Avatar profile square

Tackleberry

14744

#
Hradecky
Abraham - Vallejo - Ordonez
Chandler - Mascarell - Gacinovic - Oczipka
Fabian - Blum - Rebic


Ich würde es vorne mit einer Dreierreihe (ohne fixen zentralen Stürmer) probieren. Ansonsten hinten bei einer Fünferkette belassen, um die Kreise der schnellen Doofmunder Außenstürmer (Dembele´, Pulisic) zu begrenzen.

Tipp: 1:1
#
Hradecky
Ordonez - Abraham - Vallejo
Mascarell
Chandler - Fabian - Oczipka
Blum - Gacinovic - Rebic


Tipp: 1:2 (also: Auswärtssieg!)
#
Ich kann seit ein paar Tagen in keinem Unterforum mehr die Beiträge komplett als gelesen markieren, da der entsprechende Textlink gar nicht mehr angezeigt wird. Browser: Aktuellste Version vom Firefox.
#
Und, ist es gut ausgegangen?
#
Argh - ich rufe zu "lasst es beruhen" auf und sehe anschließend, dass der letzte Beitrag anderthalb Tage her ist. Irgendwie ganz schön deppert...
#
Dämlichblödes Spruchband, nicht mehr und nicht weniger. Dem muss man keinen eigenen Thread widmen, aber dem TE dafür nun Breitseite zu geben muss auch nicht sein. Zumal seine Intention ja nicht von bösartiger Natur war.

Lasst es doch einfach dabei beruhen, bringt doch nichts sich deswegen jetzt zu fetzen. Und seit ein User, den ich hier nicht noch einmal zitieren oder namentlich benennen möchte, selbstgestrickte Fakten einstreut, und andere als Moralapostel bezichtigt, ist der Thread doch eh durch.
#
Selten so ein Spiel gesehen, in dem quasi alles gegen einen läuft. Eigene Unzulänglichkeiten, Pech und eine relativ einseitige, richtig schwache Schiedsrichterleistung. Die rote Karte konnte man allerdings geben. Das war aber nicht mal die entscheidende Szene. Anfangs machte Ingolstadt viel Druck. Uns gelang es nicht, die Bälle klar aus der Abwehr raus zu spielen. Das dauerte ca. 20 Minuten. Danach wurde es eigentlich besser.

Dazwischen hätte Matip nach Notbremse gegen Rebic Rot sehen müssen (er spielte eben nicht den Ball, sondern traf Rebic an der Wade, jedenfalls war der Ball zu diesem Zeitpunkt frei und nicht geklärt, selbst wenn ihn Matip vorher getroffen haben sollte). Vor dem 0:1 war es bekanntlich keine Ecke und der harte Rempler von Matip gegen Meier im Ingolstädter 16er (das war kein Kampf um den Ball) hätte ebenfalls einen Elfer nach sich ziehen können. Da stand es 0:0. Am Ende noch ein Elfer für Tawatha und der Elfer für Ingolstadt war eine Berührung an der Ferse des Ingolstädters vor dem 16er (das Bein von Hector, das im Strafraum stand, traf den Ingolstädter nicht). Und als Mascarell einmal links außen in einem Dribbling alleine durch war und der Gegenspieler nur in seine Laufweg kreuzt, ohne den Ball spielen zu wollen, ließ Winkmann weiterspielen statt Freistoß und Gelb wegen taktischem Foul zu geben. Die Gelbe für Rebic bleibt mindestens zweifelhaft. Auf der Habenseite steht nur die Aktion von Hector nach seinem Ausrutscher, die möglicherweise auch einen Elfer, eher aber einen Freistoß vor dem 16er hätte nach sich ziehen können. Insgesamt alles sehr ärgerlich und durchaus mitentscheidend, was den Spielausgang angeht.

Andererseits: Es war wirklich auch von uns kein gutes Spiel. Aber mit dem verwandelten Elfer (notfalls im Nachschuss) wäre alles wieder offen gewesen. Es wurde zuletzt öfter mal deutlich, dass wir unsere Chancen nicht mehr so gut nutzen. Bei einer gewissen Effizienz wären wir wohl nicht mal in einem solchen Spiel als Verlierer vom Platz gegangen. Aber die ständigen Wechsel in der Abwehr und gewisse Personalprobleme im defensiven Mittelfeld, haben auch unsere Kompaktheit abhanden kommen lassen. Hector macht in der IV zu viele Fehler. Vielleicht sollte man es tatsächlich mal im DM mit ihm versuchen. Viele Alternativen haben wir ja nicht. Oder vorne rein mit ihm und von außen mit Flanken füttern
Jedenfalls müssen wir wieder an der defensiven Kompatheit arbeiten. Wenn hinten die Null steht, fällt vorne auch mal wieder irgendein Ball rein. So wie auf Schalke.

Hradecky 2,5: Mit zwei, drei schönen Paraden.
Chandler 4,5: Konnte diesmal kaum Akzente setzen.
Abraham 5: Startete gut. Ließ dann aber Bregerie beim 0:1 aus den Augen. Die rote Karte kann man geben. War vermutlich keine Absicht von Abraham. Trotzdem muss er da besser aufpassen.
Vallejo 4: Musste verletzt raus. Hatte bis dahin ein ordentliches Spiel gemacht. Im Spielaufbau aber einige Ungenauigkeiten.
Oczipka 4: Hatte lange arge Probleme, ins Spiel zu finden. Wurde oft zugepresst und fand dagegen zunächst wenig Mittel. Fing sich dann. Hinten raus auch mit der einen oder anderen Aktion nach vorne.
Hasebe 4: Elfer muss rein, wenigstens der Nachschuss. Vor dem Ingolstädter Elfmeter ließ er sich abkochen. Ansonsten eigentlich noch ganz passabel.
Mascarell 3: Noch der Beste im Mittelfeld. Läuft viele Räume zu, schmeißt sich in die Zweikämpfe. Spielte in der Schlussphase zwei tolle lange Bälle auf Seferovic und Blum. Schade für ihn, dass diese Bälle nicht veredelt wurde. Vor dem 0:1 kam er nicht richtig zum Kopfball. War bei dem scharf geschlagenen Ball aber auch schwer.
Barkok 4: Wie schon letzte Woche: Hat seine Fähigkeiten, braucht aber noch Zeit. Ich sehe ihn eher als Einwechselspieler.
Rebic 3: Brauchte Anlaufzeit, wurde dann stärker. Schöner Konter nach 23 Minuten. Die Hereingabe verpasste Meier knapp. War dann zwischendurch wieder der stärkste Spieler der Eintracht. Leider fehlt oft noch der letzte Tick.
Meier 5: Kam nicht ganz an die Rebic-Flanke nach 25 min. Eine gute Flanke auf Seferovic gegen Ende. Viel mehr war's nicht. Hing aber auch vorne in der Luft. Trotzdem muss da mehr kommen.
Seferovic 4,5: Mit ein, zwei guten Zuspielen, die aber von seinen Mitspielern nicht genutzt wurden. Hatte ansonsten in Unterzahl wie auch Meier einen schweren Stand vorne.  Nach 82 min. vergibt er die Riesenchance zum Anschluss. Auch einen Kopfball nach Meier-Flanke konnte er nicht gut platzieren.
Hector 5: Immer mehr ein Sicherheitsrisiko. Auch wenn das Foul vor dem Elfer aus meiner Sicht vor dem Strafraum war. Zupfte aber vorher schon mal an einem Gegenspieler. Kommt viel zu oft zu spät.
Blum (-): Schloss einen langen Ball von Mascarell direkt ab, das war technisch gut gemacht. Scheiterte aber knapp.
Tawatha (-): Brachte noch ein bisschen frischen Wind und rechtfertigte durchaus seinen Einsatz. Hätte womöglich einen Elfmeter bekommen können. Da war er einen Tick schneller am Ball.
#
Hradecky 3,0
Chandler 4,5
Abraham 5,5
Vallejo 4,0
Oczipka 4,0
Hasebe 5,0
Mascarell 4,0
Barkok 4,0
Rebic 3,0
Meier 5,0
Seferovic 5,0
Hector 5,5

Blum (4,0)
Tawatha (-)
#
prothurk schrieb:



Es ist ja nicht einfach nur ein Brief, der da frankiert und verschickt wird. Da sind ja nun auch Mitarbeiter beschäftigt und das ist einfach eine Versandkostenpauschale, die entsprechende Kosten abdecken soll.


So ähnlich argumentieren Betreiber von Autobahntankstellen auch, wenn sie ihre völlig überhöhten Preise rechtfertigen.
#
igorpamic schrieb:


prothurk schrieb:Es ist ja nicht einfach nur ein Brief, der da frankiert und verschickt wird. Da sind ja nun auch Mitarbeiter beschäftigt und das ist einfach eine Versandkostenpauschale, die entsprechende Kosten abdecken soll.



So ähnlich argumentieren Betreiber von Autobahntankstellen auch, wenn sie ihre völlig überhöhten Preise rechtfertigen.

Manueller Postversand ist ein aufwändiger und kostenspieliger Prozess, der sich dem Außenstehenden oft nicht erschließt. Auch wenn Versandkosten in dieser Höhe augenscheinlich als übertrieben erscheinen, reichen sie oft nicht einmal aus um die Kosten des Verfahrens zu decken.
#
Tackleberry schrieb:

Beim Lesen der ersten Zeile wusste ich schon, wer den Beitrag geschrieben hatte (der Name war durch die Browserleiste verdecke). Ganz ehrlich: Halte Dich doch mit Deinen Pseudodiagnosen einfach mal zurück, und warte ab bis es etwas offizielles gibt. Du bist weder Nostradamus noch Müller-Wohlfahrt.


Ging mir exakt genauso!

Ich bin bis
"Das mit Fabians liest sich nicht gut. Im Sommer muss ein Ersatz her, denn ich bin mir eigentlich sicher, dass er von nun an" gekommen und da dämmerte es mir schon.
Hört einfach auf den Scheiss zu lesen und vor allem drauf zu reagieren.
Ich scroll dann einfach zum nächsten Post (der sich nicht auf diesen bezieht)
#
Anthrax schrieb:

Ging mir exakt genauso!

Ich bin bis
"Das mit Fabians liest sich nicht gut. Im Sommer muss ein Ersatz her, denn ich bin mir eigentlich sicher, dass er von nun an" gekommen und da dämmerte es mir schon.
Hört einfach auf den Scheiss zu lesen und vor allem drauf zu reagieren.
Ich scroll dann einfach zum nächsten Post (der sich nicht auf diesen bezieht)


Hast ja Recht, wäre besser gewesen.
#
Das mit Fabians liest sich nicht gut. Im Sommer muss ein Ersatz her, denn ich bin mir eigentlich sicher, dass er von nun an immer mit Rückschlägen zu kämpfen hat. Hat man einmal diese Rückenprobleme, lassen sie einen nie wieder los.  Seine Rückkehr bis Ende März war zu optimistisch von Kovac gedacht.
#
derspringer schrieb:

Das mit Fabians liest sich nicht gut. Im Sommer muss ein Ersatz her, denn ich bin mir eigentlich sicher, dass er von nun an immer mit Rückschlägen zu kämpfen hat. Hat man einmal diese Rückenprobleme, lassen sie einen nie wieder los.  Seine Rückkehr bis Ende März war zu optimistisch von Kovac gedacht.

Beim Lesen der ersten Zeile wusste ich schon, wer den Beitrag geschrieben hatte (der Name war durch die Browserleiste verdecke). Ganz ehrlich: Halte Dich doch mit Deinen Pseudodiagnosen einfach mal zurück, und warte ab bis es etwas offizielles gibt. Du bist weder Nostradamus noch Müller-Wohlfahrt.
#
#
Vollzugsmeldung: gerade hat es geklappt, 6 Tickets geordert. Gegentribüne Unterrang Block 30. Habe mich jetzt nicht in anderen Blöcken umgeschaut, aber in jenem Block waren noch etwa ein Drittel der Tickets verfügbar. Allerdings ziemlich zersprenkelt, war echt Glück noch 6 zusammenhängende zu bekommen.
#
Vielleicht wurde spekuliert, dass gegen Bielefeld schon nicht so viel Server gebraucht wird...
#
MrGame schrieb:

Vielleicht wurde spekuliert, dass gegen Bielefeld schon nicht so viel Server gebraucht wird...

Wenn es wirklich nur an den Servern liegt, könnte man den Ticketshop in eine Cloud auslagern und Last skalierbar machen. Kostet zwar etwas Geld, würde aber einigen Frust vermeiden.
#
Tackleberry schrieb:


worfeller schrieb:Also ich kam um 7:04 Uhr auf die Tickets. Da waren gerade mal noch 3548 Tickets zum Kauf. Auf der Nordwest 5! Ost 1206, Haupt 792 und Gegen 1545 Tickets. Selbst wenn alle DK Inhaber ihr Vorkaufsrecht gezogen haben, müßten noch viel mehr Karten da sein.

Ich fühle mich ganz schön verscheißert!


Wie sah es denn Gegentribühne Unterrang aus, war da überhaupt noch was frei?


Um 7:10 war im Unterrang noch sehr viel frei. Ich hab selber 3 auswählen können, die hoffentlich noch im Warenkorb sind :/
#
jose123 schrieb:


Tackleberry schrieb:

worfeller schrieb:Also ich kam um 7:04 Uhr auf die Tickets. Da waren gerade mal noch 3548 Tickets zum Kauf. Auf der Nordwest 5! Ost 1206, Haupt 792 und Gegen 1545 Tickets. Selbst wenn alle DK Inhaber ihr Vorkaufsrecht gezogen haben, müßten noch viel mehr Karten da sein.

Ich fühle mich ganz schön verscheißert!



Wie sah es denn Gegentribühne Unterrang aus, war da überhaupt noch was frei?


Um 7:10 war im Unterrang noch sehr viel frei. Ich hab selber 3 auswählen können, die hoffentlich noch im Warenkorb sind :/

Danke für die Info.
#
Also ich kam um 7:04 Uhr auf die Tickets. Da waren gerade mal noch 3548 Tickets zum Kauf. Auf der Nordwest 5! Ost 1206, Haupt 792 und Gegen 1545 Tickets. Selbst wenn alle DK Inhaber ihr Vorkaufsrecht gezogen haben, müßten noch viel mehr Karten da sein.

Ich fühle mich ganz schön verscheißert!
#
worfeller schrieb:

Also ich kam um 7:04 Uhr auf die Tickets. Da waren gerade mal noch 3548 Tickets zum Kauf. Auf der Nordwest 5! Ost 1206, Haupt 792 und Gegen 1545 Tickets. Selbst wenn alle DK Inhaber ihr Vorkaufsrecht gezogen haben, müßten noch viel mehr Karten da sein.

Ich fühle mich ganz schön verscheißert!

Wie sah es denn Gegentribühne Unterrang aus, war da überhaupt noch was frei?
#
Tackleberry schrieb:

Das wäre nett. Vielleicht kommt die Antwort ja morgen. Vielen Dank schonmal.
     



Ich habe Antwort:

Sie können pro Mitglied bis zu 6 Karten bestellen.
Dies ist in einem Vorgang möglich.



#
littlecrow schrieb:


Tackleberry schrieb:Das wäre nett. Vielleicht kommt die Antwort ja morgen. Vielen Dank schonmal.


Ich habe Antwort:

Sie können pro Mitglied bis zu 6 Karten bestellen.
Dies ist in einem Vorgang möglich.




Super, danke fürs Nachfragen.
#
Tackleberry schrieb:


littlecrow schrieb:

h3n_r1k schrieb:1. wie viele Tickets als Mitglied je Bestellvorgang?
2. kann ich mehrere Bestellvorgänge machen?


1. ist noch nicht bekannt
2. vermutlich nicht.


Hallo littlecrow,

Wird das noch vorab bekannt gegeben? Oder wie kann man das in Erfahrung bringen? Wäre echt wichtig zu wissen, da es ja übermorgen schon soweit ist.

Danke vorab.



Ich weiß es nicht.
Ich kann an Eintracht Frankfurt schreiben und nachfragen, da werde ich allerdings heute vermutlich keine Antwort mehr bekommen.
#
littlecrow schrieb:


Tackleberry schrieb:

littlecrow schrieb:

h3n_r1k schrieb:1. wie viele Tickets als Mitglied je Bestellvorgang?
2. kann ich mehrere Bestellvorgänge machen?


1. ist noch nicht bekannt
2. vermutlich nicht.


Hallo littlecrow,

Wird das noch vorab bekannt gegeben? Oder wie kann man das in Erfahrung bringen? Wäre echt wichtig zu wissen, da es ja übermorgen schon soweit ist.

Danke vorab.


Ich weiß es nicht.
Ich kann an Eintracht Frankfurt schreiben und nachfragen, da werde ich allerdings heute vermutlich keine Antwort mehr bekommen.


Das wäre nett. Vielleicht kommt die Antwort ja morgen. Vielen Dank schonmal.
#
h3n_r1k schrieb:

1. wie viele Tickets als Mitglied je Bestellvorgang?
2. kann ich mehrere Bestellvorgänge machen?



1. ist noch nicht bekannt
2. vermutlich nicht.
#
littlecrow schrieb:


h3n_r1k schrieb:1. wie viele Tickets als Mitglied je Bestellvorgang?
2. kann ich mehrere Bestellvorgänge machen?


1. ist noch nicht bekannt
2. vermutlich nicht.

Hallo littlecrow,

Wird das noch vorab bekannt gegeben? Oder wie kann man das in Erfahrung bringen? Wäre echt wichtig zu wissen, da es ja übermorgen schon soweit ist.

Danke vorab.
#
Wieviele Tickets kann man denn als Mitglied im VVK (Phase 2) für dieses Spiel erwerben?
#
Gerade läuft in der ARD ja die Auswahl unseres diesjährigen Interpreteten und Songs. Ich finde es bisher äußerst mau, keiner der 5 Kandidaten (bzw. den nach dem ersten Voting 3 verbliebenen) konnte mich überzeugen. Hat Deutschland wirklich keine größeren Talente? Warum schickt man Leute ins Gefecht, die kaum einen Ton treffen und auf der Bühne die Ausstrahlung einer Stange Toastbrot haben? Man mag mich am Ende Lügen strafen, aber ich fürchte für Kiew die nächste 0-Punkte-Pleite.
#
Warum macht man sich eigentlich Hoffnung bei Fabian? Die Diagnose ist offensichtlich. Er wird sicherlich nicht bald zurück kommen. Eine OP wäre nicht überraschend. Muss man leider so sagen. Als ich zum  ersten Mal, vor dem Leipzig Spiel gelesen habe, dass er Hüft, Rückenprobleme hat und diese ihm bereits vor der Winterpause geplagt haben, war mir schon alles klar, dass der Ausfall sehr langfristig sein wird. Mit Rückenproblemen ist nicht zu spaßen. Ich rechne mit dem Rückrunden-Aus!
#
derspringer schrieb:

Die Diagnose ist offensichtlich.

Die da wäre?

Du befindest Dich im Netzadler Modus!