Avatar profile square

Tackleberry

15422

#
Tackleberry schrieb:

Hier noch der Link zum kleinen Artikel, der mich erstmalig auf ihn aufmerksam gemacht hat:
https://11freunde.de/artikel/giakoumakis-of-death/3247301



Na bumm.
Um 800 k nehme ich zwei von dem.
#
Nächster Treffer (ab Minute 09:11):
https://www.youtube.com/watch?v=qYtW92WluxQ
#
Seine unglaubliche Quote dürfte schon jetzt über die Niederlande hinaus Aufmerksamkeit erregt haben. Ich denke da werden im Sommer einige Klubs Schlange stehen, die ein Schnäppchen wittern. Wenn es finanziell passt, können wir da gerne auch um ihn werben.

Bislang waren Giakoumakis‘ Leistungsdaten allerdings sehr überschaubar. Da bleibt abzuwarten, ob er sich als sensationeller Spätzünder oder One-Hit-Wonder herausstellt.
#
Hier noch der Link zum kleinen Artikel, der mich erstmalig auf ihn aufmerksam gemacht hat:
https://11freunde.de/artikel/giakoumakis-of-death/3247301
#
Ich habe einen neuen Thread eröffnet zu Georgios Giakoumakis, da es sich hier ja um zwei verschiedene  Spieler handelt. Der Einwand des falschen Threads war so gesehen natürlich richtig. Richtig ist aber auch, dass man versucht alte Threads zu nutzen, so diese existieren. Hier wäre es natürlich geboten gewesen, einen neuen Thread zu eröffnen, wenn man sich aber jedoch bezüglich der Vornamen irrt, dann passiert das mal und ist jetzt auch kein großes Drama. Lasst uns hier über den Petros diskutieren, und in dem anderen Thread über Gerorgios und dann sollte das für alle doch ne runde Sache sein.
#
skyeagle schrieb:

Ich habe einen neuen Thread eröffnet zu Georgios Giakoumakis, da es sich hier ja um zwei verschiedene  Spieler handelt. Der Einwand des falschen Threads war so gesehen natürlich richtig. Richtig ist aber auch, dass man versucht alte Threads zu nutzen, so diese existieren. Hier wäre es natürlich geboten gewesen, einen neuen Thread zu eröffnen, wenn man sich aber jedoch bezüglich der Vornamen irrt, dann passiert das mal und ist jetzt auch kein großes Drama. Lasst uns hier über den Petros diskutieren, und in dem anderen Thread über Gerorgios und dann sollte das für alle doch ne runde Sache sein.

Super, lieben Dank.
Korrekt. Wenn der wirklich so spottbillig ist wie auf TM.de aufgeführt (was ich absolut nicht glaube), sollte man den vielleicht mal im Auge behalten.
#
Tackleberry schrieb:

Ja, das war mein Fehler, und den habe ich eingestanden. Es war auch richtig vom Mod mich darauf hinzuweisen. Aber der Tonfall bezüglich des Hochholens eines alten Threads ist einfach Scheiße. Frage mich, warum es nicht mit netteren Worten geht, scheint manchen einfach nicht möglich zu sein.
 



Das war kein Mod, nur um das klarzustellen. Wir sind nicht immer schuld
#
skyeagle schrieb:


Das war kein Mod, nur um das klarzustellen. Wir sind nicht immer schuld

Ich hatte in seinem Profil "Moderator" gelesen, daher ging ich fälschlicherweise davon aus. Danke Dir für den Hinweis, und das sollte auch keine generelle Mod-Schelte sein. Es gibt und gab in der Vergangenheit auch durchaus Gute unter euch!!!
Henk schrieb:

Ich finde es absolut richtig einen alten Thread hochzuholen um die alten Infos und Meinungen direkt zu haben ohne danach suchen zu müssen.

Merci.
Lahn-Dilla schrieb:

Ich habe die Rückfrage bzgl. des Hochholens des Threads jetzt nicht unbedingt als Anblaffen empfunden auch wenn ich dir recht gebe, dass die Kommunikation mit anderen Fans hier oft nicht akzeptabel ist. Der Georgios ist aber tatsächlich interessant, Danke,Tackleberry!

Danke Dir.
AllaisBack schrieb:


Nur das es sich hier um zwei verschiedene "Giakoumakis" handelt! 🙄😉

Ja, das war mein Fehler, und den habe ich eingestanden. Es war auch richtig vom Mod mich darauf hinzuweisen. Aber der Tonfall bezüglich des Hochholens eines alten Threads ist einfach Scheiße. Frage mich, warum es nicht mit netteren Worten geht, scheint manchen einfach nicht möglich zu sein.
#
Tackleberry schrieb:

Giakoumakis ballert gerade in Holland alles in Grund und Boden. Und was für Buden! Den aktuellen Marktwert laut TM.de (800 tsd €) halte ich für Quatsch.


Das ist ein andere Giakoumakis und dafür dann nen 3 Jahren alten Thread hochholen?
#
Mea culpa, ich habe nicht auf den Vornamen des anderen Giakoumakis geachtet. Und ich wollte eigentlich alles richtig machen und erstmal nach einem bestehenden Thread zu einem Spieler suchen, statt direkt einen neuen zu eröffnen.

Aber wie man es macht, macht man es hier verkehrt und wird auch direkt dafür angeblafft. Ein Grund dafür, warum ich das Forum jetzt schon seit Jahren meide und nun auch wieder meiden werde.
Giakoumakis ballert gerade in Holland alles in Grund und Boden. Und was für Buden! Den aktuellen Marktwert laut TM.de (800 tsd €) halte ich für Quatsch.
#
Tackleberry schrieb:

Gude ihr Strolche!

Lebt denn der alte Holzmichel noch...... !?
#
WurstBlinker schrieb:

Tackleberry schrieb:

Gude ihr Strolche!

Lebt denn der alte Holzmichel noch...... !?

Einmal im Jahr nach dem rechten sehen
#
Gude ihr Strolche!
#
Beim Grillen
#
Ich hoffe heute zwei Dinge:

1. Dass wir das Spiel gewinnen (und das am liebsten haushoch)
2. Dass die Spieler anschließend NICHT zum Feiern in die Kurve gehen. Wäre zwar schade für die echten Fans, die mit der Pyrokacke nichts zu tun hatten. Aber auch mit denen zu Feiern, die unserem Mannschaftskapitän "Verpiss Dich" zurufen, geht meines Erachtens gar nicht!
#
Ich bin raus. (Mal wieder) zwei Stunden für nichts und wieder nichts reichen mir für heute. Was ich von dem ganzen Verfahren halte, schreibe ich mal besser nicht...
#
Wir hatten mal ein funktionierendes, übersichtliches Ticket-Shop-System, das war zwar nicht so 'stailisch' und 'räsponsiff' wie dieses fetzige fancy coole Ding, was jetzt im Einsatz ist, aber es tat, was es sollte - es funktionierte leidlich.

Es ist nie zu spät, sich Fehler einzugestehen und den Rollback zu fahren, auch wenn man sich damit eingesteht, wohl viel Kohle für ein Schrottsystem verplempert zu haben. Lidl hat 500 Mio. abgeschrieben, weil sie merkten doch nicht SAP einsetzen zu wollen, da wird das bisschen für das Ticketsystem doch noch zu verkraften sein.

Man kann ja im Hintergrund an dem jetzigen Ding weiterfrickeln und dann testet man erst mal aufwendig mit allen möglichen Browsern, Szenarien, nach Testprotokollen, usw. und vor allem rollt man das überarbeitete Ding dann nicht mitten in der Saison im Vorverkauf von BVB- und Bayernspielen aus, sondern probiert es in der Winterpause mit ein, zwei Spielen.

Aber das, was hier gebastelt wurde, ist eine Zumutung.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:
Lidl hat 500 Mio. abgeschrieben, weil sie merkten doch nicht SAP einsetzen zu wollen

Krass, lese ich gerade zum ersten Mal. Von dem Geld hätte man 3x das Waldstadion in seiner jetzigen Form bauen können. Was ne Summe...
#
Der Kneipentalk ist trotzdem viel besser als das alte Format
#
Basaltkopp schrieb:

Der Kneipentalk ist trotzdem viel besser als das alte Format

Ich habe bisher nur die Folge mit Stefan Aigner gesehen und fand die für HR-Verhältnisse ausgesprochen gut. Erinnerte ein bisschen an Inas Nacht. Wenn jetzt noch statt des dort üblichen Shanty-Chors das Polizeiorchester im Hintergrund stehen und immer mal wieder "Alles außer Frankfurt ist Sch...", "Wer nicht hüpft ist Oxxenbacher" und "Ob mit Bus oder Bahn..." rufen/singen würden, wäre es eine fast schon perfekte Sendung
#
Da jetzt Planungssicherheit besteht, passiert in den nächsten 72 Stunden noch was, glaub ich zumindest
#
Guimarães, Lüttich oder London, Moskau Wien oder Athen...
#
So ist es. Ist der gleiche Fall, wenn Du Dir ein Trikot mit Deinem Vornamen beflocken lässt und Dich nächste Woche entscheidest ein/e Diverse/r (?) sein und künftig Klaus-Bärbel heißen zu wollen.

Also abwadde. In beiden Fällen
#
Basaltkopp schrieb:

So ist es. Ist der gleiche Fall, wenn Du Dir ein Trikot mit Deinem Vornamen beflocken lässt und Dich nächste Woche entscheidest ein/e Diverse/r (?) sein und künftig Klaus-Bärbel heißen zu wollen.

Also abwadde. In beiden Fällen

okay
#
Mal eine vielleicht etwas doofe Frage: Ich habe vor, mir das neue Heimtrikot mit "Haller"-Beflockung zu holen. Was aber, wenn Haller vor Saisonbeginn dann doch noch der Eintracht den Rücken kehrt und zu einem anderen Verein wechselt? Wäre dann mein persönliches Pech, oder?

In diesem Falle würde ich mir das Trikot dann lieber erstmal ohne Beflockung kaufen und diese dann zu Saisonbeginn (bzw. Ende Transferschluss) nachholen lassen.
#
Wenn man es schon nicht auf die Kette kriegt, sollte man in Zukunft (sofern man sich erneut für Europa qualifiziert) darüber nachdenken, die Europa-Dauerkarte wieder zu splitten. Sprich: Eine Dauerkarte für die Qualifikationsspiele + meinetwegen die Gruppenphase. Und eine zweite Dauerkarte für die K.O.-Spiele. Beide Vorverkäufe an unterschiedlichen Tagen, und vor Beginn der Saison. So gäbe man theoretisch ein paar Leuten mehr die Chance, sich ein paar EL-Spiele (entweder Quali/Gruppe oder K.O.) ansehen zu können.