Die Bengalo-Zündler Vol.II

#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
reggaetyp schrieb:
schusch schrieb:
Also mir hats gefallen.

Aber vielleicht muss man dafür auch 18 Sunden Bus fahren und mitten in der Kurve stehen.

Daheim vorm Rechner kommt davon halt nix rüber. Ich möchte nicht tauschen.


Ich auch net.

Ich wäre gern dabei gewesen, aber Du wolltest mich ja nicht mitnehmen


Ich hätte dich mit genommen...    


Ein EL-Auswärtsspiel haben wir ja noch  

Aber beim nächsten EL-Heimspiel bin ich ja sowieso dabei.
#
Mal ne Frage zwischendurch, da das Thema ja grad mal wieder durchgekaut wird.
was ist den jetzt eigentkich mit den "ermittelten personen"passiert aus Leverkusen? Oder hat mal jemand was von anderen Vereinen was mitbekommen? Würde mich mal interesieren, ob irgendein Verein bisher irgendetwas an Strafen wiederbekommen hat die sie weitergereicht haben.
weil was bringt es "Täter" zu ermitteln, wenn dann vielleicht ein ordentliches Gericht da keine Strafttat erkennen kann?
DANN ware die ganze Diskussion doch eh fur die Katz...und man müsste man doch die ganze Verfahrensweise mit diesem Thema umzugehen mal überdenken.  
#
Für den DFB war wichtig, dass die Eintracht bei der Ermittlung der Täter mithilft. Auf mögliche Prozesse vor einem zivilen Gericht hat dieser Sauhaufen zum Glück noch keinen EInfluß!
#
Gute Pyroshow . . . wir sind in Europa angekommen !
#
DennisHerz schrieb:
Gute Pyroshow . . . wir sind in Europa angekommen !


verstehe ich deinen post nicht oder ist das der maßstab für dich?
#
mickmuck schrieb:
DennisHerz schrieb:
Gute Pyroshow . . . wir sind in Europa angekommen !


verstehe ich deinen post nicht oder ist das der maßstab für dich?  


Er ist von Beruf Deutsche Post AG - dann wird sein(e) Post schon stimmen  
#
Basaltkopp schrieb:
Für den DFB war wichtig, dass die Eintracht bei der Ermittlung der Täter mithilft. Auf mögliche Prozesse vor einem zivilen Gericht hat dieser Sauhaufen zum Glück noch keinen EInfluß!


Genau das hab ich ja gemeint, wenn das alles vor einem ordentlichen Gericht zu nichts fuhren würde,  warum dann der ganze aufriss?
#
Oberzentadler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Für den DFB war wichtig, dass die Eintracht bei der Ermittlung der Täter mithilft. Auf mögliche Prozesse vor einem zivilen Gericht hat dieser Sauhaufen zum Glück noch keinen EInfluß!


Genau das hab ich ja gemeint, wenn das alles vor einem ordentlichen Gericht zu nichts fuhren würde,  warum dann der ganze aufriss?  


Blinder Aktionismus. Einfach so. Weil die Mafia es so will.
#
.......Der Verein muß und sollte grundsätzlich, grade auf der Seite hier, das wichtigste sein......


sehr guter beitrag, besonders der satz gefällt mir gut.
nur habe ich sehr oft das gefühl, das sich einige hier wichtiger nehmen als die eintracht und den fußball.
#
War beim „Bummel“ und im Stadion vor Ort. Habe gesehen wie die Strasse und Kurve in „Rauch und Feuer“ erstrahlte! Persönlich hat es mir gefallen und ich hatte auch den Eindruck dass es ziemlich Kontrolliert abgelaufen ist! Bin auch gerne bereit beim nächsten Euro-Auswärtsspiel einen  Pyro- Zuschlag zu zahlen, damit der Druck der Wertschöpfung etwas nachlässt um den sich so viele hier sorgen.
#
Andy schrieb:
Platte schrieb:

habe von dir einen ordentlichen nazivergleich erwartet.


Für Nazikeulen bin ich hier zuständig. Aber Trolle sind nicht mal das wert.


ach gottchen, du und dein reggaewürstchen.  ein kopp un ein *****
#
Platte schrieb:
Andy schrieb:
Platte schrieb:

habe von dir einen ordentlichen nazivergleich erwartet.


Für Nazikeulen bin ich hier zuständig. Aber Trolle sind nicht mal das wert.


ach gottchen, du und dein reggaewürstchen.  ein kopp un ein *****


Ist gut, laber net!
#
r.adler schrieb:
Platte schrieb:
Andy schrieb:
Platte schrieb:

habe von dir einen ordentlichen nazivergleich erwartet.


Für Nazikeulen bin ich hier zuständig. Aber Trolle sind nicht mal das wert.


ach gottchen, du und dein reggaewürstchen.  ein kopp un ein *****


Ist gut, laber net!


wanns hier gut is bestimmt sicher keine pyrosette
#
HeinzGründel schrieb:
Schön das es wieder darin endet wer was erlebt hat. Naja.. könnte auch andere Gründe haben. Whatever.
In Lev hat es mich tierisch genervt , da man ..ohne Not,, Einfluß auf das Spiel genommen hat. Bumms verloren.
 Ich denke beide Seiten haben gelernt. Die einen benehmen sich weitestgehend anständig, die andere Seite hat den Dialog gesucht,  zahlt etwas, und damit hat es sein Bewenden. Fundamentalisten beider Seiten sind zu bedauern.
In Bordeaux war ein bissi Nebel, so what, ansonsten hat die Eintracht und ihre Fanszene eine erstklassige Visitenkarte abgegeben.


chapeau

#
Eierkopf schrieb:
http://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/fan-ausschluss-nach-pyro-randale-33639420.bild.html

da haben wir den Salat    


Na wenn die Bild von Teilauschluss schreibt muss da ja was dran sein  

Die UEFA bestraft eigentlich nur bei sehr starken Randalen mit Fan-Auschlüssen, so Sachen wie Pyrotechnik gezielt auf Fans werfen usw.

Für die Bourdeaux-Sache gibts paar Euro Strafe und gut is...
#
Welche randale im eingansbereich? Da war nur Gedränge weil nur ein tor offen war :p
#
BG-On schrieb:
Eierkopf schrieb:
http://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/fan-ausschluss-nach-pyro-randale-33639420.bild.html

da haben wir den Salat    


Na wenn die Bild von Teilauschluss schreibt muss da ja was dran sein  

Die UEFA bestraft eigentlich nur bei sehr starken Randalen mit Fan-Auschlüssen, so Sachen wie Pyrotechnik gezielt auf Fans werfen usw.

Für die Bourdeaux-Sache gibts paar Euro Strafe und gut is...


Paar Euro? Dann kannst Du die 50 000 Euro locker bezahlen?
Bei teilausschluss sollte mal die Kurve leer bleiben, vielleicht denkt dann der eine oder andere mal über sein asoziales verhalten nach..
#
So ziemlich nix von dem, was in dem Artikel steht, stimmt... Das Nikosia-Beispiel ist z.B. komplett falsch, sowohl von der Höhe der Strafen als auch was die Gründe angeht... Aber so bissi Panik machen ist ja auch wieder notwendig.
#
die schuldigen wird ein teilausschluss wenig jucken, da sie davon ja lange vorher schon wissen, besorgen sie sich ihre karten anderswo.

die schuldigen einfach wärend des spiels irgendwo die straße fegen lassen,
so gibt es gewissheit das sie nicht im stadion sind.
alles andere funktioniert nicht und trifft die falschen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!