Herzlich Willkommen Luka Jovic

#
Wenn die in den Zeitungen kolpotierten Zahlen stimmen, dann will Real ja 70 Mio ausgeben.
Ich habe dann mal "unsere" Leihspieler gegen gerechnet:

Jovic - 6,5 Millionen
Kostic haben wir angeblich eine Kaufoption von 6,5 Millionen
Rode - rechne ich mal mit einem fairen Preis von ca. 3,5 Millionen
Jetzt wird es schwerer, aber klar, das sind fiktive Werte:
Trapp - ich denke da will PSG auch noch ca. 8,5 Millionen haben
Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wenn man die Zahlen zusammen rechnet kommt man auf ca. 35 Millionen die finanziert werden müssen,
den Leistungsträgern wird man wohl auch ein paar € drauf zahlen.

Klar, wir haben aus der Euro-League vielleicht 20 Millionen an Einnahmen. Aber bei den genannten Kosten
müssten wir durchaus in Erwägung ziehen Jovic abzugeben. Zumal Ben Manga eventuell schon den einen
oder anderen Spieler gesichtet hat.

Und noch eines wäre zu berücksichtigen: Ein Top-Spieler wie Jovic kann sich auch verletzen, wer weiß ob sich dann wieder ein Verein findet der hohe Ablösen zahlen würde.

Klar freuen wir uns alle wenn unsere "Büffelherde" zusammen bleibt - am besten in der CL - das sind noch ein paar Euro mehr, die der SGE gut tun würden, aber ich hätte auch Verständnis wenn man Jovic abgibt.
#
Floridaadler schrieb:

Wenn die in den Zeitungen kolpotierten Zahlen stimmen, dann will Real ja 70 Mio ausgeben.
Ich habe dann mal "unsere" Leihspieler gegen gerechnet:

Jovic - 6,5 Millionen
Kostic haben wir angeblich eine Kaufoption von 6,5 Millionen
Rode - rechne ich mal mit einem fairen Preis von ca. 3,5 Millionen
Jetzt wird es schwerer, aber klar, das sind fiktive Werte:
Trapp - ich denke da will PSG auch noch ca. 8,5 Millionen haben
Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wenn man die Zahlen zusammen rechnet kommt man auf ca. 35 Millionen die finanziert werden müssen,
den Leistungsträgern wird man wohl auch ein paar € drauf zahlen.

Klar, wir haben aus der Euro-League vielleicht 20 Millionen an Einnahmen. Aber bei den genannten Kosten
müssten wir durchaus in Erwägung ziehen Jovic abzugeben. Zumal Ben Manga eventuell schon den einen
oder anderen Spieler gesichtet hat.

Und noch eines wäre zu berücksichtigen: Ein Top-Spieler wie Jovic kann sich auch verletzen, wer weiß ob sich dann wieder ein Verein findet der hohe Ablösen zahlen würde.

Klar freuen wir uns alle wenn unsere "Büffelherde" zusammen bleibt - am besten in der CL - das sind noch ein paar Euro mehr, die der SGE gut tun würden, aber ich hätte auch Verständnis wenn man Jovic abgibt.


Zu den Zahlen, die Du anführst.
Ja, 35 Millionen für die genannten Spieler werden sicherlich fällig!
Einnahmen aus der EL: bisher ca. 30 Millionen Euro (laut Presse und Eintracht).
Dazu kommen ja noch die 9 Millionen für Salcedo. Und für den ein oder anderen Spieler, den die Eintracht im Sommer vekaufen wird, gibts auch noch z.T. gutes Geld. Für Barkok hat die Eintracht z.B. 5 Millionen aufgerufen, einen Kamada wird man nicht für sehr viel weniger in Belgien lassen. Könnte mir vorstellen, das z.B. Willems weg möchte, das werden auch bestimmt so um die 5 Millionen sein!
Nein, schrieb ich hier schon öfter, man muss keinen Jovic oder Haller unbedingt transferieren, um die oben angeführten Spieler zu behalten.
Verletzungen: Jovic kann heute abend im Bad ausrutschen und sich das Bein brechen. Also wenn es danach geht, am besten alle verkaufen bevor was passiert!

Und wie schon jemand unten sehr treffend anmerkte, mit einem starken Kader die CL erreichen bringt auf Dauer mehr Geld als Transfers.
#
Wenn die in den Zeitungen kolpotierten Zahlen stimmen, dann will Real ja 70 Mio ausgeben.
Ich habe dann mal "unsere" Leihspieler gegen gerechnet:

Jovic - 6,5 Millionen
Kostic haben wir angeblich eine Kaufoption von 6,5 Millionen
Rode - rechne ich mal mit einem fairen Preis von ca. 3,5 Millionen
Jetzt wird es schwerer, aber klar, das sind fiktive Werte:
Trapp - ich denke da will PSG auch noch ca. 8,5 Millionen haben
Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wenn man die Zahlen zusammen rechnet kommt man auf ca. 35 Millionen die finanziert werden müssen,
den Leistungsträgern wird man wohl auch ein paar € drauf zahlen.

Klar, wir haben aus der Euro-League vielleicht 20 Millionen an Einnahmen. Aber bei den genannten Kosten
müssten wir durchaus in Erwägung ziehen Jovic abzugeben. Zumal Ben Manga eventuell schon den einen
oder anderen Spieler gesichtet hat.

Und noch eines wäre zu berücksichtigen: Ein Top-Spieler wie Jovic kann sich auch verletzen, wer weiß ob sich dann wieder ein Verein findet der hohe Ablösen zahlen würde.

Klar freuen wir uns alle wenn unsere "Büffelherde" zusammen bleibt - am besten in der CL - das sind noch ein paar Euro mehr, die der SGE gut tun würden, aber ich hätte auch Verständnis wenn man Jovic abgibt.
#
Floridaadler schrieb:

Wenn die in den Zeitungen kolpotierten Zahlen stimmen, dann will Real ja 70 Mio ausgeben.
Ich habe dann mal "unsere" Leihspieler gegen gerechnet:

Jovic - 6,5 Millionen
Kostic haben wir angeblich eine Kaufoption von 6,5 Millionen
Rode - rechne ich mal mit einem fairen Preis von ca. 3,5 Millionen
Jetzt wird es schwerer, aber klar, das sind fiktive Werte:
Trapp - ich denke da will PSG auch noch ca. 8,5 Millionen haben
Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wenn man die Zahlen zusammen rechnet kommt man auf ca. 35 Millionen die finanziert werden müssen,
den Leistungsträgern wird man wohl auch ein paar € drauf zahlen.

Klar, wir haben aus der Euro-League vielleicht 20 Millionen an Einnahmen. Aber bei den genannten Kosten
müssten wir durchaus in Erwägung ziehen Jovic abzugeben. Zumal Ben Manga eventuell schon den einen
oder anderen Spieler gesichtet hat.

Und noch eines wäre zu berücksichtigen: Ein Top-Spieler wie Jovic kann sich auch verletzen, wer weiß ob sich dann wieder ein Verein findet der hohe Ablösen zahlen würde.

Klar freuen wir uns alle wenn unsere "Büffelherde" zusammen bleibt - am besten in der CL - das sind noch ein paar Euro mehr, die der SGE gut tun würden, aber ich hätte auch Verständnis wenn man Jovic abgibt.


Mal abwarten wie die Saison zu Ende geht.Was bei raus kommt.
Das ist das A und O für die Planung nächstes Jahr.
Nicht zu vergessen das wir einen ordentlichen Batzen mehr TV Geld bekommen.Ein Großteil der Ablöse von Salcedo blieb auch nicht genutzt.
Wir haben auch Spieler verliehen.Ich sage nur Kamada evtl.Barkok ....
Hätte nichts dagegen wenn alle 3 nochmal mind.eine Saison bleiben.
Wenns wirtschaftlich natürlich unablehnbar wird dann muss man eben verkaufen wenn alle Seiten wollen.
Die Verantwortlichen machen das schon.
Hat alles Hand und Fuß.
#
Toll,ein halber CE von mir.
Aber in der gleichen Minute zählt nicht.
#
Guter Junge, der Luka!
#
DenHor1991 schrieb:

Die BILD vermeldet soeben eine Gehaltssteigerung von Jovic.

Quelle:

https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/sport/fussball/fussball/eintracht-benfica-jovic-gegen-flix-das-bubi-baller-duell-61318228,view=amp.bildMobile.html


Alles andere hätte mich auch gewundert
#
Glaube auch, dass das bereits gleich der neu ausgehandelte Vertrag ist.
Für ein 19 jähriges Greenhorn gleich ein 6 Jahresvertrag 2017 geschnürt, das halte ich für unmöglich. Ob das überhaupt machbar ist weiss ich auch nicht, denke die Grenze liegt in D bei 5 Jahren
#
Ich halte es für gut möglich. Niemand wusste wie Jovic sich entwickeln würde. Und 7 (bis 12?) Mio für einen Dreijahresvertrag wäre für die Eintracht 2017 eindeutig zu teuer gewesen. Daher hatte ich schon mit 4 Jahren gerechnet.

Ist halt nur die Frage nach der gesamten Vertragsdauer. Aber scheinbar zählt die Leihe nicht dazu, da Jovic ja in den beiden Jahren offiziell noch bei Benfica unter Vertrag stand.
#
Wenn die in den Zeitungen kolpotierten Zahlen stimmen, dann will Real ja 70 Mio ausgeben.
Ich habe dann mal "unsere" Leihspieler gegen gerechnet:

Jovic - 6,5 Millionen
Kostic haben wir angeblich eine Kaufoption von 6,5 Millionen
Rode - rechne ich mal mit einem fairen Preis von ca. 3,5 Millionen
Jetzt wird es schwerer, aber klar, das sind fiktive Werte:
Trapp - ich denke da will PSG auch noch ca. 8,5 Millionen haben
Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wenn man die Zahlen zusammen rechnet kommt man auf ca. 35 Millionen die finanziert werden müssen,
den Leistungsträgern wird man wohl auch ein paar € drauf zahlen.

Klar, wir haben aus der Euro-League vielleicht 20 Millionen an Einnahmen. Aber bei den genannten Kosten
müssten wir durchaus in Erwägung ziehen Jovic abzugeben. Zumal Ben Manga eventuell schon den einen
oder anderen Spieler gesichtet hat.

Und noch eines wäre zu berücksichtigen: Ein Top-Spieler wie Jovic kann sich auch verletzen, wer weiß ob sich dann wieder ein Verein findet der hohe Ablösen zahlen würde.

Klar freuen wir uns alle wenn unsere "Büffelherde" zusammen bleibt - am besten in der CL - das sind noch ein paar Euro mehr, die der SGE gut tun würden, aber ich hätte auch Verständnis wenn man Jovic abgibt.
#
Floridaadler schrieb:

Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wieso glauben hier eigentlich so viele, dass Augsburg uns Hinteregger für zehn Millionen "hinterherwirft", wo sie selbst schon neun bezahlt haben und Hinteregger sich in den knapp drei Monaten hier weiter entwickelt und somit sicher teurer gemacht hat.

Ich wäre schon mehr als begeistert, wenn wir ihn für die 12 Mio bekommen würden, die jetzt durch die Medien geistern.
#
Floridaadler schrieb:

Hinteregger - wird FCA nicht verschenken wollen - ca. 10 Millionen.

Wieso glauben hier eigentlich so viele, dass Augsburg uns Hinteregger für zehn Millionen "hinterherwirft", wo sie selbst schon neun bezahlt haben und Hinteregger sich in den knapp drei Monaten hier weiter entwickelt und somit sicher teurer gemacht hat.

Ich wäre schon mehr als begeistert, wenn wir ihn für die 12 Mio bekommen würden, die jetzt durch die Medien geistern.
#
ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.
#
DenHor1991 schrieb:

Die BILD vermeldet soeben eine Gehaltssteigerung von Jovic.

Quelle:

https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/sport/fussball/fussball/eintracht-benfica-jovic-gegen-flix-das-bubi-baller-duell-61318228,view=amp.bildMobile.html


Alles andere hätte mich auch gewundert
#
Hyundaii30 schrieb:

DenHor1991 schrieb:

Die BILD vermeldet soeben eine Gehaltssteigerung von Jovic.

Quelle:

https://www.google.de/amp/s/m.bild.de/sport/fussball/fussball/eintracht-benfica-jovic-gegen-flix-das-bubi-baller-duell-61318228,view=amp.bildMobile.html


Alles andere hätte mich auch gewundert


Alles andere wäre auch extrem doof seitens der Verantwortlichen
#
Wieso will das keiner hören?
Wir dürfen Jovic nicht verkaufen wenn er bleiben will.
Auch wenn er eine unheimlich heiße Ware ist(Bobic im ZDF) müssen wir ihn halten,denn er wird noch besser und zwar bei uns wo er sich sehr gut entwickelt hat.Also warum denn verkaufen?
Wir sind Eintracht Frankfurt. Jahrzehnte geht es hier auf und ab.
Es wird Zeit das es weiter aufwärts geht.
Frohe Ostern
#
Wieso will das keiner hören?
Wir dürfen Jovic nicht verkaufen wenn er bleiben will.
Auch wenn er eine unheimlich heiße Ware ist(Bobic im ZDF) müssen wir ihn halten,denn er wird noch besser und zwar bei uns wo er sich sehr gut entwickelt hat.Also warum denn verkaufen?
Wir sind Eintracht Frankfurt. Jahrzehnte geht es hier auf und ab.
Es wird Zeit das es weiter aufwärts geht.
Frohe Ostern
#
B.Bregulla schrieb:

Wir dürfen Jovic nicht verkaufen wenn er bleiben will.

Wenn er bleiben möchte, sind alle zufrieden, ich sehe nirgends Beiträge, welche in dem Falle dennoch von Verkauf ausgehen oder sich diesen wünschen.
Bis die Transferphase beginnt, kann sich jedoch noch so viel in allen Belangen tun, dass auch seine Meinung sich vielleicht noch ändern könnte. Grundsätzlich hat niemand etwas dagegen einzuwenden, wenn er bleiben will.
#
ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.
#
municadler schrieb:

ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.


Warum? Er hat einen Vertrag mit Augsburg und die müssen gar nichts. Sie können ihn auch darauf hinweisen, dass er seinen Vertrag erfüllt oder sie lassen ihn gehen wenn das Geld stimmt. Ich denke Augsburg hat bei diesem Spiel die Trümpfe auf der Hand.

Gruß
tobago
#
Ich gehe davon aus, das alle drei Büffelchen bleiben, wenn wir die CL erreichen und dafür gibts ja gute Argumente...und im Fall Hinteregger wird es eine realistische Einigung mit den Puppen geben, er will nicht mehr dorthin, sondern hierbleiben...trotzdem ist alles Verhandlungssache, ich bin sicher, das wir ihn verpflichten und auch völlig zu recht.
#
#
municadler schrieb:

ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.


Warum? Er hat einen Vertrag mit Augsburg und die müssen gar nichts. Sie können ihn auch darauf hinweisen, dass er seinen Vertrag erfüllt oder sie lassen ihn gehen wenn das Geld stimmt. Ich denke Augsburg hat bei diesem Spiel die Trümpfe auf der Hand.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

municadler schrieb:

ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.


Warum? Er hat einen Vertrag mit Augsburg und die müssen gar nichts. Sie können ihn auch darauf hinweisen, dass er seinen Vertrag erfüllt oder sie lassen ihn gehen wenn das Geld stimmt. Ich denke Augsburg hat bei diesem Spiel die Trümpfe auf der Hand.

Gruß
tobago

Sehe ich nicht ganz so. Ein Spieler, der partout bei einem anderen Verein spielen will, bringt dem eigenen Verein wenig bis gar nichts. Der kann sogar für ziemliche Querelen sorgen, wenn es ein kantiger Typ ist, was bei MH zweifellos zutrifft. Und ihn zwei Jahre auf die Bank setzen, das kann sich die Puppenkiste nicht leisten. Also hat die Verhandlungsseite MH/SGE durchaus gute Karten.
#
tobago schrieb:

municadler schrieb:

ich schätze am "freien Markt" könnte Augsburg locker 15 Mio für ihn erzielen. Wie frei aber dieser markt wirklich ist entscheidet Hinti ja mit, indem er den Augsburgern klar macht, dass er nur nach Frankfurt geht. Da müssen sie dann schon Abstriche machen von den sonst vielleicht erzielbaren 15 Mio.


Warum? Er hat einen Vertrag mit Augsburg und die müssen gar nichts. Sie können ihn auch darauf hinweisen, dass er seinen Vertrag erfüllt oder sie lassen ihn gehen wenn das Geld stimmt. Ich denke Augsburg hat bei diesem Spiel die Trümpfe auf der Hand.

Gruß
tobago

Sehe ich nicht ganz so. Ein Spieler, der partout bei einem anderen Verein spielen will, bringt dem eigenen Verein wenig bis gar nichts. Der kann sogar für ziemliche Querelen sorgen, wenn es ein kantiger Typ ist, was bei MH zweifellos zutrifft. Und ihn zwei Jahre auf die Bank setzen, das kann sich die Puppenkiste nicht leisten. Also hat die Verhandlungsseite MH/SGE durchaus gute Karten.
#
Im Zweifel könnte er ja mal ein paar Positiv-/Negativ-Seiten von Augsburg beleuchten.
#
Was hat es eigentlich mit den30% auf sich, die wir bei Verkauf von Jovic an Benfica Abdrücken müssen?

Wäre echt schade! Aber irgendwie auch wieder typisch und normal bei uns.
#
Was hat es eigentlich mit den30% auf sich, die wir bei Verkauf von Jovic an Benfica Abdrücken müssen?

Wäre echt schade! Aber irgendwie auch wieder typisch und normal bei uns.
#
LaAguila1985 schrieb:

Was hat es eigentlich mit den30% auf sich, die wir bei Verkauf von Jovic an Benfica Abdrücken müssen?

Wäre echt schade! Aber irgendwie auch wieder typisch und normal bei uns.


Klar, weil es ja auch heutzutage einfach normal in dem Geschäft ist. Aus meiner Sicht arbeitet der Verein gerade daran, in einer Position zu sein, um bei einem möglichen Verkauf selber auch mal so eine Klausel einzubauen. Stell dir vor wir verkaufen Jovic für 70 mio nach Madrid, geben 21 ab und vereinbaren 20% bei weiterem Verkauf. Keiner weiß wo transfersummen in 5 Jahren liegen und Zack geht Jovic dann für 180€mio nach Paris und wir kriegen 36...

Alles Spekulation. Wenn wir 30% abgeben müssen, geben wir 30% ab. Irgendwann kommt’s eh. Kein Grund Groll gegen die Verantwortlichen zu hegen..
#
LaAguila1985 schrieb:

Was hat es eigentlich mit den30% auf sich, die wir bei Verkauf von Jovic an Benfica Abdrücken müssen?

Wäre echt schade! Aber irgendwie auch wieder typisch und normal bei uns.


Klar, weil es ja auch heutzutage einfach normal in dem Geschäft ist. Aus meiner Sicht arbeitet der Verein gerade daran, in einer Position zu sein, um bei einem möglichen Verkauf selber auch mal so eine Klausel einzubauen. Stell dir vor wir verkaufen Jovic für 70 mio nach Madrid, geben 21 ab und vereinbaren 20% bei weiterem Verkauf. Keiner weiß wo transfersummen in 5 Jahren liegen und Zack geht Jovic dann für 180€mio nach Paris und wir kriegen 36...

Alles Spekulation. Wenn wir 30% abgeben müssen, geben wir 30% ab. Irgendwann kommt’s eh. Kein Grund Groll gegen die Verantwortlichen zu hegen..
#
Shah0405 schrieb:

Alles Spekulation. Wenn wir 30% abgeben müssen, geben wir 30% ab. Irgendwann kommt’s eh. Kein Grund Groll gegen die Verantwortlichen zu hegen..

Richtig. Zumal wir ihn gerade eh für einen Bruchteil des Marktwertes gekauft haben.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!