Takashi Inui

#
Schmidti.82 schrieb:
Kann mich noch erinnern als ich mir in der letzten Hinrunde in Bochum auf der Tribüne dachte, "Was ist das denn für ein geiler Fussballer? Wenn der nen ordentlichen Torabschluss hätte, würde es heute eng werden" Nun ist er bei uns und am Torabschluss hat er offenschtlich auch gearbeitet...    

Ich vermute den verkaufen wir irgendwann für nen Haufen Kohle weiter...  :neutral-face  


+1
Das war damals der einzige der Bochumer der mir überhaupt aufgefallen war an dem Abend.
#
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer. Seid also alle froh, dass ich kein Sportdirektor bei der Eintracht bin. Ich hätte den nämlich nicht geholt...      
#
3zu7 schrieb:
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer. Seid also alle froh, dass ich kein Sportdirektor bei der Eintracht bin. Ich hätte den nämlich nicht geholt...        


dito.

veh und hübner scheinen tatsächlich mehr ahnung zu haben  
#
Alleine schon für diese 5 Spiele ist er sein Geld wert   Ribery is nen schei.. dagegen  
#
Die Kagawa-Vergleiche werden ab sofort nicht mehr zu verhindern sein... und ich muß ganz ehrlich sagen das er heute Kagawa-Niveau hatte, das war phasenweise zum Zungeschnalzen... er wird scheinbar von Spiel zu Spiel besser!
#
Genial  
#
Der kleine kerl ist einfach wahnsinn ich hätte ihm nie zugetraut sich so sehr in mein herz zu spielen. Unglaublich was der läuft, bälle abfängt und durch die reihen dribbelt. Alle achtung!
#
wie der bursche die Tore gemacht hat, das war absolut weltklasse. dennoch hat er noch einiges zu tun. dribbeln kanner sehr gut und das macht ihn ungemein wertvoll, allerdings spielt er oft nicht im richtigen moment ab und verliert dadurch zu viele bälle oder er stoppt hin und wider einen angriff ab, und spielt dann den etwas "langsameren" pass. das kann man aber lernen. dafür brauchts kein gottgegebenes talent wie für diese göttlichen tore. wenn er so diszipliniert ist, wie es scheint, dann wird er sich das vom armin sicher auch beibringen lassen. und dann wird er durch die decke schießen. aber erst dann...
#
3zu7 schrieb:
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer. Seid also alle froh, dass ich kein Sportdirektor bei der Eintracht bin. Ich hätte den nämlich nicht geholt...        


Ich nicht. Ich war eigentlich schon überzeugt.

Euer Problem ist: Aha, kostet nix, also isser scheiße.
Gute Spieler müssten nicht viel kosten.
Bedenkt bitte mal was Kagawa gekostet hat.

Und warte mal in den nächsten Jahren ab, da werden noch einige Japaner nun in den TOP-Ligen spielen. Das wird jetzt nach und nach mehr und mehr. In Japan entwickelt sich ein guter Markt, wo man die Augen offen halten muss.
#
Denis schrieb:
3zu7 schrieb:
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer.


Ich nicht. Ich war eigentlich schon überzeugt.

Euer Problem ist: Aha, kostet nix, also isser scheiße.
Gute Spieler müssten nicht viel kosten.
Bedenkt bitte mal was Kagawa gekostet hat.



?



#
Wenn er es ebenfalls noch besser hinkriegt ( gerade gestern in der 1. Hälfte fatal ) sich entsprechend defensiv zu verhalten, dann müssen wir aufpassen das den uns nicht bald wieder einer wegnimmt....ich habe es schon bei der Verpflichtung gesagt, und die ersten Spiele geben da Recht...seit Uwe Bein endlich mal wieder einer im Mittelfeld der aussergewöhnlich kicken kann...ich freu mich!!!!
#
Denis schrieb:
3zu7 schrieb:
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer. Seid also alle froh, dass ich kein Sportdirektor bei der Eintracht bin. Ich hätte den nämlich nicht geholt...        


Ich nicht. Ich war eigentlich schon überzeugt.

Euer Problem ist: Aha, kostet nix, also isser scheiße.
Gute Spieler müssten nicht viel kosten.
Bedenkt bitte mal was Kagawa gekostet hat.

Und warte mal in den nächsten Jahren ab, da werden noch einige Japaner nun in den TOP-Ligen spielen. Das wird jetzt nach und nach mehr und mehr. In Japan entwickelt sich ein guter Markt, wo man die Augen offen halten muss.


Inui war aber für unsere Verhältnisse sehr teuer; Hübner meinte doch einmal das man bei diesem Transfer "bis an die Grenzen" gegangen ist.
#
Hat der schon für Japan gespielt oder kann man ihn eindeutschen?  ,-)
#
grinch schrieb:
Hat der schon für Japan gespielt oder kann man ihn eindeutschen?  ,-)  


Lass den mal schön japanischen Nationalspieler sein. Sonst verliert er immer die wichtigen Spiele.
#
Als ich Inui die ersten male spielen gesehen habe dachte ich, dass ist vielleicht so ein Typ wie der Djakpa: Paar geniale Aktionen dabei, aber ansonsten spielt der viel "Wilde Sau".

Langsam glaube ich, dass er tatsächlich verdammt gut ist. Kein Vergleich also zu Djakpa.
#
mickmuck schrieb:
3zu7 schrieb:
Man, man, war ich aufgrund der Ablösesumme skeptisch im Sommer. Seid also alle froh, dass ich kein Sportdirektor bei der Eintracht bin. Ich hätte den nämlich nicht geholt...        


dito.

veh und hübner scheinen tatsächlich mehr ahnung zu haben    


Das ihr 2 keine Ahnung habt.... ,-)  
#
Das er ein guter Fußballer ist war klar und ich habe mich gefreut das er zu uns kam.
Mit den überragenden Leistungen die Inui im Moment bringt war sicherlich nicht zu rechnen.
Einen kleinen Seitenhieb auf Funkel kann ich mir nicht verkneifen nach seinen Bemerkungen über Inui. Das er ihn die Bundesliga nicht zutraut weil er in Bochum angeblich durch einige Ballverluste Gegntore verursacht hat.
Sogar sein Jünger bei der FR (Kilchenstein) wird jetzt eines besseren belehrt.
#
Ja der Friedhelm Funkel ein echter Fussballfachmann  

Schön, dass Inui es ihm so richtig gezeigt hat und das bereits nach 5 Spieltagen.

Gruß,
tobago
#
Wobei er bei den Ballverlusten durchaus recht hat. Ich nehme aber an, dass dieses Problem am Flügel deutlich kleiner ist als in der Mitte, wo man heutzutage ja meist eine Doppel 6 und dann die Innenverteidiger gegen sich hat. Dass er so gut ist, hätte ich aber auch nicht gedacht. Ein riesen Spieler.

Ich hoffe er bleibt uns lange erhalten. Gut dass er lange Vertrag hat. Aber bei so einem Spieler wird man sehen, wann der Berater anfängt zu Murren wegen nem Wechsel.
#
Ein "goldiger, bescheidener" Kerl unser
"Tiki"-Takashi Inui..!!!  ,-)


Teilen