Nachbetrachtung zum Hinspiel gegen Chelsea

#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
Sag mal, machst du das eigentlich mit voller Absicht? Was musst du für ein armseliger Wixfrosch sein...
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
Da kommt man vom Stadion nach Hause und das erste, was man liest, ist ein Beitrag dieses Volldeppen.
Läuft
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Gerade mal die aktuellsten Tweets zum Spiel angesehen. In London ist man der Meinung, man ist durch.

Haughtiness comes before the fall.

Maybe Chelsea will look stupid out of the laundry after the second leg.


It's not through until the fat uli sang
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

Frankfurter-Bob schrieb:

Gerade mal die aktuellsten Tweets zum Spiel angesehen. In London ist man der Meinung, man ist durch.

Haughtiness comes before the fall.

Maybe Chelsea will look stupid out of the laundry after the second leg.


It's not through until the fat uli sang


But something like this from.

And the end the duck takes a dump.
#
nickel2018 schrieb:

Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.


Wenn Werner doch bitte wieder allle deine Zitate rauskramen würde? Denn dann wissen wir eigentlich, dass wir nur Weiterkommen können.. wir müssen auch nicht gewinnen. 2-2 reicht.
#
Shah0405 schrieb:

nickel2018 schrieb:

Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.


Wenn Werner doch bitte wieder allle deine Zitate rauskramen würde? Denn dann wissen wir eigentlich, dass wir nur Weiterkommen können.. wir müssen auch nicht gewinnen. 2-2 reicht.

Haetten Mannschaft und Trainer so gedacht wären wir schon GG Inter rausgeflogen. Gott sei Dank war es eben nicht so. Depressiver zweckpessimismus. Sicher kann es passieren so what.
#
Ich war am Ostermontag an der Stamford Brigde beim Spiel gegen Burnley, 15.  in der PL. Chelsea war zwar überlegen, hat aber trotzdem nur 2:2 gespielt. Hinten sind sie zuhause noch anfälliger, da Sie offensiver eingestellt sind. Und für die Eintracht wird das Spiel einfacher, die Jungs von Chelsea sind zwar so abgebrüht das 90 Minuten Terror der Auswärts Fans ihnen nichts ausmacht, aber wenn nach 25 Minuten die verwöhnten Heimkunden anfangen zu pfeifen läuft bei denen nix mehr zusammen. Wenn wir die erste Offensive überstehen, packen wir das.
#
Bin einfach nur stolz....auf alles was mit der EINTRACHT zu tun hat.
Was für ein geiles Tor, was für ein toller Fight gegen ein solch übermächtiges Team.
Stadion....Fans....Choreo.....Wahnsinn.
Es ist noch alles drin. Ihr packt das Jungs.
Und bitte das selbe Ergebnis am Sonntag.
#
Sag mal, machst du das eigentlich mit voller Absicht? Was musst du für ein armseliger Wixfrosch sein...
#
Macbap schrieb:

Sag mal, machst du das eigentlich mit voller Absicht? Was musst du für ein armseliger Wixfrosch sein...


Ich glaube inzwischen er macht das mit Absicht. Und suhlt sich dann in seinem traurigen Leben.
#
Nuriel_im_Exil schrieb:

Frankfurter-Bob schrieb:

Gerade mal die aktuellsten Tweets zum Spiel angesehen. In London ist man der Meinung, man ist durch.

Haughtiness comes before the fall.

Maybe Chelsea will look stupid out of the laundry after the second leg.


It's not through until the fat uli sang


But something like this from.

And the end the duck takes a dump.
#
Was interessiert mich, was die Blues von sich geben?

If i wanted to listen to an asshole,
I'd fart!!
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
nickel2018 schrieb:

Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.


Tu uns allen doch den Gefallen und halt einfach mal eine zeitlang die Klappe anstatt wieder zu versuchen allen hier die euphorische und stolze Stimmung zu versauen. (Schaffst du eh nicht, also kannst du’s auch gleich lassen)
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
nickel2018 schrieb:

Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.


Wieso? Du kannst doch auf jeden Fall nach Baku fahren ...
#
Mal ein wenig den Blick auf das positive richten:
Die ersten 25 Minuten sowie die letzten 10 Minuten waren wir richtig gut.
Trotzdessen Chelsea uns teilweise brutal in den eigenen 16er gedrängt und mächtig in die Bredoullie gebracht hat, sind sie in der zweiten Hälfte kaum zu gefährlichen Abschlüssen gekommen.
Mit Rebic und einer besseren Abstimmung beim Spiel aus der Abwehr heraus, kann da schon etwas gehen nächste Woche.

Es ist ja auch nicht so, dass wir ins Halbfinale spaziert sind.

Donezk hat uns ebenfalls Knoten in die Beine gespielt und zu zehnt ein 2:2 geholt. Rasiert im Rückspiel.

Inter hat uns eine Halbzeit dominiert.
Rasiert im Rückspiel.

Lissabon hat uns vier Dinger eingeschenkt, als hätten wir keine Abwehr.
Rasiert im Rückspiel.

Die Geschichte ist auf unserer Seite 😎
#
Macbap schrieb:

Sag mal, machst du das eigentlich mit voller Absicht? Was musst du für ein armseliger Wixfrosch sein...


Ich glaube inzwischen er macht das mit Absicht. Und suhlt sich dann in seinem traurigen Leben.
#
Die Figge mer im Rückspiel!

Egal geiler Abend und dem verf.. FC Chelsea ein 1:1 abgerungen.

Wer hätte das am Anfang der Saison gedacht?

Respekt!
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
Stimmt ein 1:1 ist eigentlich gar nicht mehr einzuholen. Hätten wir wenigstens das Ergebnis vom Hinspiel vom Lissabon erreicht dann wären unsere Chancen echt größer ins Finale einzuziehen
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
2.5.19 23:56
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge



22.4.19 21:23
Die Eintracht wird durch ein dummes Tor verlieren.



11.4.19 22:14
Endstation Benfica.



15.03.2019 19:52
Benfica ist zu stark für Frankfurt, Leider !!!  Hätte mir Prag gewünscht, somit ist nach dem Viertfinale Endstation in Europa.


8.3.19 19:01
Kein gutes Omen so eine Trainer Sperre. Diego Simeone wurde 2018 für das Europa-League-Finale gesperrt und sein Team hat das Spiel verloren.


15.2.19 11:53
Tut mir leid, bei Gacinovic sehe ich keine weiter Entwicklung, die Eintracht hat hoffentlich ein gutes Händchen und verpflichtet für nächste Saison einen Mittelfeld Spieler der das Spiel lenken kann.


14.2.19 23:33
Donezk war ein Mann weniger und hat aus 3 Chancen 2 Tore gemacht. Am nächsten Donnerstag braucht es ein Wunder gegen diese spielerisch und technisch starke Mannschaft eine Runde weiter zu kommen.


Mein Gott, was bist du für ein Trauerfrosch. Lass doch mal ein bisschen Positivität in dein Leben. Klingt ja fast schon so, als wolltest du, dass die Dinge den Bach runter gehen. Echt konsequent beim ersten Regentropfen vor der Sintflut zu warnen muss doch irgendwann langweilig werden?
#
Einfach klasse, was die Jungs in dieser Saison bringen. Auch das war heute wieder über weite Strecken überragend. Dass du einen so starken Gegner nicht über 90 Minuten beherrschen kannst ist klar. Trotzdem hatten wir in der Schlussphase sogar die Chance auf den Sieg. Ich bin sicher, dass wir nächste Woche weiterkommen. Die Teetrinker haben nach einem starken Spiel auch schon mal geschwächelt. Deshalb bin ich sicher, dass wir mindestens 2 Tore schießen und mehr als 2 schaffen die gegen uns auch nicht. Das wäre dann ausgleichende Gerechtigkeit für unser letztes EL-Aus, als wir mit 2 Unentschieden ausgeschieden sind. Diesmal kommen wir mit 2 Unentschieden weiter.
#
respekt an diese frankfurter manschafft! danke für den tollen fussball und dieser einsatzfreude!
#
2.5.19 23:56
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge



22.4.19 21:23
Die Eintracht wird durch ein dummes Tor verlieren.



11.4.19 22:14
Endstation Benfica.



15.03.2019 19:52
Benfica ist zu stark für Frankfurt, Leider !!!  Hätte mir Prag gewünscht, somit ist nach dem Viertfinale Endstation in Europa.


8.3.19 19:01
Kein gutes Omen so eine Trainer Sperre. Diego Simeone wurde 2018 für das Europa-League-Finale gesperrt und sein Team hat das Spiel verloren.


15.2.19 11:53
Tut mir leid, bei Gacinovic sehe ich keine weiter Entwicklung, die Eintracht hat hoffentlich ein gutes Händchen und verpflichtet für nächste Saison einen Mittelfeld Spieler der das Spiel lenken kann.


14.2.19 23:33
Donezk war ein Mann weniger und hat aus 3 Chancen 2 Tore gemacht. Am nächsten Donnerstag braucht es ein Wunder gegen diese spielerisch und technisch starke Mannschaft eine Runde weiter zu kommen.


Mein Gott, was bist du für ein Trauerfrosch. Lass doch mal ein bisschen Positivität in dein Leben. Klingt ja fast schon so, als wolltest du, dass die Dinge den Bach runter gehen. Echt konsequent beim ersten Regentropfen vor der Sintflut zu warnen muss doch irgendwann langweilig werden?
#
ThePaSch schrieb:

2.5.19 23:56
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge



22.4.19 21:23
Die Eintracht wird durch ein dummes Tor verlieren.



11.4.19 22:14
Endstation Benfica.



15.03.2019 19:52
Benfica ist zu stark für Frankfurt, Leider !!!  Hätte mir Prag gewünscht, somit ist nach dem Viertfinale Endstation in Europa.


8.3.19 19:01
Kein gutes Omen so eine Trainer Sperre. Diego Simeone wurde 2018 für das Europa-League-Finale gesperrt und sein Team hat das Spiel verloren.


15.2.19 11:53
Tut mir leid, bei Gacinovic sehe ich keine weiter Entwicklung, die Eintracht hat hoffentlich ein gutes Händchen und verpflichtet für nächste Saison einen Mittelfeld Spieler der das Spiel lenken kann.


14.2.19 23:33
Donezk war ein Mann weniger und hat aus 3 Chancen 2 Tore gemacht. Am nächsten Donnerstag braucht es ein Wunder gegen diese spielerisch und technisch starke Mannschaft eine Runde weiter zu kommen.


Mein Gott, was bist du für ein Trauerfrosch. Lass doch mal ein bisschen Positivität in dein Leben. Klingt ja fast schon so, als wolltest du, dass die Dinge den Bach runter gehen. Echt konsequent beim ersten Regentropfen vor der Sintflut zu warnen muss doch irgendwann langweilig werden?


Mein Tipp nach wie vor: Der Zweitaccount von keinabseits. Ähnlicher Sau dummer Inhalt. Maximal fünf Zeilen.
#
Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.
#
nickel2018 schrieb:

Das wars dann wohl mit Baku, nie und nimmer gewinnt die Eintracht an der Stamford Bridge.

Bist du Behrenbeck?
#
Hatte eben (nach ein paar Bierchen) so ein Gefühl, dass wir es packen...Das wird noch mal richtig spannend und Chelsea wird sich schön umgucken😊
#
Bin auch gerade zurück. Meine Ohren dröhnen noch, es war also entsprechend laut, und die Fangesänge usw. mal wieder überragend.

Zum Spiel:

Die ersten 20 Minuten ca gut mitgehalten. Danach nachgelassen. Als Fernandes dann gegangen ist, ging auch wieder was. Stark sind die definitiv und die haben auch eine echt gute individuelle Klasse (Kante ist echt ne Kante ). Ich denke aber, das dort was drinnen ist. Rebic ist wieder dabei, und die werden sich immernoch weiter auf die Liga konzentrieren. Irgendwo hab ich gelesen das Hütter ne Aussage zu Haller gemacht haben soll. Ist da was bekannt?

Chelsea hat auch wohl bis jetzt immer Zuhause zumindest einen Treffer kassiert. Der würde ja im Endeffekt erstmal reichen, auch wenns dann ins mögliche Elfmeterschießen geht. Ich bin da guter Dinge. Weiter sind die als auch wir noch längst nicht!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!