.öffentliche Tanzveranstaltungen;
2.öffentliche sportliche Veranstaltungen gewerblicher Art;[...]


Kann das irgendwelche Auswirkungen haben? Wurde daran nicht gedacht? Warum pfeifft man das Spiel vor Karfreitag nicht einfach um 18:55 an?
#
Mittlerweile auch offiziell, in allen Shops, online & offline

Gude! ✌ Geburtstagsüberraschung Nummer 1: Wir verdoppeln bis einschließlich Sonntag, 10. März, deinen Mitglieder-Rabatt im Fanshop. 🎉 Das heißt, Du erhältst in allen Eintracht-Shops und natürlich auch online 20% statt 10% Rabatt*! Reinklicken und Schnäppchen sichern 👉 https://www.wbca.st/Zlt7Ojw 😉

*Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Trikots, Print- und Media-Artikel sowie Gutscheine.
#
Gilt das auch für den online Shop?
#
timsen schrieb:

Gilt das auch für den online Shop?


Sorry wenn es nicht klar ausgedrückt war. Es gilt erstmal nur für den Onlineshop. Für die Offline-Fanshops müsste man erstmal auf eine offizielle Bekanntmachung warten oder auf jemanden der persönlich vorbeigeht.
#
Hallo zusammen,

vermutlich im Zuge der 120-Jahr-Feier wurden die Preise im Fanshop für Mitglieder angepasst. Es gibt nun 20% statt normal 10%.

Falls sich noch jemand für Mailand eindecken möchte
#
fh0815 schrieb:

a prospos Baku.

Ab heute kann man sich für Tickets aus dem "neutralen Kontingent" bewerben.
https://europaleague.tickets.uefa.com/lottery/welcome_en.html

Ich bin versucht mitzumachen, allerdings würde ich natürlich nur hinwollen wenn die Eintracht das Finale erreicht.
Bei den Bedingungen steht "Tickets can only be used by the applicant and the applicant’s guest(s). No name changes are allowed.". Kann mir jemand sagen ob man die Tickets wirklich überhaupt gar nicht veräußern kann oder wie das ggf. funktioniert?

Was ist denn das für eine merkwürdige Frage? Warum um alles in der Welt sollte die Eintracht denn nicht das Finale in Baku erreichen?
#
Brodowin schrieb:

Was ist denn das für eine merkwürdige Frage? Warum um alles in der Welt sollte die Eintracht denn nicht das Finale in Baku erreichen?


Ich plane auch für die 0,1%-Wahrscheinlichkeit
#
a prospos Baku.

Ab heute kann man sich für Tickets aus dem "neutralen Kontingent" bewerben.
https://europaleague.tickets.uefa.com/lottery/welcome_en.html

Ich bin versucht mitzumachen, allerdings würde ich natürlich nur hinwollen wenn die Eintracht das Finale erreicht.
Bei den Bedingungen steht "Tickets can only be used by the applicant and the applicant’s guest(s). No name changes are allowed.". Kann mir jemand sagen ob man die Tickets wirklich überhaupt gar nicht veräußern kann oder wie das ggf. funktioniert?
#
https://onefootball.com/de/news/europa-league-frankfurt-gegen-inter-als-risikospiel-eingestuft-de-24556097?variable=20190306&_branch_match_id=309649591929888877

Spiel ist als Risikospiel eingestuft. Ich ahne Ungutes. Ich hoffe, dass Beuth nicht weiter Öl ins Feuer gießt, sonst wird's ungemütlich.
#
Was sind eigentlich genau die Konsequenzen daraus, dass es als Risikospiel eingestuft wird? Früher gab es dann ja z.B. keinen Alkohol. Ist das immer noch so?
#
Ich habe am Samstag einen Ordner angesprochen, weil mir schon öfter aufgefallen ist, dass Personen ohne Kind in den Block kamen.
Seine Aussage war "wer ein Ticket für den Block hat kommt rein, wir schauen nicht mehr, ob da ein Kind dabei ist oder nicht"

Finde ich persönlich relativ beschi**en.
#
Das kann ich so bestätigen. Ich war am WE das erste Mal im Familienblock (2 Papas mit 2 Kindern) und es sind mir sowohl Gruppen an Erwachsenen, als auch Erwachsene "alleine" aufgefallen. Es haben sich aber alle tadellos "familienblock-konform" verhalten, von daher von mir keine Beschwerde sondern mehr eine Feststellung.
#
Hallo zusammen,
es ist endlich soweit!
Nach 3 Jahren geht's für mich endlich mal wieder nach Frankfurt. Und mit dabei zum ersten Mal meine Tochter (5 Jahre alt).
Da ich bisher immer direkt per Auto angereist bin stellen sich mir ein paar Fragen, vielleicht kann mir der ein oder andere Experte Tipps geben.

Wir übernachten von Freitag bis Sonntag im Bahnhofsviertel. Mein Plan war, da aus dem Norden kommend, den P+R Parkplatz Eschborn Süd anzufahren, Auto dort abstellen und das Wochenende per S-Bahn klarzukommen.
Ist der Parkplatz wohl am Wochenende voll? Oder hättet ihr alternative Parkideen? Von mir aus gebührenpflichtig, wenn es sich in Grenzen hält.

Samstag früh geht es zum Shoppen an die Zeil, dort wollten wir nach einem Trikot schauen. Gibt es dort auch kleine Fahnen? Mein Töchterchen fragt mich die ganze Zeit, ob sie denn auch eine Fahne mit in's Stadion nehmen darf

Darf sie wohl einen kleinen Rucksack mit in's Stadion nehmen? Und darf da eine kleine Trinkflasche rein? Flasche wohl eher nicht oder?

Gibt es am Stadion kinderfreundliche Toiletten? Oder besser gefragt: Toiletten, wo der Papa nicht sofort Herpes beim Anblick bekommt?

Ich hätte gedacht, so gegen 14Uhr vom Bahnhof aus Richtung Stadion zu fahren. Passt das zeitlich? Oder sind die Bahnen dann zu überfüllt?

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.

Hat jemand sonst noch Tipps, um das Wochenende für meine Tochter abzurunden?

PS: Ich hoffe, der Thread passt im Groben hier in's Unterforum.
#
HaesslicherBob schrieb:

Bei meinem letzten Besuch wurde noch über Justpay im Stadion bezahlt. Gibt es da mittlerweile ein eigenes System? Am besten wäre natürlich per (NFC)-Kartenzahlung.


Du kannst mittlerweile sogar an den Platz ordern und per Paypal zahlen, ist mit Kids gar nicht so uninteressant.
https://lieferservice.commerzbank-arena.de/#/stadiums/185/events
#
Nach unserem (mutmaßlichen) Erfolg in Baku, befinden sich dann gar am Ende 5 CL-Teilnehmer im Lostopf(?), das vorausgesetzt wir kommen nicht unter die ersten Vier!

Angenommen wir kommen unter die ersten Vier (+Erfolg in Baku ), rückt dann einer nach?
#
Wenn wir - wie zu erwarten ist - die Europa Liga gewinnen und Meister werden (oder wenigstens unter die ersten vier kommen), darf der Drittplatzierte des Verbandes welcher in der UEFA Fünfjahreswertung (aktuell Frankreich)

Quellen:
https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/news/newsid=2445318.html
https://de.wikipedia.org/wiki/UEFA-F%C3%BCnfjahreswertung#FN_2

Halten wir den Tabellenplatz und gewinnen die Europaliga, so hat entsendet die Bundesliga 5 Champions-League-Teilnehmer. An wen dann der "Platz 5 Europa Liga Startplatz" weitergegeben wird weiss ich allerdings auch nicht, vermute aber dass der in der Bundesliga bleibt, ähnlich dem Pokalsieger-Platz.
#
Neues Trinkspiel:
immer trinken wenn der Reporter "Jo" sagt...
#
fh0815 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Elfmeterkrimi
Was insofern witzig ist, als dann Flamengo durch das Elfmeterschießen auf 4 Punkte kommen würde - also wie wir.


Unentschieden reicht uns meiner Meinung nach:
"The first tiebreaker in the standings, should one be needed, will be wins then goal differential, followed by most goals scored, head-to-head result and fair play as defined by FIFA reglations."
--> http://www.floridacup.com/matches

Wir haben einen "Win", Flamengo nur zwei "Draw". Aber dafür müssen wir erstmal ausgleichen

Es gibt kein Unentschieden. Die spielen nach Eishockeyregeln. Wenns nach 90 Minuten unentschieden steht, gehts weiter.
Wir spielen da in einem Land, in dem die Leute glauben, beim Fußball trage man Helme und dürfe den Ball nicht mit dem Fuß spielen.
#
Haliaeetus schrieb:

fh0815 schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Elfmeterkrimi
Was insofern witzig ist, als dann Flamengo durch das Elfmeterschießen auf 4 Punkte kommen würde - also wie wir.


Unentschieden reicht uns meiner Meinung nach:
"The first tiebreaker in the standings, should one be needed, will be wins then goal differential, followed by most goals scored, head-to-head result and fair play as defined by FIFA reglations."
--> http://www.floridacup.com/matches

Wir haben einen "Win", Flamengo nur zwei "Draw". Aber dafür müssen wir erstmal ausgleichen

Es gibt kein Unentschieden. Die spielen nach Eishockeyregeln. Wenns nach 90 Minuten unentschieden steht, gehts weiter.
Wir spielen da in einem Land, in dem die Leute glauben, beim Fußball trage man Helme und dürfe den Ball nicht mit dem Fuß spielen.


Ist mir bekannt. Was ich sagen will ist, dass wenn es nach 90 min Unentschieden steht ist es egal wie das Elfmeterschießen ausgeht. Entweder wir haben danach 5 Punkte und Flamengo 3 oder beide 4 und dann sind wir auch vor Flamengo, wegen den obigen Regeln. Ich sehe allerdings gerade dass Ajax auch 4 Punkte hat und einige Tore geschossen hat. Von daher holt Ajax wohl den Cup wenn wir das Elfmeterschießen verlieren.
#
Elfmeterkrimi
Was insofern witzig ist, als dann Flamengo durch das Elfmeterschießen auf 4 Punkte kommen würde - also wie wir.
#
Haliaeetus schrieb:

Elfmeterkrimi
Was insofern witzig ist, als dann Flamengo durch das Elfmeterschießen auf 4 Punkte kommen würde - also wie wir.


Unentschieden reicht uns meiner Meinung nach:
"The first tiebreaker in the standings, should one be needed, will be wins then goal differential, followed by most goals scored, head-to-head result and fair play as defined by FIFA reglations."
--> http://www.floridacup.com/matches

Wir haben einen "Win", Flamengo nur zwei "Draw". Aber dafür müssen wir erstmal ausgleichen
#
Flamenco mit Choreo...
#
Patrick bei der Eintracht, Spongebob bei Flamengo

Du befindest Dich im Netzadler Modus!