Profile square

geoffrey_5

10081

#
Die Eintracht kann von Glück sagen, dass die Mannschaften hinter ihr bis auf Augsburg schwere Spiele vor sich haben, sonst wäre es evtl. Platz 13.
#
Ilse war als Abräumer nicht schlecht, aber er verbockt das Spiel. So isses halt.
Kamada hat mich bis auf zwei Aktionen sehr enttäuscht und ich versteh den Trainer nicht, ihn bis zum Schluss drin zu lassen. und die überfälligen Auswechslungen so kurz vor dem Ende zu tätigen.  Ich versteh vermutlich vieles nicht heut Abend. WOB ist jedenfalls eine Mannschaft, die 89 Min. wenig zu Wege bringt und eine Chance benötigt. Kein Wunder, dass die international nix reißen. Kack Spiel
#
Hab heute irgendwie ein komisches Gefühl. Kann nur nicht einordnen, ob es eher positiv oder negativ ist. Werde es nach dem Spiel wissen.
Sollten die Jungs ihre starke Mentalität auf den Platz kriegen, dürfte es ganz schwer werden für die Fischköppe. Dann sollte ein Sieg drin sein.
Wollen wir hoffen, dass es so kommt.

FORZA SGE
#
Hätte mir auch eine etwas kreativere Startelf gewünscht. Zuber ist in seinem Spiel auf der linken Seite limitiert, Ilsanker ist eher ein Spieler, der den Kampf annimmt und abräumt. Younes kann doch wohl eine halbzeit, oder? Und Kohr ist im Spiel nach vorne etwas durchschlagskräftiger. Ich lass mich überraschen.
#
Wenn es denn so sein sollte, dass auf jeder Mannschaft, die die Bayern bezwungen hatte, ein Fluch lastet und die Erfolge ausbleiben, dann lassen wir das 0:5 einfach so stehen und schauen nach vorne.
#
Unsere Schwäche wurde wieder mal deutlich, die Abspielfehler im Spiel nach vorne. Das klappt bei den Münchnern zu100% besser und halt mit verschlossenen Augen. Stellenweise war das ganz passabel, was die Adler in der 2. HZ da auf dem Platz zeigten, aber wie gesagt, in der letzten Konsequenz harmlos.  
#
Ich muss auch sagen, dass der Hinti ein paar Bolzen drin hatte, ist man von ihm so nicht gewohnt. Das Eigentor kann man ihm nicht anrechnen, der Fehler lag an da Costa, der viel zu zaghaft gegen den Angreifer zu Werke ging.
Nach dem 3:1 hab ich ein wenig gezittert, dass die Jungs das noch wegschenken, aber aaaalles gut.
#
geoffrey_5 schrieb:

aber dein Beitrag über Kostic überdenkst du noch mal, oder?

Das er super Spiele gemacht hat in der Zeit bei uns steht außer Frage und habe ich nie in Abrede gestellt, aber seit der Coronapause halt nicht mehr. Irgendwann muss man das vielleicht auch sagen dürfen.
#
Mike 56 schrieb:

geoffrey_5 schrieb:

aber dein Beitrag über Kostic überdenkst du noch mal, oder?

Das er super Spiele gemacht hat in der Zeit bei uns steht außer Frage und habe ich nie in Abrede gestellt, aber seit der Coronapause halt nicht mehr. Irgendwann muss man das vielleicht auch sagen dürfen.

Hab Geduld, mein Lieber
#
Der Zauberer hat es vorhin schon angemerkt, Tuta war ein Lichtblick. Hat zwar nicht viel Minuten gehabt, aber was er gemacht hat, war außergewöhnlich gut.
#
Da haben einige von uns beim Thema Tempo ganz schön ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Wenn Kostic auf dem Niveau seit der Coronapause weiter macht wird ihn niemand wegkaufen und er wird in Oktober auch nicht mehr in der ersten Elf auflaufen.
#
Mike 56 schrieb:

Da haben einige von uns beim Thema Tempo ganz schön ihre Grenzen aufgezeigt bekommen. Wenn Kostic auf dem Niveau seit der Coronapause weiter macht wird ihn niemand wegkaufen und er wird in Oktober auch nicht mehr in der ersten Elf auflaufen.

Nicht vergessen, die Mannschaft hat anstrengende Trainingswochen hinter sich. Hütter hat ja vorher schon prognostiziert, dass die Beine schwer werden könnten. Zugegeben, die Ajax Spieler sind schon eine Klasse für sich, aber dein Beitrag über Kostic überdenkst du noch mal, oder?
#
Ich bin mit der Leistung der Mannschaft einverstanden. Sie haben alles gegeben. Dass die Abläufe noch nicht so klappen können, dass verwundert nicht. Man hat gesehen, dass die Jungs zum Schluss platt waren. Basel war spritziger, sie standen voll im Saft. Nach einer Woche Training habe ich ehrlich gesagt, nicht mehr erwartet.
#
Sicher, da klappt noch nicht alles. Ist wohl doch der Tatsache geschuldet, dass die erst 1 1/2 Wochen im Training sind. Aber mal einfach geträumt, dass einer da vorne seinen Schlappen reinhält, und die Kugel rein rollt. Da wird Basel nervös und die Adler immer besser. Weiß mers?
#
Hinti eine Verschnaufpause?? Kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das ist doch ein Spieler, der kontinuierlich spielen will und muss. Ist jedenfalls riskant, ihn nicht zu bringen aus meiner Sicht.
#
Was ist mit Hinteregger? Warum steht der nicht in der Startelf?
da habe ich wohl was verpasst.
#
Torro wäre gut für die Startelf
#
geoffrey_5 schrieb:

Torro für Kohr

Warum um alles in der Welt sollte Kohr raus?
#
JanFurtok4ever schrieb:

geoffrey_5 schrieb:

Torro für Kohr

Warum um alles in der Welt sollte Kohr raus?

Ein bisschen mehr Kreativität, dachte ich
#
Gerade noch mal das Tor gesehen.Wie Toure da gemütlich hinter Perisic hertrabt ist schon krass.
Da war Zeit genug mal noch nen Schritt dabei zu machen.Und komm jetzt keiner mit bashing.
Das sieht komplett lustlos aus.
#
grossaadla schrieb:

Gerade noch mal das Tor gesehen.Wie Toure da gemütlich hinter Perisic hertrabt ist schon krass.
Da war Zeit genug mal noch nen Schritt dabei zu machen.Und komm jetzt keiner mit bashing.
Das sieht komplett lustlos aus.

Und so erlebe ich ihn die letzten Spiele.
#
Ich behaupte nochmal: Abwehr umstellen, Hasebe rein, Ilsanker raus, da Costa für Touré (warum nicht), Torro für Kohr, Kamada im weiteren Verlauf reinbringen.
#
Hütter muss umstellen, anders wird das eine einzige Peinlichkeit. Touré spielt wieder mal sehr unglücklich, Ilsanker naja. Chandler ist eigentlich kaum im Spiel. Gacinovic gefällt mir ganz gut,  
#
Dieses Rumgemurkse kann man ja nicht mehr mit ansehen. Warum stellt man hinten nicht um und nimmt Hasebe rein. Das ist ja Überforderung pur.
#
Man kann nur hoffen, dass die Bauern eine Chance nach der anderen versieben und wir in der 90. Minute den Ausgleich machen.
Ernsthaft, dass ganze könnte zur Farce werden.