Avatar profile square

Coast

10039

#
lass dich überraschen, so etwas wird vorher normalerweise nicht preisgegeben
#
R.I.P.
Volker Malchereck 24.07.2011 47 Jahre (Ruhrpottkumpel)
Aytekin Belli 02.10.2011 41 Jahre
Jürgen Weber 21.03.2012 45 Jahre (jj.moerfelden)
Ralf Geiselgangster Rösner 09.04.2012 46 Jahre
Markus Schnautz 25.07.2012 44 Jahre
#
Gude Nordwestkurve,

Das spielfreie wochenende steht vor der Tür, aus diesem Grund wird kommenden Samstag das Fanszene Gedenkturnier ausgetragen.
Wir wollen die Gelegenheit nutzen, um beim lockeren Kicken unseren verstorbenen Weggefährten, Freunden, Brüdern und Schwestern zu gedenken und die Erinnerung an sie in Ehren zu halten.

Leider sind wir auch dieses Jahr nicht von einigen traurigen Ereignissen verschont geblieben und über all die Jahre hat sicherlich jeder von uns einen geliebten Menschen aus der Eintrachtfamilie verloren!

VERGESSEN HABEN WIR KEINEN VON EUCH - IHR LEBT FÜR IMMER IN UNSEREN HERZEN WEITER!


Das Turnier findet dieses Jahr in Frankfurt Oberrad, direkt an der Gerbermühle statt (Gerbermühlstraße 105, 60594 Frankfurt).

Los gehts diesen Samstag um 11Uhr und es wird sicherlich bis spät abends gehen.
Für Getränke, Grillfleisch und Musik haben die Organisatoren rund um die Binding-Szene gesorgt.


Wir würden uns wirklich sehr freuen, über den Tag verteilt, möglichst viele von euch anzutreffen.
Unsere Gemeinschaft ist es doch, die uns über den Spieltag verbindet und die uns als Fanszene zu etwas besonderem macht und uns allen Halt und Kraft gibt.

Kommt vorbei uns lasst uns im Sinne all unserer verstorbenen Freunde einen schönen Tag aufm Sportplatz verbringen.


Eine wichtige Bitte im Vorhinein, es war dieses Jahr wirklich schwer, an einen Platz zu kommen.
Verhaltet euch bitte dem Anlass des Turniers entsprechend und baut keinen Scheiss.
Lasst es vor allem bleiben auf der Anlage euch künstlerisch auszutoben!


IM HERZEN AUF EWIG VEREINT

Ultras Frankfurt 1997



Fanszene Gedenkturnier am 08.09.2012
Ab 11 Uhr
Gerbermühlstraße 105, 60594 Frankfurt


#
Lieber max,

Ich möchte dir zum geburtstag recht herzliche grüße hinterlassen.

Alle feierwütigen sind recht herzlich in die st. Tropez bar eingeladen! Die feier ist schon am laufen
#
Das ist der goetheplatz zum frankfurter frieden
#
da der Ammersee doch ein ganzes Stück vom Waldstadion entfernt ist möchte ich dir gerne Aufklärung bieten:

- "Wir spielen nie mehr im Europapokal ein Testspiel in (jetzt) Linz langt uns auch allemal" ist ein Evergreen aus vergangenen 2.Liga Jahren und Tradition bei Auslandstestkicks...

- Wir werden nie Deutscher Meister wurde von den BW Linz Fans gesungen, als Konter von Deutscher Meister wird nur die SGE.

Augen und Ohren auf im Straßenverkehr
#
ist in Stuttgart ein Fest gegen Ende Oktober
#
da hat man aus den fehlern gelernt...

auch der bescheuerte mittelrang ist in den kurven verschwunden
#
http://www.uf97.de

Eintracht Frankfurt U23 - FSV Frankfurt U23
Am Freitag spielt die U23 die kleine Stadtmeisterschaft am Bornheimer Hang aus.
Die Mannschaft hat nach der grandiosen Saison auf jeden Fall nochmal ordentlich Besuch verdient.
Kommt vorbei, macht euch locker, der Abend eignet sich sicherlich als gutes Aufwärmprogramm für Sonntag...

Treff an der Trinkhalle ab 18 Uhr, Anpfiff ist um 19 Uhr. Alle an den Hang!
#
einfach mit Eintrachttrikot kommen, der Block E4 ging fast ausschließlich an Frankfurter.
#
Die Hand sollte demnächst dann aber abfaulen... Kölner und Düsseldorfer leiden an ähnlichen Krankheitssymptomen
#
langt. Die Fahrt dauert 10Min.
#
U23 hat gestern den KSC III mit 7:2 abgeschossen, 6 Punkte noch auf platz1 . Alle Mittwoch zum Hang!
#
For free
#
viel besser, danke
#
sorry das voting mit den sternen ist irgendwie ganz schön irreführend...
#
Presse- und Marketingseitig wurden ja anscheinend alle Register gezogen, mh?

Wahrscheinlich weil nur so die ganze Aktion den Randalierern zu vermitteln ist. Oder vielleicht doch eher weil man sich mal wieder öffentlichkeitswirksam in Szene setzt?

Naja spätestens beim Taktikbild gibt der typische Randalierer, der ja wie viele hier sagen, einen IQ im Niederfrequenzbereich besitzt, sicherlich vollkommen verwirrt auf und schießt die nächste Leuchtspur unters Tribünendach.
#
was ich gesehen habe waren feinste fäusteleien von dutzenden von borussen mit den rotbeleibten die versucht haben krampfhaft die linie zu halten...
#
peter schrieb:

und zum thema platzsturm, gab es repressionen als die eintrachtfans nach dem 5:1 gegen lautern den platz gestürmt haben? die gab es meines wissens nicht. es gibt einen verdammt großen unterschied zwischen jubel und aggression. und ich vermute, dass wir bei einem platzsturm nach einer meisterschaft, einem pokalsieg (naja, in berlin, da bin ich nicht so ganz sicher) oder einem sonstigen erfolg nicht wirklich probleme bekämen


so weit ich mich erinnere gabs 2002 gegen Oberhausen als 15 Leuchtspuren auf den Platz geschossen und um die 30 Bengalen gezündet wurden auch keine Teilausschluss... ebenso nicht als in Hannover mehrfach Leuchspuren in die Familienblöcke geschossen wurden...

meiner Meinung nach lassen sich Ereignisse bzw. deren Bestrafung von heute nicht mit früher vergleichen...

Der Nürnberger Platzsturm aber z.B. im Pokal endete vor dem Gästeblock und wurde nur mit Geldstrafe geahndet. Aber vielleicht wollten die ja den Fürthern nur "feiernd" die Hand reichen?

wo ist da die Balance?
#
Schuld hat doch nur die Bahn mit ihren Teilprivatisierungen...