Avatar profile square

adler-wmk

3309

#
Er hat bis 2023 Vertrag. Jetzt noch eine gute Saison und er geht für 50 Millionen weg. Da hier sicher der HSV kaum beteiligt ist, wird man dann genug für die weitere Entwicklung haben und Kostic kann sich sogar eine sportlich attraktive Mannschaft aussuchen! Dieses Jahr ist er super wichtig für das Grundgerüst! Siehe Straßburg-Spiel.
#
ohnedich schrieb:

Er hat bis 2023 Vertrag. Jetzt noch eine gute Saison und er geht für 50 Millionen weg.

ohnedich schrieb:

Dieses Jahr ist er super wichtig für das Grundgerüst! Siehe Straßburg-Spiel.


Ich denke das nachdem wir nun auch einen Silva ( Name ) verpflichten können, der nächste Schritt ein höheres Gehaltsgefüge sein kann.

Fügen wir nun diesem Gerüst durch gute Einnahmen aus allen Wettbewerben gezielt Verstärkungen hinzu, können wir auch über die Saison hinaus interessant für Kostic bleiben. Ach wie wichtig wäre diese verdammte CL Teilnahme...
#
Vielleicht sind noch andere Wechsel durch und man macht eine Meldung mit allen Infos?
#
Hach.... Wie ich diese Spannung liebe.....
#
#
Ich finde nichts schlecht an dem was Hütter sagt! Warum? Er  muss in seiner Position vieles verantworten.
Warum wegen offensichtlichem nicht mal genau auf den Punkt zu Argumentieren.
Ende der ersten Halbzeit war ich so erschrocken und habe unserem Helden vom DFB Pokal Finale 2018 entsetzt zugerufen: "Wenn Du keinen Bock mehr hast, dann lass dich nicht aufstellen"!

Ich werde Ihm für ewig dankbar sein und bedauere es sehr wenn er nicht mehr hier sein möchte. Aber bitte nicht so.
#
Wunsch:

           Trapp

Ndicka-Hasebe-Hinteregger

Torro-Fernandes-Rode

Da Costa-Gacinovic-Kostic

Pacienca


Rebic entweder für Kostic oder Pacienca einwechseln.

Tipp: 2-2 bei Wunschaufstellung

Vermutung: 3-1 für Strasbourg
#
Hyundaii30 schrieb:

Torro-Fernandes-Rode


Warum hast Du dich hierfür entschieden? Weil defensiver und Druff uff die Muddi wegen Fernandes ?

Bei Fernandes ist es ja fast so als ob er bereits mit einer Gelben in das Spiel geht und da hab eich immer Bauchschmerzen.

Eventuell so besser:

                             Trapp

           Abraham-Hinteregger- Ndicka

Da Costa              Hasebe              Kostic

                       Torro     Rode
 
                           Kamada

                             Rebic

Kamada wegen den Ballverlusten von Gazzi, sonst Gazzi wegen Box to Box aber da im Zentrum mit 3 Mann muss er nicht spielen. Da reicht die Übersicht von Kamada um zu verteilen, da Absicherung vorhanden.

#
Irgendwie habe ich die Hosen heute voll , obwohl ich Strassburg die letzten Spiele verfolgt habe und das nicht berauschend war .


Es geht hier einfach um sehr viel
#
nisol13 schrieb:

Irgendwie habe ich die Hosen heute voll


Komisch, aber das habe ich auch! Nein... kein Durchfall.

nisol13 schrieb:

Es geht hier einfach um sehr viel


Genau deswegen!!

Ich hoffe wir machen ein gutes Spiel und kommen ohne Sorgenfalten zurück!
#
—————————Trapp——————-

——Abraham——Hinti——N’Dicka——

—Da Costa——Hasebe——Rode——Kostic——

————————Gazi—————————

————-Kamada———Rebic—————————


Hinti oder Abraham auf die Hasebe Position da 2 Meter Stürmer

Hasebe neben Rode weil ich nicht auf Ihn verzichten will.

Wenn die da nicht so einen großen im Sturm hätten, dann würde ich gerne Rode neben Kohr sehen. Bin mir fast schon sicher, das Kohr sich von Rode einiges abschauen kann um sich das Hard vor dem Namen zu verdienen xD

Gazi als Box to Box eigentlich unverzichtbar, da Kamada auf der Position zwar ordentlicher verteilt aber der Biss von Gazi ist wichtiger.

Gonzo nicht im Sturm auch wenn ich Ihn für die Kopfbälle unverzichtbar halte. Bei Standards haben wir ja auch noch Hinti, Abraham etc. Entscheidung gegen Ihn da ich denke das es ein sehr dynamisches Spiel wird und wir jemanden brauchen der entweder den Ball auf Rebic lang schlägt ( ) oder aber auch in Kombination durch die Abwehrreihe mit Ihm kommt. Also Kamada.

So...fertig!
#
Keine Ahnung wie seriös die Meldung ist, aber angeblich 5,8 Mio Gehalt ? Das fänd ich dann schon etwas viel
http://www.fussballtransfers.com/nachricht/eintracht-setzt-deadline-fur-dost_108025
#
Klar ist das viel, aber so sieht es nun einmal aus. Wenn man einen Jovic vertraglich mit kleinem Geld auf 5 Jahre festmacht und dieser dann ordentlich Tore schießt ist alles gut. Kaufst man jedoch eine mögliche Garantie auf Tore, dann kostete das gleich richtig Geld. Wir müssen uns absolut noch an solche Summen gewöhnen. Wenn wir weiterhin so erfolgreich bleiben, gewöhne ich mich gerne an solche Summen
#
Gerade mitbekommen.
Dir eine gute Besserung. Auch wenn bitter ist, Kopf oben halten. Du schaffst das!
#
Alles Gute mein lieber Marco! Drücke Dir alle Daumen damit du schnell wieder auf die Beine kommst.
#
TM Insider erwähnt jetzt wieder Diaz!
#
Boah wie ich diese Transferphasen hasse und doch so sehr liebe. Ich find dieses ganzen Spekulatius aber doch sehr unterhaltsam.
#
HeidenhaeuschenAdler schrieb:

Auf meine Anfrage hin wurde dementiert, dass es sich weder um einen Abgang handelt, noch um den Einstieg eines „Investors“


Was für eine Anfrage? Wenn ich mit mit nem Bekannten rede, dann stelle ich ne Frage aber keine Anfrage! Oder hast du bei der Hotline angerufen. Wenn du wirklich was weißt, dann schreib es oder schreib einfach nichts. Gibt doch wieder nur unnötige Diskussionen.
#
Sehe da überhaupt kein Problem mit seiner Wortwahl ??!! Wegen Nachfrage/gefragt oder Anfrage jetzt die Info teils in Frage zu stellen ist Quark
#
Auf meine Anfrage hin wurde dementiert, dass es sich weder um einen Abgang handelt, noch um den Einstieg eines „Investors“
#
Dann bleibt ja nur noch ein Zugang?!?
#
henrychinasky schrieb:

Ich tippe auf den Fund der Detari Millionen.


Hmm, das würde ich noch bis nächste Saison geheim halten, nicht dass die Ablöse für einen neuen Stürmer noch höher wird 😉
#
bils schrieb:

henrychinasky schrieb:

Ich tippe auf den Fund der Detari Millionen.


Hmm, das würde ich noch bis nächste Saison geheim halten, nicht dass die Ablöse für einen neuen Stürmer noch höher wird 😉


Ich tippe auf eine Beteiligung von Indeed bei unserer Eintracht. Eventuell ein paar % der Anteile und möglich das hier nicht jeder davon begeistert ist. Oder Indeed-Arena. Also ich tippe hier stark auf ein erweitertes Sponsoring oder Anteile
#
passt der in den Presseraum nachher?
#
Tafelberg schrieb:

passt der in den Presseraum nachher?


Presse kommt von Pressen!?! Also....ja!
#
Bobic soll sich da endlich raushalten und auf den Sport konzentrieren. Dieses Ammenmärchen, dass dadurch irgendwas besser wird und Deutschland an England herankommen könnte, glauben nur Vollidioten!

Was Bobic rausposaunt ist ja: Brauchen andere Regeln für fairen Wettbewerb, da 50+1 sowieso schon umgangen wird. Also ein wirksames Financial Fairplay. Aber wer glaubt denn im korrupten geldgetriebenen Fußballsport daran, dass man diese Regeln mit mächtigen Marketingkonstrukten (ein Verein ist das in Leipzig nicht) etabliert bekäme? Ich denke niemand.
Etabliert doch erst mal Regeln, die Leipzig, Hoffenheim, Wolfsburg und co. einfangen, DANACH könnt ihr auch über 50+1 diskutieren!
#
Hier mal eine kleine Erinnerung an die Einführung des Werbung auf dem Trikot.
Undenkbar und später doch ganz normaler Alltag.
Entwicklung halt...

https://www.dfb.de/news/detail/50-jahre-bundesliga-die-erste-trikotwerbung-41708/?no_cache=1
#
Ich bin auch ein Befürworter der 50+1-Regel. Aber durch die Aufweichung durch  Vereine wie Wob, RB, Bayer, etc. wäre es unfair nicht allen Vereinen zu erlauben. Ansonsten können diese Vereine die hohen TV-Töpfe und Europapokalplätze unter sich ausmachen. Es ist ja nicht von ungefähr, dass 3 Vereine, die diese Regel umgehen im Europapokal sind und eine Mannschaft im letzten Moment nur knapp ausgeschieden ist. Also kann ich Bobic gut verstehen. Gleiches Recht für alle - egal in welche Richtung.
#
Und genau das ist es was die Verantwortlichen anderer Clubs inkl. Fredi dazu anhält über dieses Thema offen nachzudenken. Für diejenigen die sich im Vereinswesen besser auskennen als ich: Ist es Möglich trotzdem es einen Mehrheitsanteilseigner gibt, die Kontrolle durch Gremien etc zu behalten oder zumindest fragwürdige Entscheidungen zu kippen, stoppen?!

Gruß
#
Ich weiss nicht wieso, aber ich hab das dumpfe Gefühl, dass Vallejo heute präsentiert wird !

Vielleicht spinn ich auch einfach nur ....  
#
mussigger schrieb:

Ich weiss nicht wieso, aber ich hab das dumpfe Gefühl, dass Vallejo heute präsentiert wird !

Vielleicht spinn ich auch einfach nur ....  

Höre doch bitte damit auf 😎! Du weißt ja gar nicht was man bei mir mit solchen Aussagen anrichtet.
#
Maddux schrieb:

10 Tore traue ich Paciencia schon zu aber nicht mehr als 15 Tore. Der ist eher eine Hängende Spitze die die Bälle an die anderen Stürmer verteilt und kommt selbst nicht so oft zum Abschluss, auch weil ihm dafür die Explosivität im Antritt fehlt.
Er hat zwar eine tolle Technik und ist ein sehr guter Dribbler, er setzt sich aber im Dribbling durch weil er den Gegner verläd und nicht weil er so schnell wäre und einen guten Antritt hätte.

Wir brauchen einfach noch mindestens einen Stürmer der 15+ Tore pro Saison schießen kann wenn er mit genug guten Vorlagen gefüttert wird. Joveljic halte ich für so eine Art Stürmer aber dem muss man mindestens ein Jahr Entwicklungszeit zugestehen bevor man konstante Leistungen erwarten kann, auch körperlich.
Es dauert eher 2 Jahre als nur 1 Jahr um sich körperlich behutsam so zu steigern das man die Belastung auf höchstem Niveau wegstecken kann ohne alle Nase lang wegen Übermüdung der Muskeln auszufallen und um langfristig eine Verletzungsanfälligkeit zu vermeiden.


Also in 461 Pflichtspielminuten hat Paciencia letzte Saison 5 Tore erzielt. Er hat somit in etwas mehr als 5 Spielen 5 Tore erzählt. In 4 Spielen stand er in der Startelf stand, hat er 2 Tore gemacht.

Für mich eigentlich ein ziemlich klassischer Vollstrecker. Dem traue ich auf jeden Fall 15 Tore + X zu.
#
Exil-Adler-NRW schrieb:

Maddux schrieb:

10 Tore traue ich Paciencia schon zu aber nicht mehr als 15 Tore. Der ist eher eine Hängende Spitze die die Bälle an die anderen Stürmer verteilt und kommt selbst nicht so oft zum Abschluss, auch weil ihm dafür die Explosivität im Antritt fehlt.
Er hat zwar eine tolle Technik und ist ein sehr guter Dribbler, er setzt sich aber im Dribbling durch weil er den Gegner verläd und nicht weil er so schnell wäre und einen guten Antritt hätte.

Wir brauchen einfach noch mindestens einen Stürmer der 15+ Tore pro Saison schießen kann wenn er mit genug guten Vorlagen gefüttert wird. Joveljic halte ich für so eine Art Stürmer aber dem muss man mindestens ein Jahr Entwicklungszeit zugestehen bevor man konstante Leistungen erwarten kann, auch körperlich.
Es dauert eher 2 Jahre als nur 1 Jahr um sich körperlich behutsam so zu steigern das man die Belastung auf höchstem Niveau wegstecken kann ohne alle Nase lang wegen Übermüdung der Muskeln auszufallen und um langfristig eine Verletzungsanfälligkeit zu vermeiden.


Also in 461 Pflichtspielminuten hat Paciencia letzte Saison 5 Tore erzielt. Er hat somit in etwas mehr als 5 Spielen 5 Tore erzählt. In 4 Spielen stand er in der Startelf stand, hat er 2 Tore gemacht.

Für mich eigentlich ein ziemlich klassischer Vollstrecker. Dem traue ich auf jeden Fall 15 Tore + X zu.


Also ich bin auch absolut "Team Paciencia". Traue ihm eine ähnliche Quote zu. Viel wichtiger ist die Aussage von ihm, wo er den Hype um Jovic beschreibt im Bezug auf seinen Wunsch ebenfalls solches zu erleben. Der hat die richtigen Ziele 😎
#
Shostakovich schrieb:

Jovic zu billig abgegeben (klingt viel - aber Marktpreise schießen durch die Decke).

Nun Haller viel zu billig weg!  Man hat gerade in der RR gesehen, wie wichtig er ist.

Stand heute ab Tag 1 gegen den Abstieg....

Geht's noch ne Nummer melodramatischer?
#
blabscher schrieb:

Shostakovich schrieb:

Jovic zu billig abgegeben (klingt viel - aber Marktpreise schießen durch die Decke).

Nun Haller viel zu billig weg!  Man hat gerade in der RR gesehen, wie wichtig er ist.

Stand heute ab Tag 1 gegen den Abstieg....

Geht's noch ne Nummer melodramatischer?


Wenn es Glück bringt, wie im letzten Jahr, dann kann er das so oft schreiben wie er will
#
Aua.....das tut weh!
#
Domi Fiesta schrieb:

Aua.....das tut weh!


Das fühlt sich so ähnlich an wie wenn deine Frau dich verlassen will und du die ganze Zeit sagst:" Dann soll sie halt gehen" und wenn sie dann plötzlich weg ist.... tut es trotzdem weh.

Nur um einiges klarzustellen: Ich bin glücklich verheiratet....aber  50 Mio € ??? Hmmm.
#
Das Thema Steuern und Transfers ist für Außenstehende verständlicher Weise zu Anfang Recht kompliziert. Aber wenn man es einmal gefressen hat, dann sitzt es auch. Hoffentlich