Die Bengalo-Zündler Vol.II

#
Was für geile Nicks hier wieder unterwegs sind.
#
Maxfanatic schrieb:
So ziemlich nix von dem, was in dem Artikel steht, stimmt... Das Nikosia-Beispiel ist z.B. komplett falsch, sowohl von der Höhe der Strafen als auch was die Gründe angeht... Aber so bissi Panik machen ist ja auch wieder notwendig.


Naja Max, Du kannst aber nicht bestreiten, das gerade unsere Fanszene wegen ihres Rufes unter anderer Beobachtung steht, als z.B. Freiburg oder so.
Hoffen wir mal, das dies wirklich nur "Bildmania" ist und nicht wirklich bei der UEFA zumindest angedacht ist.

Ansonsten ist mir immer noch nicht klar, warum manche diese Pyrokacke immer noch schönreden bzw. tolerieren obwohl sie dem Verein, den man ja angeblich liebt, leidet und lebt nur Schaden zufügt.

Vielleicht sollte da in bestimmten Kreisen endlich mal ein Umdenken stattfinden oder zumindest angeregt werden.
#
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.
#
raideg schrieb:
Maxfanatic schrieb:
So ziemlich nix von dem, was in dem Artikel steht, stimmt... Das Nikosia-Beispiel ist z.B. komplett falsch, sowohl von der Höhe der Strafen als auch was die Gründe angeht... Aber so bissi Panik machen ist ja auch wieder notwendig.


Naja Max, Du kannst aber nicht bestreiten, das gerade unsere Fanszene wegen ihres Rufes unter anderer Beobachtung steht, als z.B. Freiburg oder so.
Hoffen wir mal, das dies wirklich nur "Bildmania" ist und nicht wirklich bei der UEFA zumindest angedacht ist.

Ansonsten ist mir immer noch nicht klar, warum manche diese Pyrokacke immer noch schönreden bzw. tolerieren obwohl sie dem Verein, den man ja angeblich liebt, leidet und lebt nur Schaden zufügt.

Vielleicht sollte da in bestimmten Kreisen endlich mal ein Umdenken stattfinden oder zumindest angeregt werden.


Ja, ich finde auch, wir brauchen unbedingt nochmal eine Pyrodiskussion. Da sollten nochmal alle Argumente auf den Tisch kommen!

Ansonsten hast du aber schon mal geguckt, was da sonst noch so für Vereine in UEFA-Wettbewerben mitspielen, und was die Anhänger von Legia oder Roter Stern Belgrad so beispielsweise in der Regel veranstalten?
#
raideg schrieb:
Maxfanatic schrieb:
So ziemlich nix von dem, was in dem Artikel steht, stimmt... Das Nikosia-Beispiel ist z.B. komplett falsch, sowohl von der Höhe der Strafen als auch was die Gründe angeht... Aber so bissi Panik machen ist ja auch wieder notwendig.


Naja Max, Du kannst aber nicht bestreiten, das gerade unsere Fanszene wegen ihres Rufes unter anderer Beobachtung steht, als z.B. Freiburg oder so.
Hoffen wir mal, das dies wirklich nur "Bildmania" ist und nicht wirklich bei der UEFA zumindest angedacht ist.

Ansonsten ist mir immer noch nicht klar, warum manche diese Pyrokacke immer noch schönreden bzw. tolerieren obwohl sie dem Verein, den man ja angeblich liebt, leidet und lebt nur Schaden zufügt.

Vielleicht sollte da in bestimmten Kreisen endlich mal ein Umdenken stattfinden oder zumindest angeregt werden.


Ich glaube das Umdenken kann man auf beiden Seiten getrost vergessen. Die einzige Frage (welche keine ist), wer sitzt am längeren Hebel.
#
Bin ja stark dafür das sich die Profraktion hier zurück zieht. Dann können die Gegner untereinander und miteinander gesprechen was die ganzen "Nicht Fans" für Schwerverbrecher sind. Das ganze immer und immer wieder...

Zumindest bringt es wenig dem hin und her hier wieder Zündstoff (Wortspiel) zu geben.

In diesem Sinne
#
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.


Vergesse mal das Atomprogramm der Nordkoreaner nicht!
Oder die Gewaltorgien in Rußland gegen Schwule und Lesben!
Was das alles mit der Pyrodikussione zu tun hat?
Gar nix!
#
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.



woher willst du wissen, das die pyrogegner, als die die dagegen sind das dem verein bewusst geschadet wird die von dir aufgeführten dinge nicht schlimm finden?
und was hat das letztlich mit dem pyroproblem zu tun?
#
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.
Pro Teilausschluss für span. Vereine und Leute mit Katarrh!

EFC Contra Schönreden
#
Fakt schrieb:
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.
Pro Teilausschluss für span. Vereine und Leute mit Katarrh!

EFC Contra Schönreden


Manchmal ist es besser einfach die Fresse zu halten... aber das lernst du nicht mehr in deinem Leben...
#
Ich hatte es vor ein paar Wochen schon geschrieben. Teilausschlüsse / Geisterspiel hat es durch die UEFA in der jüngeren Zeit ausschliesslich wegen "rassistischer" Vorfälle gegeben. Die entsprechende Direktive und mannigfaltige Beispiele lassen sich durch googlen leicht finden.

Kleiner Tipp an alle mit Panikattacke: Vielleicht erstmal eingehender mit Thema beschäftigen, bevor man hier in Bildzeitungsmanier inkl. Zuhilfenahme dieses Mediums die Pferde scheu macht.
#
SGE-URNA schrieb:
Ich hatte es vor ein paar Wochen schon geschrieben. Teilausschlüsse / Geisterspiel hat es durch die UEFA in der jüngeren Zeit ausschliesslich wegen "rassistischer" Vorfälle gegeben. Die entsprechende Direktive und mannigfaltige Beispiele lassen sich durch googlen leicht finden.

Kleiner Tipp an alle mit Panikattacke: Vielleicht erstmal eingehender mit Thema beschäftigen, bevor man hier in Bildzeitungsmanier inkl. Zuhilfenahme dieses Mediums die Pferde scheu macht.


Die Bild hat mit ihrer Falschmeldung doch alles erreicht was sie wollte. Der Artikel wird geklickt und man spricht über sie.
#
Wobei Falschmeldung ja auch nicht richtig ist. Einfach was behauptet und ein Fragezeichen dahinter gesetzt.
#
Basaltkopp schrieb:
Wobei Falschmeldung ja auch nicht richtig ist. Einfach was behauptet und ein Fragezeichen dahinter gesetzt.


so funktionieren die, und der Pöbel springt drauf an, empört sich und furzt zufrieden in seinen Bürostuhl.

Disclaimer: ich war nicht in Bordeaux, brauche das Gebrenne nicht, fand aber das, was da in Bordeaux gebrannt hat komplett harmlos und kaum einer Diskussion wert
#
SGE-URNA schrieb:
Ich hatte es vor ein paar Wochen schon geschrieben. Teilausschlüsse / Geisterspiel hat es durch die UEFA in der jüngeren Zeit ausschliesslich wegen "rassistischer" Vorfälle gegeben.  


das stimmt nicht ganz

http://dtj-online.de/erneutes-geisterspiel-fur-fenerbahce-ausschluss-droht-1795

allerdings war das auch eine ganz andere hausnummer.
#
mickmuck schrieb:
SGE-URNA schrieb:
Ich hatte es vor ein paar Wochen schon geschrieben. Teilausschlüsse / Geisterspiel hat es durch die UEFA in der jüngeren Zeit ausschliesslich wegen "rassistischer" Vorfälle gegeben.  


das stimmt nicht ganz

http://dtj-online.de/erneutes-geisterspiel-fur-fenerbahce-ausschluss-droht-1795

allerdings war das auch eine ganz andere hausnummer.



Danke für den "Dolchstoss" ... Erbsenzähler  

Aber im Ernst... das ist ne ganz andere Dimension.
#
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.


Nein, es ist bestimmt schlimmer wenn Leute dafür sterben damit andere dem Fussball in der Fussballhochburg Katar frönen können. Nur was hat das mit der Eintracht und den Fackeln in Bordeaux zu tun? Richtig, überhaupt nichts und aus meiner Sicht ist das Stilmittel der Vergleiche mit solchen Dingen gelinde gesagt sehr bescheiden. Aber hier im Forum in der Pyrodebatte ist diese Art der Vergleiche doch recht gebräuchlich um aufzuzeigen wie banal das Fackeln  im Vergleich mit der bösen Welt da draussen doch ist.

Wir werden sehen ob es wirklich nur eine Bildüberschrift mit Panikmachetext ist oder nicht. Der Tag der Verhandlung ist ja bald und dann können wir getrost weiterdiskutieren ob, wann und wie Pyro gut oder schlecht ist und wie die Auswirkungen (die gibt es ganz sicher, die Art und Weise ist nur unklar) die sich daraus ergeben aufgenommen werden.

Gruß
tobago
#
mickmuck schrieb:
SGE-URNA schrieb:
Ich hatte es vor ein paar Wochen schon geschrieben. Teilausschlüsse / Geisterspiel hat es durch die UEFA in der jüngeren Zeit ausschliesslich wegen "rassistischer" Vorfälle gegeben.  


das stimmt nicht ganz

http://dtj-online.de/erneutes-geisterspiel-fur-fenerbahce-ausschluss-droht-1795

allerdings war das auch eine ganz andere hausnummer.



Darum gings beim Spiel gegen Borisow.

Der angesprochene vorherige Ausschluss rührte vom Platzsturm(!) inkl. wirklichen Ausschreitungen gegen Marseille.
#
Maxfanatic schrieb:

Ansonsten hast du aber schon mal geguckt, was da sonst noch so für Vereine in UEFA-Wettbewerben mitspielen, und was die Anhänger von Legia oder Roter Stern Belgrad so beispielsweise in der Regel veranstalten?


Genau deshalb mach ich mir auch keine Sorgen um eine Platzsperre. Es wird wieder ne Geldstrage oberhalb der 25.000 Euro geben und damit ist der Käse gegessen.    Wir brauchen zu dem ganzen anderen Klimbatch im Moment net noch ne Runde "Pyro- Ja/Nein/Vielleicht".
#
raideg schrieb:
Andy schrieb:
Das soll garnix schöngeredet werden! Aber ich finde Sklavenarbeit in Katar oder prügelnde spanische Polizisten im Freiburg-Block schlimmer als das, was die orange Meute in Bordeaux abgezogen hat. Aber gut. Vielleicht sehe ich das ja auch alles falsch.


Vergesse mal das Atomprogramm der Nordkoreaner nicht!
Oder die Gewaltorgien in Rußland gegen Schwule und Lesben!
Was das alles mit der Pyrodikussione zu tun hat?
Gar nix!


Was hat das Atomprogramm in Nordkorea und die Gewaltorgien in Russland genau mit Fussball zu tun? Eben. Strenge Dich doch wenigstens ein bisschen an, wenn ich Dir es schon so dermaßen einfach mache....


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!