>
Avatar profile square

Valle

4595

#
Daumen hoch!

Vielen Dank
#
Auch von mir alles Gute!!
#
also mit Moped vorbei kommen wird eher nix...hab sie eventuell gestern etwas hart ran genommen und nun scheint der Kolben hin zu sein...wird zwar repariert, aber nicht bis Sa...und die gute alte Honda Mt50 ist noch teilzerlegt (BJ1969)...wird wohl auch nix.

Naja, nächstes Jahr stehen mir dann wieder mehr Gefährte zur Verfügung  

könnte zwar das Fahrrad bemühen, aber das würde mich dann zu sehr bemühen...vor allem das ständige brrmm und brumm, peng, rattattat etc damit keiner merkt, dass ich rad fahre
#
da wohnt man in Marburg und erfährt sowas übers Eintracht Forum.

Ich werd mal gucken, ob ich es schaffe mit meiner XT350 vorbei zu kommen.
#
Alles alles Gute!!
#
Nachdem ich mir das Video jetzt angesehen und den Thread gelesen habe, finde ich es auch nicht gelungen. Der Überlebende sollte viel mehr im Mittelpunkt stehen, wurde aber instumentalisiert von seiner Tochter.
Finde das Video nicht gut, die Idee als solche schon, aber die Durchführung erscheint MIR eher so, dass der arme alte Mann mitgeschliffen wurde. Fände es weitaus bewegender, wenn er alleine oder nur mit der Tochter tanzen würde.

Wie ich darauf komme? Die "Choreographie" ist überhaupt nicht auf den Überlebenden abgestimmt und zu schnell für ihn. Der Musikstil ist wohl auch auf dem Mist der Tochter gewachsen, was allerdings nur eine Vermutung ist, kenne viele alte Menschen, die so einer Musik (gejaule- Zitat- ) nichts abgewinnen können, aber keinen einzigen, dem diese Art Musik gefällt.
#
Problemstellung:

Daten aus einer xlsx-Datei verarbeiten und wieder in selbe Datei zurückschreiben.
Bis zu 200000 Zeilen bei ca 45 Spalten (ein Blatt in originaler Datei)
Nachher sind es vier Blätter mehr (original bleibt erhalten).
Und das ganze ohne Excel (OpenXML)

Kurzum..ich krieg's nicht hin...Hilfe!

Grüsse
Florian
#
Wie ein Vorschreiber bereits gefragt hat...kommt der Sound aus dem Monitor oder separat?
Würde mal versuchen nen zweiten Monitor/Fernseher mit anzuschließen...ist meist einfacher als Hardware zu schrauben. Die Benchmark und Diagnose-Test solltest du ohnehin aber mal machen.
#
DerBaron schrieb:
Hat einer von Euch Erfahrung mit Dominion? Hab jetzt schon 1 - 2 mal davor gestanden.


Ja, find ich Klasse...recht viele Variantionsmöglichkeiten, durch die Erweiterungen die es mittlerweile gibt werden es noch mehr.
Ich komme leider nur noch selten dazu mal was zu spielen, aber haben erst letzten Freitag den Abend mit dem Spel verbracht. Eine Partie dauert, je nachdem wie die Taktik der einzelnen aufgeht, 30min bis zu 1,5 Stunden. Man kann es 10mal hintereinander spielen und es ist jedes mal etwas anderes (sofern man das Spiel variiert, also andere Kartensätze nutzt)
Wenn man also kein Spiel erwartet, an dem man mit einer "Runde" den ganzen Abend sitzt, sehr zu empfehlen!
#
audioTom schrieb:
Scheiss Länderspielpause.
Am beste den Cotzbus mit 7:0 putzen, damit hier mal endlich wieder Ruhe einkehrt.

Eintracht-Forum olé, auch du bist in der Zweitklassigkeit angekommen.  


das ist es zu großen Teilen schon lange vor dieser Saison
#
...Heulebacken...
#
yeboah1981 schrieb:

Nur Idrissou gehört ja wohl nicht zu diesen Planungen. Denn auch er hat nur ein Jahr mit Option bei Aufstieg.


Und mit gut 1Mio verdient er auch zuviel..für ein weiteres Jahr in Liga2. Aber irgendwie werd ich das Gefühl nicht los, dass die Meldung zu früh kam. Einen Abgang von Fenin sehe ich irgendwie nicht in Sicht
#
AKUsunko schrieb:
Valle schrieb:
gibt es denn jetzt irgendwo eine Meldung die das bestätigt? Also Zeitung hin oder her..die können viel schreiben. War denn nicht vorraussetzung, dass Fenin/Gekas/Caio oder so gehen bevor ein neuer kommt!?
Kann nirgends eine Bestätigung dafür finden, dass einer (außer Petkovic) den Verein bestätigt verlassen hat.  


vielleicht hat petkovic ja doch soviel verdient das man jetzt idrissous gehalt zahlen kann...ablöse hat er ja scheinbar net gekostet...

wäre schön, dann könnte fenin ja doch bleiben...


so einen Gedanken hatte ich auch. Da jetzt kurz vor Transferschluss jeder Reporter auf "das dicke Ding" wartet könnte die Blöd da eine Falschmeldung losgetreten haben. Wobei ich bei Gott kein überzeugter Fenin-Anhänger bin...aber bei den "super Verstärkungen" die wir jetzt geholt haben brauchen wir da den Mo? Oder wird hier insgeheim für ein weiteres Jahr 2.Liga geplant?
#
gibt es denn jetzt irgendwo eine Meldung die das bestätigt? Also Zeitung hin oder her..die können viel schreiben. War denn nicht vorraussetzung, dass Fenin/Gekas/Caio oder so gehen bevor ein neuer kommt!?
Kann nirgends eine Bestätigung dafür finden, dass einer (außer Petkovic) den Verein bestätigt verlassen hat.
#
Achso...die Festplatte, wenn sie im LAN ist, steht dir natürlich dann auch im WLAN zur Verfügung, sofern du die zwei Netzwerke nicht explizit getrennt voneinander betreibst.
#
Hi,
im normalfall hast du für dein WLAN einen Router, der dir die IP's also die Adressen für deinen PC und andere Netzwerk-Koponenten verwaltet. Dieser Router beinhaltet oft auch einen Switch, also mehrere Anschlüsse für Netzwerkkabel. Sollte dies nicht der Fall sein, hat er zumindest einen Anschluss, an den man dann einen Switch anschließen kann (kostet bei Amazon mit 4 Steckplätzen um die 10€) und an diesen kann man eine Netzwerkfestplatte anschließen. Einfach mal nach externer Festplatte mit LAN suchen und du dürftest nahezu überall fündig werden.
Es gibt auch Router die es zulassen eine externe USB-Festplatte im Netzwerk bereit zu stellen. Da meiner das leider nicht kann, habe ich dies noch nie benutzt, aber seit Jahren erfolgreich die erste Variante im Einsatz!

Klar-Unklar?

Gruß Valle
#
Hi,
ich bin Student und zahle keine GEZ mehr. Ich bekomme BaFöG. Den Nachweis darüber an die GEZ geschickt, zusammen mit einem Befreiungsantrag, der eine Seite lang war oder so und fertig.
Also ging echt easy...wie das ohne BaFöG aussieht weiß ich allerdings nicht.
Gruß
#
ich habe nur 300 Euro zur Verfügung...aber dann muss ich wohl irgendwas verkaufen...weil was nutzt es mir, wenn ich mir für 300 nen netbook kaufe, mit dem ich nichts anfangen kann, weil es gerade so eine Vorlesung durchhält und ich in der zweiten Vorlesung schon wieder am Kabel hänge..wie beim Laptop...zumal mir dieser (15,4") einfach zu groß ist.
#
Halli Hallo!

Ich, Student, suche nach einem günstigen Netbook, mit langer Akkulaufzeit (>4Stunden). Es sollte 1Gb-RAM haben und genug Speicherplatz (was ja öfter ein Problem zu sein scheint)
Ich möchte in der Uni vor allem mitschreiben, aber auch Programmieren.
Das ganze sollte sich Preislich unter 300Euro bewegen.
Nebenbei wäre es noch schön, wenn ich mir die Zugfahrten durch einen Film verschönern könnte...Spiele brauchen keine drauf, aber es sollte in der Lage sein einen Film abzuspielen (kein Laufwerk benötigt)
ich habe das Internet schon ganz gut durchgekämmt, aber zu jedem Netbook fasst nur beschwerden gehört (vielleicht war ich auf den falschen Seiten)...

Ist hier zufällig jemand im Besitz eines solchen Netbooks?
Kennt sich zufällig jemand damit aus (weil er sie vielleicht sogar verkauft)??

Bin über jede Hilfe dankbar!!

MfG Valle
#
Sollte ich falsch liegen, net zerreißen, bin Programmierer und habe mit Netzwerken recht wenig am Hut.
Meine aber mich erinnern zu können, dass in der Ausbildung das Thema mal dran kam  ,-)

Also dein PC hat eine IP...der PC deiner Freundin hat auch eine IP, aber eine andere!!
Sind beide PC's in einem Hausinternen Netzwerk gekoppelt haben auch beide eine verschiedene IP intern !

Allerdings wird im Internet eine andere IP genutzt, die wird vom Router oder von der Telekom (Internetpartner 1&1, Arcor usw.) vergeben wird. So kann man im Internet auch verfolgt werden! Da man diese IP "so einfach" nicht ändern kann. natürlich gibt es Wege und Möglichkeiten hier verschiedene IP's zu haben, bzw. die IP zu wechseln...

Also: Wenn dein PC und der deiner Freundin über den selben Router ins Internet gehen, ist die IP die selbe!!

Hoffe, das hilft dir weiter