>
Avatar profile square

Fahrstuhladler

530

#
Scheißballbesitzfußball!
#
UNGLAUBLICH!
Mehr fällt mir dazu nicht ein.
#
Eintracht, Du geile Diva!
#
Danke , ich dachte ich stehe hier alleine mit der Meinung einen Top Torhüter zu haben ! Und JEDER darf mal einen Fehler machen , nur ist es beim Torwart doof denn dann ist der Ball halt drin
#
Rhein Erft Adler schrieb:

Danke , ich dachte ich stehe hier alleine mit der Meinung einen Top Torhüter zu haben ! Und JEDER darf mal einen Fehler machen , nur ist es beim Torwart doof denn dann ist der Ball halt drin


Kevin Trapp ist ein Top-Torhüter. Er hat jedoch zwei Schwächen:

Die Abschläge und das Abprallenlassen des Balls. Das wurde schon bei der seinerzeitigen Trapp-Rönnow-Diskussion thematisiert.
#
Aua revoir Monsieur Kolo Müani,

Gratulation zum lukrativen Wechsel zur Finanzsportfiliale der Qatar Sport Investments Ihres Heimatorts und für die Offenbarung Ihrer charakterlichen Disposition!

Meinen Dank möchte ich Ihnen aussprechen im Namen unserer jungen Stürmer, die jetzt endlich von der Ersatzbank aufs Spielfeld dürfen und sich beweisen können, sie werden die Chance zu nutzen wissen.

Für Ihre Zukunft rate ich Ihnen, Ihre geldgeile Sippschaft gut im Auge zu behalten, denn schnell ist die Kohle verprasst...

Zum Abschied ein dreifaches Moussa Sissoko!!!
#
Jetzt ist es auch von Frankfurter Seite offiziell.

MK bedankt sich bei Kolo Muani für die Leistungen der letzten Saison. Gute Wünsche für die Zukunft sucht man vergeblich.

Deutlicher geht's nicht!
#
Werner, lass Dich nicht unterkriegen!
#
Haliaeetus schrieb:

Wie kommst Du denn zu der Schlussfolgerung?


Er ist nun mal kein Experte und deswegen kann er ganz genau sagen, wie sich wer zu verhalten hat.

Man könnte natürlich auch Schlüsse ziehen, wenn jemand, der die Chefetage als "Heeresführung" bezeichnet hat (was mir nicht mal als Ex-Zeitsoldat einfallen würde), sich zu Fischer äußert (dessen größter Fan ich ja nun wahrlich nicht bin).

Aber das wäre ja reine Spekulation...
#
Wenn die Staatsanwaltschaft (Judikative) gegenüber der Polizei (Exekutive) weisungsbefugt ist, ist doch eine saubere Trennung zwischen den Gewalten nicht gegeben, das liegt doch auf der Hand.

So sehe ich das als Laie, aber ihr Experten seid mir da halt voraus.

SemperFi schrieb:

Man könnte natürlich auch Schlüsse ziehen, wenn jemand, der die Chefetage als "Heeresführung" bezeichnet hat (was mir nicht mal als Ex-Zeitsoldat einfallen würde), sich zu Fischer äußert (dessen größter Fan ich ja nun wahrlich nicht bin).


Danke auch für Deinen subtilen Versuch, mich ins rechte Lager zu verfrachten, Herr Zeitsoldat außer Dienst.

Ich habe mich jedenfalls zu keinem Zeitpunkt negativ über Herrn Fischer geäußert, den ich als Opfer einer schändlichen Intrige vermute.

Adios muchachos, hackt auf einem Anderen rum, ich überlasse das Feld den ausgemachten Experten.
#
Fahrstuhladler schrieb:

Zum Zerkleinern von Drogen - also für Gras, wohl kaum für Kokain - benutzt man gemeinhin sogenannte Grinder! Crusher kommen hingegen eher bei Cocktailpartys zum Einsatz

Fahrstuhladler schrieb:
Allein diese unprofessionelle Ausdrucksweise zeigt, auf welchem unsäglich niedrigem Niveau sich die Ermittlungen offensichtlich bewegen!


Na da bin ich aber froh, dass -frei nach Marco Russ - sich so ein Vollexperte wie du der Thematik annimmt.

Für das Vollexpertenupdate: Was ist ein Grinder?
Der Grinder oder auch Crusher genannt, ist grob gesagt ein kleines Mahlwerk, das aus mindestens zwei Teilen besteht.


Fahrstuhladler schrieb:

Allein diese unprofessionelle Ausdrucksweise zeigt, auf welchem unsäglich niedrigem Niveau sich die Ermittlungen offensichtlich bewegen!

Herr Beuth, üben Sie bitte Ihre Aufsichtspflicht aus und sorgen Sie für kompetentes Personal in Ihren Behörden!

Jo, Meister Vollexperte, es wird nicht besser! Was genau sollte der Innenminister der Staatsanwaltschaft anschaffen?
Wenn schon jemand aus der Exekutive was dazu zu sagen hätte, dann das Justizministerium. Und auch das wäre höchst fragwürdig. Schon mal was von"unabhängiger Justiz" gehört?
Fahrstuhladler schrieb:

Das Vorhandene wird sich gegenüber Herrn Fischers Anwälten blamieren, so meine Prognose.

Wenn die Blamage auf deinem Niveau stattfindet, wird es allerdings arg!
#
FrankenAdler schrieb:

Jo, Meister Vollexperte, es wird nicht besser! Was genau sollte der Innenminister der Staatsanwaltschaft anschaffen?
Wenn schon jemand aus der Exekutive was dazu zu sagen hätte, dann das Justizministerium. Und auch das wäre höchst fragwürdig. Schon mal was von"unabhängiger Justiz" gehört?
Fahrstuhladler schrieb:

Das Vorhandene wird sich gegenüber Herrn Fischers Anwälten blamieren, so meine Prognose.

Wenn die Blamage auf deinem Niveau stattfindet, wird es allerdings arg!


Jawohl, Herr humorbefreiter fränkischer Oberlehrer!

Ich schäme mich jetzt zutiefst, weise aber auf Folgendes hin:

Die Polizei hat Weisungen der StA zu befolgen. Grund dafür ist, dass das polizeiliche und das staatsanwaltliche Ermittlungsverfahren eine untrennbare Einheit bilden und das Gesetz eine entsprechende Weisungsbefugnis enthält.

Es ist mir Wurscht und als Laien auch nicht klar verständlich, wie und wo sich die Kompetenzen des Innen- und des Justizministeriums in einem Ermittlungverfahren mit Hausdurchsuchung durchmischen. Hier stößt die von dir zitierte Unabhängigkeit der Justiz auf ihre Grenzen.

Die Herren Beuth und Prof.Dr. Poseck sind aber gewiss gut miteinander bekannt und können den Fall auf dem kleinen Dienstweg erörtern.

Und danke nochmal für den überheblichen und arroganten Ton!

#
Zitat aus dem vom HR veröffentlichen Artikel über die Stellungnahme der Staatsanwaltschaft zur Hausdurchsuchung.

"In der gesamten Wohnung seien zudem vier sogenannte Crusher gefunden worden, die zum Zerkleinern von Drogen gebraucht werden: drei im Esszimmer, einer in einer Sporttasche im Kinderzimmer"

Zum Zerkleinern von Drogen - also für Gras, wohl kaum für Kokain - benutzt man gemeinhin sogenannte Grinder! Crusher kommen hingegen eher bei Cocktailpartys zum Einsatz und zwar zum Zerkleinern von Eis, was mir im Hause von Peter Fischer nicht ungewöhnlich erschiene...

Allein diese unprofessionelle Ausdrucksweise zeigt, auf welchem unsäglich niedrigem Niveau sich die Ermittlungen offensichtlich bewegen!

Herr Beuth, üben Sie bitte Ihre Aufsichtspflicht aus und sorgen Sie für kompetentes Personal in Ihren Behörden!

Das Vorhandene wird sich gegenüber Herrn Fischers Anwälten blamieren, so meine Prognose.
#
Es zwingt niemand einen, ins Stadion zu gehen, wenn man eigene befindlichkeiten und sensible Seiten hat, die offenkundig hier einige (50+) stören. Gibt auch andere schöne Sportarten wo keine pyro gezündet wird und lauthals die nationalhymne mitgesungen wird. Dort kann man brav mitklatschen und sich in ruhe seine Stadionwurst holen ohne von bösen ultras die Stimmung vermiest zu bekommen. Liegt jedem selbst in der Hand ob er hingeht. Nur polemisch in forum zu schreiben hilft da net. Einfach fern bleiben. (: Bei 110.000 Mitglieder wird der Platz schneller wieder besetzt sein als man "böse pyro" sagen kann.
#
Es zwingt niemand einen, ins Stadion zu gehen, wenn man eigene befindlichkeiten und sensible Seiten hat, die offenkundig hier einige (50+) stören. Gibt auch andere schöne Sportarten wo keine pyro gezündet wird und lauthals die nationalhymne mitgesungen wird. Dort kann man brav mitklatschen und sich in ruhe seine Stadionwurst holen ohne von bösen ultras die Stimmung vermiest zu bekommen. Liegt jedem selbst in der Hand ob er hingeht. Nur polemisch in forum zu schreiben hilft da net. Einfach fern bleiben. (: Bei 110.000 Mitglieder wird der Platz schneller wieder besetzt sein als man "böse pyro" sagen kann.


Peinlich, peinlich...

Bub, ich schäme mich für dich.
#
Erst die  Ticketinteressenten durch Vorspiegelung falscher Tatsachen täuschen - auf meinem Ticket wird ganz frech mit  "Season 2021/22 UEFA CHAMPIONS LEAGUE" geworben - und mit Hilfe solcher betrügerischen Falschaussagen einen Reibach durch extrem überhöhte Preise machen!

Und dann dieses schäbige Jammern und Lamentieren über die Zahl der gegnerischen Fans und dessen Support.

Wäre es da nicht möglich mit einer Sammelklage sagen wir mal mindestens die Hälfte des Kaufpreises beim FC Barcelona einzuklagen?

Wir hatten uns doch so auf ein Original Champions Ligue Match gefreut! Ich war wie vor den Kopf geschlagen, als ich die Wahrheit erfuhr...


#
Ich würde gerne mit der Familie gehen (Frau und zwei Kinder). Ich würde da eigentlich auf das Entgenkommen am Einlass hoffen, aber auf der anderen Seite sind 4 Karten auch gleich mal ein ordentlicher Batzen Geld für einen Haushalt, wenn die uns am Ende nicht reinlassen. Mmh...
#
Gragy-Wagy schrieb:

Ich würde gerne mit der Familie gehen (Frau und zwei Kinder). Ich würde da eigentlich auf das Entgenkommen am Einlass hoffen, aber auf der anderen Seite sind 4 Karten auch gleich mal ein ordentlicher Batzen Geld für einen Haushalt, wenn die uns am Ende nicht reinlassen. Mmh...


Uns geht's genau so. Sind in den Osterferien mit den Heranwachsenden in Katalonien und freuen uns sehr auf/über die Gelegenheit.

Wir haben uns noch nicht entschieden jetzt zu buchen oder es vor Ort zu versuchen...
#
Glück gehabt!

Sturm praktisch nicht vorhanden.
#
Also Borré gelingt rein gar nichts...
#
Knauff muss da dran bleiben.
#
Borré schwächelt heute!
#
Borre, das tut weh!
#
Wann haben wir in der Liga das letzte mal einen direkten Freistoß verwandelt ?
Ist lange her oder ?
#
Im Pokal Detari
fabisgeffm schrieb:

Wann haben wir in der Liga das letzte mal einen direkten Freistoß verwandelt ?
Ist lange her oder ?

Im Pokalfinale durch Detari - gegen Bochum...

1988
#
Eintracht FM:1A Co-Moderator, unser treuer Charley.

Macht Spaß ihm zuzuhören!
#
Adler_Steigflug schrieb:

Kickers-Fans im F-Block, die ein Transparent "Wir verabschieden Eintracht Frankfurt aus der ersten Bundesliga - Kickers Offenbach" hissten.

Ou Mann....
#
Adler_Steigflug schrieb:

Kickers-Fans im F-Block, die ein Transparent "Wir verabschieden Eintracht Frankfurt aus der ersten Bundesliga - Kickers Offenbach" hissten.

Ou Mann....

Der Herr ist ein gerechterer Richter - in Hochmut wie in der Verzweifelung!